AUF Witten kandidiert nicht zur Landtagswahl

Romeo Frey, Sprecher im Vorstand von AUF Witten

Auf dem Stimmzettel zur Landtagswahl 2012 findet sich bei den Zweitstimmen eine Partei namens AUF. „Diese ,Partei für Arbeit, Umwelt und Familie - Christen für Deutschland' deckt program-matisch dasselbe Spektrum ab wie die Partei bibeltreuer Christen PBC, die dieses Mal nicht kandidiert. Beide Gruppierungen haben mit AUF Witten weder inhaltlich noch personell zu tun“, sagt Romeo Frey, Sprecher im Vorstand von AUF Witten.
„AUF Witten, Alternativ, Unabhängig, Überparteilich, ist weder religiös noch parteipolitisch gebunden, sondern als überparteiliches Bündnis aufgestellt, das ausschließlich zu Kommunalwahlen in Witten antritt. Überregional ist AUF Witten vernetzt mit ähnlichen Bünd-nissen in der Bundeskoordination alternativer Kommunalpolitik“, betont Frey, um Missverständnissen vorzubeugen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen