Rennergebnisse der 17. Days of Thunder

Die Rennergebnisse der 17. Days of Thunder

Die 17.Days of Thunder sind beendet. Zwei Renntage bei bestem Wetter mit einer tollen Night of the Dragon-Party am Samstagabend. Mit dabei die Band Simple Beatz, die mit Country und Rock´n Roll- Hits für beste Stimmung auf der Festwiese sorgten.
Bei der Preisverleihung hielt der stellvertretende Bürgermeister und Vorsitzende des Sportausschusses der Stadt Witten, Lars König, eine Ansprache an die Sportler.
Nach zehnjähriger Arbeit als Organisator im Orgateam der Days of Thunder wurde Dirk Riedel, der zweite Vorsitzende des Kanu-Club Witten e.V., verabschiedet. Seinen Part wird zukünftig Felix Krampe übernehmen.
Den Outfitpokal gewannen die Bommerander Mädels, die als Rugbyteam verkleidet waren. Der Performanceaward ging an die Vorjahressieger Los Avernos und las Senoritas de los Avernos, die mit einer chinesischen Pagode und Drachensäulen vor den Söhnen Siegfrieds, die eine Reeperbahnkneipe nachgebaut hatten, punkten konnten.
Die Rennergebnisse sind auf dem Bild zu entnehmen.

Autor:

Cornelia Witzmann aus Witten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.