Veränderungen im Busverkehr wegen Straßensperrungen in Witten

Wegen Straßensperrungen im Zusammenhang mit der Veranstaltung in der Innenstadt am Sonntag, 17. Dezember, kommt es an diesem Tag von 9.30 bis ca. 20 Uhr bei den Buslinien 320, 371, 375, 376, 378 und 379 zu Veränderungen.

Bei den Linien 320, 371 (VER), 375 und 376 wird die Haltestelle Husemannstraße, Richtung Hbf und in Richtung Bommern, auf die Kurt-Schumacher-Straße vor die Einmündung Flaßkuhle verlegt. Die Haltestellen Husemannstraße und Saalbau, Richtung Annen, Herdecke, Castrop-Rauxel und Dortmund, können nicht angefahren werden. Die Fahrgäste werden gebeten, stattdessen die Haltestelle Witten Rathaus zu nutzen.

Bei der Linie 379 wird die Haltestelle Husemannstraße in Richtung Bommern auf die Kurt-Schumacher-Straße vor die Einmündung verlegt. Die Haltestelle Husemannstraße in Richtung Langendreer kann nicht angefahren werden. In Höhe des ZOB Witten Hbf wird eine Ersatzhaltestelle eingerichtet.

Die Bogestra bittet alle Fahrgäste um Verständnis für diese Beeinträchtigung. Für Fragen zum Tarif, zu Linien oder Fahrzeiten kann rund um die Uhr das ServiceTelefon unter Ruf 0180 6/50 40 30 (Festnetz 0,20 Euro/Anruf, mobil max. 0,60 Euro/Anruf) angerufen werden.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen