Fuchs bringt Biker (43) zu Fall

Herbede. In den Morgenstunden vom Samstag, 11. Juni, kam es zu einem Verkehrsunfall mit einem Fuchs. Ein Motorradfahrer (43) verletzte sich dabei.
Um 10.50 Uhr war der in Marl lebende Mann auf der Durchholzer Straße in Richtung Haßlinghausen unterwegs. In einer in Höhe der Hausnummer 176 gelegenen Kurve lief unvermittelt ein Fuchs über die Fahrbahn - mit Folgen für den Biker!
Der Marler führte reflexartig eine Vollbremsung durch, konnte einen Zusammenstoß mit dem Tier auch verhindern, kam aber selbst zu Fall.
Eine Rettungswagenbesatzung brachte den am Bein verletzten 43-Jährigen in ein örtliches Krankenhaus, wo er stationär verblieb.
Die Unfall aufnehmenden Polizeibeamten schätzten dem Sachschaden an dem Krad auf ca. 2.000 Euro.

Autor:

Nicole Martin aus Witten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.