Tiere der Woche
Negra sucht eine Familie

Negra ist ängstlich, aber vielleicht kann eine liebevolle Umgebung daran etwas ändern.
  • Negra ist ängstlich, aber vielleicht kann eine liebevolle Umgebung daran etwas ändern.
  • Foto: Tierheim
  • hochgeladen von Thomas Meißner

Das Tier der Woche ist diesmal die Katze Negra: Die siebenjährige Negra wurde in Rumänien als kleines Kätzchen im Müll gefunden.

Die süße Katze hatte leider noch keine eigene Familie und somit keine Gelegenheit, ihre Ängstlichkeit abzulegen. Umso mehr wünschen sich die Tierheimmitarbeiter nun, dass die schüchterne Katze nicht länger übersehen wird und endlich ein eigenes Zuhause bei liebevollen Menschen findet, um einfach nur ein verspieltes, glückliches Kätzchen sein zu dürfen.
Weitere Infos erteilt das Tierheim unter Ruf 64450.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen