Zeugen gesucht
Stretchlimousine rammt Ampel und Schild in Witten

Die Polizei sucht den Autofahrer, der am Samstagabend, 26. September, eine Ampel in Witten-Herbede beschädigt hat und anschließend geflüchtet ist. Bei dem Fahrzeug soll es sich um eine weiße Stretchlimousine aus Heinsberg handeln.

Gegen 22.30 Uhr meldete ein Zeuge über den Polizeinotruf 110, dass er soeben beobachtet hatte, wie die besagte Limousine von der A 43 aus über die Wittener Straße fuhr. In Höhe der Einmündung Wittener Straße kam der Wagen plötzlich nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte mit der Front gegen den Ampelmast auf der dortigen Mittelinsel.
Daraufhin setzte der Fahrer zurück, fuhr auf die Wittener Straße in Richtung Hattingen durch den Gegenverkehr und streifte dabei mit der Beifahrerseite ein Verkehrsschild (222, weißer Pfeil rechts). Dabei mussten mehrere unbeteiligte Fahrzeuge ausweichen.
Der Fahrer flüchtete, ohne sich um die Regulierung des Schadens zu kümmern.Zeugen geben an, es habe sich um ein Heinsberger Kennzeichen gehandelt (HS).

Die Sachbearbeiter des Verkehrskommissariats (VK) bitten die beteiligte Autofahrerin sowie Zeugen, sich unter Ruf 0234 909-5206 zu melden.

Autor:

Nicole Martin aus Witten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen