Duisburg: Leute

1 Bild

Bitte um ungeliebte Geschenke: Benefizaktion für kranke und hilfsbedürftige Kinder

Lokalkompass Duisburg
Lokalkompass Duisburg | Duisburg | am 27.12.2017

Duisburg: Forum Duisburg | Eine gestreifte Krawatte gewünscht, aber eine karierte bekommen? Einen eleganten Weinkühler auf den Wunschzettel geschrieben, aber einen Getränkekühler in Form einer Golftasche erhalten? Nicht nur einen Milchaufschäumer, sondern gleich drei, hübsch verpackt, gefunden? Nicht immer treffen noch so liebevoll ausgesuchte Geschenke den Geschmack oder die Bedürfnisse der Beschenkten. Doch bevor diese Dinge auf Nimmerwiedersehen in...

1 Bild

Mal ehrlich: Dieser Zauber fasziniert! Wir verlosen Tickets 17

Lokalkompass .de
Lokalkompass .de | Panorama | am 25.12.2017

Zwei "Jungs von nebenan" gehören mittlerweile zu den ganz Großen ihrer Zunft: Andreas und Christian aus Herford ziehen mit ihrer preisgekrönten Zauberkunst Millionen Menschen weltweit in ihren Bann. "Faszination" haben sie ihr aktuelles Programm folgerichtig genannt. Wir verlosen Tickets! Damit treten die Ehrlich Brothers am Silvesterabend ab 18 Uhr in der KöPi-Arena Oberhausen auf - und brennen einmal mehr ein Feuerwerk...

1 Bild

Tschüss Adventskalender! Ein letzter Blick in den Hintergrund. 1

Jochen Czekalla
Jochen Czekalla | Duisburg | am 25.12.2017

Alles vernascht.. nix vergessen. Nun dann zur fachgerechten Entsorgung!

Anzeige
Anzeige
6 Bilder

Mancher schüttet uns sein Herz aus - Die Yacht Gottes ist „ein Schiff, das sich Gemeinde nennt“ 1

Reiner Terhorst
Reiner Terhorst | Duisburg | am 23.12.2017

Duisburg: Hafen | Es ist noch früh am Morgen, fast noch dunkel im Ruhrorter Hafen. Es ist Sonntag, 3. Advent. Der Bläserkreis Duisburg-Nord ertönt an Bord der Johann Hinrich Wichern das „Macht hoch die Tür, die Tor macht weit.“ Schifferpastor Frank Wessel friert, der Berichterstatter ebenfalls. Dick eingepackt, winken wir am Steiger Schifferbörse noch dem davonfahrenden Schiff zu. Trotz der nassen Kälte ist es uns irgendwie „warm ums Herz“,...

1 Bild

Das Lokalkompass-Team wünscht allen BürgerReportern frohe Weihnachten! 47

Miriam Dabitsch
Miriam Dabitsch | Essen-Süd | am 22.12.2017

Essen: Lokalkompass-Zentrale | So, nun ist es soweit: Die Weihnachts-Geschichten sind geschrieben, die Geschenke besorgt und dieser Freitag und gleichzeitig letzte Arbeitstag vor Weihnachten neigt sich dem Ende entgegen. Da wollen wir, Jens Steinmann, Miriam Dabitsch, Thomas Knackert und Martin Dubois nicht vergessen, allen BürgerReportern und Kollegen frohe Festtage zu wünschen. Genießt die freie Zeit im Kreise eurer Liebsten, schlemmt ordentlich und...

1 Bild

Job des Monats - Theaterpädagogin

Olaf Oberkalkofen
Olaf Oberkalkofen | Duisburg | am 22.12.2017

Mein  Job des Monats für Dezember geht an die Theaterpädagogin, Frau Tanja Bidlo-Kluitmann. OKG: Was dürfen unsere Leser unter dem Begriff „Theaterpädagogin“ verstehen? TBK: Seit 17 Jahren arbeite ich als Schwerpunkt mit Kindern und Jugendlichen in Schulen. Nicht nur für Kinder, die wenig der deutschen Sprache mächtig sing, sondern im Allgemeinen mit meist jungen Leuten, denen durch gezielte therapeutische Anwendungen...

1 Bild

"Ihr Kinderlein kommet" auf der Wochenstation gesungen: kurz darauf 5 Kinder geboren 2

Lokalkompass Duisburg
Lokalkompass Duisburg | Duisburg | am 22.12.2017

Duisburg: U 79 St. Anna-Krankenhaus | Was für eine Weihnachtsüberraschung im Malteser Krankenhaus St. Anna in Huckingen! Im Rahmen der alljährlichen Patientenbescherung, die die Mitarbeiter des Krankenhauses immer kurz vor dem Weihnachtsfest durchführen, kamen gestern innerhalb weniger Stunden fünf Kinder zur Welt. Auf der Wochenstation hatten die Mitarbeiter kurz zuvor noch "Ihr Kinderlein kommet" gesungen. "Scheinbar haben die Kinder unseren Gesang gehört....

1 Bild

Ich wünsche allen Lesern und dem Lokalkompass-Team..... 29

Renate Schuparra
Renate Schuparra | Duisburg | am 21.12.2017

Duisburg: Friemersheimer Dorfkirche | Schnappschuss

14 Bilder

"kleine Welten" in der Dorfkirche Friemersheim 8

Franz Burger
Franz Burger | Duisburg | am 21.12.2017

Duisburg: Ev. Dorfkirche Friemersheim | Dorfkirche/Duisburg Friemersheim In der kleinen Dorfkirche in Duisburg Friemersheim fand gestern abend ein vorweihnachtliches Programm statt. Etwa 150 Gäste waren zu dieser Veranstaltung erschienen. Die kleine  Dorfkirche    war rappelvoll. " Weihnachten in den kleinen Welten  " Christian Behrens,  Thomas Hunsmann,  Karin Jochums  und Volker Kuinke die besser im Kulturleben des Niederrheins unter" Kleine Welten...

18 Bilder

Niederrheinische Weihnachten in den --- ,, KLEINEN WELTEN ,,--- 9

Jürgen Daum
Jürgen Daum | Duisburg | am 21.12.2017

Duisburg: KLEINEN WELTEN | Am Mittwoch, 20.12.2017, also gestern Abend, luden ---Christian Behrens, ---Thomas Hunsmann, ( Klavier ) ---Karin Jochums, ( Cello ) ---Volker Kuinke, ( Flöten ) wieder alle Freunde dieser sog. ,, KLEINEN WELTEN ,, in die evangelische Dorfkirche Duisburg-Friemersheim ein. Diese vier sympatischen Künstler trugen in schöner ruhiger Atmosphäre und in gekonnter Weise winterliche,- vorweihnachtliche Musikstücke,-...

1 Bild

Umfrage: Welcher Film ist DER Weihnachts-Klassiker? 45

Miriam Dabitsch
Miriam Dabitsch | Velbert | am 21.12.2017

Weihnachten - das bedeutet neben Familie und gutem Essen auch Zeit zu Hause. Und die verbringen viele (zumindest zeitweise) vor dem Fernseher. Am 24., 25. und 26. Dezember werden vor allem Spielfilme gezeigt. Neben (fast) aktuellen Blockbustern wie zum Beispiel "Minions" (1. Weihnachtstag, 20.15 Uhr, RTL) oder "Honig im Kopf" (2. Weihnachtstag, 20.15 Uhr, Sat 1) gibt es Klassiker, die jedes Jahr aufs Neue gezeigt werden....

1 Bild

Loveparade-Strafprozess: Verteidiger fordern Einstellung

Lokalkompass Duisburg
Lokalkompass Duisburg | Duisburg | am 21.12.2017

Düsseldorf: CCD - Congress Center Düsseldorf | Prozesstag 3 im Loveparade-Strafverfahren vor der 6. Großen Strafkammer des Landgerichts Duisburg im Congress Center Ost der Messe Düsseldorf: wieder eine Flut von Anträgen der Verteidigung. Es wurde für einzelne Beschuldigte gar die Einstellung des Verfahrens gefordert, weil die Anklage der Staatsanwaltschaft zu unbestimmt sei. Auch der alte Vorwurf, der Einsatz der Polizei beziehungsweise deren Rolle am Unglückstag...

4 Bilder

Ein ganzes Zimmer voller Spiele: Hauptgewinn für die Grundschule Hochfelder Markt

Andrea Niegemann
Andrea Niegemann | Duisburg | am 19.12.2017

Duisburg: Grundschule Hochfelder Markt | Es ist ein Kindertraum: Man betritt einen Schulraum, und dort türmen sich haufenweise nagelneue Spiele in allen Größen und Farben. Noch eingeschweißt, glänzen sie verführerisch und versprechen viele kurzweilige und spannende Stunden. Imposante Playmobil-Sets, Strategiespiele, Mandala-Zeichenmaschinen, wissenschaftliche Experimente, lustige Stimmungsmacher: alles, was das Kinderherz begehrt. Ein Riesengewinn für die...

1 Bild

Neumühler aktiv zur Weihnachtszeit - Baumschmücken und Bescherung für bedürftige Kinder 2

Reiner Terhorst
Reiner Terhorst | Duisburg | am 19.12.2017

Duisburg: Neumühler Markt | Die Vorweihnachtszeit war für die Aktionsgemeinschaft Neumühler Kaufleute um den Vorsitzenden Tobias Kierdorf, seine Stellvertreter Bernd Wallhorn und Markus Corzillius sowie den gesamten Vorstand noch richtig arbeitsintensiv. Und bei vielen Aktivitäten standen die Neumühler Kinder im Mittelpunkt des Geschehens. Zunächst galt es, den imposanten Vereins- und Bürgerbaum in den Winterschlaf zu transportieren, um Platz für den...

2 Bilder

Die Kleinen haben Großes geleistet - Der Röttgersbacher Weihnachtsmarkt war wieder ein Riesenerfolg

Reiner Terhorst
Reiner Terhorst | Duisburg | am 19.12.2017

Duisburg: Röttgersbach | Der mittlerweile zwölfte Röttgersbacher Weihnachtsmarkt, von der Wohnungsgenossenschaft Hamborn und der Volksbank Rhein-Ruhr auf den Weg gebracht und von der ersten Sekunde an von vielen Menschen und Institutionen im Stadtteil unterstützt, lockte wieder zahlreiche begeisterte Menschen aus nah und fern an. Schon bei der offiziellen Eröffnung durch den Schirmherrn Jörg Weißmann, Vorsitzender des Heimatvereins Hamborn, drängte...

8 Bilder

Neulich auf dem Duisburger Weihnachtsmarkt----------- 14

Jürgen Daum
Jürgen Daum | Duisburg | am 17.12.2017

Duisburg: Wodka aus Kiew | Ein herzliches Dankeschön an Franz Burger, einem Mann der Tat ; was er verspricht das hält er auch. Dank seiner guten Beziehungen zu östlichen Staaten, stand da doch ganz urplötzlich `ne Pulle Wodka aus Weißrussland auf dem Tisch vor Onkel Jürgen. Lieber Franz, ich danke Dir herzlich und werde bei jedem Schluck an Deine humanitären Ostreisen denken. L.G. auch an Deine Elisabeth, Jürgen.

11 Bilder

Weihnachtsmarkt in Voerde, Bildbericht Teil 2 1

Jochen Czekalla
Jochen Czekalla | Duisburg | am 17.12.2017

Fortsetzung

12 Bilder

Weihnachtsmarkt in Voerde am Schloß. Bilderserie Teil 1 1

Jochen Czekalla
Jochen Czekalla | Duisburg | am 17.12.2017

Leider kann ich hier nur 12 Bilder einstellen, mehr im 2.teil

4 Bilder

Mein Urahn der Kaiser

Olaf Oberkalkofen
Olaf Oberkalkofen | Duisburg | am 17.12.2017

oder wieso ein Versicherungsinspektor ein Teil Deutscher Geschichte ist In den letzten Tagen habe ich mir etwas mehr Zeit für mein Hobby, der Genealogie, genommen. Dabei habe ich Erstaunliches festgestellt. Der Weg vom Versicherungsinspektor der Deutschen Eisenbahner Versicherung zum Weltherrscher ist gar nicht so weit, wie man denken mag. Wenige hundert Kilometer und knapp 1400 Jahre liegen dazwischen. Es...

36 Bilder

Glühwein,- Punsch und liebe Freunde, eine tolle Mixtur. 10

Jürgen Daum
Jürgen Daum | Duisburg | am 17.12.2017

Duisburg: weihnachtsmarkt | Der Duisburger Weihnachtsmarkt war, wie schon mehrmals in der Vergangenheit geschehen, Dreh,-und Angelpunkt für unsere kleine 14-köpfige LK-Truppe. Sie alle folgten dem Ruf und kamen aus allen Richtungen, aus Castrop-Rauxel,- Emmerich,- Bottrop,- Dinslaken,- Wesel,- Oberhausen,- und natürlich auch aus Duisburg. Treffpunkt zum Start war logischerweise die Karstadt-Dachterasse, bzw. der schöne lange Tisch im ,,Le...

1 Bild

Unbekannter verfolgt Schüler/Innen auf dem Schulweg in Duisburg-Homberg

Thorsten Forysch
Thorsten Forysch | Duisburg | am 17.12.2017

Duisburg: Mensa der Erich-Kästner-Gesamtschule | In den letzten Tagen und Wochen, fühlten sich einige Schüler/Innen einer Gesamtschule und anderer Schulen in Duisburg-Homberg auf dem Schulweg, von einem dunkel gekleideten Mann mit Bart, in einem schwarz-grauen Nissan verfolgt und wurden teilweise von diesem sogar schon angesprochen.  Die Polizei ist informiert, fährt verstärkt Streife und kontrolliert verdächtige Fahrzeuge. Es wird geraten, dass Schüler/Innen möglichst...

2 Bilder

Ein Dankeschön von Duisburg nach Arnsberg 8

Jürgen Daum
Jürgen Daum | Duisburg | am 16.12.2017

Heute kam eine ---BESONDERE--- Post aus Arnsberg von unserer lieben Hanni, drei ,,SICHT,,- Exemplare für mich, Günther und Renate. Dieses Arnsberger Generationen-Magazin ,,SICHT,, wird auch hier im westlichen Ruhrgebiet mit Interesse gelesen. Liebe Hanni, ein Dank an Dich und Deinen Mitstreitern der ,,SICHT,, Jürgen

1 Bild

Wir gegen Krebs e.V.– mildtätig - Benefiz für Lebensqualität… mit DIR!!!

Susanne Köckert
Susanne Köckert | Duisburg | am 14.12.2017

Duisburg: Wir gegen Krebs e.V. mildtätig | Liebe Freundin, Lieber Freund Gevatter „Krebs“ ist etwas, wovor niemand geschützt ist. Wir, Sarah Sophie Kron und Susanne Köckert, haben uns zusammen gesetzt und überlegt, was wir Gutes tun können und waren uns sofort einig, dass einiges möglich ist. Der Titel oben ist der „Vereinsname“. Wir sind jetzt vom Finanzamt offiziell –mildtätig- und hoffen auf ganz viel Support von Dir, Dir und ganz besonders DIR!!! Geplant...

1 Bild

2. Tag des Loveparade-Prozesses: Verteidiger zweifeln Rechtmäßigkeit an 2

Lokalkompass Duisburg
Lokalkompass Duisburg | Duisburg | am 14.12.2017

Düsseldorf: CCD - Congress Center Düsseldorf | Eigentlich waren in dieser Woche zwei Verhandlungstermine im Loveparade-Strafprozess angesetzt. Doch an Tag 2, Mittwoch, wurden die Prozesstage am Donnerstag und kommenden Dienstag abgesagt. Der Grund: eine "Besetzungsrüge" der Verteidigung. Die Verteidiger bezweifeln die Zuständigkeit der 6. Großen Strafkammer des Landgerichts Duisburg, halten diese gar für rechts- und verfassungswidrig, stellen somit den Prozess in...

3 Bilder

„Zwischen Blümkes, Kohle und Beton“ - Bürgerspaziergang mit dem OB beleuchtete Neumühls Geschichte und Zukunft

Reiner Terhorst
Reiner Terhorst | Duisburg | am 12.12.2017

Duisburg: Neumühl | „Die Neumühler sind treu und standhaft“, freute sich Oberbürgermeister Sören Link, denn trotz des nasskalten Wetters ließen es sich knapp 60 Bürgerinnen und Bürger nicht nehmen, den Oberbürgermeister bei seinem bereits sechsten Bürgerspaziergang „On TOUR – zwischen Rhein und Ruhr“ zu begleiten. Im Zuge des Leitbildprozesses wurde in verschiedenen Ideenwerkstätten der Wunsch geäußert, dass auch die Themen Kultur und...