Wochenanzeiger Duisburg - Sport

Beiträge zur Rubrik Sport

Andre Brendel

Jetzt macht's ein Duisburger
Andre Brendel neuer Cheftrainer Parakanu

Ab dem 1. Mai hat Andre Brendel das Amt des Bundestrainers der Parakanuten im Deutschen Kanu-Verband übernommen. Bereits bei den Qualifikationsrennen der Parakanuten auf der Duisburger Regattabahn Ende April konnte Brendel sich einen aktuellen Überblick verschaffen und Weichen für die weitere Saisonplanung stellen. Dabei kennt sich der gebürtige Duisburger bereits bestens in der Szene aus. Seit 2006 ist er hauptamtlicher Landestrainer für Kanu-Rennsport beim Kanu-Verband NRW und seit dem...

  • Duisburg
  • 21.05.19
 Bleibt den Füchsen treu: Artur Tegkaev

EVD-Kader nimmt Formen an
Alte und neue Füchse

Die Planungen bei den Duisburger Füchsen haben mit der Rückführung der Lizenzrechte in der vergangenen Woche Fahrt aufgenommen und bekommen mit den ersten Spielerverpflichtungen weitere Dynamik. „Nachdem wir ja schon in der ersten Meldung unseren Goalie Etienne Renkewitz benannt hatten, können wir nun den ersten Schwung an Spielern und Verträgen vermelden. Um direkt von Anfang an unsere Wettbewerbsfähigkeit zu gewährleisten, haben wir uns jetzt doch zum Engagement von zwei Import-Stürmern...

  • Duisburg
  • 20.05.19
Huub Stevens will laut eigener Aussage nie mehr als Trainer arbeiten und sich nun erst einmal erholen. Wegen des Stress' verlor der 65-Jährige, der in der Vergangenheit bereits am Herzen operiert werden musste, einige Kilo.

BVB-Sieg reicht nicht: FC Bayern ist Meister - S04 verabschiedet Stevens

Der FC Bayern München ist Deutscher Meister. Spannung im Fernduell mit Borussia Dortmund kam nur kurzzeitig auf. Während auf Schalke nur der Tag nach dem Heimspiel gegen den VfB Stuttgart unterhaltsam war, überschlugen sich die Ereignisse im Kampf um die internationalen Plätze. Der VfL Wolfsburg schoss acht Tore! In der 50. Spielminute glich Eintracht Frankfurt plötzlich in München gegen den FC Bayern zum 1:1 aus. Unmittelbar zuvor, in der Nachspielzeit der ersten Halbzeit, hatte der BVB im...

  • Essen-Süd
  • 19.05.19
  •  1
Start und Ziel ist wie im vergangenen Jahr das Volksparkstadion des OSC Rheinhausen an der Gartenstraße
2 Bilder

7. OSC-Sparda-Lauf am 23. Juni
Anmeldeportal ist freigeschaltet

Lange Zeit stand der OSC-Sparda-Lauf aus organisatorischen Gründen auf der Kippe. Nun ist die siebte Auflage des Volkslaufes gesichert und schon in fünf Wochen, am Sonntag, 23. Juni, ist das Volksparkstadion an der Gartenstraße wieder Treffpunkt für Läufer und Walker. Laufinteressierte Sportler können sich ab sofort im Internet unter: www.teamsoft-sportzeit.de oder www.osc-volkslauf.de anmelden.

  • Duisburg
  • 18.05.19
Wie auf dem Archivfoto aus einem früheren Spiel der Hamborner Löwen will das Team von Trainer Michael Pomp auch morgen im Holtkamp gegen Meiderich 06/95 kämpfen. Für die einen geht es um den Aufstieg, für die anderen gegen den Abstieg.        Foto: Volker Nagraszus

Fußball-Bezirksliga: Aufeinandertreffen der Gegensätze im Duisburger Nordderby
Sowohl für die Löwen als auch für „06/95“ zählt morgen nur ein Sieg

Die einen wollen aus der Bezirksliga raus, die anderen nach Möglichkeit drinnen bleiben: Unterschiedlicher können die Erwartungshaltungen beider Kontrahenten nicht sein, wenn die Sportfreunde Hamborn 07 am morgigen Sonntag, 19. Mai, die Spielvereinigung Meiderich 06/95 zum Duisburger Nordderby empfangen. Im Kampf um die Meisterschaft in der Bezirksliga-Gruppe 4 und damit den direkten Aufstieg in die Landesliga können sich die gastgebenden Löwen auf der einen Seite keinen Punktverlust...

  • Duisburg
  • 18.05.19
Mit Papa unterwegs! Endlich mal Zeit für Gespräche von Mann zu Mann. Keine Angst, beim Vater-Kind-Wochenende der Caritas dürfen natürlich auch Töchter mit. In diesem Jahr geht‘s wieder auf große Tour. Die Abenteuer auf Burg Blankenheim werden bestimmt zu einem unvergesslichen Erlebnis für Väter und Kinder.
3 Bilder

Vater-Kind-Wochenende bietet Ritter-Abenteuer auf Burg Blankenheim
Papa, meld‘ uns da an!

Es ist mal wieder soweit. Seit mittlerweile mehr als 15 Jahren bietet die Erziehungsberatungsstelle des Caritasverbandes Duisburg Vater-Kind-Wochenenden an. Ludger Thiesmeier und Jörg Schreiber, die von Anfang an die Wochenenden planen und durchführen, sind somit schon „alte Hasen“, aber immer noch mit viel Spaß dabei. „Ohne den ginge es gar nicht“, so Ludger Thiesmeier, „wir möchten Vätern und Kindern ein erlebnisreiches Wochenende bieten und Vätern darüber noch einmal deutlich machen, wie...

  • Duisburg
  • 17.05.19
  •  1

Kolumne Boccia

Boccia ist die italienische Variane des Boule. Es geht darum, nach festgelegten Regeln seine eigenen Kugeln möglichst nahe an eine kleine Zielkugel zu werfen bzw. die gegnerischen Kugel vom "Schweinchen" wegzuschießen. Es gibt ein festgelegtes Spielfeld mit vorschriftsmäßigen Bahnen, das durch hölzener Umfassungsbretter eingezäunt ist. Für das Scheinchen und die Kugeln gibt es genaue Maße, für das Werfen Regeln und Abspielpunkte. Boccia ist eine Seniorensportart - zumindest dann, wenn man...

  • Duisburg
  • 14.05.19
Unser Foto zeigt einen Teil des erfolgreichen TVA-Teams. Beim Löwenpokal räumten die Walsumer jetzt mächtig ab.
Fotos: TVA
3 Bilder

Gelungener 5. Löwenpokal des TV Aldenrade aus Walsum in Hamborns Großsporthalle
Die Leistungen zauberten allen ein Lächeln ins Gesicht

Manche Ereignisse brauchen einen entsprechenden Vorlauf. Wochenlanges Hinarbeiten auf ein besonderes Ereignis ist schließlich die beste Voraussetzung für den erhofften Erfolg. Das war bei der Rollsportabteilung des TV Aldenrade (TVA) der Fall. Beim Löwenpokal wurden die Erwartungen und Hoffnungen mehr als erfüllt. Die einzelnen Elemente und Figuren wurden abermals und abermals wiederholt und zur Perfektion gebracht. Die Rollen wurden gereinigt, die Lager geölt und abschließend das Outfit...

  • Duisburg
  • 14.05.19
Maskottchen Ennatz musste am Ende viele trösten auf dem Rasen.
5 Bilder

Nach der 3:4 Niederlage gegen Heidenheim steht der Abstieg fest
Der MSV ist abgestiegen

14.300 Zuschauer waren beim erneuten Abstieg des Fußball-Zweitligisten MSV Duisburg live in der Schauinsland-Reisen-Arena dabei. Mit der 3:4-Niederlage gegen Heidenheim steht der Abstieg in die Drittklassikgeit fest. Der 1. FC Magdeburg steht als zweiter Absteiger fest, der FC Ingolstadt sicherte sich den Relegationsplatz. Am Ende waren alle bedient, der Abstieg ist besiegelt und der MSV Duisburg spielt in der nächsten Saison eine klasse tiefer. Sieben Tore gab es im vorerst letzten...

  • Duisburg
  • 12.05.19
  •  1
  •  2

Kolumne: Tanzen im Dellviertel

Das Dellviertel ist Duisburgs Zentrum für Tanzkultur. Die Klassiker (Tango, Walzer, Polka u. v. m.) sind hier genauso vertreten wie moderne Jugendtänze (Breakdance, Hip-Hop u. ä.). "Die Ursprünge reichen bis in die `50er Jahre zurück," berichtet Jügend Edler von Hüpphüpp. Damals seien im Rahmen des Wirtschaftswunders viele Gastarbeiter aus Finnland in die westliche Ruhrgebietsstadt gekommen. "Sie haben ihre Kultur natürlich nicht zuhause gelassen." Insbesondere an den zunehmen freien...

  • Duisburg
  • 12.05.19
Eiserner Glücksbringer: Ein Zebra-Hufeisen für die Lilien.
2 Bilder

Glücksbringer zur Schützenhilfe
Zebra-Fans bringen Hufeisen nach Darmstadt

Die Anhänger des MSV Duisburg lassen im Kampf um den Klassenerhalt nichts unversucht: Am Freitagabend brachten Fans des abstiegsbedrohten Fußball-Zweitligisten einen Glücksbringer bis ins 250 Kilometer entfernte Darmstadt. Das Zebra-typische Mitbringsel, ein Hufeisen, soll den Darmstädter „Lilien“ bei deren bevorstehendem Gastspiel bei MSV-Konkurrent Ingolstadt auf die Sprünge helfen. Die spektakuläre Aktion verdeutlicht einmal mehr Einfallsreichtum und Vernetzung der MSV-Fans: Die...

  • Duisburg
  • 11.05.19
Mark Zeller in seinem Element! Nicht nur bei Heimspielen ist ZebraFM präsent, auch manch' Auswärtsspiel, wie hier in Regensburg, wird via Internet in die ganze Welt übertragen.

ZebraFM-Reporter Mark Zeller über die Situation des MSV
"Also, geh‘n wir‘s an!"

Er ist ein Zebra weiß-blau, sein Club der MSV und er reportiert bei jedem Heimspiel für ZebraFM, das Live-Radio des MSV - keine Frage, was die Meidericher Kicker angeht ist Mark Zeller nah' dran. Der Wochen-Anzeiger wollte wissen, wo er die Ursachen für die mehr als missliche Lage seines Lieblingsvereins sieht. Mark Zeller: "Puuh, wieviel Platz haben wir? (lacht) Also, es ist von vorne bis hinten die berühmt-berüchtigte Seuchen-Saison, bei der so ziemlich alles schiefläuft, weil eben jede...

  • Duisburg
  • 10.05.19
6 Bilder

Starkwind und Hagelregen erschwerten die Regatta
Mai-Regatta der Schwertzugvögel auf dem Toeppersee

Zur traditionellen Mai-Regatta der Schwertzugvögel hatte die Wassersportgemeinschaft Rumeln - Kaldenhausen (WRK) wieder eingeladen. Neun Mannschaften der WRK wurden mit drei auswärtigen Mannschaften aus Münster, Bielefeld und Berlin (!) zu einem Starterfeld mit zwölf Booten ergänzt, die sich auch tatsächlich am Samstag an den WRK Stegen bereit machten und gerne eine Startverschiebung durch den umsichtigen Regattaleiter Tilo Mertens um 14 Uhr am Samstag in Kauf nahmen, da eine außergewöhnlich...

  • Duisburg
  • 08.05.19

DSC Kaiserberg sucht Jungen im Alter von 13-16 jahren mit Erfahrung im Tischtennissport.

Der DSC Kaiserberg 47 sucht ab sofort noch mindestens einen Jungen zur Bildung einer Jungen Keisliga Mannschaft. Interessiete sollten bereits schon Tischtennis gespielt haben und von 2003 - 2005 geboren sein. Training ist immer Dienstags und Donnerstags ab 16.45 Uhr im ZBW Duisburg Mitte. Optimal wäre es wenn Die Kinder bereits früher schon mal in einem Verein Tischtennis gespielt haben. Oder wenn im bisherigen Verein keine Jugend gemeldet wird. Es besteht eine große Jugendabteilung mit...

  • Duisburg
  • 06.05.19
Suat Serdar (am Ball) vom FC Schalke 04 versucht sich gegen drei Spieler vom FC Augsburg durchzusetzen. Am Ende trennten sich beide Teams 0:0 unentschieden.

S04 mit Negativrekorden zum Klassenerhalt - BVB stolpert erneut

Der FC Schalke 04 hat am 32. Spieltag den Klassenerhalt gesichert. Mal wieder allerdings eher nur wegen der Leistung anderer. Dagegen kann der FC Bayern München nächste Woche die Deutsche Meisterschaft erfolgreich verteidigen. Der BVB gab eine sichere Führung in Bremen aus der Hand. Acht Heimspiele ohne einen eigenen Treffer - das gab es bislang in der Vereinsgeschichte vom FC Schalke 04 noch nie. Bis zum 5. Mai 2019. Die „Knappen“ spielten gegen den FC Augsburg nur 0:0. Zwar gab es...

  • Essen-Süd
  • 06.05.19
  •  2
Die "Tormaschine" der Löwen hatte nach furiosen Kantersiegen jetzt "Ladehemmungen".    Foto: Frank Müller

Nullnummer im Holtkamp sorgt für „Kopf-an-Kopf-Rennen“
Die Hamborner Löwen machen es unnötig spannend

Zuerst gab es am Freitagabend lange, dann bange Gesichter im Holtkamp. Hamborn 07 kam zur Eröffnung des 30. Spieltages in der Bezirksliga-Gruppe 4 gegen den Tabellenelften Blau-Weiß Oberhausen nach zwei fulminanten Kantersiegen in Folge nicht über ein torloses Unentschieden hinaus. Der beste Sturm der Liga biss sich am tief stehenden Abwehrbollwerk der Gäste aus Oberhausen die Zähne aus. Der Tabellenführer versäumte es, den Zwei-Punkte-Abstand auf Verfolger Blau-Weiß Dingden zu sichern und...

  • Duisburg
  • 06.05.19
Schalke und Bastian Oczipka (l.) könnten den Klassenerhalt perfekt machen, während Raphael Guerreiro und der BVB noch Hoffnungen auf die Meisterschaft haben.

Klassenerhalt für den S04? Nächste hohe Hürde für den BVB

Unter gewissen Umständen kann der FC Schalke 04 am 32. Bundesliga-Spieltag den Klassenerhalt feiern, ehe der Anpfiff für das eigene Heimspiel am Sonntag ertönt ist. Bereits einen Tag zuvor geht das Fernduell zwischen dem FC Bayern München und dem BVB in die nächste Runde, wobei der Tabellenführer das vermeintlich wesentlich einfachere Spiel hat. Wenn der VfB Stuttgart am Samstag in Berlin gegen die Hertha verliert, ist der S04 gerettet. Sechs Punkte und über 20 Tore Rückstand würden die...

  • Essen-Süd
  • 03.05.19
Die alten Laufhasen der Laufabteilung des BSV begrüßen die Neueinsteiger zum Start des Anfängerlauftreffs
20 Bilder

Der Lauftreff für Anfänger „Fit mit jedem Schritt“ - ein toller Erfolg im Duisburger Norden
Nach langem Winterschlaf wieder fit & aktiv werden, mit dem BSV ThyssenKrupp Stahl e.V.

Beim erneuten Anfängerlaufkurs des BSV ThyssenKrupp Stahl fit & aktiv sah man nur in zufriedene Gesichter. Das Wetter zeigte sich bei angenehmen 17 Grad von seiner besten Seite, das Trainerteam Anja Kranz und Yilmaz Nazli kam auch sympathisch rüber - aber das Dehnen. „Wir sind doch hier um das Laufen zu erlernen“, konnte man in den Gesichtern einiger Neueinsteiger lesen. Aber ohne ein vorheriges Aufwärmprogramm läuft bei Kranz und Nazli gar nichts, es gehört einfach dazu. Wer sich beim...

  • Duisburg
  • 01.05.19
4 Bilder

Landesverbandsmeisterschaften Sportschießen 2019
Wo in Duisburg der Schießsport lebt

Wo in Duisburg der Schießsport lebt, zeigte sich zum Auftakt der Landesverbandsmeisterschaften des Rheinischen Schützenbundes am 27. und 28.04. Im Landesleistungszentrum des benachbarten Westfälischen Schützenbundes in Dortmund standen die Wettbewerbe in Luftgewehr und Luftpistole an. Aus den Schießsportabteilungen von DJK Buchholz, ETuS Wedau und PSV Duisburg, sowie dem ASV Kaldenhausen, Bergheimer Sportschützen, BSV Rheinhausen-Bergheim und SV Neuenkamp waren insgesamt 23 Sportler in 13...

  • Duisburg
  • 30.04.19
  •  2

9. Minibasketball Festival
9. Minibasketball Festival des Basketballkreises Niederrhein am Mittwoch, den 01.05.2019 in Duisburg

Nach dem erfolgreichen Auftakt der U 8 Minibasketball Festivals im Januar und März 2019 findet nun die Fortsetzung statt: Mittwoch, der 01.05.2019 in Duisburg Die Jungen und Mädchen im Alter von 5 bis 7 Jahren (Altersgruppe U8, Jahrgang 2011 und jünger) spielen vereinsübergreifend miteinander Basketball. Alle Kinder aus dem Basketballkreis Niederrhein (Kreis Wesel, Kreis Kleve und Stadt Duisburg) werden unabhängig von einer Vereinsmitgliedschaft in Abhängigkeit der Körpergröße in mehrere Teams...

  • Duisburg
  • 30.04.19

Beiträge zu Sport aus