Duisburg: Kultur

22 Bilder

Blaubeziehung- Nikolaus Koliusis im Museum DKM 7

Andrea Gruß-Wolters
Andrea Gruß-Wolters | Duisburg | am 18.12.2017

Duisburg: Museum DKM | Das Museum DKM zeigt unter dem Titel "Blaubeziehung " eine umfassende Werkschau der Arbeiten des Lichtkünstlers Nikolaus Koliusis. Es sind Arbeiten seit den frühen 1980er Jahren bis heute zu sehen. "Blaubeziehung" ist nicht nur eine Ausstellung für die Liebhaber/Innen der Farbe Blau, sondern für alle, die sich eine Auszeit aus dem hektischen, lauten Alltag gönnen möchten. Abtauchen ins Blau! Die Farbe Blau ruft...

1 Bild

Für Kurzentschlossense / Kuckuck - oder bald ist wieder Weihnachten

Susanne Köckert
Susanne Köckert | Duisburg | am 18.12.2017

Duisburg: Gemeindehaus Ruhrort | Kreativquartier | Rudi Gall und Daniel Sog Daniel und Rudi werden ganz spezielle Weihnachtslieder vortragen... Laß dich überraschen Dies ist ein Hutkonzert Bring gute Laune mit

1 Bild

Die Weihnachtspyramide in Duisburg 13

Ralf Wittmacher
Ralf Wittmacher | Duisburg | am 17.12.2017

Duisburg: weihnachtsmarkt | Schnappschuss

Anzeige
Anzeige
16 Bilder

Die Platte klingt 2017(Weihnachtssingen)

Frank Usche
Frank Usche | Duisburg | am 16.12.2017

Zum 6.Mal fand auf der Bahnhofsplatte das Weihnachtssingen die Platte klingt statt.Geleitet wurde die Veranstaltung von Armin Klaes.

12 Bilder

(M)ein Abend als EventReporter bei “Roll Agents - The Elvis Xperience“ in Rheinberg 30

Renate Schuparra
Renate Schuparra | Rheinberg | am 15.12.2017

Rheinberg: Stadthalle | „EventReporter gesucht: The Elvis Xperience mit den Hits des King“, diesen Aufruf las ich am 3. Dez. auf der Seite des Lokalkompass, und weiter: „Wer will EventReporter sein?“ „Für die Show am 7. Dezember in der Stadthalle Rheinberg bietet die NachrichtenCommunity www.lokalkompass.de in Kooperation mit dem Veranstalter Sub Sounds einem neugierigen BürgerReporter mit Begleitung Freikarten an. Im Gegenzug sichert der...

40 Bilder

Der Duisburger Wintermarkt in der Altstadt kam zurück 6

Jürgen Daum
Jürgen Daum | Duisburg | am 11.12.2017

Duisburg: Wintermarkt | Duisburg Altstadt, Münzstraße. Diesmal zum wiederholten Male mit der DIG, ( Deutsch-Indonesische Gesellschaft e.V. ) Nach dem erfolgreichen Einstieg im letzten Jahr kamen diesmal fünf internationale Kulturvereine im wöchendlichen Wechsel mit ihren Programmen aus Kultur und leckeren Köstlichkeiten. Das Wochenendprogramm, ( 30.Nov. bis 06.Dez. 2017 ) unserer indonesischen Mitgestalter bestand aus einer herrlichen ...

36 Bilder

Stadtwerke-Weihnachtssingen 2017

Frank Usche
Frank Usche | Duisburg | am 11.12.2017

Am Sonntag fand in der MSV-Arena zum 3.Mal das Stadtwerke-Weihnachtssingen statt trotz des Winterwetters kamen 2500 Besucher um Weihnachtslieder zu singen.es wirkten der Chor Ton-Aart,Kalkweg Crocodiles und die Sängerin Emily Intsiful sowie der Sänger Nico Gomes mit.Durch das Programm führte Stefan Leiwen.

1 Bild

Werkgespräch mit Joachim Brohm im Museum unter Tage 5

Andrea Gruß-Wolters
Andrea Gruß-Wolters | Bochum | am 09.12.2017

Bochum: Museum unter Tage | Am Sonntag, 10. Dezember 2017, um 11 Uhr findet ein Werkgespräch mit Joachim Brohm im Foyer im Museum unter Tage statt. Mit seiner in den 1980er Jahren entstandenen Werkgruppe „Ruhr“ prägte Joachim Brohm (geb. 1955) nicht nur die Ruhrgebietsfotografie, sondern beeinflusste maßgeblich auch die jüngere Fotografiegeschichte. Angeregt durch die amerikanische „Neue Farbfotografie“ entwickelte er einen...

4 Bilder

Vom St. Joseph Hospital zur Rhein Klinik - 150 Jahre bewegte und bewegende Krankenhausgeschichte im Duisburger Norden

Reiner Terhorst
Reiner Terhorst | Duisburg | am 08.12.2017

Duisburg: Rhein Klinik | Vor genau 150 Jahren wurde an der Florastraße in Laar in einem umgebauten Wohnhaus ein kleines Krankenhaus errichtet. Das war die Geburtsstunde des St. Joseph-Hospitals. Dass sich in eineinhalb Jahrhunderten eine Menge verändert und wandelt, macht die bewegte und bewegende Geschichte des Krankenhauses deutlich. Und diese Geschichte ist in unzähligen Fotos, Dokumenten, Festschriften und Broschüren festgehalten worden. In...

1 Bild

"Es werde Licht" ... 31

Regine Hövel
Regine Hövel | Duisburg | am 08.12.2017

Duisburg: Landschaftspark Nord | Schnappschuss

3 Bilder

Ihr Duisburger, singet, oh singet doch all! - 3. Weihnachtssingen in der Schauinsland-Reisen-Arena 1

Lokalkompass Duisburg
Lokalkompass Duisburg | Duisburg | am 08.12.2017

Duisburg: Schauinsland-Reisen-Arena | Pünktlich zum zweiten Advent laden die Stadtwerke Duisburg, der MSV und die Duisburger Werkstatt für Menschen mit Behinderung zum großen Weihnachtssingen ein. Am Sonntag, 10. Dezember, ab 17 Uhr, sollen von den Tribünen der Schauinsland-Reisen-Arena moderne und klassische Weihnachtslieder erklingen und von den Duisburgern gesungen werden. „Wir leben das Thema Inklusion. Das Bühnenprogramm wird von talentierten Menschen...

1 Bild

Nein, nicht Elvis,… 34

Renate Schuparra
Renate Schuparra | Rheinberg | am 08.12.2017

Rheinberg: Stadthalle Rheinberg | Schnappschuss

1 Bild

Der Herrensalon auf der Wintermarktbühne in Duisburg

Yogi Niehaus
Yogi Niehaus | Duisburg | am 07.12.2017

Duisburg: Duisburger Wintermarkt | Hinterm Riesenrad geht's weiter ... Am 17. Dezember ab 15.00 Uhr spielt die Moerser Musik Combo auf der Bühne des Duisburger Wintermarkts.

137 Bilder

Mit grandioser Auftaktsitzung starteten die "Blauen Jungs" in die 5. Jahreszeit

Harald Molder
Harald Molder | Duisburg | am 07.12.2017

Eine Woche nach dem Hoppeditzerwachen startete die „KG Alle Mann an Bord“ mit ihrer Auftaktsitzung in der Aula des Mannesmann-Gymnasiums „mit voller Kraft“ in die 5. Jahreszeit. Rund 400 Jecken waren der Einladung der "Blauen Jungs" gefolgt und Präsident Wilfried Schmitz sah ein ausgebuchtes Haus. Gut vier Stunden lang wurde den Zuschauern ein Programm allererster Güte geboten. Die Zuschauer begrüßte das stolze Korps...

1 Bild

Autorschafft | Live-Hörspiel: Hermanns Schlacht

Heiner Heseding
Heiner Heseding | Duisburg | am 07.12.2017

Duisburg: Lokal Harmonie | HERMANN-JOSEF KRÄMER HERMANNS SCHLACHT Live-Hörspiel Eintritt gegen Spende (Hutsammlung) 2007 schreibt Hermann Josef K. seine erste Kapitulationserklärung. Bis dahin hatte er sich geweigert, sich selbst als bipolar gestörten Charakter zu definieren. „Ich geb’s auf, ich häng meinen Beruf an den Nagel und nicht, wie die meisten von Euch, ihr Fähnchen in den Wind! ... Ich hab nach dem Sinn des Lebens gesucht, nach...

1 Bild

autorschafft | Live-Hörspiel: Hermanns Schlacht

Heiner Heseding
Heiner Heseding | Duisburg | am 07.12.2017

Duisburg: Lokal Harmonie | HERMANN-JOSEF KRÄMER HERMANNS SCHLACHT Live-Hörspiel Eintritt gegen Spende (Hutsammlung) 2007 schreibt Hermann Josef K. seine erste Kapitulationserklärung. Bis dahin hatte er sich geweigert, sich selbst als bipolar gestörten Charakter zu definieren. „Ich geb’s auf, ich häng meinen Beruf an den Nagel und nicht, wie die meisten von Euch, ihr Fähnchen in den Wind! ... Ich hab nach dem Sinn des Lebens gesucht, nach...

31 Bilder

Duisburg -IKIBU- und -WINTERMARKT- 2017 - mit Afrikanischem Flair. 6

Jürgen Daum
Jürgen Daum | Duisburg | am 06.12.2017

Duisburg: Spaß am Duisburger Wintermarkt | Die 46. Internationale Kinderbuchausstellung, ,,IKIBU,, stand diesmal unter einem ,,Afrikanischen Stern,, Desgleichen aber auch der ,,Wintermarkt,, auf der Münzstraße in der Duisburger Altstadt. Bei diesen beiden fast parallel verlaufenden Events kooperierte die Stadt Duisburg mit der ,, WORLD-AFRIKA-INITIATIVE,, ( WAI ) mit Paul Kalenda, ein Bürger aus Kongo. Paul erklärte mir seine stressige Situation, die ihn im...

1 Bild

Künstlergespräch zur Ausstellung "Axel Hütte. Night and Day“

Andrea Gruß-Wolters
Andrea Gruß-Wolters | Düsseldorf | am 06.12.2017

Düsseldorf: Museum Kunstpalast | Axel Hütte und Cees Nooteboom, zwei Weltreisende die eine verwandte, jeweils sehr eigene „Art des Schauens“ verbindet, begegnen sich im Gespräch am Donnerstag, den 7.12.2017. Der Romanautor, Lyriker und Reiseschriftsteller Cees Nooteboom, geboren 1933 in Den Haag, zählt heute zu den international renommiertesten europäischen Schriftstellern. Nooteboom sagt von sich selbst, sein Leben bestehe „aus Reisen, Sehen und...

14 Bilder

Naschteller für Ruhrgebiets-Krimifans: Killer, Kerzen, Currywurst 5

Kerstin Halstenbach
Kerstin Halstenbach | Herten | am 06.12.2017

Einen Roman mit 1000 Seiten rauszuhauen, bedeutet nicht automatisch Qualität. Manche Schreiber geraden nämlich einfach nur ins Schwafeln. Auch darum ist die Gattung Kurzgeschichte eine Königsdisziplin, denn die Kreativen müssen sofort zu fesseln verstehen. "Killer, Kerzen, Currywurst" ist eine druckfrische Kurzgeschichten-Sammlung von ausgesuchter Güte. Ein pikanter Teller für Krimi-Nachkatzen, sehr zu empfehlen. Die...

1 Bild

Leihgeber gesucht! Das Museum DKM sucht Figuren der heiligen Barbara für das Ausstellungsprojekt "Kunst & Kohle" 4

Andrea Gruß-Wolters
Andrea Gruß-Wolters | Duisburg | am 04.12.2017

Duisburg: Museum DKM | Das Museum DKM in Duisburg sucht Sammler von Barbara-Figuren, die von Mai bis September 2018 die geplante Ausstellung des Museum DKM mit ihrer Leihgabe unterstützen möchten. Am 4. Dezember wird der Gedenktag der heiligen Barbara begangen, die als Schutzheilige der Bergleute gilt. In den ehemaligen Bergbaugebieten wird der Barabaratag noch heute mit Gottesdiensten, Paraden und Festen gefeiert. Anlässlich des...

83 Bilder

Peter Bursch - All Star Band - Konzert im Grammatikoff - 25 Jahre - 01.12.2017

Horst Engels
Horst Engels | Duisburg | am 04.12.2017

Duisburg: Grammatikoff | Es ist nun 25 Jahre her, da begann Peter Bursch mit seiner All Star Band zur Vorweihnachtszeit mit der Acoustic Night im Grammatikoff. Auch dieses Jahr sind wieder sechs Veranstaltungen an zwei Wochenenden geplant. Martina Bursch eröffnete wie in den Vorjahren die Veranstaltung mit einem Spendenaufruf für das Kinderdorf in DU-Großenbaum auf der Rotdornstrasse. Das Kinderdorf wurde vor rund 40 Jahren in Duisburg gegründet und...

7 Bilder

Lichtermarkt im Landschaftspark Duisburg

Astrid Günther
Astrid Günther | Duisburg | am 04.12.2017

Duisburg: Landschaftspark | Dieser kleine, aber feine Weihnachtsmarkt dauert immer nur ein Wochenende. Ein Besuch lohnt sich allein schon wegen der Lichtinstallationen.

19 Bilder

Lichtermarkt 2017 im Landschaftspark Duisburg-Nord (Diashow / Video) 2

Thorsten Forysch
Thorsten Forysch | Duisburg | am 02.12.2017

Duisburg: Landschaftspark Nord | Nach dem ich durch Lokalkompass / Wochen Anzeiger 2 Freikarten gewonnen und damit auch die Gelegenheit bekommen habe, den Lichtermarkt eine Stunde früher zu besuchen (Preview), möchte ich Ihnen meine Impressionen natürlich nicht vorenthalten. Nicht nur die außergewöhnliche Lichtinstallation ist beeindruckend, sondern auch, dass hier noch überwiegend richtige Kunst / Handwerk angeboten wird, im Gegensatz zu manch einem...

26 Bilder

Süßer ,,Arktischer Honig,, auf dem Duisburger Weihnachtsmarkt 2017 15

Jürgen Daum
Jürgen Daum | Duisburg | am 01.12.2017

Duisburg: Taru Lepisto` aus Jyväskylä | ---Taru Lepisto´,--- eine sypatische süße junge Dame aus Finnland bringt den süßen ,,Arktischen Bienenhonig,, und viele andere Honigspezialitäten zum Weihnachtsmarkt nach Duisburg. Bei meinem kleinen Streifzug durch die ,,Buden,, konnte ich ihren Honigstand überhaupt nicht übersehen, ihre rote Lappentracht leuchtete schon von weitem und wies mir den Weg zu ihr. Bei einer kleinen Plauderei mit ihr erklärte sie mir in...

37 Bilder

Lichtermarkt im Landschaftspark 21

Günther Gramer
Günther Gramer | Duisburg | am 01.12.2017

Heute konnte ich, dank des LK und Wochenanzeiger Duisburgs, bei der Preview des Lichtermarktes in der Kraftzentrale des Landschaftspark Duisburg fotografieren.  An den ca100 Ständen gab es schöne und gediegene Geschenkartikel. Alles mit viel Liebe und Sorgfalt hergestellt. Deko, Holz, Glas, Metall in allen Variationen. Kurz gesagt : Alles ausser Kitsch!    Ein Besuch der sich lohnt