Nachrichten - Wochenanzeiger Langenfeld Hilden Monheim

Politik
Foto: Kreis Mettmann

Schornsteigerfeger überbrachten ihre Wünsche
Glücksbringer zu Gast im Kreishaus

Schornsteinfeger gelten als Glücksbringer. Mit einer besonders netten Geste warteten traditionell auch in diesem Jahr wieder die Schornsteinfeger aus dem Kreis Mettmann auf: Zusammen mit ihrem Kreisobmann Frank Köster aus Haan waren am Mittwoch, 16. Januar, die Bezirksschornsteinfeger aus dem gesamten Kreisgebiet im Kreishaus zu Gast, um Landrat Thomas Hendele für die Bewältigung der Herausforderungen des neuen Jahres eine glückliche Hand zu wünschen.

  • Monheim am Rhein
  • 16.01.19
  • 5× gelesen
Politik
Plädoyer für Europa: NRW-Innenminister Peter Biesenbach.

NRW Innenminister Peter Biesenbach gratuliert Senioren-Union Hilden
Über 400 offene Stellen in der Justiz

"Ich gratuliere ihnen zu ihrem 30-jährigen Jubiläum", sagt Gastredner Peter Biesenbach am vergangenen Samstag vor den Mitglieder der Senioren-Union in Hilden. Der Saal im Bürgertreff an der Lortzingstraße platzt aus allen Nähten. "Es ist selten, dass ich vor einem so großen Publikum spreche", fährt der NRW-Justizminister fort. "Wir sorgen uns um die Sicherheit der Menschen im Land", verspricht der Minister. "Wir haben bereits 1137 neue Stellen geschaffen. Leider können wir viele Stellen nicht...

  • Hilden
  • 16.01.19
  • 4× gelesen
Politik
Gruppenbild mit Herr: Michaela Noll, Bundestagsabgeordnete, Ingrid Benecke, Vorsitzende der Senioren-Union Hilden, Peter Biesenbach, Justizminister NRW, und Claudia Schlottmann, NRW-Landtagsabgeordnete (v.l.). Fotos: Michael de Clerque
2 Bilder

Auch Gründungsmitglied Heinz Glutsch beim Jubiläum
Senioren-Union Hilden feiert 30-Jähriges

Hilden.Sie sind rege und vertreten ihre Meinung: Die Mitglieder der Senioren-Union Hilden. Am vergangenen Samstag feiern sie ihr 30-jähriges Bestehen.  "Wir haben ein ereignisreiches Jahr hinter uns", blickt die Vorsitzende der Hildener Senioren-Union, Ingrid Benecke, auf 2018 zurück. Weder das Ergebnis der Bundestagswahl 2017 noch das anschließende Scheitern von Jamaika sei erfreulich gewesen. Das gelte auch für die parteiinternen Querelen in der Union und dem ""Querschießer" aus Bayern. Im...

  • Hilden
  • 16.01.19
  • 3× gelesen
Ratgeber
Pflegefachkraft Danielle Mössing, Inge Funk Fachapothekerin für gerlatrische Pharmazie und Ernährungsberatung. Foto: Michael de Clerque
2 Bilder

Seniorenzentrum Erikaweg nimmt an bundesweiter Studie teil
Medikamente optimal nutzen

Hilden. Viele Menschen - auch Senioren - nehmen zwischen fünf bis 15 verschiedene Medikamente. Das kann zu einem Risiko werden. "Grundsätzlich stellen wir Bewohner nicht mit Medikamenten oder Psychopharmaka ruhig", betont Beate Linz-Eßer. Die Geschäftsführerin des städtischen Seniorenzentrums erklärt, dass "unser Ziel ist, unseren Bewohnern eine optimale Medikamentenversorgung zu ermöglichen. " Deswegen nehme das Seniorenzentrum an der Studie "Hausärztliche Initiative zur Optimierung der...

  • Hilden
  • 16.01.19
  • 7× gelesen
Natur + Garten
Symbolbild: Stefan Pollmanns

Seminar der Monheimer Volkshochschule
Den eigenen Naturgarten planen

Auch wenn es bis zum Frühling noch ein wenig dauert: Wer einen Naturgarten anlegen will, muss ihn jetzt planen. Wie das genau funktioniert, wird in einem Seminar der Monheimer Volkshochschule vermittelt. Der Termin ist am Donnerstag, 24. Januar, um 18.30 Uhr in Raum 16 der VHS. Naturgartenplanerin Barbara Stark vermittelt die wichtigsten Grundlagen: Welche Pflanzen sind wo sinnvoll auch mit Blick auf Insektenvielfalt? Wie erhält man Blütenpracht vom Frühjahr bis zum Herbst? Solche Fragen...

  • Monheim am Rhein
  • 16.01.19
  • 11× gelesen
Kultur
Künstler Jürgen Bodden, Dozentin Anka Herbster, Künstler Wolfgang Keiban, Künstlerin Annika Stieglitz, Dozentin Julia Herbster und Künstlerin Christa Zeitter (von links nach rechts) eröffnen gemeinsam ihre Ausstellung.
Foto: Birte Hauke

Kurs der Monheimer Miniprojektbörse stellt seine Werke aus
Kunst im Sojus 7

Die ersten Schritte waren schwierig. Der eigenen Kreativität freien Lauf zu lassen, ist nicht immer einfach. Doch jetzt stehen die Frauen und Männer vor ihren fertigen Werken – bei ihrer eigenen Ausstellung. Am Dienstag, 15. Januar, wurde die Ausstellung unter dem Titel „Kaffee und Kleckse“ im Monheimer Sojus 7 an der Kapellenstraße 38 feierlich eröffnet. Die Bilder sind über die Monheimer Miniprojektbörse „Aktiv inklusiv!“ in einem Projekt der städtischen Kunstschule und des Verbunds für...

  • Monheim am Rhein
  • 16.01.19
  • 5× gelesen
Blaulicht
Symbolbild: Pixabay

Polizei nimmt zwei Tatverdächtige in Monheim-Baumberg fest
Mit Holzlatten und Eisenstangen: drei Verletzte nach übler Schlägerei

Am Dienstagabend, 15. Januar,  haben am Holzweg in Monheim-Baumberg mehrere Jugendliche drei Monheimer angegriffen und zum Teil schwer verletzt. Die Polizei konnte zwei Tatverdächtige vorläufig festnehmen. Dem Angriff vorausgegangen waren nach ersten Ermittlungen Streitigkeiten um den Verkauf von Drogen. Gegen 20.30 Uhr rief ein Anwohner des Holzwegs bei der Polizei an. Der Zeuge beobachtete gerade, wie sich hinter einem Mehrfamilienhaus in einem kleinen Park etwa 15 Jugendliche...

  • Monheim am Rhein
  • 16.01.19
  • 489× gelesen
Ratgeber
Trockene Kekse lassen sich wunderbar in anderen Speisen weiter verwerten. Sie müssen nicht weggeworfen werden.

Tipps zum Upcycling
Weihnachtsgebäck sinnvoll in der Küche verwerten

Weihnachten ist vorbei – und meist bleiben viele Süßigkeiten übrig. Wie sich weihnachtliches Gebäck verwerten lässt, zeigen die Tipps der Initiative "Zu gut für die Tonne!" des Ministeriums für Ernährung und Landwirtschaft. Hilden. Zimtsterne, Vanillekipferl und andere Mürbeteigplätzchen lassen sich in zerbröselter Form vielfältig verwenden: Sie geben zum Beispiel einen leckeren Kuchenboden für Cheesecake ab, verfeinern als Streusel Joghurt oder Crumble und schmecken als knuspriges Extra in...

  • Hilden
  • 16.01.19
  • 5× gelesen
Ratgeber

Apothekennotdienst +++ Ärztlicher Notdienst für Hilden

Apotheken Mittwoch, 16. Januar Millrather-Apotheke Bergstraße 14 40699 Erkrath Telefon (02104) 41314 Donnerstag, 17. Januar Neander-Apotheke Hildener Straße 15 40699 Erkrath Telefon (02104) 3114 Freitag, 18. Januar Helios-Apotheke Fritz-Erler-Straße 20 40595 Düsseldorf-Garath Telefon 0211/706699 Samstag, 19. Januar HAD Apotheke Niermannsweg 4-6 40699 Erkrath Telefon (0211) 929636115 Unter (0800) 0022833 (Festnetz) oder 22833 (Handy) oder im Internet unter...

  • Hilden
  • 16.01.19
  • 0× gelesen
Ratgeber

Apothekennotdienst +++ Ärztlicher Notdienst

Apotheken Mittwoch, 16. Januar Kreuz-Apotheke Hauptstraße 51-53 40789 Monheim Telefon (02173) 964052 Donnerstag, 17. Januar Altstadt-Apotheke Düsseldorfer Straße 1-3 51379 Leverkusen-Opladen Tel.: 02171/1598 Freitag, 18. Januar Worringer-Apotheke Sankt-Tönnis-Straße 57 50769 Köln-Worringen Telefon (0221) 782122 Samstag, 19. Januar Hubertus-Apotheke Solinger Straße 33 40764 Langenfeld-Immigrath Telefon (02173) 22115 Unter 0800 0022833 (Festnetz) oder 22833 (Handy)...

  • Monheim am Rhein
  • 16.01.19
  • 3× gelesen
Ratgeber

Apothekennotdienst +++ Ärztlicher Notdienst

Apotheken Mittwoch, 16. Januar Kreuz-Apotheke Hauptstraße 51-53 40789 Monheim Telefon (02173) 964052 Donnerstag, 17. Januar Altstadt-Apotheke Düsseldorfer Straße 1-3 51379 Leverkusen-Opladen Tel.: 02171/1598 Freitag, 18. Januar Worringer-Apotheke Sankt-Tönnis-Straße 57 50769 Köln-Worringen Telefon (0221) 782122 Samstag, 19. Januar Hubertus-Apotheke Solinger Straße 33 40764 Langenfeld-Immigrath Telefon (02173) 22115 Unter 0800 0022833 (Festnetz) oder 22833 (Handy)...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 16.01.19
  • 2× gelesen
Wirtschaft
Geschäftsinhaber Michael Kleinbongartz leitet das global operierende Familienunternehmen.
2 Bilder

Hildener Unternehmen heute weltweit tätig
Kukko feiert 100-Jähriges

Hilden. Was als Manufaktur am 1. Oktober 1919 im Keller eines Wohnhauses seinen Ursprung fand, ist heute in vierter Generation unter Führung des Geschäftsinhabers Michael Kleinbongartz ein global operierendes Familienunternehmen. Der Marktführer agiert mit 80 Mitarbeitern von Hilden aus und vertreibt seine Produkte in über 100 Länder weltweit. Heute ist Kukko nicht mehr nur Hersteller von Abziehwerkzeugen, sondern vielmehr Lösungsentwickler, der mit Know-How und Weitblick dafür sorgt, dass...

  • Hilden
  • 15.01.19
  • 41× gelesen
Blaulicht

Auto spurlos in Hilden verschwunden
BMW 330D xDrive binnen 15 Minuten gestohlen

Am frühen Montagabend, 14. Januar, verschwand zwischen 19.50 und 20.05 Uhr an der Regerstraße in Hilden ein schwarzer BMW. Der mit Keyless-Go-System verschlossene BMW 330D xDrive stand auf einem Privatgrundstück. Wie die bislang unbekannten Fahrzeugdiebe den BMW öffnen, starten und wegfahren oder auf andere Art und Weise abtransportieren konnten, ist nicht geklärt. Der Zeitwert des Wagens mit M-Ausstattungspaket und silbernen 17-Zoll-Aluminiumfelgen und amtliche Kennzeichen D-CH 4040 beträgt...

  • Hilden
  • 15.01.19
  • 30× gelesen
Vereine + Ehrenamt
Bunt, bunter Berches! Das Foto aus dem vergangenen Jahr zeigt die Gruppe "Black Ladies".

Jetzt anmelden und mitmachen
Veedelszoch zieht am Sonntag, 3. März, durch Berghausen

Die Anmeldung zum Bercheser Veedelszoch läuft. Vereine und Gruppen, die am Sonntag, 3. März, ab 14.11 Uhr, teilnehmen möchten, können sich noch bis zum 17. Februar anmelden. Die Anmeldung kann persönlich bei einem der Organisatoren der IG Berches erfolgen oder per Mail unter ig.berches@yahoo.de. Gute Ideen gefragt Aufgrund der hohen Kosten fällt leider eine Teilnahmegebühr von 10 Euro pro Person ab 18 Jahren an - Wagenengel zahlen selbstverständlich nichts. Jeder kann teilnehmen, ganz egal...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 15.01.19
  • 22× gelesen
Politik
Das Logo der neuen Nebenjob-Börse.
Foto: Stadt Monheim

Neues Online-Portal der Stadt geht an den Start
Nebenjob-Börse bringt Jugendliche und Unternehmen zusammen

Die Suche nach dem ersten Nebenjob ist für viele Schüler nicht immer einfach. Die meisten Stellen werden nicht ausgeschrieben und viele potenzielle Arbeitgeber müssen einzeln angefragt werden. Um interessierte Jugendliche und Unternehmen besser zusammenzubringen, hat die Stadt Monheim jetzt eine digitale Nebenjob-Börse eingerichtet. Auf www.nebenjob-monheim.de können Monheimer Unternehmen Nebenjobs einstellen und Jugendliche verschiedene Angebote der Arbeitgeber vor Ort finden. Die Nutzung ist...

  • Monheim am Rhein
  • 15.01.19
  • 10× gelesen
Vereine + Ehrenamt
Zollhäuschen-Wirt Pascal Lütz, Spielmann Hendrik Klenner, Gänseliesel Hanne Klenner, Schelm Patrick Kriebel, Prinzessin Heike und Prinz Holger I. freuen sich auf eine tolle Session.
Foto: Michael de Clerque

Monheimer Tollitäten fühlen sich im Zollhäuschen wohl
Prinzenburg eingeweiht

Wo findet man auch spät nachts noch ein leckeres Bierchen und Geselligkeit? Im Zollhäuschen in der Monheimer Altstadt. Grund genug für das amtierende Prinzenpaar Holger I. und Heike (Ehepaar Klenner) die urige Kneipe von Wirt Pascal Lütz zu ihrer Prinzenburg zu machen. Bis Aschermittwoch dient das Zollhäuschen den Tollitäten, seinem Gefolge sowie Schelm Patrick Kriebel, Spielmann Hendrik Klenner und Gänseliesel Hanne Klenner als jeckes Domizil nach Auftrittsende. Davon stehen in dieser Session...

  • Monheim am Rhein
  • 15.01.19
  • 80× gelesen
Sport

Besondere Ehrungen stehen auf dem Programm
Monheimer Stadtsportverband lädt ein

Der Neujahrsempfang 2019 des Stadtsportverbandes findet am Freitag, 18. Januar, 19 Uhr, im Achat-Hotel, Delitzscher Straße 1, statt. An diesem traditionellen Ereignis nehmen, außer den im Verband beheimateten Vereinen, auch Vertreter der Stadtverwaltung, der Lokalpolitik und regionalen Sportverbänden teil. Der Stadtsportverband hofft auf guten Zuspruch, auch aus den Reihen der 25 Vereine, die diesem Verband angehören. Neben dem üblichen Rückblick auf das vergangene Sportjahr und dem Ausblick...

  • Monheim am Rhein
  • 15.01.19
  • 11× gelesen
Sport
Der BAB-Vorsitzende Helmut Heymann.
Foto: Michael de Clerque

Mehrere hundert Gäse kamen ins Baumberger Bürgerhaus
Neujahrsempfang beim BAB

Mehrere hundert Gäste konnte der Baumberger Allgemeine Bürgerverein (BAB) am Sonntag beim traditionellen Neujahrsempfang im Bürgerhaus an der Humboldtstraße begrüßen. In seiner Ansprache lobte der BAB-Vorsitzende Helmut Heymann die städtischen Investitionen im Stadtteil Baumberg - darunter den Neubau der Geschwister-Scholl-Schule und die Sanierung der Sandstraße. Kritische Worte fand er für den schlechten Zustand des Baumberger Friedhofs und die verzögerte Eröffnung des Aalschokker-Museums. Mit...

  • Monheim am Rhein
  • 15.01.19
  • 7× gelesen
Ratgeber

Über 4000 Monheimer der Zielgruppe 55plus werden angeschrieben
Stadt hilft bei Seniorenbefragung

Zum zweiten Mal nach 2015 befragen der Kreis Mettmann und die zehn kreisangehörigen Städte die Generation 55plus bezüglich ihrer Lebensqualität und Zukunftsplanung. Mehr als 4000 nach dem Zufälligkeitsprinzip ausgewählte Personen werden in diesen Tagen allein in Monheim am Rhein angeschrieben. Die Beantwortung der 55 Fragen ist freiwillig und anonym. Wer zum Beispiel sprachliche Probleme hat, kann sich zwecks Hilfe an den Sozialen Dienst oder das Integrationsbüro der Stadt wenden. Benötigen...

  • Monheim am Rhein
  • 15.01.19
  • 4× gelesen
Ratgeber
Symbolbild: WA-Archiv

Lesung mit Verkostung
Literarische Weinlese in der Monheimer Stadtbibliothek

Am Donnerstag, 17. Januar, um 19 Uhr, lädt Pro Literatur, der Förderverein der Bibliothek, zu einer Lesung der etwas anderen Art in die Räume an der Tempelhofer Straße 13 ein. Dirk Sondermann kennt sich nicht nur mit regionaler Literatur aus, sondern auch mit Weinen. 2003 gründete er das Institut für Erzählforschung im Ruhrgebiet. Er ist profunder Kenner der Überlieferungen in unserer Region und hat bisher sechs Sagenbücher herausgegeben. Seit vielen Jahren beschäftigt sich Sondermann auch mit...

  • Monheim am Rhein
  • 15.01.19
  • 4× gelesen
Politik
3 Bilder

Anfrage an Bürgermeister Dinkelmann zu Schäden zulasten Menschen, Tieren, Umwelt durch Silvester"tradition"
Tierschutzpartei Mettmann: Böllern und Silvesterfeuerwerk in Mettmann auf den Prüfstand

Die Partei Mensch Umwelt Tierschutz Mettmann - Tierschutzpartei - begrüßt die Ankündigung der Deutschen Umwelthilfe, ein Böllerverbot in deutschen Großstädten mit hoher Feinstaubbelastung notfalls einzuklagen. "Als Tierschutzpartei Mettmann fordern wir seit Jahren ein Böllerverbot zum Schutz von Umwelt, Menschen und Tieren," erläutert Andreas Alteweyer, Mitglied des Landesvorstandes NRW der Tierschutzpartei und langjährig engagierter Mettmanner Umwelt- und Tierschützer. Enorme...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 15.01.19
  • 12× gelesen
Sport
CLL Rangers.
3 Bilder

Jetzt mit abstimmen
Nominierungen zur Mannschaft des Jahres in Langenfeld

Hier die Nominierungen zur Mannschaft des Jahres in Langenfeld.  CLL Rangers CLL Rangers, Cheerleading: Seit der Gründung des Cheer Label Langenfeld mischen die CLL Rangers auf Meisterschaften auf den vorderen Plätzen mit und zählen somit zu den besten Senior COED (gemischtes) Teams in Deutschland. Disziplin, Teamgeist und eine zuverlässige Trainingsbeteiligung eines jeden Teammitglieds sind die Grundlage dieses Erfolges, dennoch kommt auch der Spaß beim Training nicht zu kurz. Drei bis...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 15.01.19
  • 26× gelesen
Sport
Joris Kuger (24), Judo
3 Bilder

Jetzt mit abstimmen
Nominierungen zum Sportler des Jahres in Langenfeld

Hier die Nominierungen zum Sportler des  Jahres 2019 in Langenfeld. Joris Kuger Joris Kuger (24), Judo, TSV Bayer 04 Leverkusen: Der erfolgreich für den TSV Bayer 04 Leverkusen in der ersten Bundesliga kämpfende Judoka Joris Kuger trat Ende Juli die europäischen Hochschulmeisterschaften 2018 in Coimbra (Portugal) an. Der Sportstudent der Sporthochschule Köln wurde im Jahr 2016 Deutscher Hochschulmeister und qualifizierte sich somit für die nur alle zwei Jahre stattfindenden „EUSA...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 15.01.19
  • 39× gelesen
Sport
Anke David (16), Inlineskater-Hockey.
3 Bilder

Jetzt mit abstimmen
Nominierungen zur Sportlerin des Jahres in Langenfeld

Hier die Nominierungen zur Sportlerin des Jahres 2019 in Langenfeld.  Anke David Anke David (16), Inlineskater-Hockey, Düsseldorf Rams: Schon 2010 mit acht Jahren hat Anke David ihre Liebe zum Inline-Hockey entdeckt, ab 2012 spielte sie bei den SGL Devils. Nach einem Jahr als Verteidigerin bei den Bambinis entschied sie sich mit dem Wechsel in die Schülermannschaft ins Tor zu gehen. In dieser Position spielte sie vier Jahre Schüler- und Jugendliga, bevor sie im März 2017 aus persönlichen...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 15.01.19
  • 39× gelesen
Sport
Auf dem Foto vier der nominierten Sportler: Anke David (16) von den Düsseldorf Rams (Inlineskater-Hockey) und Ulrike Goertz (49) von der Bogensportgilde Langenfeld (Bogenschießen) - beide nominiert als Sportlerin des Jahres mit Moritz Schaller (Schwimmen) und Sören Mussmann (Unterwasserrugby, r.) vom Schwimmverein Langenfeld - beide nominiert als Sportler des Jahres. Es fehlen: Joris Kuger (Judo, 24) und Laura Panneck (Sportkegeln, 15)

Jetzt mit abstimmen
Wahl zur Sportlerin, zum Sportler und zur Mannschaft des Jahres in Langenfeld

Egal, ob in Einzeldisziplinen oder als Mannschaft: Zahlreiche Sportlerinnen und Sportler, die in Langenfeld wohnen oder die in Vereinen oder auch Schulen der Stadt aktiv sind, konnten 2018 tolle Erfolge verbuchen. Für ihre herausragenden Leistungen werden sie am Samstag, 23. Februar, im SGL-Bewegungszentrum von der Stadt und dem Stadtsportverband geehrt. Vorschläge waren bis zum 7. Dezember möglich Bis zum 7. Dezember hatten alle Sportvereine, aber auch die Schulen, die Möglichkeit, die in...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 15.01.19
  • 48× gelesen
Wirtschaft
Weinfest am Südstadion im letzten Jahr.

Freie Wähler fordern Erhalt des Weinfestes am Südstadion.
Zollstock / Höninger Weg: Mehr Stammkundschaft durch gute Veranstaltungen.

Bezirksvertreter Torsten Ilg (Freie Wähler) sorgt sich um die Zukunft des Höninger Wegs in Zollstock. Alle Versuche die Postfiliale samt Bank zu erhalten waren erfolglos. Das Ladensterben gehe weiter, so Ilg in einer aktuellen Pressemitteilung: Wohnraum gehört nicht ins Erdgeschoss, Gebäude müssen aufgestockt werden. "Das Ende der Traditionsmetzgerei Reiermann vor wenigen Tagen ist ein weiteres Indiz für den Wandel. Ich finde es ziemlich töricht wenn jetzt Stimmen laut werden, einige noch...

  • Monheim am Rhein
  • 15.01.19
  • 9× gelesen
  •  1
Vereine + Ehrenamt
Die Besucher schlüpften auch in ihre Narrenkleidung.
Alle Fotos: Michael de Clerque
13 Bilder

Hochkarätige Veranstaltung in der Stadthalle
Erfolgreiches Biwak der Hildener Musketiere

Die Musketiere hatten geladen und die 16 geladenen karnevalistischen Freunde und Prinzen ließen es sich nicht nehmen, nach Hilden zu reisen. Zum Auftakt des Biwaks sind um 11 Uhr das Hildener Kinderprinzenpaar Jannik und Hannah mit Gefolge und den CCH-Flöhen zu Stelle. Hilden. Die Musketiere haben alle Hände voll zu tun, die Gäste im Zeitplan auf die Bühne zu bringen. "Das ist kein Problem", erzählt ein gut gelaunter Ernst de Clerque, Geschäftsführer der KG, - trotz des Gewusels um ihn...

  • Hilden
  • 15.01.19
  • 97× gelesen
Sport
2 Bilder

Auch in diesem Jahr war der Erdgascup wieder ein Erfolg
Die Jugendabteilung des HSV macht das Dutzend voll! Zum zwölften Mal richteten die Hucklenbrucher den Erdgascup aus.

Schon lange treffen Fussballteams der Langenfelder Grundschulen zu Jahresbeginn in der Halle unter der Schirmherrschaft der Stadtwerke Langenfeld in einem Vergleichsturnier aufeinander. Die Jugendabteilung des HSV Langenfeld fungierte auch in 2019 wieder als Ausrichter und Organisator – zum jetzt zwölften Mal in Folge. Das Orga-Team sorgte auch diesmal wieder für einen reibungslosen Ablauf und ein reichhaltiges Catering. Bei einer Spieldauer von 7 Minuten trafen die Mannschaften in zwei...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 14.01.19
  • 28× gelesen
Natur + Garten
Anlässlich des Neujahrsempfanges wurde auch der Umweltschutzpreis der Stadt Langenfeld verliehen. Gleich zwei Kitas dankte die Stadt für ihr Engagement. 
Foto: Michael de Clerque

Zwei Kitas wurden mit dem begehrten Preis ausgezeichnet
Lob für den Umweltschutz

Alle zwei Jahre verleiht die Stadt den Umweltschutzpreis an Einrichtungen oder Organisationen, die sich besonders verdient gemacht haben um die heimische Fauna und Flora. Traditionell wird dieser Preis in zweijährigem Turnus beim Neujahrsempfang überreicht, und diesmal war er wieder an der Reihe. Der Preis ging gleich an zwei Einrichtungen, und zwar an zwei städtische Kindertagesstätten: An die Kitas an der Langforter und an der Immigrather Straße. Mitglieder der Einrichtungen nahmen unter...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 14.01.19
  • 201× gelesen
Politik
Mit dem traditionellen Neujahrsempfang hatte Bürgermeister Frank Schneider allen Vertretern der Verbände und Vereine, den ortsansässigen Behörden, Einrichtungen und Unternehmen, stellvertretend für die Bürgerschaft die Gelegenheit zum Meinungsaustausch mit Mitgliedern aus Rat und Verwaltung der Stadt Langenfeld gegeben.  Alle Fotos: Michael de Clerque
2 Bilder

Bürgermeister Schneider lobte die finanzielle Leistungsfähigkeit der Stadt
Die 71-jährige Stadt: Fitter denn je

Die Finanzstärke der Stadt war das Schwerpunktthema der Rede von Bürgermeister Schneider beim Neujahrsempfang der Stadt. Dazu trafen sich am Sonntag die Vertreter des sogenannten „offentlichen Lebens“, von der Bundestagsabgeordneten bis zum Karnevalsprinz, und interessierte Bürger in der Stadthalle. Der Empfang ist für das Stadtoberhaupt alljährlich die Gelegenheit zu einer umfangreichen Bilanz seiner „Regierungsarbeit“. Gleichzeitig ist er der Auftakt in das jeweilige Jahresmotto, diesmal...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 14.01.19
  • 63× gelesen
Vereine + Ehrenamt
Daniel Zimmermann (Dritter von links) und der Treffpunkt-Vorsitzende Dirk Fleschenberg (hinten, Mitte) überreichten den Schülerinnen Louisa Patten, Lotte Frießner und Jasmine Lux (vorne, von links) sowie den Lehrern  Andreas Weber (hinten, links), Lehrerin Maj-Britt Schröder und Schulleiter Dr. Hagen Bastian den Monheimer Merkur.
Foto: Michael de Clerque
2 Bilder

Bürgermeister Daniel Zimmermann ehrt die Jugendlichen und ihre Lehrer beim Treffpunkt-Neujahrsempfang
Monheimer Merkur für die Fair-Trade-AG des OHG

Der Wirtschaftspreis „Monheimer Merkur“ geht in diesem Jahr an die Fair-Trade-AG des Otto-Hahn-Gymnasiums (OHG). Bürgermeister Daniel Zimmermann überreichte den Jugendlichen, ihren Lehrern Maj-Britt Schröder und Andreas Weber sowie Schulleiter Dr. Hagen Bastian beim Neujahrsempfang der Werbegemeinschaft Treffpunkt Monheim im Pfannenhof die von Bildhauer Karl-Heinz Pohlmann gestaltete Skulptur. Geehrt wurde damit zum ersten Mal kein einzelner Unternehmer, sondern eine ganze Gruppe, die sich...

  • Monheim am Rhein
  • 14.01.19
  • 28× gelesen
Ratgeber

Ab heute Abend auch Nachtbaustellen
A3: Engpässe wegen Umbau zwischen Solingen und Hilden

Auf der A3 in Fahrtrichtung Oberhausen kommt es wegen des Umbaus der Baustellenverkehrsführung zwischen der Anschlussstelle Solingen und dem Autobahnkreuz Hilden zu folgenden Zeiten zu Engpässen: • Von Dienstag auf Mittwoch (15./16.1.) steht zwischen 21 und 5 Uhr nur ein Fahrstreifen zur Verfügung. • Am Mittwoch und Donnerstag (16./17.1.) sind jeweils von 9 bis 15 Uhr nur zwei von drei Fahrstreifen nutzbar. • Am Freitag (18.1.) ist dies von 9 bis 13 Uhr der...

  • Hilden
  • 14.01.19
  • 206× gelesen
Politik

Bürgergemeinschaft Langenfeld (B/G/L) beim Neujahrsempfang der Stadt Langenfeld

In seiner Neujahrsansprache hat der Bürgermeister gleich dreimal die Arbeit der B/G/L-Fraktion aufgegriffen: - die Initiative der B/G/L für Steuersenkungen, - unser Vorstoß zum Erhalt der Wasserburg Haus Graven - und unser Apell an die Staatsanwaltschaft zum Korruptionsskandal wurden ausgiebig vom Bürgermeister erläutert (und kritisiert). Sei es drum, wir freuten uns über die Erwähnung unseres Engagements. Und es allen recht zu machen, das war ja nie unser Ziel.... Einig sind sich...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 14.01.19
  • 33× gelesen
Sport
Die Grundschüler aus Langenfeld lieferten sich beim Erdgas-Cup  spannende Partien.

Fußball-Wettbewerb der Langenfelder Grundschulen
Peter-Härtling-Schule siegt beim Erdgas-Cup

Großer Jubel bei den Schülerinnen und Schülern der Peter-Härtling-Schule. Sie setzten sich beim 21. Erdgas-Fußball-Cup der Langenfelder Grundschulen in der großen Sporthalle des Konrad-Adenauer-Gymnasiums durch. Grundschule Wiescheid im Finale Im Finale siegte das Team mit 3:0 gegen die Mannschaft der Grundschule Wiescheid. Dritter Platz für die Grundschule Richrath Mitte Auf dem dritten Platz landete die Don-Bosco Schule, die sich im Spiel um den „letzten Podestplatz“ gegen die...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 14.01.19
  • 127× gelesen
Blaulicht

Vorfahrt genommen
Verkehrsunfall in Langenfeld mit sechs teils schwer verletzten Personen

Am Samstagabend des 12.01.2019, gegen 19.15 Uhr, kam es im Kreuzungsbereich Winkelsweg/Kurfürstenweg/Carl-Leverkus-Straße in Langenfeld zu einem Verkehrsunfall mit sechs zum Teil schwer verletzten Personen. Unfall im Kreuzungsbereich  Zu dem Zeitpunkt befuhr ein 28-jähriger Langenfelder mit seinem Hyundai den Kurfürstenweg in Richtung Carl-Leverkus-Straße. Im Kreuzungsbereich stieß er mit einem 45jährigen Langenfelder zusammen, der sich mit seinem Opel auf dem vorfahrtsberechtigten...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 14.01.19
  • 337× gelesen
LK-Gemeinschaft
13 Indizien ist ein anspruichsvolles Krimipuzzle für ältere Spieler.
4 Bilder

Jetzt gewinnen!
Spielekompass: Spaß für verregnete Wochenenden

Das Wochenendwetter war ja mal wieder so richtig fies. Unser Testteam hat das Beste daraus gemacht und für Euch noch einmal drei völlig unterschiedliche Spieleneuheiten ausprobiert. Und damit auch Ihr etwas davon habt, gibt es hier wieder je ein Exemplar zu gewinnen. Von Andrea Rosenthal Für zwei bis sechs Detektive ab zehn Jahre eignet sich "13 Indizien" von Game Factory. Ähnlich wie bei "Cluedo" oder "Wer ist es?" gilt es durch geschicktes Kombinieren und per Ausschlussverfahren Täter,...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 13.01.19
  • 195× gelesen
  •  3
  •  1
Kultur
4 Bilder

----BESCHÜTZE ALLE TIERE----
-----BESCHÜTZE ALLE TIERE----

Oh lieber Gott , beschütze alle Tiere ,  strafe sämtliche Verbrecher dieser Welt . In der Hölle sollen sie im Feuer vegetieren , weil jener Abfall nicht zur Menschheit zählt . Mit Blitz und Donner fahr auf sie hernieder ,  zerquetsche sie wie eine Laus . Deine Hand , sie lähme ihre faulen Glieder , solch Gesindel braucht auf unserer Erde kein Zuhaus . The lonely Poem Writer-Olga

  • Monheim am Rhein
  • 13.01.19
  • 12× gelesen
  •  2
  •  1
Vereine + Ehrenamt

Zwar Langenfeld Mitte
Basistreffen

Wir sind alle Ü 54 und treffen uns alle 14 Tage um ungezwungene Aktionen, Unternehmungen und wiederkehrende Aktionen zu besprechen.  Wir sind kein Verein. Alles kann, keiner muss

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 13.01.19
  • 20× gelesen
Ratgeber

Hier wird im Kreis Mettmann die Geschwindigkeit gemessen

Hier werden die Kreispolizeibehörde und der Kreis Mettmann Ihre Geschwindigkeit kontrollieren: Montag, 14. Januar Velbert-Langenberg: Hauptstraße, Kuhler Straße Velbert-Mitte: Nevigeser Straße Velbert-Neviges: Asbrucher Straße Haan: Ittertalstraße, Landstraße Hilden: Kalstert, Hülsenstraße Mettmann-Ost Dienstag, 15. Januar Velbert-Langenberg: Bonsfelder Straße Velbert-Mitte: Hans-Böckler-Straße Velbert-Neviges: Kuhlendahler Straße, Asbrucher Straße ...

  • Hilden
  • 13.01.19
  • 34× gelesen
Ratgeber

Nächster Termin am 17. Januar
Demenz Café VergissMeinNicht

Das VergissMeinNicht ist zum einen ein Angebot der Begegnung für Menschen mit Demenz und zum anderen ein Angebot zur Entlastung von Angehörigen. Außer einem gemütlichen Kaffeestündchen erwartet Besucher ein vielseitiges, den Bedürfnissen der Teilnehmer angepasstes Programm aus Kunst, Musik, Bewegung, Lesen, Vorlesen, spielen und vielem mehr. Kurz gesagt: „Sinneserfahrungen zur Erinnerungspflege“. Das Ziel ist, die Lebensqualität der Teilnehmer durch Teilhabe zu steigern und die ihrer...

  • Hilden
  • 11.01.19
  • 2× gelesen
Blaulicht

Polizei sucht Zeugen
Zwei Männer haben 18-Jährigen an der Händelstraße in Hilden ausgeraubt

Am heutigen Freitag (11. Januar) haben zwei Männer einen 18-Jährigen an der Händelstraße ausgeraubt. Die Polizei bittet um Zeugenhinweise. Was geschah: Der Hildener war gegen 11.40 Uhr zu Fuß auf der Händelstraße in Richtung Molzhausweg unterwegs, als sich ihm von hinten zwei ihm unbekannte Männer näherten. Einer der beiden packte den 18-Jährigen plötzlich am Arm und forderte ihn auf, sein Bargeld auszuhändigen. Als sich der 18-Jährige dagegen sträubte, drückte ihn der andere Mann gegen...

  • Hilden
  • 11.01.19
  • 466× gelesen
Politik
Das Plangebiet 62A, 2. Änderung zwischen Oder- und Wohlauer Straße ist rund 7.100 Quadratmeter groß. Auf dem Flurstück befindet sich eine Wohnanlage mit Mehrfamilienhäusern. Foto: de Clerque

Mehr Wohnraum und neue Gewerbeflächen in Hilden
Neue Baupläne liegen aus

Der Rat der Stadt Hilden hat am 12. Dezember vergangenen Jahres vier Offenlagen von Bauplänen beschlossen. Sie sind ab kommenden Montag, 14. Januar, im Planungs- und Vermessungsamt, Am Rathaus 1, 4. Etage, Zimmer 440, einsehbar. Hilden. Die Unterlagen liegen montags und freitags von 8 bis 12 Uhr, dienstags und mittwochs von 8 bis 16 Uhr sowie donnerstags von 8 bis 18 Uhr dort aus. Das teilt die Verwaltung mit. In dieser Zeit können sich Bürger informieren und Stellungnahmen abgeben.Mit den...

  • Hilden
  • 11.01.19
  • 18× gelesen
Politik
Der Gesundheitscampus wird ein begrüntes Entree bekommen.
Grafik: Absolut Immobilien und Beteiligungs GmbH / Köln

Krankenhaus-Abriss hat begonnen
Neuer Gesundheitscampus für Monheim

Planmäßig hat am gestrigen Donnerstag der Abriss des ehemaligen Krankenhauses an der Alten Schulstraße in Monheim begonnen. Zunächst muss gerodet werden. Das gilt auch für eine alte Kastanie, die ohnehin bereits ersten Pilzbefall und Fäulnis aufwies. Nach dem Abriss entsteht dort der Gesundheitscampus. Neupflanzungen sind geplant. Nach etwas sechs Monaten Rückbau- und Abrissarbeiten, in denen auch Versorgungseinrichtungen wie ein Trafo versetzt werden müssen, beträgt die eigentliche Bauzeit...

  • Monheim am Rhein
  • 11.01.19
  • 59× gelesen
Vereine + Ehrenamt
Plakat: ABK

"Früher wurd' der Aal geschokkt, heute wird der Saal gerockt"
Anmelden für den Baumberger Veedelszoch

Alle Vereine und Gruppen die am Sonntag, 3. März, am Baumberger Veedelszoch teilnehmen möchten, werden gebeten, sich bis Donnerstag, 17. Januar, online zu registrieren. Die Anmeldung kann auf der Internetseite des Arbeitskreises Baumberger Karneval (ABK) unter www.baumberger-karneval.de mit wenigen Klicks vorgenommen werden. Der Baumberger Karneval 2019 steht unter dem Motto "Früher wurd' der Aal geschokkt, heute wird der Saal gerockt". Der ABK lädt die Vertreter aller am Veedelszoch...

  • Monheim am Rhein
  • 11.01.19
  • 8× gelesen
Blaulicht

Langenfelder Polizei sucht Zeugen
Verkehrsunfallfluchten Karlstraße und der Kaiserstraße

Für zwei Verkehrsunfallfluchten sucht die Langenfelder Polizei Zeugen.  Spiegel an der Fahrertür an einem schwarzen VW Golf beschädigt Am Mittwochmorgen, 9. Januar, stellte um 8.15 Uhr der Halter eines schwarzen VW Golf IV frische Unfallschäden an seinem Fahrzeug fest. Der Mann hatte seinen Wagen am Montagabend, 7. Januar, gegen 20 Uhr unversehrt an der Karlstraße abgestellt. Als er am Mittwoch damit wegfahren wollte, bemerkte er, dass der Spiegel an der Fahrertür beschädigt war. Das...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 11.01.19
  • 113× gelesen
Vereine + Ehrenamt
Foto: Norbert Jakobs

Kleine Könige unterwegs in Monheim
Sternsinger segnen auch das Rathaus

Als die heiligen drei Könige verkleidet ziehen sie in diesen Tagen wieder durch Monheim und Baumberg: die Sternsinger. Sie bringen ihren Segen und sammeln für wohltätige Zwecke. Auch Bürgermeister Daniel Zimmermann empfing sie - und spendete natürlich. Bundesweit beteiligen sich die Sternsinger an der 61. Aktion Dreikönigssingen. Gemeinsam mit den Trägern - dem Kindermissionswerk "Die Sternsinger" und dem Bund der Deutschen Katholischen Jugend (BDKJ) - machen die Sternsinger überall in...

  • Monheim am Rhein
  • 11.01.19
  • 9× gelesen
Blaulicht

Polizei hält verdächtigen VW Touran an
Fahrer ohne Führerschein und mit Kokain und THC im Blut unterwegs

Die erhöhte polizeiliche Präsenz rund um den Immigrather Platz in Langenfeld zeigt Wirkung: Am Donnerstag (9. Januar 2019) haben Polizeibeamte im Rahmen eines Aufklärungseinsatzes einen Autofahrer gestoppt, der mit gefälschtem Führerschein und unter dem Einfluss von Drogen über die Leichlinger Straße gefahren war.  Fokus des aktuellen Sicherheitsprogramms Der Immigrather Platz in Langenfeld steht ganz bewusst im Fokus des aktuellen Sicherheitsprogramms der Kreispolizeibehörde...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 11.01.19
  • 30× gelesen
Politik
Peter Funk erklärt die Ziele des neuen Protest-Bündnisses gegen die einseitige Verlagerung des Verkehrs von der Aachener Straße in die Richard-Wagner-Straße. Viele Anwohner wollen sich jetzt wehren.
3 Bilder

Kölner Ost-West-Achse
Bürger Protestbündnis formiert sich gegen Express-Bus und einseitige Belastung.

(Innenstadt und Lindenthal) Am Mittwoch haben haben interessierte Bürger auf einer gut besuchten Protestveranstaltung der Freien Wähler Köln einen Arbeitskreis von Bürgern (AKRIWA=Arbeitskreis Richard-Wagner-Straße) gegründet. Er soll sich für eine gerechte Verteilung der Verkehrslasten im Zusammenhang mit der Planung der Ost-West-Verbindung einsetzen. Zu Sprechern des Arbeitskreises wurden Klaus Hoffmann und Luise Scheinkönig gewählt. Der neugegründete Arbeitskreis, an dem sich neben...

  • Monheim am Rhein
  • 10.01.19
  • 20× gelesen
  •  1
Blaulicht
Bei dem Unfall entstand ein Schaden in geschätzter Gesamthöhe von rund 8.500 Euro. Der Meriva der Solingerin musste abgeschleppt werden.

Autofahrerin (34) hielt wegen technischem Defekt. Busfahrer (58) reagierte zu spät und fuhr auf
Unfall mit Linienbus: Fünf Verletzte - davon eine schwer

Am heutige Donnerstag, 10. Januar, sind bei einem Verkehrsunfall mit einem Linienbus der Rheinbahn in Hilden insgesamt fünf Menschen verletzt worden. Was geschah: Gegen 10.30 Uhr fuhr eine 34 Jahre alte Frau aus Solingen mit ihrem weißen Opel Meriva über die Berliner Straße in Richtung Düsseldorf. Kurz hinter der Kreuzung mit der Gerresheimer Straße musste sie ihren Wagen wegen eines technischen Defekts am rechten Fahrbahnrand anhalten. Eine 33-jährige Erkratherin, die hinter der Solingerin...

  • Hilden
  • 10.01.19
  • 23× gelesen