Duisburg: Tiere

5 Bilder

Erst 1, dann 2, dann….. 17

Renate Schuparra
Renate Schuparra | Kempen-Tönisberg | vor 4 Tagen

Kempen: Truthähne | ….3, dann 4, dann standen plötzlich gaaaanz viele Truthähne (Puten) vor mir! (gesehen auf Gut Heimendahl in Kempen)

Bildergalerie zum Thema Tiere
70
62
61
56
6 Bilder

Nicht erschrecken,…. 22

Renate Schuparra
Renate Schuparra | Duisburg | am 05.08.2018

….die tut nix, die will auch nicht spielen, die will  nur ihre Ruhe haben und schlafen!

4 Bilder

Ein kleines Fotoshooting..... 17

Renate Schuparra
Renate Schuparra | Duisburg | am 04.08.2018

….mit einem Zitronenfalter, einem Schmetterling aus der Familie der Weißlinge. 2002 war er in Deutschland das Insekt des Jahres.

1 Bild

Jetzt sollten wir der Natur helfen

Marion Hüter
Marion Hüter | Duisburg | am 26.07.2018

Die anhaltende Hitze plagt nicht nur uns, sondern auch die Tiere draußen und die Grünflächen, die zurzeit meistens nicht mehr grün, eher gelb oder sogar braun sind. Vögel, Bienen, Schmetterlinge, Käfer und viele mehr finden kaum Wasser. Jeder kann helfen, um sie vor dem Verdursten zu retten. Das wäre ein kleines Dankeschön, was wir ihnen zurückgeben können, dafür, dass Insekten Pflanzen bestäuben, dafür, dass Vögel...

5 Bilder

Kohlweißling labt sich an Lavendel 13

Renate Schuparra
Renate Schuparra | Duisburg | am 21.07.2018

Der Kohlweißling, ein Schmetterling aus der Familie der Weißlinge, gehört zu den am häufigsten in Mitteleuropa vorkommenden Tagfaltern.

7 Bilder

In Deutschland verhätnismäßig selten anzutreffen,….. 9

Renate Schuparra
Renate Schuparra | Duisburg | am 20.07.2018

….das Jakobschaf, ein mittelgroßes, geflecktes Schaf (schwarz-weiß bis braun-weiß) mit 2, 4 oder 6 Hörnern. Diese gehen bei harten Rangkämpfen häufig verloren. Die Wolle wird sehr gerne zu naturbelassenen Wollprodukten verarbeitet und unter Fachleuten sehr geschätzt. Das Fleisch des Jakobschafs hat einen leichten Wildgeschmack. Das Jakobschaf stammt vermutlich aus Kleinasien. Während es in Deutschland wenig verbreitet ist,...

4 Bilder

Vielleicht läuft mir ja mal ein Freier vor die Latschen.... 15

Renate Schuparra
Renate Schuparra | Duisburg | am 20.07.2018

s. Untertitel

Anzeige
Anzeige
71 Bilder

Foto der Woche: Landwirtschaft 31

Miriam Dabitsch
Miriam Dabitsch | Velbert | am 07.07.2018

Er ist einer der ältesten Wirtschaftszweige der Welt: die Landwirtschaft. Kein Wunder, geht es doch um die Produktion von Nahrungsmitteln. Aktuell ernten die Bauern die Gerste, wobei die unterschiedlichen Wetterlagen im Norden und Süden Deutschlands Ernteausfälle zur Folge hatten. Als nächstes fahren die Landwirte dann den Weizen ein. Einen Bericht dazu findet ihr hier. Neben den Ackerflächen, die weltweit übrigens fast 10...

1 Bild

So, morgen gibt es Hühnersuppe! 32

Renate Schuparra
Renate Schuparra | Duisburg | am 22.06.2018

Schnappschuss

1 Bild

Hier ist der fröhliche Wecker..... 19

Renate Schuparra
Renate Schuparra | Duisburg | am 22.05.2018

Schnappschuss

1 Bild

Auf dem Lande…. 17

Renate Schuparra
Renate Schuparra | Duisburg | am 10.05.2018

Krefeld: Hühner | Schnappschuss

1 Bild

Ach, Du dickes Ei!

Reiner Terhorst
Reiner Terhorst | Duisburg | am 29.03.2018

Duisburg: Duisburg | Am Ostersamstag und selbst noch am Sonntag gibt es zahlreiche Osterfeuer in unserer Stadt. Brauchtum und Freude bilden da eine schöne Einheit. Nicht selten sind die „Flammen der Freude“ mit zusätzlichen Unterhaltungsangeboten für die ganze Familie verbunden. Schon Wochen vorher wurden Anträge ausgefüllt und Genehmigungen eingeholt. Zudem haben eifrige Helfer Holz gesammelt, natürlich unbehandelt und somit umweltfreundlich....

118 Bilder

Foto der Woche: Tag des Waldes 15

Miriam Dabitsch
Miriam Dabitsch | Duisburg | am 17.03.2018

Als Reaktion auf die globale Waldvernichtung hat die Ernährungs- und Landwirtschaftsorganisation der Vereinten Nationen (FAO) bereits in den 70er Jahren den Tag des Waldes am 21. März ausgerufen. Und so dramatisch dieser Anlass klingt, so gibt es in Nordrhein-Westfalen doch noch viele Wälder. Insbesondere jetzt, im Frühling, gibt es im Rahmen eines Waldspaziergangs viel zu entdecken, teilt die Waldschutzorganisation PEFC...

3 Bilder

Bildervortrag "Yukon-River" 2

Holger Guse
Holger Guse | Duisburg | am 15.03.2018

Duisburg: baba SU | Bildervortrag über den Fluss aus dem die Träume sind. Lassen Sie sich von Holger "Uncle Bob" Guse mitnehmen auf eine Reise durch unberührte Naturlandschaften. Folgen Sie den Spuren der Goldsucher und erleben Sie einzigartige Tierbegegnungen. Als Weltenbummler in 5 Jahren auf 5 Kontinenten berichtet Holger "Uncle Bob" Guse am 27.04.2018 im Baba Su in der Bismarckstr. 120 in Duisburg über seine Kanutour auf dem...

4 Bilder

Besuch in Nachbars Garten 19

Renate Schuparra
Renate Schuparra | Duisburg | am 08.03.2018

Beim Blick aus dem (geschlossenen) Fenster entdeckt und direkt auf die Speicherkarte gebannt: ein Graureiher, der in Nachbars Garten vergeblich nach Fischen Ausschau hält. (s. auch Bildunterschriften).

7 Bilder

Radwandertour am Nelkendienstag 19

Renate Schuparra
Renate Schuparra | Duisburg | am 22.02.2018

Nicht nur der sonnige Rosenmontag sondern auch der Nelkendienstag lockte mich aus dem Haus. Diesmal führte mich mein Weg durch Wald und Feld, entlang der Nieper Kuhlen nach Krefeld, wo ich etwas zu besorgen hatte. Ein paar Impressionen dieser Tour hab´ ich auch diesmal wieder in Collagen zusammengefasst (bitte Vollbild anklicken) und mit Bildunterschriften versehen. Wer mag, darf mich gerne begleiten….

191 Bilder

Foto der Woche: Vögel 32

Miriam Dabitsch
Miriam Dabitsch | Ennepetal | am 17.02.2018

Sie fliegen durch unser Portal, denn sie sind ein sehr beliebtes Fotomotiv: Vögel! Und weil ihr sie so gerne vor der Linse habt, widmen wir ihnen in dieser Woche unseren Wettbewerb "Foto der Woche". Sehr begehrt (weil selten) ist zum Beispiel der bunte Eisvogel, aber auch Enten und Schwäne, Küken, Eulen, Kraniche, Reiher, Bussarde oder Falken finden sich auf vielen Fotos, die bereits im Lokalkompass veröffentlicht worden...

Themenführung „Tiere in der Kälte“

Günter Sickmann
Günter Sickmann | Duisburg | am 23.01.2018

Während wir Menschen uns im Winter dick einmummeln, stehen Wildtiere vor einer deutlich größeren Herausforderung. Um immer wieder aufs Neue der Kälte zu trotzen, haben sie im Laufe der Zeit verschiedene Strategien entwickelt, die teils denen der Menschen gar nicht so unähnlich sind. Wie es die Ente schafft, nicht mit den Füßen auf dem Eis festzufrieren, und viele weitere erstaunliche Methoden in Sachen Frostschutz erklärt...

1 Bild

Zoo Duisburg Koala

Bianca Gerland
Bianca Gerland | Duisburg | am 30.11.2017

Duisburg: Zoo Duisburg | Schnappschuss

1 Bild

Zoo Duisburg Elefant 1

Bianca Gerland
Bianca Gerland | Duisburg | am 15.11.2017

Duisburg: Zoo Duisburg | Schnappschuss

1 Bild

Zoo Duisburg

Bianca Gerland
Bianca Gerland | Duisburg | am 15.11.2017

Duisburg: Zoo Duisburg | Schnappschuss

1 Bild

Echse 7

Günther Gramer
Günther Gramer | Duisburg | am 08.10.2017

Schnappschuss

15 Bilder

Tierportraits 26

Armin von Preetzmann
Armin von Preetzmann | Duisburg | am 03.10.2017

Duisburg: Duisburger Zoo | Bei unserem letzten Besuch im Duisburger Zoo (23. Sep. 2017) hatte ich mich mal darauf konzentriert überwiegend Kopf-Portraits der diversen Tiere zu fotografieren. Ein paar Ergebnisse davon möchte ich hier zeigen. Bitte jeweils das Vollbild nutzen!

11 Bilder

Streifzug durch die Natur, Teil I - Fettwiese in der Hochflutrinne 14

Renate Schuparra
Renate Schuparra | Duisburg | am 08.09.2017

Duisburg: Fettwiese | Welche Rinder können so eine Weide schon ihr Eigen nennen, diesen 4en ist es vergönnt, sie weiden auf einer Fettwiese im Naturschutzgebiet Schwafheimer Meer. Näheres über diese Fettwiese ist einer Hinweistafel zu entnehmen.

8 Bilder

Fotoshooting - aber wo??? (das Rätsel ist gelöst) 20

Renate Schuparra
Renate Schuparra | Duisburg | am 29.07.2017

Erst 1, dann 2, dann 3, dann 4 - Vier Tauben standen mir Modell (s. auch Bildunterschriften). Wer von euch kann denn erkennen, WO das war??? Dürfte nicht sooo schwer sein, oder?