Sternensinger und Bürgerfunk (Witten, 11. Januar 2015)

Seit 1976 entstehen im Ruhrstadtstudio Witten im Evangelischen Krankenhaus Radiosendungen.
  • Seit 1976 entstehen im Ruhrstadtstudio Witten im Evangelischen Krankenhaus Radiosendungen.
  • hochgeladen von Christian Lukas

Bürgerfunk aus dem Evangelischen Krankenhaus Witten auf Radio Ennepe-Ruhr. Die Radiomacher von Antenne Witten gehen am Sonntag um 19.04 zum ersten mal in diesem Jahr auf Sendung. Und gleich zweimal geht es um Geschichten aus Witten-Stockum.
Bürgerfunker Marek Schirmer hat den Stockumer Sternensinger über die Schulter geschaut, als diese sich auf ihren Einsatz vorbereitet haben. Warum wird man eigentlich Sternensinger und was passiert eigentlich mit dem Geld, das sie einnehmen?
Und dann sind da die Barulheiros. Die Trommler aus Stockum sind inzwischen mindestens ruhrpottweit bekann. Und sie haben zurzeit ein Problem: Sie suchen einen neuen Proberaum. Josha Denzel von den Barulheiros spricht mit den Bürgerfunkern über dieses Problem. Vielleicht kann der Bürgerfunk des Musikern ja helfen?
Weitere Informationen über Antenne Witten gibt es auf der Website der Bürgerfunker. Mit vielen Links unter anderem zu ihrem Podcast, Youtube-Kanal und anderen weiterführenden Angeboten.

Autor:

Christian Lukas aus Witten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.