Lions-Matinee bei den Stadtwerken ausverkauft

Laura Violetta Lex trat als Solistin auf.
3Bilder

Volles Haus bei den Stadtwerken: Mehr als 300 Besucher kamen zur traditionellen Benefiz-Matinee des Lions-Clubs Witten-Mark an die Westfalenstraße.
Seit ihrer Gründung im Jahr 1992 veranstalten die Lions alle zwei Jahre eine Matinee mit verschiedenen musikalischen Gästen. Bereits zum vierten Mal war bei der diesjährigen Matinee der Bommeraner Männerchor Lyra 1909 unter der Leitung von Stefan Lex dabei.
Verstärkung bekam der Chor durch Sigrid Althoff am Klavier und die Solistinnen Thalia Azrak (Sopran) und Laura Violetta Lex (Mezzosopran). Zu hören gab es Musik aus Oper, Operette und Film.
In der Pause wurden Partyhäppchen und Kuchen verkauft, und so konnte neben den Eintrittsgeldern zusätzliches Geld für den guten Zweck eingenommen werden.
Bevor es musikalisch weiterging, wurde zum dritten Mal der „Wittener Löwe“ verliehen, eine Auszeichnung für Wittener Persönlichkeiten oder Organisationen, die mit 2.500 Euro dotiert ist. Nach Rolf Ostermann (2016) und dem Help-Kiosk (2018) wurde diesmal Hans-Peter Skotarzik, Vorsitzender der Ruhrtal-Engel, ausgezeichnet. „Für seinen unermüdlichen Einsatz, was das Thema Jugendarbeit angeht“, so Oliver Denz, Präsident Lions-Club Witten-Mark.
Der Erlös der Veranstaltung geht an mehrere Projekte der Kinder- und Jugendarbeit in Witten, für die sich der Lions-Club Witten-Mark seit seiner Gründung mit verschiedenen Maßnahmen bevorzugt engagiert.

Autor:

Walter Demtröder aus Witten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

6 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen