Hund, Katze, Maus: Katzenfräulein „Mimi“ sucht ein Zuhause

Mimi ist etwa 16 Wochen alt und wurde draußen geboren.

Den Tieren geht es gut, aber das Tierheim an der Wetterstraße soll keine Endstation sein. „Wir suchen ein Zuhause“ haben wir eine Reihe genannt, die vermitteln will.
Als Tier der Woche stellt das Tierheim das zirka 16  Wochen alte Katzenfräulein „Mimi“ vor. Sie kam als Fundtier ins Heim.
Mimi wurde draußen geboren und ist von daher noch sehr scheu und ängstlich gegenüber Menschen. Dies wird aber von Tag zu Tag schon besser, und jetzt spielt sie sogar schon mit den Mitarbeitern. Idealerweise sollte in ihrem neuen Zuhause bereits ein Spielgefährte auf sie warten.
Alternativ kann sie auch mit einer anderen Katzen vermittelt werden. Mimi sucht ein Zuhause bei geduldigen, katzenerfahrenen Menschen, die ihr zunächst die Zeit geben, die sie benötigt, um einen guten Kontakt zu ihrer Umgebung aufzubauen.
Sie gehört zu den Katzen, die man anfangs einfach nicht allzu sehr bedrängen darf, sie braucht viel Zeit, um sich einzuleben, und dies sollten ihre neuen Besitzer bedenken und berücksichtigen.

Autor:

Lokalkompass Witten aus Witten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil

1 Kommentar

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.