Duisburg: Natur

1 Bild

Vierfleck Libelle 8

Günther Gramer
Günther Gramer | Duisburg | am 27.05.2018

Schnappschuss

8 Bilder

Kanadagänse - Küken - Kindergarten 5

Andrea Gruß-Wolters
Andrea Gruß-Wolters | Dortmund-City | am 26.05.2018

Dortmund: Fredenbaumpark | Nicht nur die Menschen machten zu Pfingsten einen Ausflug. Die Kanadagänse machten das auch. Praktischerweise hatten sich die Gänse-Eltern mit ihren Jungen zu einem gemeinsamen Schwimmausflug auf den See im Fredenbaumpark getraut. Die Alten hatten "alle Flügel zu tun", um die Jungen zusammen zu halten. Paddeln, Schnattern, Köpfchen in das Wasser - Schwänzchen in die Höh`... kurzum: tierischer Badespaß! Ich habe...

12 Bilder

Störche am Niederrhein 14

Günther Gramer
Günther Gramer | Duisburg | am 26.05.2018

In den Morgenstunden war ich mal wieder in Rheinberg beim Heesenhof, um nach den Störchen zu schauen. Ich konnte dabei auch 3 Jungstörche auf dem Nest erblicken. Man erzählte mir das eine Drohne mit Kamera sogar 5 Jungstörche fotografiert hätte.

Anzeige
Anzeige
33 Bilder

Frage der Woche: Was sind eure Erinnerungen an das Pfingst-Unwetter "Ela" von 2014? 13

Jens Steinmann
Jens Steinmann | Sprockhövel-Hiddinghausen | am 25.05.2018

Windgeschwindigkeiten von bis zu 140 km/h und 40 Liter Niederschlag pro Quadratmeter – das Sturmtief "Ela" verwüstete vor vier Jahren Städte der Region. Was sind eure Erinnerungen an den Sturm?  2014. Es ist der Abend des 9. Juni. Der Deutsche Wetterdienst hat in NRW vor schweren Unwettern gewarnt. Nach dem Pfingstwochenende mit Rekordtemperaturen nähert sich über den Atlantik und Frankreich eine schwere Gewitterfront....

1 Bild

Wie kleine Glasperlen - Morgentau 10

Renate Schuparra
Renate Schuparra | Duisburg | am 25.05.2018

Schnappschuss

1 Bild

Storch fängt kleinen Feldhasen 18

Günther Gramer
Günther Gramer | Duisburg | am 25.05.2018

Schnappschuss

1 Bild

Immer wieder ein Blickfang 18

Renate Schuparra
Renate Schuparra | Duisburg | am 24.05.2018

Schnappschuss

1 Bild

Nacktschnecken Invasion 22

Günther Gramer
Günther Gramer | Duisburg | am 24.05.2018

Schnappschuss

1 Bild

Am Wegesrand 8

Günther Gramer
Günther Gramer | Duisburg | am 24.05.2018

Schnappschuss

1 Bild

Abendstille 11

Renate Schuparra
Renate Schuparra | Duisburg | am 24.05.2018

Schwafheimer Meer: Abendstille | Schnappschuss

6 Bilder

Gebeutelt vom Wind oder…… 4

Renate Schuparra
Renate Schuparra | Duisburg | am 23.05.2018

…..die Kraft der Natur.

1 Bild

Feuerwehr Duisburg: Großes Einsatzaufkommen durch Starkregen - Rheinhausen besonders betroffen 1

Andreas F. Becker
Andreas F. Becker | Duisburg | am 23.05.2018

Ordentlich was zu tun hatte gestern die Feuerwehr Duisburg. Hier die Pressemitteilung vom gestrigen Abend: "Unwetterbedingt gingen heute ab 17:50 Uhr eine Vielzahl von Notrufen bei der Leitstelle der Feuerwehr Duisburg ein. Der Einsatzschwerpunkt lag im Bereich Rheinhausen. Dort standen diverse Keller und Gebäudeteile unter Wasser. Insgesamt mussten 173 gemeldete Einsatzorte abgearbeitet werden. Personenschäden sind...

6 Bilder

Gespinstraupen Plage. 14

Günther Gramer
Günther Gramer | Duisburg | am 23.05.2018

Die Raupen der Gespinstmotten (eine Schmetterlingsart) spinnen gerne die Apfelbäume ein. Die von ihnen befallenen Bäume können sie total kahl fressen. Die Fotos habe ich in einer Kleingartenanlage aufgenommen.

1 Bild

Vorsicht S-Kurve 14

Jürgen Daum
Jürgen Daum | Duisburg | am 22.05.2018

Schnappschuss

1 Bild

Ich riskier' mal einen Blick 14

Günther Gramer
Günther Gramer | Duisburg | am 22.05.2018

Schnappschuss

1 Bild

Plattbauch-Libelle (Männchen) 18

Günther Gramer
Günther Gramer | Duisburg | am 21.05.2018

Schnappschuss

1 Bild

Niederrheinidylle (Panorama, bitte Vollbild) 15

Renate Schuparra
Renate Schuparra | Neukirchen-Vluyn | am 20.05.2018

Neukirchen-Vluyn: Panorama | Schnappschuss

1 Bild

Sie strahlen wie die Sonne: Pfingstrosen zu Pfingsten... 13

Andrea Gruß-Wolters
Andrea Gruß-Wolters | Duisburg | am 19.05.2018

Erfurt: egapark | Schnappschuss

11 Bilder

Das ca. 28 ha große Naturschutzgebiet Schwafheimer Meer….. 9

Renate Schuparra
Renate Schuparra | Moers | am 18.05.2018

Moers: Schwafheimer Meer | …..durchstreiften wir auf dem Rückweg unserer Radwanderung. Für ein paar Fotos stieg ich noch ein letztes Mal von meinem Rad. Das Naturschutzgebiet liegt in einer ehemaligen Hochflutrinne des Rheins und beinhaltet Teile des Schwafheimer Meeres, ein vom Schwafheimer Bruchkendel durchflossenes Altwasser. Das von einem dichten Schilfgürtel umgebene Gewässer ist Lebensraum vieler Wasservögel. Näheres ist der Hinweistafel (Foto...

1 Bild

Pfingsttagsgrüsse 21

Günther Gramer
Günther Gramer | Duisburg | am 18.05.2018

Schnappschuss

1 Bild

Dickes Brett vorm Kopp! 1

Reiner Terhorst
Reiner Terhorst | Duisburg | am 18.05.2018

Duisburg: Revierpark Mattlerbusch | „Sanierungsstau“: ein Wort, das in Duisburg keinen Seltenheitswert hat. Schulen, Straßen und Brücken sind von eben diesem Stau bei der lange absehbaren und notwendigen Sanierung betroffen. Totschlag-Argument dafür: „Kein Geld!“ Je länger man mit einer Sanierung wartet, desto teurer wird das Ganze. Und dann kommen oftmals absurde Ideen auf den Tisch. Das ist jetzt im Fall der Saline im Revierpark Mattlerbusch geschehen. Das...

1 Bild

Baggerseen-App zeigt Freizeitmöglichkeiten an 18 Seen und Naherholungsgebieten der Region

Lokalkompass Kreis Wesel
Lokalkompass Kreis Wesel | Wesel | am 18.05.2018

zukunft niederrhein, die Initiative von Sand- und Kiesunternehmen, hat die erste Baggerseen-App für den Niederrhein vorgestellt. Der „Baggerseen-Guide Niederrhein“ ist ab sofort für iPhones und Android-Smartphones kostenlos im App Store und bei Google Play erhältlich. Die App zeigt übersichtlich Freizeitaktivitäten an 18 niederrheinischen Baggerseen und weiteren Naherholungsgebieten, die durch die Sand- und Kiesgewinnung...

16 Bilder

Pflanzenkenner und -liebhaber, aufgepasst! Ein Rätsel! 14

Helmut Feldhaus
Helmut Feldhaus | Duisburg | am 17.05.2018

Duisburg: LK-Community | Gesucht wird ein Satz, bestehend aus drei Wörtern, insgesamt 16 Buchstaben. Wie kann man den Satz finden? Dazu braucht man in der Reihenfolge der Bilder jeweils den ersten Buchstaben der abgebildeten Pflanzen. Kleine Tipps werden gegeben. Dabei geht es aber nicht um die botanischen Namen, sondern um die landläufigen Bezeichnungen. Hat man diese Anfangsbuchstaben, dann geht's im Alphabet wie bei jedem Bild angegeben...

7 Bilder

Rhododendron, mit etwa 1000 Arten eine große Gattung. 10

Jürgen Daum
Jürgen Daum | Duisburg | am 17.05.2018

So schön diese Blütenpracht uns auch erfreut, nur ist Vorsicht im Umgang sicher geboten, denn viele Rhododendren sind giftig. Die giftigen Inhaltsstoffe befinden sich nicht nur in Blättern, sondern auch in Nektar und Pollen. Bei Menschen sind Vergiftungen durch übermäßigen Genuss des Honigs aus dem Nektar bekannt geworden. Bei schweren Vergiftungen kann verlangsamte Herztätigkeit,- schwacher Puls,- bis...

15 Bilder

Mit dem Radl on Tour 27

Renate Schuparra
Renate Schuparra | Duisburg | am 17.05.2018

Jetzt, wo alles so schön grünt und blüht, macht das Radwandern doppelt soviel Spaß, und wenn Petrus dann auch noch mitspielt, erst recht. Meine Tour führte mich wieder einmal durch die schöne Niederrheinlandschaft über Moers-Schwafheim und Kapellen nach Neukirchen-Vluyn.