Wieder möglich:
EUTB® öffnet Standorte in Hattingen und Gevelsberg wieder für persönliche Beratungen

Die ergänzende unabhängige Teilhabeberatung (EUTB®) im Ennepe-Ruhr-Kreis kann nun auch wieder persönliche Beratungen an den Außenstandorten in Gevelsberg und Hattingen unter strengen Auflagen anbieten.
Seit Beginn der Corona-Pandemie lagen die Außensprechstunden leider auf Eis.
„Nun sind persönliche Gespräche wieder möglich, allerdings ist es zwingend erforderlich, einen Termin zu vereinbaren“, so Petra Rohde, eine der drei Fachberaterinnen. „Um die Sicherheit der Ratsuchenden und Mitarbeiterinnen gewährleisten zu können, sind offene Beratungsangebote – also ohne Termin – derzeit noch nicht möglich“, ergänzt Annika Lisakowski, ebenfalls Fachberaterin der EUTB®.
Wie bisher haben Ratsuchende ab sofort wieder die Möglichkeit, sich zusätzlich zum Beratungsangebot in Witten an jedem zweiten Montag im Monat in Hattingen bei der KISS, Am Kirchplatz 19, und jeden zweiten Dienstag im Monat bei der KISS in Gevelsberg, Kölner Str. 25 von einer EUTB® Beraterin unterstützen zu lassen.

Die EUTB® ist eine erste Anlaufstelle für Menschen mit Beeinträchtigung und chronisch erkrankte Menschen, aber auch für Angehörige, die sich über Rehabilitation und Teilhabeleistungen informieren und beraten lassen möchten.

„Wir möchten die Menschen gerne ganzheitlich hinsichtlich ihrer individuellen Möglichkeiten der Teilhabe im Rahmen des Bundesteilhabegesetzes (kurz: BTHG), der Beantragung von Leistungen und der Umsetzung dieser beraten. Damit eine selbstbestimmte, gleichberechtigte Teilhabe von Menschen mit Behinderung gelingen kann“, so Patricia Augustin, die dritte Mitarbeiterin.

Die Fachberaterinnen informieren aber nicht nur über Leistungen des BTHG, sondern über alle Fragen rund um Rehabilitation und Teilhabe.
„Wer also nicht weiß, welcher Kostenträger zuständig ist oder wo man welche Leistung beantragen kann und wie, der ist bestens bei uns aufgehoben. Wir verstehen uns als Lotsen im sozialen System“, so Petra Rohde.

Anmelden und einen Termin vereinbaren können sich Interessierte bei Frau Rohde unter:

02302 27 85 520 oder 0173 46 02 980

Oder Per Mail:
teilhabeberatung-enneperuhr@paritaet-nrw.org

Die nächsten Termine zur Außensprechstunde in Hattingen (jeweils 14-17 Uhr):

14.09.2020
12.10.2020
09.11.2020
14.12.2020

Die nächsten Termine zur Außensprechstunde in Gevelsberg (jeweils 14-17 Uhr):

08.09.2020
13.10.2020
10.11.2020
08.12.2020

Weitere Informationen auf der Homepage:
www.teilhabeberatung-enneperuhr.de

Autor:

EUTB® Ennepe-Ruhr-Kreis aus Witten

Dortmunder Straße 13, 58455 Witten
+49 2302 421523
teilhabeberatung-enneperuhr@paritaet-nrw.org
Webseite von EUTB® Ennepe-Ruhr-Kreis
following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen