Bewegung ist das halbe Leben
URAUB AN DER NORDSEE

21Bilder

Ein Besuch bei den Heulern in Friedrichskoog Seehund Station durfte natürlich nicht fehlen!
Man hört und sieht immer in den Medien, das junge Seehunde im Wattenmeer ihre Mütter verlieren, aus welchen Gründen auch immer. 
Hier in Friedrichskoog werden die sogenannten Heuler von Pflegern wieder aufgepäppelt, um dann wieder in die Nordsee ausgesetzt zu werden.
Freilebende Seehunde werden ca. 20 bis 35 Jahre alt, dabei haben Weibchen in der Regel eine höhere Lebenserwartung als Männchen, die sich bei Kämpfen mit Geschlechtsgenossen verausgaben und selten ein höheres Alter als 25 Jahre erreichen. Der älteste in einem Zoo gehaltene Seehund starb im Alter von 53 Jahren .
Tipp sehenswert
https://de.wikipedia.org › wiki › Seehund

Autor:

Horst Schwarz aus Witten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

53 folgen diesem Profil

10 Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.