Gegen das Vergessen
Gunter Demnig verlegt am 12. November weitere 18 Stolpersteine

Der Künstler Gunter Demnig hat bereist 90 Stolperstein in Witten verlegt.
  • Der Künstler Gunter Demnig hat bereist 90 Stolperstein in Witten verlegt.
  • hochgeladen von Thomas Meißner

„Wir hatten schon viele Anfragen nach der nächsten Verlegung von Stolpersteinen“, sagt die Leiterin des Wittener Stadtarchivs, Dr. Martina Kliner-Fruck.

Der „Arbeitskreis Stolpersteine in Witten“ und das Stadtarchiv Witten geben daher schon jetzt bekannt, dass am 12. November bei der siebten Verlegung in Witten an sechs Orten 18 weitere Stolpersteine verlegt werden sollen - in Witten-Mitte und in Herbede. Der Künstler Gunter Demnig hat seit 2014 bereits 90 Stolpersteine in Witten verlegt.

Die Veranstalter möchten schon jetzt auf das Programm aufmerksam machen: 9 Uhr: Verlegung in Herbede gegenüber Gerberstraße 1 (zwei Stolpersteine), circa 9.20 Uhr: Gerberstraße 9 (fünf Stolpersteine), circa 10.10 Uhr: Steinstraße 25 (sechs Stolpersteine), circa 10.50 Uhr: Lutherstraße 25 (ein Stolperstein), circa 11.05 Uhr: Lutherstraße 34 (zwei Stolpersteine), circa 11.30 Uhr: Galenstraße 24, (zwei Stolpersteine).

Weitere Informationen insbesondere zu den Menschen, an die die Stolpersteine erinnern sollen, folgen demnächst. „Das Stadtarchiv dankt den Stadtwerken Witten, die mit ihrer finanziellen Förderung an das Kulturforum die Recherchearbeit im Stadtarchiv, insbesondere von Jugendlichen, ermöglichen“, sagt Dr. Kliner-Fruck.

Autor:

Thomas Meißner aus Witten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.