offline

Thomas Meißner

Lokalkompass ist: Witten
registriert seit 17.06.2011
Beiträge: 1.018 Schnappschüsse: 12 Kommentare: 14
Folgt: 16 Gefolgt von: 31
Hallo und willkommen beim Lokalkompass! Ich bin Ihr Moderator der Bürger Community in Witten. Und Sie kennen mich auch als Redakteur von Witten aktuell. Seit neuem entdecke ich für Sie Witten mit seinen schönen Stadtteilen. Und nun nehmen wir gemeinsam Witten - und den Rest der Welt - unter die Lupe... Bis gleich!


Kontakt: 02302-2818018
E-mail: t.meissner@wittenaktuell.de

1 Bild

Polizei bedankt sich bei Wittener Ersthelferin

Thomas Meißner
Thomas Meißner | Witten | vor 1 Tag

Für ihr couragiertes Verhalten bedankte sich die Bochumer Polizei am Montag, 13. August, bei der 30-jährigen Wittenerin Anna-Katharina Jantschke. Am 13. Juli ereignete sich gegen 20.45 Uhr an der Straße Am Huchtert im Bereich Knappensiedlung zu einem Alleinunfall eines 61-jährigen Wittener Radfahrers. Der Mann stürzte von seinem Fahrrad und blieb bewusstlos mit Atem- und Herzstillstand liegen. Die zufällig vorbeifahrende...

1 Bild

Wittener nach Unfall mit Lkw schwer verletzt

Thomas Meißner
Thomas Meißner | Witten | vor 2 Tagen

Am Freitagvormittag, 10. August, kam es gegen 9.50 Uhr, auf dem Kohlensiepen zu einem schweren Verkehrsunfall. Ein 37-jähriger Wittener fuhr mit seinem Mofa von einem Grundstück aus auf die Straße Kohlensiepen in Richtung Flurstraße. Hierbei übersah er einen auf dem Kohlensiepen fahrenden 63-jährigen mit seinem Lkw. Dieser fuhr in Richtung Ruhrdeich. Bei der anschließenden Kollision verletzte sich der Mofafahrer schwer...

1 Bild

Einbruch bei Mc Donald's: Bargeld aus Tresor entwendet

Thomas Meißner
Thomas Meißner | Witten | am 11.07.2018

Unbekannte drangen am Montag, 9. Juli, in der Zeit von 2.30 bis 5.55 Uhr gewaltsam in ein Fast-Food-Restaurant, Dortmunder Straße 23, ein und erbeuteten Bargeld. Die Kriminellen hebelten ein Fenster auf, nachdem sie an der Eingangstür scheiterten. Anschließend flexten sie einen Tresor auf und stahlen das darin befindliche Bargeld.  Mit der Beute flüchteten die Einbrecher in unbekannte Richtung. Wer hat an der...

2 Bilder

Evangelisches Krankenhaus Witten holt Pokal - Benefiz-Fußballturnier für die Palliativstation

Thomas Meißner
Thomas Meißner | Witten | am 10.07.2018

Das evangelische Krankenhaus Witten hat seinen Titel verteidigt und erneut das Benefiz-Fußballturnier zugunsten des Fördervereins der Palliativstation gewonnen. In einem spannenden Finale setzte sich das Team um Spielertrainer Jozef Kurzeja, Chefarzt der Klinik für Strahlentherapie, mit 1:0 gegen die Diakonie Ruhr durch. Unter dem Jubel ihrer zahlreichen Anhänger reckten die Spieler den Siegerpokal in die Höhe. Den...

1 Bild

Klima war ein großes Thema - Freundeskreis Witten-Kursk hatte Besuch aus der Partnerstadt

Thomas Meißner
Thomas Meißner | Witten | am 06.07.2018

14 Bürger aus Wittens Partnerstadt Kursk besuchten kürzlich eine Woche lang die Ruhrstadt. Für die privaten Unterkünfte hatte der Freundeskreis Witten-Kursk gesorgt. Das Programm für diese Woche war dicht: Historischer Stadtrundgang in der Wittener Innenstadt, Besuch bei der Bürgermeisterin, Blumenniederlegung auf den Gräbern sowjetischer Kriegsgefangener auf dem jüdischen Friedhof in Herbede, Muttentalwanderung mit...

1 Bild

Tatverdächtiger Autoknacker erzählt eine richtige "Räuberpistole"

Thomas Meißner
Thomas Meißner | Witten | am 06.07.2018

Am Freitag, 6. Juli, war gegen 1.50 Uhr eine Streifenwagenbesatzung auf der Westfalenstraße in Witten unterwegs. Dort fiel den Beamten ein einschlägig polizeibekannter Mann (37) auf, der in der Nähe eines Autos stand, dessen Beifahrertür aufgebrochen war. Im Rucksack des Bochumers entdeckten die Polizisten unter anderem ein Navigationssystem, zwei Sonnenbrillen, diverse CDs und typisches Einbruchswerkzeug.Der 37-Jährige...

1 Bild

Vor einer Grundschule - Älterer Mann zeigt sich in schamverletzender Weise

Thomas Meißner
Thomas Meißner | Witten | am 06.07.2018

Die Ermittler aus dem Bochumer Fachkommissariat für Sexualdelikte (KK 12) suchen zurzeit nach einem älteren Mann, der sich am Dienstagnachmittag, 3. Juli, an der Grundschule an der Straße "In den Höfen" in Annen in schamverletzender Weise vor Kindern gezeigt hat. Nach bisherigem Ermittlungsstand tauchte der Mann um 13.30 und14.45 Uhr auf dem Fußweg, der die Stockumer Straße mit der Dortmunder Straße verbindet, vor der...

1 Bild

Mann mit Hut will Mädchen im Stadtpark fotografieren - Zeugen gesucht!

Thomas Meißner
Thomas Meißner | Witten | am 05.07.2018

Noch haben die Kriminalbeamten aus dem Bochumer Fachkommissariat für Sexualdelikte (KK 12) den Mann nicht ermittelt, der am Dienstag, 3. Juli, in Witten zwei junge Mädchen (8/9) angesprochen hat, um sie im Stadtpark zu fotografieren. Die Kinder hielten sich an dem Geschäft an der Bahnhofstraße 34 auf. Hier sprach der Mann die Schülerinnen gegen 17 Uhr an und ging mit ihnen über die Körnerstraße zur Ruhrstraße und von dort...

5 Bilder

Kletteranlage im Imberg zerstört – Freies Klettertraining fällt aus

Thomas Meißner
Thomas Meißner | Witten | am 04.07.2018

Da freut man sich, dass man mit dem Mängelmelder „Da is wat“ ein gutes Angebot machen kann, damit Bürger und Verwaltung gemeinsam die Stadt „verbessern“ und Mängel beheben können. Und dann flattert die Nachricht ins Haus, dass Unbekannte die Hochseilkletteranlage im Imberg zerstört haben. Massiv zerstört. Dicke Schrauben wurden vorsätzlich gelöst, ein Pfosten ist geborsten und abgeknickt. Die Fläche ist seit Montagabend...

21 Bilder

Markt der Ausbildung war gut besucht - Im kommenden Ausbildungsjahr sind noch Stellen frei

Thomas Meißner
Thomas Meißner | Witten | am 03.07.2018

"Das ist eine Pflichtveranstaltung von der Schule." Die 15-jährige Clara konnte dem Markt der Ausbildung am vergangenen Freitag dennoch auch Positives abgewinnen. "Es ist schon eine gute Gelegenheit, sich über verschiedene Berufe zu informieren." Zumindest weiß sie, was sie nicht werden möchte. "Nicht zur Müllabfuhr und auch nichts mit Erziehung." Etwas Kaufmännisches wäre das Richtige für sie, sagt sie. Da wäre sie bei...

2 Bilder

Nicht berühren! - Herkulesstaude wuchert wieder an der Ruhr 1

Thomas Meißner
Thomas Meißner | Witten | am 02.07.2018

Wie jedes Jahr um diese Zeit wuchert die Herkulesstaude auf Wiesen, an Waldrändern und besonders in den feuchten Ruhrauen. Mit ihren großen gezackten Blättern und prächtigen Blütendolden sieht die Pflanze ganz nett aus, doch man sollte die Finger von ihr lassen: „Der Saft der Herkulesstaude zerstört den Lichtschutz der Haut. Schon bei geringer UV-Einstrahlung kann nach einem Kontakt mit ihr ein kräftiger Sonnenbrand...

2 Bilder

Dragon School Battle - Zum 16. Mal messen sich die Drachenboot-Teams der Wittener Schulen

Thomas Meißner
Thomas Meißner | Witten | am 29.06.2018

Am Samstag, 30. Juni, findet in der Zeit von 9 bis 18 Uhr der 16. School Dragon Battle für Schülerteams am Kanu-Club Witten statt. Heven. Insgesamt treten 70 Teams an. Das Ruhrgymnasium ist mit zwölf Teams, das AMG mit elf, das Schillergymnasium mit drei, die Helene-Lohmann-Realschule mit acht, die Hardenstein-Gesamtschule mit neun, die Rudolf-Steiner-Schule Witten mit drei, die Blote-Vogel-Schule Witten mit fünf, die...

1 Bild

Geschwindigkeitskontrollen: Hier blitzt die Polizei in Witten!

Thomas Meißner
Thomas Meißner | Witten | am 29.06.2018

Die Polizei will die Bürger vor schweren Unfällen schützen! Zu schnelles Fahren gefährdet alle überall! Zu schnelles Fahren ist Killer Nr. 1! Unter diesem Motto finden vom 2. bis 8. Juli Radarkontrollen in Witten statt. Zu Ihrer Sicherheit planen die Polizei die nachfolgenden Geschwindigkeitskontrollen: Montag: Annenstraße Dienstag: Wittener Straße Mittwoch: Krünerstraße Donnerstag: Hörder Straße Freitag:...

2 Bilder

Hier wurde in der vergangenen Woche in Witten eingebrochen

Thomas Meißner
Thomas Meißner | Witten | am 29.06.2018

"Wohnung sichern, aufmerksam sein, ,110' wählen!" Das sind die entscheidenden Handlungsempfehlungen für alle Bürger im Kampf gegen die Wohnungseinbrecher. Die Polizei Bochum möchte, dass sich die Menschen in ihrem Revier in ihren eigenen vier Wänden sicher fühlen. Dazu gehört, dass sie über die fortlaufende Entwicklung der Einbruchskriminalität in Bochum, Herne und Witten informiert sind. Die Polizei stellt wieder einei...

1 Bild

Geschwindigkeitsmessungen: Hier blitzt der Kreis

Thomas Meißner
Thomas Meißner | Witten | am 29.06.2018

Überhöhte Geschwindigkeit ist in Deutschland Unfallursache Nr. 1. Deshalb überprüft der Ennepe-Ruhr-Kreis regelmäßig das Tempo der Verkehrsteilnehmer und trägt so zur Sicherheit bei. Für die Zeit vom 2. bis 6. Juli kündigt die Kreisverwaltung in folgenden Städten und an folgenden Punkten Geschwindigkeitsmessungen an: Montag, 2. Juli Gevelsberg: Geerstr.; Wittener Str.; Mühlenstr.; Milsper Str. Dienstag 3....