Neukirchen-Vluyn: Ratgeber

1 Bild

Kreisweiter FrauenInformationsTag (FIT) am 30. Oktober feiert zehnjähriges Bestehen

Lokalkompass Kreis Wesel
Lokalkompass Kreis Wesel | Wesel | vor 14 Stunden, 32 Minuten

„Machen Sie sich fit für den Beruf!“ heißt es wieder am Dienstag, 30. Oktober 2018, in der Zeit von 9 bis 13 Uhr im Kreishaus Wesel, Reeser Landstraße 31. Hier findet zum zehnten Mal die große Frauenmesse im Kreis Wesel statt. Alle interessierten Frauen sind herzlich eingeladen. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. An 40 Informationsständen beraten Expertinnen und Experten nicht nur zu allen berufsrelevanten Themen wie...

1 Bild

Riegel vor! Sicher ist sicherer: Polizei startet Aktionswoche gegen Wohnungseinbrüche

Lokalkompass Wesel
Lokalkompass Wesel | Wesel | vor 2 Tagen

Was kann jeder selbst tun, damit bei ihm nicht eingebrochen wird? Auf diese Frage hat die Poliei im Kreis Wesel die Antworten. Ab Mittwoch, 24. Oktober, steht eine ganze Woche unter dem Motto "Riegel vor! Sicher ist sicherer." In Vorträgen, an Infoständen, bei Beratungen und Vorführungen informieren wir über sinnvollen Einbruchschutz und individuelle Lösungen für Hausbesitzer und Wohnungsinhaber, um es den Tätern schwer...

18 Bilder

Ein Blick über den Berg 4

Armin Mesenhol
Armin Mesenhol | Neukirchen-Vluyn | vor 3 Tagen

Neukirchen: Bergehalde ND | Wer über einen Berg schauen möchte, muss diesen erst mal besteigen. Dafür gibt es viele Möglichkeiten. Mancherorts geht es mit dem Lift oder Seilbahn auf die Spitze hinauf und an anderen Stellen muss man ihn zu Fuß erklimmen. Dabei kommt man auch schon mal ins Schwitzen, wird aber dann durch den Ausblick belohnt. Für einen Kurztripp von ein zwei Stunden, kann man sich auch mal die Bergehalde Norddeutschland vornehmen. Was zu...

Anzeige
Anzeige
1 Bild

Geschwindigkeitskontrollen im Kreis Wesel

Christoph Pries
Christoph Pries | Xanten | am 13.10.2018

Kreis Wesel. In der Woche von Montag, 15. Oktober, bis Sonntag, 21. Oktober, führt die Polizei Geschwindigkeitskontrollen im Kreis Wesel durch. Zur Begründung heißt es, dass die Polizei hierdurch die Verkehrsteilnehmer und ihre Familien vor schweren Unfällen schützen möchten. Hier sind Kontrollen geplant:  Montag, 15.10.: Xanten - Birten Dienstag, 16.10.: Rheinberg - Mitte, Wesel - Mitte Mittwoch, 17.10.:...

1 Bild

Erste Schritte in der digitalen Arbeitswelt

Die Agentur für Arbeit Wesel bietet eine neue Qualifizierung an und führt Arbeitsuchende an die Arbeitswelt 4.0 heran. Der Umgang mit Smartphone, Tablet und PC dürfte heutzutage den meisten geläufig sein, denkt man. Dass dies nicht der Fall ist, bemerken die Vermittlerinnen und Vermittler der Agentur für Arbeit Wesel in ihrer täglichen Arbeit mit Arbeitsuchenden immer wieder. „Dadurch gehen viele berufliche Chancen...

1 Bild

Neue Ideen für den Wiedereinstieg – Hotline am 16. Oktober hilft weiter

Am 16. Oktober 2018 bieten die Agentur für Arbeit Wesel und das Jobcenter Kreis Wesel eine Telefon-Hotline für Berufsrückkehrende an. Wer nach einer Phase der Kinderbetreuung oder der Pflege von Angehörigen auf den Arbeitsmarkt zurückkehren möchte, hat meist viele Fragen, wie er das Vorhaben am besten angeht. Antworten gibt es am Dienstag, 16. Oktober. Dann sitzen mit Christiane Naß von der Arbeitsagentur und Beate Bahlke...

1 Bild

Aufgeblasene Inkassokosten? Neinsagen ist erlaubt! "Offene Sprechstunden" in Dinslaken, Moers und Wesel

Eine zurückgewiesene Lastschrift, weil Gehalt oder Sozialleistung noch nicht auf dem Konto war. Ein Zahlendreher bei der Überweisung oder eine Rechnung, die wegen verspäteter Zustellung erst beglichen wurde, als die Zahlungsfrist schon verstrichen war. Wer nicht rechtzeitig zahlt riskiert, Post vom Inkassobüro zu bekommen – oftmals horrende Gebühren und Drohkulisse inklusive. „Die durch Zahlungsverzug entstehenden Kosten...

1 Bild

Die Polizei blitzt die Raser im Kreis Wesel

Christoph Pries
Christoph Pries | Xanten | am 06.10.2018

Kreis Wesel.  In der Woche von Montag, 8. Oktober, bis Sonntag, 14. Oktober, führt die Polizei Geschwindigkeitskontrollen im Kreis Wesel durch. Dadurch sollen die Verkehrsteilnehmer und Ihre Familien vor schweren Unfällen geschützt werden. Unter anderem sind hier Geschwindigkeitskontrollen geplant:   Montag, 08.10.: Kamp-Lintfort - Niephauserfeld, Rheinberg - Mitte Dienstag, 09.10.: Kamp-Lintfort - Saalhoff ...

1 Bild

Bilderrätsel für Laien - Fachleute bitte zurückhalten 13

Fritz van Rechtern
Fritz van Rechtern | Neukirchen-Vluyn | am 05.10.2018

Schnappschuss

1 Bild

Geschwindigkeitskontrollen schützen vor Unfällen

Christoph Pries
Christoph Pries | Xanten | am 29.09.2018

Kreis Wesel. In der Woche von Montag, 1. Oktober, bis Sonntag, 7. Oktober, führt die Polizei Geschwindigkeitskontrollen im Kreis Wesel durch. Dadurch, so die Polizei, sollen die Verkehrsteilnehmer und Ihre Familien vor schweren Unfällen geschützt werden, denn zu schnelles Fahren gefährde alle überall! Hier sind Kontrollen geplant:  Montag, 01.10.: Voerde, Schermbeck Dienstag, 02.10.: Dinslaken - Mitte,...

1 Bild

Jugendamt dokumentiert Familienprobleme / Steigende Fallzahlen bei „Hilfen zur Erziehung“

Lokalkompass Kreis Wesel
Lokalkompass Kreis Wesel | Xanten | am 28.09.2018

Das Jugendamt des Kreises Wesel beobachtete im Jahr 2017 im Vergleich zum Vorjahr einen Anstieg der Fallzahlen in den Hilfen zur Erziehung um fünf Prozent. Insgesamt gab es im vergangenen Jahr 883 Hilfen zur Erziehung ohne Erziehungsberatung. Den höchsten Zuwachs macht das Kreisjugendamt in den Heimfällen aus. Hier ist im Jahr 2017 ein Anstieg von 22,2 Prozent zu verzeichnen, der u.a. auf eine ungewöhnlich hohe Anzahl von...

1 Bild

Junge Frauen für MINT-Berufe begeistern – mehr Auszubildende gewinnen

Bei der Auswahl des Fachkräftenachwuchses sollten Arbeitgeber auch bei „typisch“ männlichen Ausbildungsberufen offen für Bewerbungen von Mädchen sein. Die Agentur für Arbeit Wesel und das Jobcenter Kreis Wesel bieten dazu im Rahmen der Fachkräfte-Aktionswoche eine Telefonhotline an. In zahlreichen technischen Ausbildungs- und Studienberufen sind junge Frauen im Gegensatz zu jungen Männern deutlich seltener anzutreffen. Für...

1 Bild

Ortsrätsel!? 11

Fritz van Rechtern
Fritz van Rechtern | Neukirchen-Vluyn | am 22.09.2018

Schnappschuss

1 Bild

Respekt, Mut, Toleranz: Carsten Stahl stellt sich der Gewalt entgegen

Marc Keiterling
Marc Keiterling | Moers | am 18.09.2018

Seit geraumer Zeit hat sich das Gewaltpotential von Jugendlichen stark gesteigert. Es wird immer wieder darüber berichtet, dass Bürger von Jugendlichen gemobbt, geprügelt und sogar totgeschlagen werden. Diese systematischen Verhaltensweisen nehmen zu und das Recht des Stärkeren wird immer öfter ausgeübt. Entgegentreten ist gefragt, Carsten Stahl tut dies. Es sind systematische Verhaltensweisen und sie nehmen zu. Das Recht...

1 Bild

Telefonaktion zu Bewerbungschancen in der Lager- und Logistikbranche

Fachkräfte im Kreis Wesel gewinnen: Stellenangebote, Informationen und Tipps gibt es am Donnerstag, 20.09.2018, per Telefon. In der Lager- und Logistikbranche werden gerade jetzt dringend neue Arbeitskräfte gesucht. Daher veranstaltet das Jobcenter Kreis Wesel in Kooperation mit der Agentur für Arbeit Wesel am Donnerstag, 20. September, in der Zeit von 9.00 bis 12.00 Uhr eine Telefonaktion für Menschen, die sich für...

1 Bild

Sicher auftreten und gut reden: Seminar des Handelsverbandes am 29. September

Lokalkompass Kreis Wesel
Lokalkompass Kreis Wesel | Wesel | am 13.09.2018

„Der Ton macht die Musik", sagt man und meint damit in der Regel, den eigenen Standpunktin ruhiger und angemessener Art klar zu machen. Einfach ist das oftmals allerdings nicht. Weder sollen Gesprächspartner „an die Wand“ geredet werden, noch will man im Gespräch selbst „überfahren“ werden. Die Veranstaltung richtet sich an all jene, die selbst mehr Sicherheit und Klarheit im eigenen Auftreten wünschen. Erfahren Sie, wie...

1 Bild

Vandalismus auf dem Friedhof Meerbeck

Lokalkompass Moers
Lokalkompass Moers | Moers | am 13.09.2018

Moers: Friedhof | Vandalen machen auch vor Friedhöfen keinen Halt. Auf dem Friedhof Meerbeck haben Unbekannte in der vergangenen Woche zum wiederholten Male die Räume der Damentoilette massiv beschädigt. „Diesmal haben sie dabei so gewütet, dass die Anlage auf Dauer unbenutzbar ist“, bedauert Friedhofsmeister Karl-Heinz Koelen. Bereits seit zwei Jahren schließt Betreiber ENNI die WC-Räume, die wegen ihrer nicht einsehbaren Lage als...

1 Bild

Wir sagen Danke! Workshop „Mobiler Journalismus“ für BürgerReporter 18

Miriam Dabitsch
Miriam Dabitsch | Velbert | am 12.09.2018

Interessante Veranstaltungen, kuriose Begebenheiten, außergewöhnliche Ereignisse: Aktive BürgerReporter finden (fast) immer ein berichtenswertes Thema. Was tun, wenn in so einer Situation Block, Stift und Kamera fehlen? Das Smartphone nehmen. Den digitalen Alleskönner haben die meisten Menschen immer dabei. Im Workshop „Mobiler Journalismus“ zeigt der stellvertretende Redaktionsleiter Martin Dubois, wie man mit dem...

1 Bild

Wir sagen Danke! Seminar "Wie werde ich gelesen?" für BürgerReporter 23

Jens Steinmann
Jens Steinmann | Velbert | am 12.09.2018

Endlich ist der Text fertig. Stunde um Stunde haben wir geschrieben, gestrichen, umgestellt und geschliffen, damit jedes Wort seine besondere Wirkung zeigen kann. Aber wo bleiben die Leser? Unzählig sind die Beiträge im Lokalkompass, die zwar kunstvoll gedrechselt, aber doch nie geklickt worden sind. Dabei können wir einiges tun, um uns ein Publikum zu verschaffen. Im Seminar "Wie werde ich gelesen?" zeige ich euch einige...

1 Bild

Wir sagen Danke! Seminar "Themen finden" für BürgerReporter 5

Miriam Dabitsch
Miriam Dabitsch | Velbert | am 12.09.2018

Themen, über die man berichten kann, gibt es wie Sand am Meer. Aber welche Themen kommen bei den Lesern an? Und wie bereite ich sie so auf, dass sie eine möglichst große Aufmerksamkeit erzielen? In dem Seminar "Themen finden" mit Redaktionsleiter Thomas Knackert dreht sich alles um den Inhalt der Berichterstattung. "Die Themen liegen buchstäblich auf der Straße. Ich zeige den Seminarteilnehmern, wie man darüber stolpert,...

1 Bild

Wir sagen Danke! Fotografie-Seminar für BürgerReporter 7

Miriam Dabitsch
Miriam Dabitsch | Velbert | am 12.09.2018

Wer im Lokalkompass stöbert, findet eine große Auswahl an Fotografien zu ganz unterschiedlichen Themen. Die qualitative Bandbreite ist dabei riesig: Es stellen Hobby-Fotografen ihre Aufnahmen ein, aber auch professopnelle Fotografen zeigen ihre Arbeiten.  In dem Seminar "Fotografie" wird Stefan Pollmanns, Redaktionsleiter des Wochenanzeiger Langenfeld, den Teilnehmern Stück für Stück zu besseren Fotos verhelfen. Geplant ist...

1 Bild

Wir sagen Danke! Seminar "Journalistisch Schreiben" für BürgerReporter 9

Miriam Dabitsch
Miriam Dabitsch | Velbert | am 12.09.2018

Es klingt so einfach: "Schreib' mal eben was zum Thema xy." Ist es aber nicht. Denn wer Texte professionell aufbereitet, erreicht mehr Leser. Und das wollen wir doch alle: Dass unsere Texte auch von möglichst vielen Menschen gelesen werden. In dem Seminar "Journalistisch Schreiben" geht es sowohl um die unterschiedlichen journalistischen Textformen wie Nachricht, Bericht, Interview und Reportage sowie um Kommentare....

1 Bild

Kindergeld im Studium

Ab sofort können Eltern die Weiterbewilligung des Kindergelds auch für ihre studierenden Kinder online abwickeln – ganz ohne bürokratischen Aufwand. Der Studiennachweis kann online übermittelt werden. Mit der digitalen Weiterentwicklung kommt die Familienkasse NRW Nord, die auch für die Kreise Wesel und Kleve zuständig ist, den Erwartungen der Kunden entgegen. Mit dem neuen Online-Service geht es schneller, und das...

1 Bild

So können Eltern bei der Suche nach einem Ausbildungsplatz helfen

Die Berufsberatung der Agentur für Arbeit Moers lädt interessierte Mütter und Väter am 17. September zu einem Elternabend ein. Wer ein Kind hat, das die 9. oder 10. Klasse einer Hauptschule, Realschule, Gesamtschule oder eines Gymnasiums besucht, kann am Montag, 17. September, um 19.00 Uhr in die Arbeitsagentur Moers kommen. Anja Kopp und Kai Kunzel von der Berufsberatung informieren Eltern über alle wichtigen Schritte...

1 Bild

A 57: Deckenerneuerung zwischen Kamp-Lintfort und Rheinberg

Lokalkompass Moers
Lokalkompass Moers | Kamp-Lintfort | am 06.09.2018

Kamp-Lintfort: Autobahnkreuz | An insgesamt sechs Wochenenden saniert die Straßen-NRW-Autobahnniederlassung Krefeld die Fahrbahndecke der Autobahn 57 im Bereich zwischen dem Autobahnkreuz Kamp-Lintfort und der Anschlussstelle Rheinberg in beide Fahrtrichtungen. Am kommenden Wochenende wird die Parallelfahrbahn des Autobahnkreuzes Kamp-Lintfort in Fahrtrichtung Nimwegen saniert. Von Freitag, 7. September, 20 Uhr, bis Montag, 10. September, 5 Uhr, ist...