* E-Scooter * wer braucht sowas?

Es wurde viel Hype um diese neuen Fortbewegungmittel gemacht. Wer darf sie benutzen, braucht es einen Führerschein, benötigt man Versicherungen, wo darf man damit fahren usw.

Mir stellt sich die Frage, wer braucht sowas und was entstehen für Kosten:
1.) für den eigenen Geldbeutel
2.) für die Umwelt

Die Anschaffung kostet mal eben zwischen 350€ und nach oben kaum Grenzen. Dazu kommen dann kosten für Versicherung, die Ladekosten usw.
Das alles schlägt schön auf die Haushaltskasse.

Umweltfreundliches Fortbewegungsmittel?
Die Accus, der Ladestrom ( kommt nicht einfach nur aus der Steckdose!! ), Reifenabrieb uvm.
Alles in allem nicht sehr Umweltfreundlich im Vergleich zum wirklichen Nutzen.

Hier wurde wieder etwas auf den Markt geschmissen, was kein Mensch braucht und in Zeiten wo es um Energieeinsparung geht, sollten diese Teile einfach verboten werden.

Autor:

Jörg Manthey aus Witten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

1 Kommentar

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.