Wochenanzeiger Langenfeld Hilden Monheim - LK-Gemeinschaft

Beiträge zur Rubrik LK-Gemeinschaft

HildenerBilderBuch 19 - Sturmfluten des Frühlings VI:

Herz (Muttertag)
10 Bilder

HildenerBilderBuch 19
Sturmfluten des Frühlings VI

Einfach Morgens ... ... einfach mal in den Garten gehen. Nach all den aprilesken Wetterkapriolen endlich wieder einmal Sonnenschein und blauen Himmel genießen. Einfach mal wieder drauf los fotografieren, das volle Grün erleben ... Einfach den Frühling leben, den Frühling fühlen, den Frühling genießen ...

  • Hilden
  • 14.05.19
  •  10
  •  7
BürgerReporter Christoph Niersmann an einem belgischen Strand.
4 Bilder

BürgerReporter des Monats Mai
Lokalkompass präsentiert: Christoph Niersmann aus Hilden

Wer nach Christoph Niersmann sucht, wird ihn nach aller Wahrscheinlichkeit in Begleitung eines vierbeinigen Verbrecherquartetts antreffen, mit Sicherheit aber mit seiner Kamera. Der Hildener und gebürtige Oberhausener ist seit 2012 für den Lokalkompass im Einsatz. Hier stellt er sich vor. 1. Du bist seit 2012 im Lokalkompass registriert. Wie bist du auf den LK aufmerksam geworden und was war deine Motivation, dich zu registrieren? Bürgerreporter wurde ich 2012 spontan, als ich zum...

  • Herne
  • 01.05.19
  •  40
  •  8
1959 heirateten Ursula und Walter Schubert in Düsseldorf. Das Diamantpaar freut sich, morgen zusammen mit den beiden Kindern, den Enkeln und dem Urenkel zu feiern.

Hildener Ehepaar feiert im Familienkreis
Diamanthochzeit im Haus Schubert

Am heutigen  Sonntag, 31. März, feiern Ursula (78) und Walter Schubert (84) ihre Diamantene Hochzeit. "Wir haben uns im Tanzcafe Engels an der Ludenberger Straße in Düsseldorf kennengelernt", erinnert sich Ursula Schubert, eine gebürtige Düsseldorferin, genau. Mit ihrem Walter, der aus Franken stammt, hat sie eine Tochter und einen Sohn. Drei Enkel und ein Urenkel machen das Glück der beiden perfekt. Viele gemeinsame Hobbys 1988 zogen die beiden nach Hilden, weil eine Patentante hier...

  • Hilden
  • 31.03.19

Hundefreunde räumen auf

Am Samstag den 27. April treffen sich Hundefreunde, mit oder ohne ihre Vierbeiner, zu einem Dreckweg Tag. Treffpunkt ist um 14 Uhr die Wiese „Am Brückentor“. Festes Schuhwerk ist empfohlen. Alles weitere in den Veranstaltungen Es sind aber auch alle anderen Bürger herzlich eingeladen mitzumach. Bitte nicht am Brückentor Parken! Entweder Nelkenweg, Rosenweg oder an der Hardt.

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 30.03.19
Hildener BilderBuch 2019 - Sturmfluten des Frühlings IV - 

True Colours
26 Bilder

Der Frühling hat begonnen ... Hildener BilderBuch 2019
Sturmfluten des Frühlings IV

Nun ist er da, der Frühling ist gekommen. Mit großen Schritten, mit vielerlei Farben, Knospen die sich Bahn brechen, Blätter die über Nacht ausgetrieben wurden Faszinosum Natur, das immerwährende und immer aktuelle Thema, Natur. Dieses alljährlich wiederkehrende Wunder des Lebens. Zuerst nur ein kleines, grünes Pünktchen, und im nächsten Moment ein Blatt. Jenes Wunderwerk der Natur das mit simpelsten Mitteln mit ungeheurer Kraft die Lebensgrundlage für alles schafft. Oder die wunderschönen...

  • Hilden
  • 24.03.19
  •  4
  •  1
Dieses Foto hat uns Heike Flemming im vergangenen Jahr zugeschickt. Der Titel "Tierische Frühlingsbegegnung".

Wir suchen Ihre tierischen Frühlings-Aufnahmen
Jetzt Foto hochladen und mitmachen

Momentan kann der Frühling sich noch nicht so richtig durchsetzen. Aber einige sonnig-warme Tage konnten wir ja schon genießen. Bei den wärmeren Temperaturen machen die ausgedehnten Spaziergänge mit dem Hund an der frischen Luft gleich noch mehr Spaß. Aber auch Katzen und andere Haustiere haben viel Freude an der aufblühenden Natur. Bis zum 14. April Bis Sonntag, 14. April, freuen wir uns über schöne Aufnahmen, die Eure Haustiere in der Frühlingszeit zeigen – egal, ob drinnen oder draußen....

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 11.03.19
  •  3
HildenerBilderBuch 19 - Sturmfluten des Frühlings III

Krokusblüten in der Nachmittagssonne
28 Bilder

Einen Hauch von Frühling erleben ...
Sturmfluten des Frühlings III

Sich treiben, sich von den Impressionen leiten lassen...  Am Veilchendienstag,nach all dem karnevalistischen Trubel, war zum einen wunderbares Frühjahrswetter, ich verspürte wieder diesen unbändigen Drang hinaus zu gehen, mich zu bewegen, die frische Luft mit vollen Zügen zu kosten, die Augen über all die erwachenden Farben schweifen zu lassen, der Natur bei ihrem geschäftigen Treiben zu lauschen, den Moment bewußt zu erleben, zu genießen, ihn in sich aufzusaugen. Es ist dieses wunderbar...

  • Hilden
  • 07.03.19
  •  9
  •  4
HildenerBilderBuch - Im Wald  

Das Spiel zwischen Licht und Schatten
5 Bilder

Hildener BilderBuch 19
Im Wald

Spazierengehen, die Sonnenstrahlen auf der Haut genießen, den Winter - abstreifen, hinter sich lassen. Nach vorn blicken, sich an den ersten Blüten erfreuen. Frühling, Du kannst kommen ...

  • Hilden
  • 26.02.19
  •  4
  •  3
Ich hab einen Hauch von Frühling gesehen ...

Sturmfluten des Frühlings II

Draußen, vor der Haustür
22 Bilder

Ich hab einen Hauch von Frühling gesehen ...
Sturmfluten des Frühlings II

Der Winter, er schien endlos ... ... und - er dauert noch an. Doch nun erreicht uns ein erster , zarter Hauch von Frühling, ein erster Hauch von Leben, das erwacht. Krokusse, Narzissen all die Blumen, Knospen und Blüten die erwachen, Menschen die die ersten Sonnenstrahlen genießen. Wenn ich überlege vor nur etwas mehr als 4 Wochen fuhr ich noch bei fast arktischen Temperaturen in den Kölner Zoo, zum China Light Festival. Laßt uns diesen ersten zarten Hauch von Frühling genießen, ihn mit...

  • Hilden
  • 17.02.19
  •  5
  •  3
12 Bilder

Knochenberg in Langenfeld

Knochenberg in Langenfeld nennen die Alteingesessenen das Stück an der Eisenbahn zwischen Bogen- und Leichlinger Str. und der ersten Brücke über die Strecke Richtung Opladen. Der Name stammt aus der Zeit nach dem 2. Weltkrieg. Dort führen die Kohlenzüge aus dem Ruhrgebiet Richtung Süden. Da Kohle Mangelware war haben einige Findige diese Steigungsstrecke der Gleise mit Fett eingeschmiert. Da die Räder der Lok durchdrehten wurde der Zug an dieser Stelle langsamer. Einige Mutige sprangen auf...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 13.02.19
Sturmfluten des Frühlings I

Aufkleber ...
19 Bilder

Hildener BilderBogen 2019
Sturmfluten des Frühlings I

Sich einfach mal treiben lassen, einfach mal mit offenen Augen durch die Straßen gehen ...  Dinge betrachten, Dinge sehen... Dinge einfach mal wieder neu entdecken ... der Frühling, der ist nicht mehr weit. Der Frühling sendet seine ersten Boten, sein sanftes,wärmendes Licht voraus ... Bald, bald, bald ist es soweit  ...

  • Hilden
  • 12.02.19
  •  1
  •  2
Auch Bürgermeister Frank Schneider gratulierte Edeltraud und Willi Jakob an ihrem gemeinsamen Ehrentag zur Diamanthochzeit. Foto: Michael de Clerque

Seit 60 Jahren glücklich verheiratet
Einkauf mit Folgen - Edeltraud und Willi Jakob feiern ihre Diamanthochzeit

Sechs Jahrzehnte gehen Edeltraud und Willi Jakob inzwischen gemeinsam als Ehepaar durchs Leben. Ihr Rezept für eine glückliche Ehe? "Vertrauen und Rücksicht", weiß Willi Jakob, der am 9. September 1916 in einer Berliner Kleingartenkolonie geboren wurde. Seine Edeltraut lernte der 82-Jährige beim Einkaufen kennen. Inzwischen war der gelernte Autoschlosser von Oberhausen nach Düsseldorf gekommen und hatte hier vom Bergbau wieder in das Kfz-Geschäft gewechselt. Nein, die beiden haben im...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 08.02.19
In bester Karnevalsstimmung waren die Gäste rund um das Wochen Anzeiger-Team auch beim letztjährigen Treffen in der Festhalle Bormacher im Herzen der Monheimer Altstadt.
Archiv-Foto: Michael de Clerque
4 Bilder

15x2 Freikarten für den großen Prinzenempfang zu gewinnen
Närrisches Gipfeltreffen beim Wochen Anzeiger

Es ist immer wieder ein Erlebnis, wenn der Wochen Anzeiger zu seinem traditionellen Prinzentreffen einlädt und gemeinsam mit großen und kleinen Tollitäten, Karnevalsgesellschaften und Tanzgarden aus Monheim, Langenfeld, Berghausen, Hilden und Hitdorf feiert. Vergangenes Jahr fand unser jeckes Stelldichein in der Festhalle Bormacher statt, und auch in dieser Session geht‘s wieder rund. Am Donnerstag, 14. Februar, feiern wir ab 17.30 Uhr im Bürgerhaus Baumberg, Humboldtstraße 8. Die örtlichen...

  • Monheim am Rhein
  • 30.01.19
13 Indizien ist ein anspruichsvolles Krimipuzzle für ältere Spieler.
4 Bilder

Jetzt gewinnen!
Spielekompass: Spaß für verregnete Wochenenden

Das Wochenendwetter war ja mal wieder so richtig fies. Unser Testteam hat das Beste daraus gemacht und für Euch noch einmal drei völlig unterschiedliche Spieleneuheiten ausprobiert. Und damit auch Ihr etwas davon habt, gibt es hier wieder je ein Exemplar zu gewinnen. Von Andrea Rosenthal Für zwei bis sechs Detektive ab zehn Jahre eignet sich "13 Indizien" von Game Factory. Ähnlich wie bei "Cluedo" oder "Wer ist es?" gilt es durch geschicktes Kombinieren und per Ausschlussverfahren Täter,...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 13.01.19
  •  4
  •  1

Ab Samstag Heft in den Hildener Briefkästen
"ausBlick" - der Veranstaltungskalender der evangelischen Kirche

Am morgigen Samstag, 5. Januar, wird das 16-seitige Heft mit dem Wochenanzeiger in über 35.000 Hildener und Haaner Haushalte verteilt. Zudem liegt der neue Veranstaltungskalender in allen Evangelischen Gemeinde- und Familienzentren sowie an anderen öffentlichen Orten in Hilden aus. Das Heft heißt ausBlick, weil es Fenster in die Zukunft öffnet, erläutert Susanne Pramann, Redakteurin des neuen Veranstaltungskalenders. Es zeigt, was man in der Evangelischen Kirchengemeinde machen kann im...

  • Hilden
  • 04.01.19
X-Code ist ein Echtzeitspiel, das nur in enger Zusammenarbeit gelöst werden kann.
2 Bilder

Jetzt gewinnen!
Spielekompass: Knackt gemeinsam den X-Code von Amigo

Weihnachten ist das Fest der Liebe und der Freude. Deshalb habe ich für den heutigen Spielekompass mit "X-Code" von AMIGO ein Spiel ausgewählt, bei dem es keine Gewinner oder Verlierer gibt. Man spielt gemeinsam gegen die Uhr. Und das ist eine spannende Herausforderung. Von Andrea Rosenthal Hier geht es in erster Linie um Zusammenarbeit und Kommunikation. Das Familienspiel ist für zwei bis acht Spieler ab zehn Jahre geeignet. Die Spieler sind ein Hackerteam, dass ein Computervirus an der...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 24.12.18
  •  1
Kopfüber in die Nacht ... Fotografieren bei Nacht und mehr... eine kleine Auswahl 

Gruga. Parkleuchten
14 Bilder

Kopfüber in die Nacht ...
Fotografieren bei Nacht und mehr... eine kleine Auswahl

Hilden im Dezember 18 ... Die letzten Tage des alten Jahres, sie klingen allmählich aus, der vorweihnachtliche Stress geht in seine finale Phase. In drei Tagen ist dann Heiligabend. Mir kam der spontane Gedanke einfach mal eine Art von Terminkalender in den LK zu stellen. Eben solche Termine die nicht alltäglich sind, solche Termine die ein bisschen besonders sind. In chronologischer Reihenfolge wären das derzeit folgende besonderen Aktionen die es zusammen zu besuchen lohnt 😊 China...

  • Hilden
  • 21.12.18
  •  10
  •  6
Ein echter Hingucker ist schon die Verpackung von "The Cat Game", die man streicheln kann
4 Bilder

Jetzt gewinnen!
Spielekompass: Alles für abwechselungsreiche Feiertage

Die dritte Kerze am Adventskranz brennt, der Endspurt für die Weihnachtsfeiertage läuft. Heute stelle ich Euch drei Spiele vor, die zwischen Festtagsschmaus und Weihnachtsplätzchen garantiert keine Langeweile aufkommen lassen. Und wie gewohnt gibt es jeweils ein Exemplar zu gewinnen. Mitmachen lohnt sich! Von Andrea Rosenthal Vor 25 Jahren erschien das erste Spiel der Reihe Tick Tack Bumm. Zum Jubiläum hat Piatnik eine neue Variante des Partyspiels für eine Bombenstimmung herausgebracht:...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 17.12.18
Mit Professer kNOW! sitzt unsichtbar ein Spieler mehr in der Runde. Ein großer Spaß für Besserwisser!
4 Bilder

Jetzt gewinnen!
Spielekompass: Preisgekrönte Innovationen bei Ravensburger

Der Spielekompass zum zweiten Advent stellt Euch zwei Höhepunkte des aktuellen Ravensburger-Programms vor: das Kinderspiel "Cool Runnings", das mit dem Preis innoSpiel 2018 ausgezeichnet wurde, und das stets aktuelle Quiz "kNOW!". Von Andrea Rosenthal Eiskalt gewinnenEine Menge Spaß dank einer ausgefallenen Idee verspricht "Cool Runnings". Der Franzose Olivier Mahy lebt mit seiner Familie im Großraum Paris und arbeitet eigentlich als Sportlehrer. Nebenbei widmet er sich als Spieleautor...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 10.12.18
  •  1
  •  3
"Das Chamäleon" hat das Zeug zum Partykracher.
3 Bilder

Jetzt gewinnen!
Spielekompass: Wer hat die beste Tarnung?

Die erste Kerze am Adventskranz brennt und der Spielekompass geht in den Endspurt: Noch viermal könnt Ihr hier Spieleneuheiten für Eure ganz private Rezension gewinnen. Aus dem Hause HCM Kinzel, einem schwäbischen Familienbetrieb aus Zaberfeld, stammen „Das Chamäleon“ und „Collecto“. Von Andrea Rosenthal Das Chamäleon Schon auf der Spiel '18 in Essen zeichnete sich ab, das Helmuth, Christian und Markus Kinzel mit dem Partyspiel „Das Chamäleon“ einen echten Knaller aus den USA nach...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 03.12.18
  •  2
Eine Solovariante des beliebten Legespiels Ubongo ist bei KOSMOS erschienen.
4 Bilder

Jetzt gewinnen!
Spielekompass: Die besten Alleinunterhalter

Auf vielfachen Wunsch aus unserer LK-Gemeinde stelle ich Euch heute einige Spieleneuheiten vor, die man auch oder nur alleine spielen kann. Wer genug von Kreuzworträtseln und Sodokus hat, findet inzwischen auch bei den Spieleverlagen einiges für den Spaß allein. Ubongo SoloKOSMOS hat das beliebte Legespiel Ubongo in einer Solovariante von Grzegorz Rejchtman herausgebracht. Auf den Spieler warten 546 Herausforderungen unterschiedlicher Schwierigkeitsgrade, bei denen jeweils eine bestimmte...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 26.11.18
  •  6
"Showtime" ist ein Familienspiel, das auch für Wenig-Spieler gut geeignet ist.
3 Bilder

Jetzt gewinnen!
Spielekompass: Showtime, der Kinospaß für die ganze Familie

Hallo, liebe Lokalkompass-Gemeinde, Heute will ich Euch in unserer Reihe Spielekompass eine Neuerscheinung aus dem Hause Pegasus vorstellen. „Showtime“ ist ein Familienspiel für zwei bis vier Spieler ab acht Jahre. Die Grundidee ist einfach. Es ist Kinozeit und es gilt für die Spieler ihre Spielfiguren so im Kinosaal zu platzieren, dass sie möglichst viele Vergnügungspunkte kassieren. Und wir alle wissen, dass es viele Möglichkeiten gibt, einem dem Spaß am Filmabend zu ruinieren. Sei es...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 12.11.18
  •  6

Beiträge zu LK-Gemeinschaft aus