Taifun in Witten

2Bilder

Taifun in Witten

Heute Morgen wollte ich, schon so wie viele Male, mein kleines Frühstück im Backtreff im Netto Supermarkt an der Billerbeck/Sprockhövelerstr. einnehmen.
Mir fiel sofort auf, dass bei den winterlichen Temperaturen die automatische Glastüre aufstand und das Wärmegebläse über der Eingangstür feste warme Luft rauspustete.
Ich fragte die Verkäuferin, ob es vielleicht möglich wäre, die Türe zu schließen, im Angesicht der Kälte, der Zugluft und der absoluten Sinnlosigkeit und Energieverschwendung.
Diese sagte mir dann im grantigen Ton, die müsse aufbleiben, aus Rettungsgründen!
Ich schaute mich noch einmal um, um sicherzugehen, dass sie mit mir sprach. Ich war der einzige Kunde im ganzen Supermarkt und erwiderte, dass ich zur Zeit nicht gerettet werden müsste. Die Tür blieb auf und ich verzichtete gerne und auch in Zukunft auf mein Frühstück dort.
Bei der Geschäftsleitung des Backtreffs, Back-Treff Löscher GmbH & Co. KG
Harpener Heide 1, in 44805 Bochum, Tel. 0234 93881-0, Frau Löscher, gab es eine ähnliche grantige Antwort. Man werde es überprüfen, hieß es da lakonisch……… könnte man auch netter sagen, dachte ich mir.
Das Umweltamt in Witten, Herr Berg, glänzte auch nur mit ratlosem Schulterzucken. Kann man nix machen, hieß es da.

Solange man beim abendlichen Bier mit hochgelegten Beinen sich die bunten Bildchen im Fernsehen über die Auswirkungen des Taifuns auf den Philippinen, Vietnam und Somalia anschauen kann, und sich dabei gemütlich beim gewohnten Entsetzen ein Stück Käse noch in den Mund schiebt, ist alles soweit in Ordnung. Die 10.000 Leichen werden diskret nicht in den Bildern gezeigt. Ist nicht ästhetisch genug. Wenn bloß der Airport bis zum Sommerurlaub wieder in Betrieb ist, ist im Grunde nichts passiert.
Manchmal denke ich, dass so ein Taifun hier auch mal durchfegen sollte. Das würde einiges in unseren Köpfen zurechtrücken.
Zur Zeit tagt die Klimakonferenz in Warschau. Ich schick mal eine Kopie hin.
Link:
http://www.zeit.de/wirtschaft/2013-11/un-klimakonferenz-warschau-delegierter-philippinen#player1

Autor:

Reiner Jochheim aus Witten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

1 Kommentar

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.