Polizei - Polizei - Polizei
Körperverletzungsdelikt: Kripo bittet um Zeugenhinweise

Im Zuge der Ermittlungen nach einem Körperverletzungsdelikt in Stockum bittet die Kripo um Zeugenhinweise.

Noch haben die Ermittlungen des Wittener Regionalkommissariats (KK 33) nicht zur Identifizierung des Täters geführt. Der Unbekannte hatte am Freitagmorgen, 12. November, im Bereich der Hörder Straße/Himmelohstraße unvermittelt auf einen 40-jährigen Wittener eingeschlagen und -getreten. Daraufhin flüchtete er. Die Hintergründe sind noch unklar.

Der 40-Jährige erlitt schwere Verletzungen und wurde stationär in einem Krankenhaus behandelt.

Bei dem Täter soll es sich um einen 170 bis 180 cm großen Mann zwischen 30 und
40 Jahren, mit schlanker Statur handeln. Laut Zeugenbeschreibung war er "vermutlich südosteuropäischer Herkunft". Er trug eine schwarze Jacke und eine Jeans.

Das KK 33 hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet Zeugen unter der Telefonnummer 02302 / 209 - 8310 oder -8311 (-4441 außerhalb der Bürozeiten) um Hinweise.

Autor:

Thomas Meißner aus Witten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

8 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen