Neue Selbsthilfegruppe für Menschen mit Handicap
Wir sind der Weg

Die Selbsthilfe-Kontaktstelle in Witten unterstützt die Gründung einer neuen Selbsthilfegruppe für Menschen mit Behinderung.Treffen finden ab Mai jeden 1. Dienstag im Monat im Ardey Hotel in Witten statt.

„Bei uns hat sich eine junge Frau gemeldet, die selbst im Rollstuhl sitzt und die aufgrund ihrer Behinderung auf die Unterstützung durch professionelle Hilfsangebote angewiesen ist. Und genau da liegt das Problem, denn diese Hilfsangebote werden in der Regel von Nichtbetroffenen geleitet.“
, schildert Anke Steuer, Mitarbeiterin der Selbsthilfe-Kontaktstelle, die Idee zu Gruppengründung. Genau das möchte die junge Initiatorin ändern und ein Angebot von Menschen mit Handicap für Menschen mit Handicap schaffen.

„Selbst-Betroffene können einfach anders helfen, weil sie meist dieselben Probleme und Fragen haben. Wir können uns gegenseitig motivieren und voneinander lernen“ - das sind die Überlegungen der jungen Frau.

Wir freuen uns sehr über diese Gruppengründung, denn genau das ist ja die Idee von Selbsthilfe-gruppen: die Betroffenen sind Experten in eigener Sache und nehmen ihr Schicksal in die eigene Hand.“, sagt Anke Steuer. Das spiegelt auch sehr passend der Name für die neue Gruppe wider, den sich die Initiatorin ausgedacht hat. „Wir sind der Weg“ soll sie heißen.

Die Selbsthilfe-Kontaktstelle wird die Gruppe zusammen mit der neuen Beratungsstelle für Menschen mit Behinderung (EUTB) in der Anfangsphase unterstützen. Interessierte sind herzlich zu dem ersten Treffen am 07. Mai 2019 um 17 Uhr im Ardey Hotel, Ardey Straße 11-13 in Witten, eingeladen.

Wer Fragen hat oder Unterstützung benötigt kann sich an die Selbsthilfe-Kontaktstelle wenden:
Telefon: 02302 15 59 oder E-Mail: selbsthilfe-witten@paritaet-nrw.org

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen