Arnsberg: Ratgeber

1 Bild

A46: Sperrungen am 24. und 25. Oktober

Annette Foehring
Annette Foehring | Arnsberg | vor 7 Stunden, 59 Minuten

Am Mittwoch (24.10.) gibt es durch die Autobahnniederlassung Hamm in der Anschlussstelle Neheim und auf der B229 kurzzeitige Sperrungen. In der Anschlussstelle Neheim ist in der Zeit von 9 Uhr bis 10.30 Uhr die Auffahrt in Richtung Brilon gesperrt. In der Zeit von 13 Uhr bis 15 Uhr ist die Ausfahrt in Fahrtrichtung Werl gesperrt.Eine weitere Einschränkung gibt es auf der B229. Hier steht dem Verkehr zwischen den...

1 Bild

Wohin mit dem ganzen Laub? Stadt Arnsberg informiert zum Thema "Laubentsorgung"

Diana Ranke
Diana Ranke | Arnsberg-Neheim | vor 1 Tag

Wenn im Herbst die Blätter fallen, sind die Bürgerinnen und Bürger verpflichtet, die Gehwege vor ihren Häusern von Laub zu befreien. Als Anlieger ist ihnen nach der Straßenreinigungssatzung die Reinigung der Gehwege und teilweise auch der Straßen übertragen worden. Dazu gehört auch das Auffegen und Entsorgen von Laub. Das Laub sollte rechtzeitig und regelmäßig entfernt werden, da es durchnässt eine Unfallgefahr für...

1 Bild

A46: Nächtliche Sperrung des Tunnels Olpe

Diana Ranke
Diana Ranke | Arnsberg-Neheim | vor 1 Tag

Der A46-Tunnel Olpe zwischen den A46-Anschlussstellen Wennemen und Freienohl wird Montagnacht (22/23.10.) in Richtung Werl und Dienstagnacht (23./24.10.) in Richtung Meschede jeweils ab 20 Uhr bis zum darauffolgenden Morgen um 5 Uhr gesperrt. Die Autobahnniederlassung Hamm führt in beiden Nächten Tunnelwartungen durch. Umleitungen werden eingerichtet.

Anzeige
Anzeige

Tag der offenen Tür am Berufskolleg Berliner Platz

Diana Ranke
Diana Ranke | Arnsberg-Neheim | vor 2 Tagen

Das Berufskolleg Berliner Platz des Hochsauerlandkreises in Arnsberg lädt am Freitag, 9. November, zum Tag der offenen Tür ein. In der Zeit von 9 bis 16 Uhr können interessierte Schülerinnen und Schüler, Eltern sowie Vertreter der Ausbildungsbetriebe einen detaillierten Einblick in den „Lernort Schule Berufskolleg Berliner Platz“ erhalten. So besteht für die Schülerinnen und Schüler der Zubringerschulen die Möglichkeit,...

1 Bild

Trockener Sommer: Eigentümer sollen Bäume überprüfen

Diana Ranke
Diana Ranke | Arnsberg-Neheim | vor 2 Tagen

Der Fachdienst Kreisstraßen des Hochsauerlandreises bittet alle Eigentümer, die Grundstücke an öffentlichen Straßen haben, an ihre Verkehrssicherungspflicht zu denken. Gerade wegen des trockenen Sommers sind insbesondere Fichten vom Borkenkäfer befallen und so trocken, dass sie angesichts der zu erwartenden Herbststürme auf die Straßen fallen könnten und so die Verkehrsteilnehmer erheblich gefährden. Trockene,...

1 Bild

Aufgeblasene Inkassokosten? Neinsagen ist erlaubt!: Verbraucherzentrale informiert

Diana Ranke
Diana Ranke | Arnsberg-Neheim | vor 3 Tagen

Eine zurückgewiesene Lastschrift, weil Gehalt oder Sozialleistung noch nicht auf dem Konto war, ein Zahlendreher bei der Überweisung oder eine Rechnung, die wegen verspäteter Zustellung erst beglichen wurde, als die Zahlungsfrist schon verstrichen war: Wer nicht rechtzeitig zahlt, riskiert, Post vom Inkassobüro zu bekommen – oftmals horrende Gebühren und Drohkulisse inklusive. „Die durch Zahlungsverzug entstehenden Kosten...

2 Bilder

Bis an den Rand des Ruins: Unternehmen im Fokus von Cyber-Attacken

Diana Ranke
Diana Ranke | Arnsberg-Neheim | vor 3 Tagen

„Es gibt zwei Arten von Unternehmen, die einen sind gehackt worden, die anderen wissen es nur noch nicht“. Mit diesen Worten begrüßte Florian Müller, Vorstand der Volksbank Sauerland, bei der Infoveranstaltung seines Hauses zu Cyber-Risiken und IT-Sicherheit im Campus Arnsberg rund 80 Unternehmerinnen und Unternehmen. Die Resonanz zeigte, dass hier ein Thema angepackt wurde, dass gerade heute aktueller denn je ist. Um die...

1 Bild

Trockenheit: Ruhrverband warnt vor Lebensgefahr an den Talsperren: Uferbereiche nicht betreten! 5

Diana Ranke
Diana Ranke | Arnsberg-Neheim | vor 4 Tagen

Wegen der lang anhaltenden Trockenheit müssen die Talsperren des Ruhrverbands seit Monaten Schwerarbeit leisten, um die gesetzlichen vorgeschriebenen Mindestabflüsse in der Ruhr einzuhalten. Ohne das zusätzliche Wasser aus den Talsperren wäre die Ruhr in Villigst bei Schwerte bereits seit Juli 2018 von wenigen Unterbrechungen abgesehen durchgängig trocken gefallen. Aufgrund der hohen Wasserabgaben liegt der Gesamtfüllstand...

"BEE Happy - Rette die Bienen": Veranstaltung im campus verschoben

Diana Ranke
Diana Ranke | Arnsberg-Neheim | am 18.10.2018

Die für den 20. Oktober geplante Veranstaltung" BEE HAPPY - Rette die Bienen, werde Hobby-Imker" muss aufgrund der Krankheit eines Referenten auf den 10. November, 10 Uhr verschoben werden.  Die Veranstaltung findet im campus, Niedereimerfeld 22, statt. Referenten sind: Referenten: Dr. Werner Mühlen (ehem. Leiter Bieneninstitut Münster), Jürgen Meyer (Kreisimkerverein Arnsberg) und Jan-Eric Hunecke (Stadtwerke).  Der...

8 Bilder

Iris Jensen Praxis für ganzheitliche Medizin

Peter Hesselmann
Peter Hesselmann | Arnsberg | am 17.10.2018

 … oder ... „Das Wissen um die Entstehung von Gesundheit.“ Homöopathie … Homö, wat? Ich kann Steak sagen und deshalb ess ich´s. Ich kann Pilsken sagen, deshalb trink ich´s. Ich kann auch „Majorka“ sagen und deshalb fahr ich da hin. Mit dem Wort „Homöopathie“ hab ich jedoch leichte, linguistische Schwierigkeiten, wonnich. Aber „wat willste tun“, wenn die Schulmedizin nicht wirklich hilft? Ich bin 54, hab zwei Schlaganfälle...

1 Bild

Dinscheder Straße in Oeventrop wird gesperrt

Diana Ranke
Diana Ranke | Arnsberg | am 14.10.2018

Die Stadtwerke Arnsberg GmbH wollen am Donnerstag, 18.Oktober, bis einschließlich Freitag, 19. Oktober, auf der Dinscheder Straße die Fahrbahnoberfläche in gesamter Breite auf einer Länge von 15 Metern erneuern. Die Arbeiten im Baubereich (Höhe Dinscheder Straße 5) erfolgen unter Vollsperrung des Verkehrs. Die Umleitung erfolgt während der Bauzeit über Glösinger Straße, Zum Osterfeld und Oesterfeldweg und wird entsprechend...

Vortrag zum Thema Sorgerecht: Tipps und Hinweise für Frauen

Diana Ranke
Diana Ranke | Arnsberg-Neheim | am 13.10.2018

Die Frauenberatungsstelle Meschede lädt alle interessierten Frauen am Dienstag, 30. Oktober, um 19.30 Uhr zu einem Informationsabend zum Thema Sorgerecht in die Kolpingstraße 18 in Meschede ein. Wenn sich Eltern trennen, fragen sie sich oft, welche Sorgerechtsregelung für ihre Kinder die Beste ist. Doch immer häufiger kann dies nicht einvernehmlich geklärt werden und es entsteht Streit mit Anträgen bei Gericht, die für die...

Auszeichnung für Jung-Unternehmerinnen: Bewerbung bis 15. Oktober möglich

Diana Ranke
Diana Ranke | Arnsberg-Neheim | am 12.10.2018

Mit dem „Unternehmerinnen-Brief“ oder kurz U-Brief fördert die IHK Arnsberg zusammen mit der Landesregierung Frauen auf dem Weg in die Selbstständigkeit. Die Bewerbungsfrist um diese Auszeichnung für starke und stabile Unternehmen endet am 15. Oktober. Bewerben können sich sowohl Gründerinnen, die bereits ein entsprechendes Konzept erstellt haben, als auch Unternehmerinnen, die Wachstumsvorhaben realisieren möchten. Die...

1 Bild

Saftmobil hält beim Hüstener Herbst

Diana Ranke
Diana Ranke | Arnsberg-Neheim | am 11.10.2018

Äpfel gibt es in diesem Jahr in Hülle und Fülle, die Bäume in den Gärten und auf den Wiesen hängen voll. Doch wohin mit dem ganzen Obst, solange es noch frisch und saftig ist? Wer keine größeren Mengen verarbeiten mag, kann sich des Saftmobils bedienen, das zum Hüstener Herbstsonntag am 14. Oktober Station in Hüsten macht. Hier werden die Äpfel zu leckerem Saft verarbeitet. Unter dem Motto „Deine Äpfel – Dein Saft“ bietet...

1 Bild

Kreisstraße 8/ Wannestraße voll gesperrt

Diana Ranke
Diana Ranke | Arnsberg-Neheim | am 09.10.2018

Ab sofort (Dienstag, 9. Oktober) ist die Kreisstraße 8/ Wannestraße ab dem Ortsausgang in Richtung Breitenbruch voll gesperrt. Die großräumige, bereits vorhandene Umleitung für den Lkw-Verkehr gilt nun auch für Pkw. Die Arbeiten in der Ortsdurchfahrt sind bis auf wenige Restarbeiten im Seitenbereich abgeschlossen. Im Einmündungsbereich der Straße "Zum alten Brunnen" kann es ebenfalls noch zu Behinderungen kommen, da der...

"Digitale Gewalt: Wie kann ich mich schützen?": Infoveranstaltung für Frauen

Diana Ranke
Diana Ranke | Arnsberg | am 07.10.2018

 Die Frauenberatung in Arnsberg lädt am Mittwoch, 10. Oktober, 16.00 bis 17.30 Uhr, zu einer Informationsveranstaltung ein zum Thema "Digitale Gewalt – Wie kann ich mich schützen? Was hilft, wenn mir etwas passiert ist?" Das Internet ist aus dem Alltag nicht mehr wegzudenken. Vermittlung von Nachrichten, Kommunikationswege, Kennenlernen und Recherchen werden im digitalen Raum einfacher und schneller, viele neue...

1 Bild

Am 6. Oktober heulen die Sirenen im Stadtgebiet Arnsberg

Diana Ranke
Diana Ranke | Arnsberg-Neheim | am 04.10.2018

In den Ortsteilen der Stadt Arnsberg werden am kommenden Samstag, 6. Oktober, um 11.45 Uhr im Rahmen des vierteljährlichen Probealarms wieder die Sirenen heulen. Die Feuerwehr der Stadt Arnsberg dankt allen Bürgerinnen und Bürgern für ihr Verständnis für diesen Probelauf. Dieser ist notwendig, um die Funktionsfähigkeit aller Sirenen der Stadt überprüfen zu können, damit im Ernstfall keine Verzögerungen bei der Alarmierung...

Tag der offenen Tür in Arnsberg: Johannesschule lädt Lernanfänger ein

Diana Ranke
Diana Ranke | Arnsberg | am 03.10.2018

Die Johannesschule öffnet am Freitag, 5. Oktober, von 15.00 bis 17.30 Uhr ihre Türen für die neuen Lernanfänger. In dieser Zeit lernen die Kinder die Schule an vielen verschiedenen Mitmachstationen kennen. Die Eltern können sich über die Arbeit in der Schuleingangsphase sowie weitere Angebote und Konzepte der Schule erkundigen. Auch die Lernmaterialien der Lernanfänger liegen aus. In der Turnhalle können sich die Kinder...

1 Bild

A445: Parkplatz „Haus Füchten“ zwischen Wickede und Neheim Richtung Brilon gesperrt

Diana Ranke
Diana Ranke | Arnsberg | am 01.10.2018

Seit heute Morgen (1. Oktober) um 6 Uhr ist durch die Autobahnniederlassung Hamm der Parkplatz „Haus Füchten“ zwischen den Anschlussstellen Wickede und Neheim in Fahrtrichtung Brilon gesperrt. Die Autobahnniederlassung Hamm wird hier bis Freitagnacht (5. Oktober) die gesamte Fahr- und Parkfläche sanieren. Insgesamt werden 5.000 Quadratmeter Asphaltdecke (vier Zentimeter dick) und 500 Quadratmeter Binderschicht (acht...

Arnsberg: Herbstsonntag am 30. September führt zu Busumleitungen

Diana Ranke
Diana Ranke | Arnsberg | am 28.09.2018

Während des Herbstsonntages in Arnsberg werden die Buslinien R71, R21 und R22 der DB Westfalenbus am 30. September umgeleitet. Die Clemens-August-Straße" wird an diesem Tag gesperrt. Die Haltestellen „Rintelenstraße" und "Brückenplatz" können während der Veranstaltung nicht bedient werden.

1 Bild

VERBRAUCHERZENTRALE FRAGT: WAS LÄUFT IM KELLER? AKTIONSSTAND IN NEHEIM RUND UM DIE HEIZUNG UND IHRE ZUKUNFT

Carsten Peters
Carsten Peters | Arnsberg-Neheim | am 27.09.2018

Arnsberg: Neheimer Markt | Was läuft eigentlich im Keller? Mit dieser Frage lädt die Verbraucherzentrale NRW alle Eigenheimbesitzer in Arnsberg am Sonntag, 07. Oktober ein, die eigene Heizung samt ihrer Zukunft unter die Lupe zu nehmen. Von 13:00 bis 18:00 Uhr gibt es am Aktionsstand „Besser heizen“ auf dem Fresekenmarkt in Neheim Quizspiele, Infomaterial und viele Antworten rund um alte Heiz-Schätzchen mit hohem Energieverbrauch und sparsame...

VERBRAUCHERZENTRALE FRAGT: WAS LÄUFT IM KELLER? AKTIONSSTAND IN OLSBERG RUND UM DIE HEIZUNG UND IHRE ZUKUNFT

Carsten Peters
Carsten Peters | Arnsberg | am 27.09.2018

Olsberg: Zentrum HOLZ | Was läuft eigentlich im Keller? Mit dieser Frage lädt die Verbraucherzentrale NRW alle Eigenheimbesitzer im Hochsauerlandkreis und Umgebung am 29./30. September ein, die eigene Heizung samt ihrer Zukunft unter die Lupe zu nehmen. Von 10 bis 18 Uhr gibt es am Aktionsstand „Besser heizen“ während der Ausstellertage im Zentrum HOLZ Olsberg Quizspiele, Infomaterial und viele Antworten rund um alte Heiz-Schätzchen mit hohem...

VERBRAUCHERZENTRALE FRAGT: WAS LÄUFT IM KELLER? AKTIONSSTAND RUND UM DIE HEIZUNG UND IHRE ZUKUNFT

Carsten Peters
Carsten Peters | Arnsberg | am 14.09.2018

Arnsberg: Schützenhalle Hüsten | Was läuft eigentlich im Keller? Mit dieser Frage lädt die Verbraucherzentrale NRW alle Eigenheimbesitzer in Arnsberg am Samstag und Sonntag, 22./23. September, ein, die eigene Heizung samt ihrer Zukunft unter die Lupe zu nehmen. Von 10:30 bis 17:30 Uhr gibt es am Aktionsstand „Besser heizen“ auf der BauLokal Ausstellung in der Schützenhalle Arnsberg-Hüsten Quizspiele, Infomaterial und viele Antworten rund um alte...

1 Bild

Halogenlampen ausknipsen, LED einschalten Für verbotene Lampen gibt es energiesparenden Ersatz 1

Carsten Peters
Carsten Peters | Arnsberg-Neheim | am 14.09.2018

Arnsberg: Verbraucherzentrale | Viele Halogenlampen dürfen ab 1. September nicht mehr hergestellt werden, weil sie zu viel Energie verbrauchen. Doch für Ersatz ist gesorgt, wie die Verbraucherzentrale NRW betont. „Für alle Halogenlampen, die jetzt vom Markt verschwinden, gibt es schon gute Alternativen mit stromsparender LED-Technik“, sagt Carsten Peters, Energieberater der Verbraucherzentrale in Arnsberg. Er hat zusammengestellt, welche Angaben beim...

Bezirksverkehrswacht bietet Fahrsicherheitstraining im September

Diana Ranke
Diana Ranke | Arnsberg-Neheim | am 14.09.2018

Die Bezirksverkehrswacht Arnsberg/Sundern e.V. veranstaltet am Samstag, 22. September, auf dem Verkehrssicherheitsgelände des ADAC in Olpe jeweils ein eintägiges Fahrsicherheitstraining für Pkw-Fahrer jeden Alters. Das Training wird von ausgebildeten Instruktoren nach den Vorgaben des Deutschen Verkehrssicherheitsrates ausgerichtet. Die Teilnehmer lernen das Verhalten und die Grenzen ihres Autos unter professioneller...