Backen im Lockdown in Witten
Teilen Sie mit uns Ihre Lieblingsrezepte

Das leckere Bananenbrot ist genau richtig in dieser kalten Jahreszeit.
  • Das leckere Bananenbrot ist genau richtig in dieser kalten Jahreszeit.
  • Foto: Nicole Martin
  • hochgeladen von Nicole Martin

(Vor-)Weihnachtszeit ist Backzeit - warum nicht den zweiten Lockdown nutzen, um sich dem Backen zu widmen und sich diese Zeit so etwas zu versüßen?

An dieser Stelle sind Sie gefragt, liebe Leser: Schicken Sie uns doch Ihr liebstes Back-Rezept, um andere Leser zu inspirieren! Ob Omas besten klassischen Kuchen oder selbstkreierte Plätzchen mit ungewöhnlichen Zutaten - der Kreativität sind keine Grenzen gesetzt. Selbstverständlich können Sie uns ein Rezept für ein weihnachtliches Gebäck zukommen lassen, das ist allerdings kein Muss.
Schreiben Sie uns eine Schritt-für-Schritt-Anleitung samt Zutatenliste an redaktion@wittenaktuell.de unter dem Stichwort "Mein Rezept". Wichtig: Schicken Sie uns unbedingt ein oder mehrere Fotos ihres kulinarischen Werks dazu.

Rezept für Bananenbrot

Für alle, die jetzt schon mit dem Backen anfangen möchten, habe ich für Sie mein schnelles und einfaches Rezept für ein veganes Bananenbrot:
Die reifen Bananen in einer Schüssel zerdrücken. Geben Sie dann die Pflanzenmilch, Vanillezucker, Mehl und Backpulver sowie eine Prise Salz langsam dazu und verrühren das Ganze, bis eine homogene Masse entsteht- wer es noch einen Tick süßer mag, kann noch Zucker hinzufügen. Für eine etwas weihnachtliche Note sorgt Zimt. Rühren Sie dann Nüsse, Samen oder Trockenfrüchte Ihrer Wahl unter den Teig - je nach Geschmack. Meine Lieblingskombi: Datteln und Walnüsse.
Zuletzt füllen Sie den Teig in eine eingefettete Kastenform.
Das Bananenbrot sollte bei 180° Celsius (Ober-/Unterhitze) gut 30 bis 40 Minuten im Ofen verbleiben. Guten Appetit!

Zutaten

  • 3-4 reife Bananen
  • 150 ml Pflanzenmilch oder Wasser
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 350 g Dinkelmehl
  • 15 g Backpulver
  • eine Handvoll Nüsse, Samen, Rosinen oder Ähnliches
  • 1 Prise Salz
  • optional: Zucker und Zimt nach Geschmack Zutaten

Nun sind wir gespannt auf Ihre Backideen.

Lieblingsrezept für Käsekuchen - machen Sie mit!
Autor:

Nicole Martin aus Witten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen