Es fehlen nur noch knapp 500 Unterschriften
Piraten sammeln Unterschriften für besseren ÖPNV in Witten

Die Piratenpartei Ennepe-Ruhr unterstützt die Petition von Petra Liermann für einen besseren ÖPNV in Witten:
 https://www.openpetition.de/petition/online/verbesserung-der-anbindung-ans-oeffentliche-nahverkehrsnetz-der-aussenbezirke-wittens 

Am Samstag, 25. Januar, werden daher Piraten zusammen mit Frau Liermann in der Wittener Innenstadt mit Klemmbrettern und einem Infostand tatkräftig dabei helfen, die notwendigen 1.200 Unterschriften zu erreichen.

„Wir rufen alle Wittenerinnen und Wittener dazu auf, die einfache Gelegenheit zur Unterzeichnung zu nutzen! Derzeit fehlen noch knapp 500 Unterschriften. Wir hoffen, einen großen Beitrag dazu leisten zu können, der Petition zum Erfolg zu verhelfen.“, so Stefan Borggraefe, Vorsitzender der Piratenpartei Ennepe-Ruhr.

Die Piratenpartei hatte bereits bei Erscheinen des ersten Entwurfs des neuen Nahverkehrsplans im März 2016 vor der jetzt eingetretenen Ausdünnung des Angebots gewarnt  https://piraten-en.de/2016/03/04/die-katze-ist-aus-dem-sack-schlechte-nachricht-fuer-alle-nutzerinnen-von-bus-und-bahn/  und als einzige Partei im zuständigen Kreistag geschlossen dagegen gestimmt. https://sessionnet.krz.de/en-kreis/bi/getfile.asp?id=7857&type=do 

„Die Piratenpartei steht für einen konsequenten Ausbau von Bus & Bahn. In Witten haben wir uns erfolgreich für eine neue S-Bahn-Station an der Universität eingesetzt. Angesichts einer älter werdenden Stadtgesellschaft und der Klimakrise brauchen wir dringend mehr und nicht weniger ÖPNV!“, meint Stefan Borggraefe.

Autor:

Tina Gambalat aus Witten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

1 Kommentar

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.