Guten Tag aus Witten!
Woanders is' auch sch...

Weißer Strand, klares Wasser, Sonne pur - wer wünscht sich nicht einen ausgiebigen Sommerurlaub? Die Frage ist nur, ob es zur Zeit nicht dringlichere Probleme gibt.
  • Weißer Strand, klares Wasser, Sonne pur - wer wünscht sich nicht einen ausgiebigen Sommerurlaub? Die Frage ist nur, ob es zur Zeit nicht dringlichere Probleme gibt.
  • Foto: Pixabay
  • hochgeladen von Nicole Martin

Ich weiß nicht, wie es Ihnen geht, liebe Leser, aber ich finde, die aktuelle Diskussion um den Sommerurlaub 2020 mutet ein wenig seltsam an. Nur langsam nimmt das öffentliche Leben in Deutschland und anderen (europäischen) Ländern Fahrt auf, und wir machen uns Gedanken, ob wir auf dem Strand von Malle wieder aus Eimern Sangria schlürfen dürfen (was - Corona hin oder her - eh nicht gestattet wäre, aber ich nutze ganz bewusst diese Übertreibung). Selbstverständlich kann ich die Sehnsucht nach Ferne verstehen, nach Flucht vor Alltag. Aber gleichzeitig denke ich mir da: "Als gäbe es gerade keine dringlicheren Probleme." Die Diskussion ist auch ein Schlag ins maskierte Gesicht für all diejenigen, die sich keinen Urlaub leisten können, mit oder ohne Grenzöffnungen. Wer jeden Cent wegen Kurzarbeitslohn umdrehen muss, der hat definitv andere Sorgen. Sicher, es gibt nicht die Patentlösung im Umgang mit dieser Pandemie, viele Wege führen schließlich nach Rom. Naja, nur vielleicht sollten diese Wege besser doch noch geschlossen bleiben, sollen die Bemühungen der letzten Wochen denn nicht ganz vergebens gewesen sein. Und auch Urlaub in der Heimat hat schließlich seine guten Seiten. Haben Sie schon mal einen mehrstündigen Marsch durch unsere Wälder und die kleinen verborgenen Ecken Wittens gemacht? Nein? Ich schon! Dabei habe ich zum Teil mir gänzlich unbekannte Stellen entdeckt. Spannend! Witten ist schließlich mehr als "einmal hoch zum Berger-Denkmal", wenn man sich die Mühe macht und die Augen für Überraschungen offen hält.
Aber was denken Sie, liebe Leser? Diskutieren Sie mit. Wer möchte, darf auch gerne seine Heimat-Tipps für schöne Stunden in Witten mit uns teilen.

Autor:

Nicole Martin aus Witten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen