Hilfe für Vereine - Volksbank verdoppelt Spenden
Am 6. August ist Heimatheldentag - Spenden werden verdoppelt

2Bilder

Ob für die freiwillige Feuerwehr, die Rettungsausrüstung der DLRG oder Hilfe für Kinder mit Behinderung, Kulturporjekte oder eine der vielen Schulen hier in der Region - der Bedarf bei Vereinen aus Bochum, Herne, Sprockhövel, Witten oder Wetter ist riesengroß. Seit dem letzten Jahr gibt es die Spendenplattform "Heimathelden brauchen Möglichmacher". Hier können gemeinnützige Vereine ganz einfach Spenden sammeln und von vielen Aktionen der örtlichen Volksbank oder ihrer Partner profitieren. Aktuell sind über 130 Vereine auf der Spendenplattform vertreten.

Spenden werden am 6. August verdoppelt

Am kommenden Donnerstag, 6. August 2020 werden alle Spenden die auf der Plattform www.heimathelden-brauchen-moeglichmacher.de getätigt werden, von der Volksbank verdoppelt. Das funktioniert bis zu einem Betrag von 100,00 Euro. Los geht es um 6.00 Uhr. Die Spenden-verdoppeln-Aktion endet, wenn der Spendentopf der Volksbank von 30.000,- Euro aufgebraucht ist. Gespendet werden kann ganz einfach online - ob per Paypal, Sofortüberweisung oder Kreditkarte. Jede Spende kommt zu 100% beim gewählten Verein an, selbst wenn das Spendenziel nicht ganz erreicht wird. Wer zum ersten Mal die regionale Spendenplattform besucht, wird viele Aktionen aus seiner Nachbarschaft entdecken, die ihm noch gar nicht bekannt waren. Das soll sich ändern: denn ab sofort kümmern sich zwei Maskottchen um maximale Aufmerksamkeit und unterstützen die vielen ehrenamtlich Aktiven hier in der Region. Übrigens: die zwei suchen noch einen Namen. Vorschläge können auf der Internetseite der Volksbank Bochum Witten eG eingereicht werden.

Mehr auf: www.heimathelden-brauchen-moeglichmacher.de

Autor:

Thomas Schröter aus Bochum

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen