Grüne Damen geehrt - EvK Witten zeichnet Mitarbeiterinnen für Engagement aus

Krankenhausseelsorgerin Birgit Steinhauer (l.) und Marion Bockau (r.) vom Leitungsteam der „Grünen Damen“ zeichnen Marlene Schelzig für zehn Jahre ehrenamtliche Mitarbeit aus. Es fehlt Ayse Ari, die ebenfalls zehn Jahre dabei ist.
  • Krankenhausseelsorgerin Birgit Steinhauer (l.) und Marion Bockau (r.) vom Leitungsteam der „Grünen Damen“ zeichnen Marlene Schelzig für zehn Jahre ehrenamtliche Mitarbeit aus. Es fehlt Ayse Ari, die ebenfalls zehn Jahre dabei ist.
  • Foto: Foto: Jens-Martin Gorny
  • hochgeladen von Nicole Martin
Wo: Evangelisches Krankenhaus Witten, Witten auf Karte anzeigen

Das evangelische Krankenhaus Witten hat zwei „Grüne Damen“ für ihr langjähriges ehrenamtliches Engagement ausgezeichnet.

Pfarrerin Birgit Steinhauer und Marion Bockau aus dem Leitungsteam der Krankenhaus-Hilfe (EKH) bedankten sich bei Marlene Schelzig mit einer Urkunde und einer Rose für ihre zehnjährige Mitarbeit. Ayse Ari, die ebenfalls seit zehn Jahren aktiv ist, konnte an dem Treffen leider nicht teilnehmen.
Die „Grünen Damen und Herren“ helfen auf den Stationen, in der Patientenbücherei und an der Information. Ihre wichtigste Aufgabe sind aber die Besuche am Krankenbett. Sie schenken den Patienten Zeit und ein offenes Ohr. Sie hören zu und geben Auskunft, helfen ihnen bei kleinen Besorgungen, oder leisten ihnen am Krankenbett einfach nur Gesellschaft.
Die Gruppe freut sich über weitere Verstärkung. Frauen und Männer, die Lust haben, sich drei Stunden in der Woche zu engagieren, sind eingeladen. Interessierte können sich bei Verwaltungsdirektorin Ingeborg Drossel unter Ruf 175-22 39 melden.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen