Witten: Unfall

16 Bilder

Nachtigallbrücke: Kleinlaster bricht durch morsche Dielen

Florian Peters
Florian Peters | Witten | vor 3 Tagen

Am Donnerstag, 16. August, kam es zu einem Vorfall auf der Nachtigallbrücke. Ein Kleinlaster einer Gerüstbaufirma, die im Auftrag der Stadt Witten die Vorbereitungen für die anstehende Sanierung der Fußgängerbrücke trifft, durchbrach gegen 9 Uhr die morschen Brückendielen und setzte sich mit dem linken Hinterrad fest. Bereits seit drei Tagen ist die Firma mit dem Aufbau einer Unterkonstruktion an der Nachtigallbrücke...

Bildergalerie zum Thema Unfall
22
12
7
6
1 Bild

Polizei bedankt sich bei Wittener Ersthelferin

Thomas Meißner
Thomas Meißner | Witten | vor 5 Tagen

Für ihr couragiertes Verhalten bedankte sich die Bochumer Polizei am Montag, 13. August, bei der 30-jährigen Wittenerin Anna-Katharina Jantschke. Am 13. Juli ereignete sich gegen 20.45 Uhr an der Straße Am Huchtert im Bereich Knappensiedlung zu einem Alleinunfall eines 61-jährigen Wittener Radfahrers. Der Mann stürzte von seinem Fahrrad und blieb bewusstlos mit Atem- und Herzstillstand liegen. Die zufällig vorbeifahrende...

1 Bild

Wittener nach Unfall mit Lkw schwer verletzt

Thomas Meißner
Thomas Meißner | Witten | am 13.08.2018

Am Freitagvormittag, 10. August, kam es gegen 9.50 Uhr, auf dem Kohlensiepen zu einem schweren Verkehrsunfall. Ein 37-jähriger Wittener fuhr mit seinem Mofa von einem Grundstück aus auf die Straße Kohlensiepen in Richtung Flurstraße. Hierbei übersah er einen auf dem Kohlensiepen fahrenden 63-jährigen mit seinem Lkw. Dieser fuhr in Richtung Ruhrdeich. Bei der anschließenden Kollision verletzte sich der Mofafahrer schwer...

1 Bild

1,8 Promille: Radfahrer (61) stürzt ohne Fremdeinwirkung in Witten-Vormholz

Nicole Martin
Nicole Martin | Witten | am 06.08.2018

Ein Radfahrer (61) ist in Witten-Vormholz gestürzt. Ein Atemalkoholtest ergab 1,8 Promille. Der Unfall ereignete sich am Sonntagnachmittag, 5. August. Gegen 15 Uhr stürzte der alkoholisierte 61-Jährige auf der Vormholzer Straße in Höhe der Kreuzung Wericastraße ohne Fremdeinwirkung. Ein 20-jähriger Wittener half dem Bochumer auf die Beine, versorgte ihn und rief die Polizei. Ein Rettungswagen brachte den 61-Jährigen in...

1 Bild

Witten: Autofahrer (31) übersieht Kradfahrer (57) beim Wenden

Florian Peters
Florian Peters | Witten | am 03.08.2018

Am Donnerstag, 2. August, gegen 15.45 Uhr, kam es auf der Bergerstraße zu einem Verkehrsunfall mit einem Verletzten. Ein 31-jähriger Wittener fuhr mit seinem Auto auf der Bergerstraße in Richtung Bahnhofstraße. In Höhe der Einmündung zur Bellerslohstraße wollte er sein Fahrzeug wenden, um zurück in Richtung Saalbau zu fahren. Dabei übersah er einen von der Bahnhofstraße kommenden 57-jährigen Wittener...

1 Bild

Verkehrsunfall - ein Radfahrer entfernt sich, ohne sich um den Gestürzten zu kümmern

Florian Peters
Florian Peters | Witten | am 26.07.2018

Am Montagmorgen, 23. Juli, ist es in Witten zu einem Verkehrsunfall zwischen zwei Fahrradfahrern gekommen. Ein 26-jähriger Wittener verletzte sich schwer. Der Unfallgegner fuhr weiter, ohne sich um den Vorfall zu kümmern - nun sucht ihn die Polizei. Gegen 7.10 Uhr war der 26-Jährige mit seinem Fahrrad auf dem Radweg "Rheinischer Esel" unterwegs. Nach eigenen Angaben verließ er diesen an einem Weg, der zur...

1 Bild

Ausweichmanöver in Witten endet mit einem verletzten Motorradfahrer

Nicole Martin
Nicole Martin | Witten | am 23.07.2018

Bei dem Versuch einer Autofahrerin nach einem Wendemanöver auszuweichen, ist ein Motorradfahrer (46 aus Witten) gestürzt. Der Zweiradfahrer musste schwer verletzt ins Krankenhaus. Wegen des Verdachts auf Alkoholkonsum ordnete die Polizei eine Blutprobe an und stellte den Führerschein des 46-Jährigen sicher. Am Samstagabend, 21. Juli, 20.40 Uhr, fuhr eine Wittener Autofahrerin (56) auf der Vormholzer Straße in Richtung...

Anzeige
Anzeige
1 Bild

Witten: 51-jähriger Motorradfahrer erfasst - schwer verletzt

Florian Peters
Florian Peters | Witten | am 19.07.2018

Am Donnerstag, 19. Juli, kam es gegen 4.20 Uhr an der Wittener Bergerstraße 38 zu einem Verkehrsunfall zwischen einem Motorradfahrer und einem Taxi. Dabei wurde ein 51-jährige Wittener - Fahrer des Leichtkraftrades - verletzt. Ein Taxifahrer (54) wollte nach eigenen Angaben von der Bergerstraße nach links auf den Bahnhofsvorplatz einfahren, um Fahrgäste aufzunehmen. Der in gleiche Richtung fahrende Kradfahrer fuhr...

1 Bild

In Witten frontal gegen Baum geprallt: Dortmunderin (28) wird schwer verletzt

Florian Peters
Florian Peters | Witten | am 12.07.2018

Auf regennasser Fahrbahn kam sie ins Schleudern und prallte gegen einen Baum: Eine 28-Jährige aus Dortmund ist am Mittwochabend, 11. Juli, bei einem Verkehrsunfall in Witten-Annen schwer verletzt worden. Gegen 21.30 Uhr war die Dortmunderin mit ihrem Auto auf der Seitenstraße "Wullener Feld" unterwegs und wollte nach links in Richtung Pferdebachstraße abbiegen. Dabei geriet sie auf der nassen Fahrbahn ins...

1 Bild

Bochum/Witten - Heute Morgen: Kradfahrer schwer verletzt ins Krankenhaus!

Nicole Martin
Nicole Martin | Witten | am 09.07.2018

Am Sonntag, 8. Juli, ist es in Bochum-Langendreer zu einem schweren Verkehrsunfall gekommen, bei dem ein 75-jähriger Kradfahrer verletzt worden ist. Gegen 10.35 Uhr fuhr der Bochumer mit seinem Zweirad auf der Baroper Straße in östliche Richtung. Aus der Langendreerstraße kam plötzlich von rechts ein Auto eines 20-jährigen Witteners herausgefahren. Noch im Kreuzungsbereich kollidierten die beiden Fahrzeuge. Der...

1 Bild

Wittener Schülerin (13) bei Verkehrsunfall in Langendreer schwer verletzt

Thomas Meißner
Thomas Meißner | Witten | am 27.06.2018

Ein 13-jähriges Mädchen aus Witten ist am Dienstagnachmittag, 26. Juni, bei einem Verkehrsunfall in Bochum-Langendreer schwer verletzt worden. Eine 39-jährige Bochumerin fuhr mit ihrem Auto auf der Rampenstraße in Langendreer in Richtung der Straße "Witte-Wie". An der Einmündung zu dieser Straße rannte das Mädchen auf die Fahrbahn. Es wurde von der linken Front des Wagens erfasst und stieß mit dem Kopf gegen die...

1 Bild

Unfallflucht in Wittener Baustelle am Ruhrdeich - rot-weißes Motorrad und Zeugen gesucht!

Nicole Martin
Nicole Martin | Witten | am 26.06.2018

Am Mittwoch, 20. Juni, kam es in Witten, an der Baustellen-Einmündung Ruhrdeich / Am Mühlengraben 10, gegen 14.20 Uhr zu einem Verkehrsunfall. Der flüchtige Fahrer eines rot-weißen Motorrades mit weißem Schutzhelm sowie Zeugen des Vorfalls werden nun von der Polizei gesucht. Ein Autofahrer (27) aus Oer-Erkenschwick befuhr den Ruhrdeich in Richtung Herbeder Straße. An der Unfallstelle musste der junge Mann unvermittelt...

2 Bilder

Alkoholisierter Autofahrer kracht in Haltestellenhäuschen

Thomas Meißner
Thomas Meißner | Witten | am 18.06.2018

Am frühen Sonntagmorgen, 17. Juni, ist es um 5.10 Uhr Rüdinghausen zu einem folgenschweren Verkehrsunfall gekommen. Ein 23-jähriger alkoholisierter Autofahrer war auf der Ardeystraße in Richtung Schnee unterwegs. In Höhe der Hausnummer 335 kam der junge Mann aus Herdecke mit seinem Wagen links von der Straße ab und krachte in ein Haltestellenhäuschen. Nach bisherigem Ermittlungsstand fuhr der 23-Jährige aufgrund eines...

1 Bild

Bei Wheelie gestürzt - Motorradfahrer (20) landet im Krankenhaus

Thomas Meißner
Thomas Meißner | Witten | am 18.06.2018

Zu einem Unfall mit einem schwerverletzten Motorradfahrer ist es am Freitagnachmittag, 15. Juni, in Annen gekommen. Ein 20-jähriger Wittener fuhr gegen 14.40 Uhr mit seinem Motorrad auf der Annenstraße in Richtung Bebelstraße, als er einen sogenannten Wheelie versuchte - also lediglich auf dem Hinterreifen fuhr. In Höhe der Hausnummer 152 setzte er mit dem Heck auf, verlor die Kontrolle und stürzte. Dabei zog er sich...

1 Bild

Nach Unfall mit Rennradfahrer: Autofahrer muss sich wegen unterlassener Hilfeleistung verantworten

Thomas Meißner
Thomas Meißner | Witten | am 18.06.2018

Ein Rennradfahrer (59) und ein Autofahrer (57) sind am Freitagnachmittag, 15. Juni, in Witten-Gedern zusammengestoßen. Der Radfahrer zog sich bei dem Unfall schwere Verletzungen zu. Der Autofahrer blieb laut Zeugenaussagen einfach im Wagen sitzen. Gegen 15.40 Uhr wollte der 57-jährige Autofahrer aus Bergkamen von der Wetterstraße nach rechts auf den Ruhrdeich abbiegen. Dabei kam es zum Zusammenstoß mit dem von links...

1 Bild

59-Jähriger bei Auffahrunfall in Witten schwer verletzt

Thomas Meißner
Thomas Meißner | Witten | am 18.06.2018

Bei einem Auffahrunfall in Heven ist am Sonntag, 17. Juni, ein 59-jähriger Wittener schwer verletzt worden. Um 17.10 Uhr fuhr eine 54-jährige Frau aus Willich auf der Seestraße in südlicher Richtung. Auf Höhe der Autobahn 43 wollte sie in Fahrtrichtung Wuppertal auffahren. Dabei musste sie ihr Fahrzeug verkehrsbedingt anhalten. Dies bemerkte der 59-Jährige Mann zu spät und fuhr auf den Wagen vor ihm auf. Der Mann...

1 Bild

Gefahrenbremsung: Mutter (27) und Tochter (1) stürzen im Linienbus in Witten

Nicole Martin
Nicole Martin | Witten | am 05.06.2018

Bei der plötzlichen Gefahrbremsung eines Linienbusses in Witten sind eine 27-Jährige Wittenerin und ihre einjährige Tochter verletzt worden. Das Kind stürzte aus dem Kinderwagen. Der Vorfall ereignete sich am Montagabend, 4. Juni. Die 44-jährige Busfahrerin war gegen 19.15 Uhr stadteinwärts auf der Ruhrstraße unterwegs, als in Höhe der Hausnummer 37 ein Lieferwagenfahrer (36 aus Witten) von einem Parkstreifen in den...

1 Bild

Verkehrsunfall mit strafrechtlichen Konsequenzen

Nicole Martin
Nicole Martin | Witten | am 04.06.2018

Aufgrund des Wendemanövers einer Autofahrerin (40) stürzte am Freitag, 1. Juni, eine Motorradfahrerin (32) in Witten und verletzte sich schwer. Während die Pkw-Fahrerin vermutlich ohne gültige Fahrerlaubnis unterwegs war, besteht bei der Motorradfahrerin der Verdacht, dass sie unter dem Einfluss berauschender Mittel stand. Gegen 20 Uhr fuhren die beiden Fahrzeugführerinnen die Ruhrstraße stadtauswärts. Als die...

1 Bild

Kleintransporter landet nach zwei Autokollisionen auf der Seite - Wittener (30) schwer verletzt ins Krankenhaus

Nicole Martin
Nicole Martin | Witten | am 22.05.2018

In den Morgenstunden von Dienstag, 22. Mai, ist es in Witten-Herbede zu einem folgenschweren Verkehrsunfall gekommen, bei dem ein 30-jähriger Fahrer eines Kleintransporters schwer verletzt worden ist. Um 7.25 Uhr fuhr der 30-Jährige mit dem Fahrzeug auf dem Vormholzer Ring in südwestliche Fahrtrichtung. In Höhe der Hausnummer 96a kam der Klein-Lkw aus noch nicht geklärter Ursache rechts von der Fahrbahn ab. Daraufhin...

1 Bild

Vierjähriger läuft auf die Straße und wird von Auto angefahren

Thomas Meißner
Thomas Meißner | Witten | am 16.05.2018

Ein vierjähriges Kind ist am Dienstagabend, 15. Mai, in Witten auf die Straße gelaufen und von einem Auto angefahren worden. Gegen 20.30 Uhr fuhr eine Autofahrerin (25) auf der Breiten Straße in südliche Richtung. In Höhe der Hausnummer 75 rannte plötzlich von rechts kommend der Junge auf die Straße. Die Frau leitete sofort eine Vollbremsung ein, erfasste das Kind jedoch mit der Fahrzeugfront. Glück im Unglück: Nach dem...

1 Bild

Behelmter Radfahrer (46) nach Zusammenstoß in Witten verletzt

Nicole Martin
Nicole Martin | Witten | am 11.05.2018

Am Morgen des Donnerstags, 10. Mai, kam es in Annen zu einem Verkehrsunfall zwischen einem Auto und einem Fahrradfahrer. Der 46-jährige Radfahrer, der einen Schutzhelm trug, wurde nach dem Unfall ärztlich versorgt. Um 8.50 Uhr fuhr eine 75 Jahre alte Wittenerin mit ihrem Auto auf der Ardeystraße in Fahrtrichtung stadtauswärts. Sie wollte von der Ardeystraße über die Gegenfahrspur nach links in die Rüdinghauser Straße...

1 Bild

Mofafahrer (42) stürzt in Witten auf rutschiger Fahrbahn

Florian Peters
Florian Peters | Witten | am 11.05.2018

Ein 42-jähriger Mofafahrer aus Witten stürzte am Donnerstag, 10. Mai, gegen 22.30 Uhr, auf der Gartenstraße in Witten und verletzte sich schwer. Der Wittener fuhr auf der Breitestraße in Richtung Crengeldanzstraße. In Höhe der Gartenstraße bog er nach rechts ab und kam aufgrund einer Flüssigkeit auf der Straße zu Fall. Er wurde schwer verletzt mittels Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht. Die Fahrbahn musste...

1 Bild

Alkoholisierter Autofahrer (26) kollidiert mit Ampelmast in Witten

Nicole Martin
Nicole Martin | Witten | am 07.05.2018

Am späten Sonntagabend, 6. Mai, ist es in Witten zu einem Verkehrsunfall gekommen, bei dem ein alkoholisierter Autofahrer(26) von der Straße abkam und mit einen Ampelmast kollidierte. Gegen 21.50 Uhr war der 26-Jährige auf der Ruhrstraße aus Richtung Ruhrdeich kommend unterwegs. Beim Linksabbiegen in die Gasstraße verlor der junge Mann die Kontrolle über seinen Wagen und stieß gegen einen auf dem Bürgersteig stehenden...

1 Bild

Alkoholisierter Wittener (24) nach Verkehrsunfallflucht in Witten-Annen zu Hause angetroffen

Nicole Martin
Nicole Martin | Witten | am 07.05.2018

Zu einer Verkehrsunfallflucht ist es am Samstag, 5. Mai, gekommen, die nach kurzer Zeit aufgeklärt werden konnte. Kurz nach 21 Uhr fuhr ein 24-jähriger Wittener mit seinem Auto auf der Stockumer Straße in Richtung Märkische Straße. An einem geschlossenen Bahnübergang fuhr der junge Mann auf dem vor ihm verkehrsbedingt haltenden Wagen eines 39-jährigen Witteners auf. Unmittelbar nach dem Zusammenstoß setzte der...

3 Bilder

Unfall mit vier Fahrzeugen: Stockumer Straße zeitweise voll gesperrt

Florian Peters
Florian Peters | Witten | am 27.04.2018

Eine Leichtverletzte, 8.700 Euro Schaden - das ist die Bilanz eines Unfalls, der sich am Donnerstagabend, 26. April, in Witten Annen ereignet hat. Insgesamt vier Autos waren daran beteiligt. Gegen 18.20 Uhr fuhr ein 35-jähriger Autofahrer aus Witten aus einer Grundstückseinfahrt in Höhe der Hausnummer 26 auf die Stockumer Straße (Fahrtrichtung Dortmunder Straße). Dabei stieß er mit dem Wagen einer aus seiner Sicht...