Einbrüche in der Innenstadt und Annen - Zeugen gesucht!

Unbekannte drangen am Montag, 20. November, in ein Mehrfamilienhaus an der Freiligrathstraße in Annen ein. Dort hebelten die Kriminellen zwischen 11.40 und 12.45 Uhr eine Wohnungstür auf und gelangten auf diese Weise in die Räumlichkeiten.
Angaben zum Diebesgut stehen noch aus.
Ein weiterer Einbruch ereignete sich in den Abendstunden in der Innenstadt. In ein an der Röhrchenstraße gelegenes Mehrfamilienhaus brachen noch nicht ermittelte Einbrecher in eine Wohnung ein. Zunächst schoben sie die Rollladen der Terrassentür hoch und öffneten anschließend gewaltsam die Tür. Die Kriminellen durchsuchten die Zimmer nach Diebesgut. Ob etwas entwendet wurde, kann bisher nicht gesagt werden.
Ein Hausbewohner hörte gegen 17.30 Uhr verdächtige Geräusche in der Wohnung.
Die Kriminalpolizei sucht in beiden Fällen Zeugen, die Angaben zu den Einbrüchen machen können. Hinweise nimmt das Bochumer Einbruchskommissariat 13 unter Ruf 0234/909-4135 oder-4441 (Kriminalwache) entgegen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen