Polizei - Polizei - Polizei
Mann entblößt sich vor 21-Jähriger - Zeugen gesucht

Die Kriminalpolizei fahndet nach einem Mann, der sich am Rheinischen Esel vor einer 21-Jährigen entblößt hat.
Die junge Frau aus Witten war am Donnerstag, 4. Juli, auf dem Radweg im Bereich der Dortmunder Straße unterwegs. Hier bemerkte sie einen Unbekannten, der sein Glied entblößt hatte und onanierte. Die 21-Jährige verständigte die Polizei, der Mann flüchtete über die Dortmunder Straße.
So wird der Täter beschrieben: 30 bis 35 Jahre alt, etwa 185 Zentimeter groß, schlanke Statur, blonde, kurze Haare, blaue Augen, ungepflegtes Erscheinungsbild. Er trug ein rot kariertes Hemd und Blue Jeans.
Das Fachkommissariat für Sexualdelikte (KK 12) hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet unter Ruf 0234 / 909 4120 (-4441 außerhalb der Bürozeiten) um Zeugenhinweise.

Autor:

Nicole Martin aus Witten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen