offline

Thomas Meißner

Lokalkompass ist: Witten
registriert seit 17.06.2011
Beiträge: 1.037 Schnappschüsse: 12 Kommentare: 14
Folgt: 16 Gefolgt von: 32
Hallo und willkommen beim Lokalkompass! Ich bin Ihr Moderator der Bürger Community in Witten. Und Sie kennen mich auch als Redakteur von Witten aktuell. Seit neuem entdecke ich für Sie Witten mit seinen schönen Stadtteilen. Und nun nehmen wir gemeinsam Witten - und den Rest der Welt - unter die Lupe... Bis gleich!


Kontakt: 02302-2818018
E-mail: t.meissner@wittenaktuell.de

1 Bild

Das sind die Bands - Bei 10. Wittener Kneipennacht von Haus zu Haus spazieren

Thomas Meißner
Thomas Meißner | Witten | vor 1 Tag

Am Samstag, 20. Oktober, beginnt um 18.30 Uhr die 10. Wittener-Kneipennacht: „Harte Beats, Live-Musik und beste Party-Classics lassen die Innenstadt an diesem Abend pulsieren“, verspricht das Wittener Stadtmarketing. Der Vorverkauf läuft, und mittlerweile steht auch fest, welche Bands in welchen Gaststätten spielen: Backhaus, Dortmunder Straße 51: Duo Taktlos and Friends; Finnegans, Bellerslohstraße 12: Fragile Matt;...

2 Bilder

Hindernisse überwinden - Feiern und Fördern: 30. Clubgeburtstag des Frauennetzwerks Witten/Bochum

Thomas Meißner
Thomas Meißner | Witten | vor 1 Tag

Mit einem Förderpreis für eine junge Studentin setzten die Soroptimistinnen aus Witten/Bochum ein starkes Zeichen zu ihrem 30. Clubgeburtstag. Als besondere Anerkennung wird Paulina Szymankiewicz, Masterstudentin der Katholischen Theologie und Anglistik an der Ruhr-Universität Bochum, mit 3000 Euro unterstützt, denn sie pflegt parallel zum Studium gemeinsam mit den Geschwistern ihre kranken Eltern. "Sie leistet enorm...

1 Bild

Stadt kontrolliert die Geschwindigkeit

Thomas Meißner
Thomas Meißner | Witten | am 12.10.2018

Das Ordnungsamt kontrolliert auch in der kommenden Woche die Geschwindigkeit. Der Radarwagen steht an folgenden Stellen: • Montag: Alte Straße, Im Hammertal, Annenstrraße, • Dienstag: Rauendahlstraße, Vormholzer Straße, Auf dem Schnee, • Mittwoch: In der Mark, Ardeystraße, Dortmunder Straße, • Donnerstag: Breite Str., Auf dem Wellerskamp, Universitätsstraße, • Freitag: Auf dem Kamp, Sandstraße, Herdecker...

2 Bilder

Mit Super Mario durchs Gebäude - Berufskolleg feiert Schulfest - 1000 Euro fürs Kinderhospiz

Thomas Meißner
Thomas Meißner | Witten | am 05.10.2018

Mit einem bunten Programm hat das Comenius Berufskolleg sein Schulfest gefeiert. Schüler, Lehrkräfte, Freunde, Ehemalige, Vertreter der Praxisstellen und weitere Gäste hatten jede Menge Spaß. Unter anderem gab es verschiedene Rollenspiele, entweder am Tisch bei „Pen & Paper“ oder interaktiv wie beim Psychiatriespiel und im Escape-Room. Beim Super-Mario-Spiel tobten die Teilnehmer in bunten Kostümen durchs Gebäude, und auf...

2 Bilder

Kann das wirklich fair sein? - Am Banana Fairday gab`s vor dem Rathaus kostenlos Bananen

Thomas Meißner
Thomas Meißner | Witten | am 05.10.2018

„Billige Bananen machen die Bauern in den Erzeugerländern arm, ‚Fairtrade‘ schneidet im Vergleich zum konventionellen Anbau deutlich besser ab“, erklärt die städtische Klimaschutzbeauftragte Sonja Eisenmann, warum sich das Netzwerk „Eine-Welt“ im Rahmen der Fairen Woche 2018 in Witten auch am Banana Fairday beteiligt hat. Um auf das globale Problem aufmerksam zu machen, verteilten Studenten der Universität Witten/Herdecke...

1 Bild

Offene Geocaching-Tour für Familien auf Zeche Nachtigall

Thomas Meißner
Thomas Meißner | Witten | am 02.10.2018

Witten: Zeche Nachtigall | Das Museumsgelände der Zeche Nachtigall im Wittener Muttental kann auch mit Hilfe von GPS - Geräten entdeckt werden. Gemeinsam mit dem Erlebnisführer Uwe Kühn können Familien auf Koordinatensuche gehen. Dazu lädt am Samstag, 6. Oktober, der Landschaftsverband Westfalen-Lippe (LWL) nach Witten in sein Industriemuseum ein. Die zweistündige Geocaching-Tour rund um den Hettberg der ehemaligen Kohlenzeche startet um 15...

2 Bilder

Guten Tag! Morgens am Bahnhof

Thomas Meißner
Thomas Meißner | Witten | am 01.10.2018

Als Bahnpendler durchquere ich zweimal täglich den Dortmunder Hauptbahnhof, dies immer strammen Schrittes, denn meine Umstiegszeit ist knapp bemessen. Doch am vergangenen Freitagmorgen habe ich meinen Anschlusszug in Richtung Witten verpasst. Die Folge: Knapp eine halbe Stunde Aufenthalt, Zeit für ein paar Studien an anderen Fahrgästen. Selten habe ich den Bahnhof so voll und lebhaft vorgefunden. Hier eine Gruppe rüstiger...

1 Bild

Regenschlacht beim Marathon - Strömender Regen in machte Athleten nichts aus

Thomas Meißner
Thomas Meißner | Witten | am 01.10.2018

Die 16. Auflage des Staffelmarathon in Sprockhövel fiel - ohne auszufallen - im wahrsten Sinne des Wortes ins Wasser. Strömender Regen begleitete die 55 Mannschaften, die die Einladung des "TriTeams" Sprockhövel angenommen haben. Mit fünf Staffeln ging auch der PV-Triathlon Witten als teilnehmerstärkste Gruppe an den Start. Es galt, die Marathondistanz von 42,195 Kilometer gleichmäßig auf fünf Starter zu verteilen, so dass...

1 Bild

Aufgetaucht: Steinhauser Hütte - Vortrag über Geschichte und moderne archäologische Arbeit

Thomas Meißner
Thomas Meißner | Witten | am 01.10.2018

Witten: Märkisches Museum | Am Donnerstag, 4. Oktober, berichten Mitarbeiter der Archäologie am Hellweg, Jann Höller und Oliver Luke, gemeinsam mit dem wissenschaftlichen Referenten für den Bereich Eisen- und Stahlindustrie an der Henrichshütte Hattingen, Dr. Olaf Schmidt-Rutsch, über den Fund der Steinhauser Hütte und kommen dazu um 19 Uhr ins Märkische Museum, Husemannstraße 12. Anfang des Jahres wurden bei Arbeiten zur Erschließung eines neuen...

1 Bild

RCW stark in Krefeld - Generalprobe für Landesmeisterschaft NRW mit guten Aussichten

Thomas Meißner
Thomas Meißner | Witten | am 28.09.2018

Am Wochenende 22./23. September fand die 37. Krefelder Ruder-Regatta statt. Bei dieser Regatta treten die Ruderer auf der verkürzten 1000-Meter-Strecke in den entsprechenden Altersklassen gegeneinander an. Wenige Wochen vor den Landesmeisterschaften NRW, die in diesem Jahr in Duisburg ausgetragen werden, haben die Teilnehmer der Krefelder Ruder-Regatta also eine Generalprobe absolviert. Diese Chance nutzten auch einige...

1 Bild

Energie sparen - aber wie? - Öko-Profit: Freibad und Hallenbad unter die Lupe genommen

Thomas Meißner
Thomas Meißner | Witten | am 26.09.2018

Öko-Profit ist ein ökologisches Projekt, das sich für integrierte Umwelttechnik stark macht. Ziel ist es, Unternehmen bei einer nachhaltigen Ressourcen-Nutzung und beim Umwelt-Management zu unterstützen. Die Stadtwerke begleiten seit mehr als fünf Jahren das Vorhaben im Ennepe-Ruhr-Kreis. In diesem Jahr sind sie mit dem Freibad in Annen und dem Hallenbad Herbede nun selbst auch Teilnehmer. "Der erste Schritt ist die...

1 Bild

Spinnen-Expedition - Achtbeinern auf der Spur bei der Zechen-Safari auf Zeche Nachtigall

Thomas Meißner
Thomas Meißner | Witten | am 26.09.2018

Witten: Zeche Nachtigall | Der Herbst hält Einzug auf der Zeche Nachtigall. Am Mittwoch, 26. September, lädt der Landschaftsverband Westfalen-Lippe (LWL) um 15.30 Uhr zur Zechen-Safari in sein Industriemuseum Zeche Nachtigall ein. Mit mutigen und unerschrockenen Teilnehmern geht es auf "Spinnen-Expedition". In allen Ecken entdeckt man jetzt die kunstvoll gewebten Netze der Kreuzspinnen. Auch viele andere Spinnenarten sind auf dem ehemaligen...

1 Bild

Mann fotografiert Kinder unsittlich im Wittener Stadtpark

Thomas Meißner
Thomas Meißner | Witten | am 24.08.2018

Erneut hat ein Mann in Witten Kinder angesprochen, um sie im Stadtpark auf unsittliche Art und Weise zu fotografieren, erneut ermittelt das Bochumer Fachkommissariat für Sexualdelikte (KK 12). Was ist in den frühen Nachmittagsstunden des Donnerstags, 23. August, in der Ruhrstadt passiert? Gegen 13.30 Uhr steigen zwei Kinder, ein Mädchen (9) und ein Junge (10), an der Haltestelle Husemannstraße aus dem Bus der Linie...

1 Bild

15-Jähriger randaliert in der Jugendeinrichtung Wangernstraße

Thomas Meißner
Thomas Meißner | Witten | am 22.08.2018

Am Dienstag, 21. August, erhielt die Polizei gegen 13 Uhr, einen Notruf aus der Jugendeinrichtung auf der Wengernstraße. Ein Jugendlicher (15) der Einrichtung sollte massiv randalieren. Vor Ort konnte der 15-Jährige Randalierer angetroffen und überwältigt werden. Dieser hatte zuvor unter anderem versucht, mittels einer Spraydose und einem Feuerzeug eine 26-jährige Betreuerin der Einrichtung zu verletzen. Durch das...

1 Bild

Youngtimertreffen bei Ostermann - 500 junge alte Schätzchen werden in Annen erwartet

Thomas Meißner
Thomas Meißner | Witten | am 21.08.2018

Witten: Ostermann | Bereits zum dritten Mal gibt es wieder für Liebhaber sogenannter Youngtimer bei Ostermann in Annen viel zu sehen. Die zugelassenen Fahrzeuge der Jahrgänge 1988 bis 1998, sind noch vielen bekannt und haben im letzten Jahr Tausende Besucher angezogen. Veranstaltet wird das Festival der Youngtimer, das am Sonntag, 26. August, von 10 bis 17 Uhr auf dem Ostermann-Parkplatz an der Brauckstraße stattfindet, von einer...