Arnsberg-Neheim: Sport

1 Bild

S04 weiter punktlos, BVB nun erster Verfolger des FC Bayern 1

Redaktion Steilpass
Redaktion Steilpass | Panorama | vor 2 Tagen

Nach der dritten Niederlage im dritten Bundesliga-Spiel wird die sportliche Lage beim FC Schalke 04 ernster. Borussia Mönchengladbach konnte dagegen den besten Saisonstart seit sieben Jahren feiern. Zwar gewannen Borussia Dortmund und Bayern München mit demselben Ergebnis. Letzteren war aber nicht wirklich zum Feiern zumute. Verhältnismäßig ruhig ist die Lage auf Schalke. Die Verantwortlichen sind sich der derzeitigen...

3 Bilder

Voßwinkeler Reitertage bieten Reitsport auf hohem Niveau - Paula Maria Specht gewinnt Sparkassen-Trophy - Oliver Lemmer gewinnt Championat der Stadt Arnsberg

Lokalkompass Arnsberg-Sundern
Lokalkompass Arnsberg-Sundern | Arnsberg | am 04.09.2018

Ina von Bormann heißt die Siegerin im „Großen Preis“ – dem Höhepunkt der Voßwinkeler Reitertage 2018. Am Sonntag gewann die Reiterin vom Reitverein Hebborner Hof das S-Springen mit ihrem Pferd Rahmannshof Black Pearl nach einem spannenden Stechen. Fünf Reiter waren im Normalparcours ohne Fehler geblieben und hatten sich für das Stechen qualifiziert. Die sauerländer Reiter verpassten allesamt das Stechen, waren dafür aber in...

2 Bilder

Schwacher S04 verliert erneut, BVB stolpert, Wolfsburg und Hertha überraschen

Redaktion Steilpass
Redaktion Steilpass | Panorama | am 03.09.2018

Nach dem 2. Bundesliga-Spieltag sind vier Teams punktlos im Tabellenkeller. Überraschend auch Bayer Leverkusen, das angeblich schon über Trainer Heiko Herrlich diskutiert. Oder auch der S04, der gegen Hertha BSC enttäuschte. In der 2. Liga bleibt der MSV Duisburg punkt- und torlos am Tabellenende. Vor sechs Monaten war Tayfun Korkut obenauf. Der Trainer katapultierte nach seinem Amtsantritt den VfB Stuttgart aus dem...

Anzeige
Anzeige
1 Bild

Sportgutscheine für Erstklässler: Bewährte Zusammenarbeit zwischen KreisSportBund und Gesundheitsamt wird fortgesetzt

Lokalkompass Arnsberg-Sundern
Lokalkompass Arnsberg-Sundern | Arnsberg | am 02.09.2018

Rund 4.100 Kinder wurden in den vergangenen zwei Jahren im Hochsauerlandkreis eingeschult. Im Rahmen ihrer Schuleingangsuntersuchung erhielten sie noch vor dem Start in das Schulleben einen Sportgutschein, mit dem sie ein halbes Jahr kostenlos an einem Sportvereinsangebot teilnehmen konnten. Diese bewährte Zusammenarbeit zwischen dem KreisSportBund HSK und dem Gesundheitsamt wird auch vor dem Start ins neue Schuljahr 2018/19...

1 Bild

Abwehrsorgen beim S04, BVB bereits heute in Hannover

Redaktion Steilpass
Redaktion Steilpass | Panorama | am 31.08.2018

Während Borussia Dortmund bereits am Freitagabend den 2. Spieltag in Hannover mit eröffnet, schließt der FC Schalke 04 mit dem ersten Heimspiel der neuen Saison das Wochenende ab. Mit Abwehr-Sorgen und Neuzugängen in der Startelf soll der Fehlstart in die Liga verhindert werden. Am 31. August steht naturgemäß auch der Transfermarkt im Blickpunkt. Um 18 Uhr schloss das Fenster für die Sommer-Periode. So gab der BVB...

1 Bild

Frage der Woche: Ungleichbehandlung von Männern und Frauen im Sport – Was muss sich ändern? 11

Annika Dahm
Annika Dahm | Essen-Nord | am 31.08.2018

Männer und Frauen werden im Spitzensport unterschiedlich behandelt. Für Männer gelten andere Regeln, sie bekommen in vielen Fällen mehr Preisgeld und sind auch medial häufig präsenter als Frauen. Erst am Dienstag wurde wieder einmal bewiesen wie aktuell das Thema Ungerechtigkeit zwischen Frauen und Männern im Sport ist. Tennisspielerin Alizé Cornet hatte sich während der Pause in ihrer Umkleide umgezogen, doch versehentlich...

1 Bild

Voßwinkler Reitertage: Gelungener Mix aus Sport und Unterhaltung

Lokalkompass Arnsberg-Sundern
Lokalkompass Arnsberg-Sundern | Arnsberg | am 31.08.2018

Im Reitsportzentrum Voßwinkel wird vom 30. August bis 2. September wieder der perfekte Mix aus Sport und Unterhaltung geboten. 21 Prüfungen, davon sechs S-Springen, rund 220 Sportler mit mehr als 900 Pferden stehen dabei dem Dortmunder Kabarettisten „Günna“, „Vossis Kinderland“ und einem Mannschafts-Kostümspringen gegenüber. Da dürften Spannung und Spaß nicht zu kurz kommen. Sportliche Höhepunkte sind unbestritten das...

2 Bilder

Turbulenter 1. Spieltag: Tabellenführung durch spektakuläres BVB-Comeback

Redaktion Steilpass
Redaktion Steilpass | Panorama | am 26.08.2018

Borussia Dortmund ist der erste Tabellenführer der neuen Saison. Obwohl er im Spitzenspiel nach 31 Sekunden zurücklag. Dicht dahinter lauert der FC Bayern München. Derweil steht auch bei der S04-Niederlage der Videoschiedsrichter direkt wieder stark in der Kritik.  Lange Zeit sah es so aus, als ob die TSG Hoffenheim beim FC Bayern einen Punkt mitnehmen würde. Doch in der 82. Minute traf das Schiedsrichter-Team eine...

1 Bild

Bundesliga-Saison 2018/2019 startet mit drei Knaller-Spielen 1

Redaktion Steilpass
Redaktion Steilpass | Gelsenkirchen | am 24.08.2018

Das Warten hat ein Ende. Endlich rollt in der Bundesliga wieder der Ball. Traditionell eröffnet der Deutsche Meister den 1. Spieltag. Die Partie zwischen dem Titelverteidiger Bayern München und der TSG Hoffenheim dürfte torreich werden. Während der Vizemeister S04 morgen Nachmittag eingreift, folgen zwei Top-Spiele erst danach. So viel neu ist beim FC Bayern in dieser Saison gar nicht. Mit Leon Goretzka wurde ein Spieler...

1 Bild

Steilpass: Auch Weltmeister Jürgen Kohler ist "Promi-Tipper" 5

Redaktion Steilpass
Redaktion Steilpass | Panorama | am 24.08.2018

Weltmeister, Europameister, Weltpokalsieger, Champions League-Sieger, Uefa Cup-Sieger, Deutscher und italienischer Meister sowie Pokalsieger. Jürgen Kohler hat als Spieler alles erreicht, was man erreichen kann. Jetzt kann er auch das letzte Ziel abhaken: Er tippt beim Verlagstippspiel „Steilpass“ mit.  „Mir geht es ausgezeichnet“, sagt Jürgen Kohler auf Nachfrage. Schließlich hatte er 2015 eine Herz-Operation. Der...

1 Bild

Steilpass: BVB-Idol Siggi Held ist "Promi-Tipper" 7

Redaktion Steilpass
Redaktion Steilpass | Essen-Süd | am 22.08.2018

Essen: Redaktion Steilpass | Es gibt nicht wenige, die behaupten, dass er zu den besten BVB-Spielern aller Zeiten gehört. Sigfried „Siggi“ Held, der 230 Mal für Borussia Dortmund auflief. In der Saison 2018/2019 ist Siggi Held einer von zwei prominenten Tippern, die beim Verlagstippspiel „Steilpass“ mitmachen. Von Raphael Wiesweg Seine erste Trainerstation nach einer beeindruckenden Spieler-Karriere? Der FC Schalke 04! Nicht nur, dass er...

5 Bilder

Tritus - Athlet auf den Spuren der „Route des Grandes Alpes“ unterwegs

Matthias Edelbroich
Matthias Edelbroich | Arnsberg | am 23.07.2018

Christoph Pehle, 56jähriger und ungewöhnlich agiler Beschäftigter im öffentlichen Dienst, im Triathlonbereich und im Pressebereich des SV Neptun aktiv, absolvierte kürzlich auf der legendären „Route des Grandes Alpes“ eine höchst anspruchsvolle Alpenüberquerung. Gestartet wurde, fast zeitgleich zur Tour de France im Westen Frankreichs, bei schwül-heißen 28 Grad in Archamps nahe Genf in südlicher Richtung. An den ersten...

2 Bilder

Lauro Klöckener für Jugend-WM nominiert - Neheimer Schülermannschaft verteidigt Titel bei Deutscher Meisterschaft

Lokalkompass Arnsberg-Sundern
Lokalkompass Arnsberg-Sundern | Arnsberg | am 21.07.2018

Die Schülermannschaft der Spielgemeinschaft MSK Neheim-Hüsten/ MC Lüdenscheid konnte bei der Deutschen Jugend Minigolfmeisterschaft in Hannover ihren Titel verteidigen. Im Anschluss an die Siegerehrung wurden die Nominierungen für die diesjährige WM in Tschechien bekannt gegeben. Das Team, bestehend aus Dominic Urban, Lauro Klöckener und Kenny Marc Schmeckenbecher, konnte am Ende des Wettbewerbs mit einem Vorsprung von über...

1 Bild

Frage der Woche: Die Lage der Nation – Ist der Fußball ein "Spiegelbild der Gesellschaft"? 60

Jens Steinmann
Jens Steinmann | Herne | am 29.06.2018

Deutschland ist weg vom Fenster. Nachdem die deutsche Nationalmannschaft am Mittwoch mit einer historischen Niederlage aus dem Turnier ausgeschieden ist, sind viele Fußballfans ratlos. Der Traum ist aus. Claus Strunz von SAT.1 geht aber noch weiter. Für ihn ist der Fußball "ein Spiegelbild der Gesellschaft – in guten wie in schlechten Zeiten". In einem Kommentar vom Mittwoch sieht der Moderator beim "Frühstücksfernsehen"...

7 Bilder

Der hässliche Deutsche - So schauen die Schweden Fußball 7

Kathrin Hinterschwepfinger
Kathrin Hinterschwepfinger | Gevelsberg | am 25.06.2018

Der kleine Eisbär aus dem Gelsenkirchener Zoo, der als Fußballorakel fungierte, ist wirklich zum richtigen Karton gewatschelt. Zugegeben, man hätte die Aktion doppeldeutig werten können: Zählt es, zu welchem Karton der kleine Mann zuerst läuft, oder die Tatsache, dass er den Karton mit der deutschen Flagge zerfetzt hat? Nun, da die Partie gelaufen ist, wissen wir: Erstere Deutungsweise war goldrichtig. Und auch außerhalb...

1 Bild

Schulstaffellauf:Teams aus Arnsberg und Sundern auf Rekordjagd

Lokalkompass Arnsberg-Sundern
Lokalkompass Arnsberg-Sundern | Arnsberg | am 20.06.2018

Rund 100 Schülerinnen und Schüler aus der Sekundarschule am Eichholz, der Agnes-Wenke-Sekundarschule, der Freien Schule am See, der Städt. Fröbelschule und des Städt. Gymnasiums Sundern versuchten schneller zu laufen als Leichtathletik-Legende Willi Wülbeck. Beim innogy Schulstaffellauf konnten sich am 19. Juni im Stadion Große Wiese in Arnsberg die 8x100 Meter Staffel 11 des Städt. Gymnasiums Sundern mit 01:48,74 Minuten und...

1 Bild

Einzelkritik und Analyse zum Spiel Deutschland gegen Mexiko: Wir haben ein Tempoproblem! 35

Thomas Knackert
Thomas Knackert | Velbert-Langenberg | am 18.06.2018

Es war ernüchternd! Die meisten Deutschland-Fans hatten sogar die Erdogan-Affäre von Mesut Özil und Ilkay Gündogan hinten angestellt und fieberten mit "der Mannschaft" mit. Doch was im Auftaktspiel der Fußball-Weltmeisterschaft von Deutschland gegen Mexiko passierte, war in gewisser Weise ernüchternd. Ob eine Besserung in Sicht ist, darf bezweifelt werden, denn: Wir haben ein Tempoproblem! Souverän sollte er aussehen, der...

3 Bilder

Startschuss zur WM: Wir verlosen Tickets für privates und kleines Rudelgucken in Dortmund 7

Miriam Dabitsch
Miriam Dabitsch | Dortmund-City | am 14.06.2018

Dortmund: Deutsches Fußballmuseum | Im Deutschen Fußballmuseum läuft der Countdown: Die Multifunktionsfläche im unteren Museumsbereich verwandelt sich pünktlich zur Weltmeisterschaft in eine Fußball-Arena. Bis zum 15. Juli sind dort auf Großleinwand alle Spiele der Deutschen Mannschaft in Russland zu sehen. Auch das Endspiel wird gezeigt. Das "Private Viewing" startet Sonntag, 17. Juni, mit dem Vorrundenspiel gegen Mexiko (Anstoß: 17 Uhr). "Rudelgucken" im...

3 Bilder

Noch 1 Tag bis zur WM: Klaus Fischer ist unser WM-Kolumnist 2

Miriam Dabitsch
Miriam Dabitsch | Velbert | am 13.06.2018

Von Marc Keiterling Einen Vize-Weltmeister von 1982, der außerdem Bundesliga-Rekordtorschütze des FC Schalke 04 ist, vorstellen? Nicht nötig, Klaus Fischer hat in den Fußball-Annalen seine unauslöschlichen Spuren hinterlassen. Nicht nur wegen seiner legendären Fallrückziehertore. Auch im hochdramatischen WM-Halbfinale vor 36 Jahren landete er einen solchen Volltreffer. In der 108. Spielminute glich Fischer zum 3:3 aus...

1 Bild

Noch 2 Tage bis zur WM: Jaschin bezwungen - ein Blick auf die deutsch-russische Fußballgeschichte

Miriam Dabitsch
Miriam Dabitsch | Essen-Nord | am 12.06.2018

16:0. So ging es einmal aus zwischen Deutschen und Russen. Das ist mehr als 100 Jahre her und geschah bei den Olympischen Spielen 1912. 20 Partien gab es zwischen den Ländern, die Bilanz weist 14 deutsche Siege aus, zwei Unentschieden und viermal siegten die Russen, sei es als Russland, als UdSSR oder als GUS. Das Torverhältnis lautet 49:17. Von Jörg Vorholt Wirklich ernst wurde es in Liverpool am 25. Juli 1966 beim...

1 Bild

Noch 3 Tage bis zur WM: Tipps und Tricks, dem WM-Hype zu entgehen 4

Jasmin Stüting
Jasmin Stüting | Panorama | am 11.06.2018

Fast alle Menschen schweben zur Zeit im absoluten WM-Fieber. Und was ist mit denen, die auf Fußball gar keine Lust haben? Keine Sorge, für EUCH haben wir ein paar Ideen gesammelt, damit auch ihr die Zeit ideal nutzen könnt, in der alle anderen vor den Bildschirmen hocken. Etwas für sich tun Was tust du, wenn alle deine Freunde Fußball gucken sind und du alleine zuhause sitzt und nicht weißt, was du mit dieser Zeit anstellen...

2 Bilder

Fußball-WM: Public Viewing auch in eurer Nähe! 9

Jasmin Stüting
Jasmin Stüting | Panorama | am 10.06.2018

Mit dem Sommermärchen 2006 wurden Fanmeilen und Rudelgucken beliebt: Die deutschen Fans trafen sich nicht mehr nur im privaten Kreis, sondern in großer Runde und an öffentlichen Plätzen, um DER MANNSCHAFT zuzujubeln. So auch bei der diesjährigen WM in Russland. Hier findet ihr eine Übersicht über Public-Viewing-Veranstaltungen im Ruhrgebiet, am Niederrhein, im Sauerland und im Rheinland. AlpenEvent-Scheune der Gaststätte “Zum...

2 Bilder

Noch 5 Tage bis zur WM: Wir verlosen 4 Tische für Public Viewing in Essen-Rüttenscheid

Jasmin Stüting
Jasmin Stüting | Essen-Steele | am 09.06.2018

Essen: Ursulastraße | Wenn zur WM 2018 der Ball in Russland ins Rollen kommt, verwandelt sich ein ehemaliges Speditionsgelände in den „Roten Platz“ in Rüttenscheid. Wie zur EM 2016 können Fußballfans auch zur diesjährigen WM wieder gemeinsam für ihre Mannschaft die Daumen drücken. Zeit also, sein Wohnzimmer nach Rüttenscheid zu verlegen. Damit das russische Lebensgefühl nach Essen überschwappt, wird das Gelände passend zum Austragungsland zum...

12 Bilder

150 Gäste sahen unterhaltsames Steilpass-Finale mit Siggi Held und Mike Büskens im Deutschen Fußballmuseum 19

Redaktion Steilpass
Redaktion Steilpass | Dortmund-City | am 08.06.2018

Dortmund: Deutsches Fußballmuseum | Dank des Deutschen Fußballmuseums fand wie schon im Vorjahr erneut das Steilpass-Finale in Dortmund in einer beeindruckenden Kulisse statt. 150 der WVW-/ORA-Anzeigenblätter geladene Gäste waren gekommen, einen runden Abschluss des Bundesliga-Tippspiels auf lokalkompass.de zu feiern. Mit dabei waren unter anderem Siggi Held und Mike Büskens. Klaus Toppmöller konnte aus besonderen Gründen kurzfristig nicht...

2 Bilder

Noch 7 Tage bis zur WM: Frank Mill - Weltmeister ohne Einsatz 1

Claudius Grabner
Claudius Grabner | Panorama | am 07.06.2018

von Michael Köster Bundestrainer Jogi Löw hat vier Spieler nach Hause geschickt und mit seiner Entscheidung gegen Leroy Sané für Gesprächsstoff gesorgt. Doch auch innerhalb des nun benannten 23er Kaders wird der eine oder andere vergeblich auf einen Einsatz bei der Fußball-Weltmeisterschaft in Russland hoffen. Der Essener Frank Mill kann ein Lied davon singen. In 387 Bundesligaspielen für Rot-Weiß Essen, Borussia...