Wochenanzeiger Langenfeld Hilden Monheim - Vereine + Ehrenamt

Beiträge zur Rubrik Vereine + Ehrenamt

Auch in diesem Jahr wird wieder kräftig auf der Festwiese, Am Anger, im Hildener Süden gefeiert.

51. Angerfest in Hilden im Juni
Kniebachschiffer laden ein

Am Wochenende 1. und 2. Juni ist es wieder soweit: Das traditionelle Angerfest, das Sommerfest der KG Kniebachschiffer e.V., an zwei Tagen wieder zahlreiche Besucherinnen und Besucher in den Hildener Süden. "Für die zwischenzeitlich 51. Auflage haben die Mitglieder der Karnevalsgesellschaft wieder viele spannende Attraktionen organisiert", teilen die Kniebachschiffer mit. Am Samstag, 1. Juni, wird das Angerfest, auf der Festwiese Am Anger, um 15 Uhr mit vielen Ehrengästen eröffnet. Auch...

  • Hilden
  • 19.05.19
Monika Maxfield (2. Von rechts) inmitten der Seniorengruppe des Wohnheims der Lebenshilfe in Langenfeld und einigen Mitarbeiterinnen.
2 Bilder

Am 1. April hat Dipl. Sozialpädagogin Marion Maxfield die Leitung übernommen.
Stabwechsel beim Wohnverbund Langenfeld-Monheim der Lebenshilfe.

Langenfeld/Monheim. Der gebürtigen Kölnerin Marion Maxfield (50) merkt man an, dass sie mit Herzblut und Begeisterung im Bereich „Menschen mit geistiger Behinderung“ arbeitet. „Ich habe aus privaten Gründen nicht mehr bei der Lebenshilfe Bonn arbeiten können, doch weil ich diese Arbeit so gerne mache, habe ich hier in Langenfeld angefangen.“ Bereits das sehr wertschätzende Vorstellungsgespräch habe sie sehr positiv empfunden. „Hier sind lauter nette Menschen, die mich ganz herzlich...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 18.05.19
Der Radclub Speiche 94 entstand aus einer Laune heraus. Die Mitglieder unternehmen regelmäßig Touren. Auch E-Bike-Radler sind willkommen.

Hildener Radverein entstand spontan
Speiche’94 feiert

Vor 25 Jahren entstand, aus einer spontanen Idee, eine Radlerbewegung, wobei die Gründer nur aus Spaß Radtouren absolvierten. Doch bald wurde aus einer Klein-Radlergruppe eine Interessengemeinschaft. Sie entschlossen sich, einen organisierten Radclub ins Leben zu rufen, inklusive Vorstand, Clubkasse, Satzung und natürlich regelmäßige Radtouren am Wochenende. Helmut Witt (1942-2007), Hobby-Fotograf und Leiter einer Fahrradwerkstatt, übernahm die Clubführung inklusive Tourenleitung. Somit...

  • Hilden
  • 18.05.19
18 Vorhaben von Vereinen und Institutionen in Hilden werden in diesem Jahr durch den Zweckertrag der PS-Lose gefördert. Das Spektrum reicht vom Sonnensegel bis zum Trainerboot.

Rund 69.000 Euro für gemeinnützige Einrichtungen
Geldsegen für Vereine

Die Sparkasse HRV hat 69.000 Euro an 18 gemeinnützige Einrichtungen in Hilden gespendet. Das Geld stammt aus dem sogenannten PS-Sparen. Freuen können sich die Kinder der evangelischen Kita an der Erlöserkirche: Sie haben jetzt ein Sonnensegel über dem Sandkastenbereich und können sich ganz auf ihre Bauprojekte mit Förmchen & Co. konzentrieren. Das Sonnensegel ist eines von 18 Vorhaben in Hilden, die in diesem Jahr von der Sparkasse mit einer solchen Spende unterstützt werden. Breit...

  • Hilden
  • 16.05.19
Die Jugendgruppen der TSG Blau Weiß Hilden, David Flach, Finja Tölle, Alexandra Pentcheeva, Alina Bergmann, Katharina Flach und Aurelia Lafuria (v.l.) zeigten erfolgreich ihr Können bei der Kids & Teen Trophy in Solingen.

Bei Kids & Teens Trophy auf das Treppchen getanzt
Hildens Tanznachwuchs erfolgreich

Die Jugendgruppen der TSG Blau Weiß Hilden tanzten sich bei der Kids & Teen Trophy in Solingen auf die Treppchen. Aus der Tanzsport Gemeinschaft Blau Weiß Hilden traten vier Paare an, dievon ihren Familien fleißig angefeuert wurden. Am Ende eines langen Wettbewerbstages ertanzten sich die Kids und Teens des Vereins zwei dritte, einen zweiten und sogar einen ersten Platz: Alina Bergmann und Alex Pentcheva ließen die Konkurrenz hinter sich. Breitensportwettbewerb für Kids Die Trophy...

  • Hilden
  • 15.05.19
Foto: Michael de Clerque

Arbeitskreis Baumberger Karneval kürt Fußgruppen und Wagenbauer
Die Schönsten beim Veedelszoch

Im Rahmen seiner traditionellen Prämerungsparty hat der Arbeitskreis Baumberger Karneval im Bürgerhaus über die schönsten Mottowagen und Fußgruppen beim diesjährigen Veedelszoch abgestimmt. Bei den Fußgruppen siegten die "Blumentöpfe" der 109er Achtion Crew vor den Meerestieren der Baumberger Hippegarde und den "Aalrockern" der KAB St. Dionysius. Platz eines bei den Wagenbauern belegten die Marios und Luigis der Katholischen Jugend gefolgt von der Hippegarde und der "Black Pearl" der Piraten...

  • Monheim am Rhein
  • 15.05.19
Die Nachfolger von Prinzessin Natascha I. und Prinz Dennis I. werden gesucht.

Langenfelder Karneval steht noch ohne Tollitäten da
Prinzenpaar für die Session 2020 gesucht

"Ach wär ich nur ein einzig Mal ein schmucker Prinz im Karneval, dann würdest du, Prinzessin mein, das wär zu schön um wahr zu sein… ." Das, wovon in einem bekannten Lied an Karneval gerne gesungen wird, kann nun für einen Langenfelder wahr werden, denn das Festkomitee Langenfelder Karneval (FLK) sucht für die bevorstehende Session noch ein Stadtprinzenpaar. "Wer Lust dazu hat, dieses ehrenvolle Amt zu übernehmen, kann sich gerne bei uns bewerben. Spaß an der fünften Jahreszeit, Spaß am...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 14.05.19
Sie unterstützen Schüler auf dem Weg zum möglichen Traumberuf: die BOB-Scouts, Ratgeber und Lostsen auf der diesjährigen Berufsorientierungsbörse BOB, die der Verein BOBplus am Mittwoch, 15. Mai, gemeinsam mit den Städten Langenfeld und Monheim veranstaltet.

Auf der BOB in Langenfeld informieren 118 Aussteller über Ausbildungsmöglichkeiten
Den Traumberuf finden

Auf der Suche nach dem Traumberuf? Am kommenden Mittwoch, 15. Mai, können sich Schüler der Region einen umfangreichen Überblick über die verschiedensten beruflichen Möglichkeiten verschaffen: Es ist wieder BOB-Zeit. Zahlreiche Aussteller nutzen die Messe als Kontaktstelle und möchten die Mitarbeiter von morgen mit einem breit gefächerten Berufsangebot überzeugen. Auf der BOB haben es sich die Aussteller zur Aufgabe gemacht, die Schüler auf dem Weg zur richtigen Berufswahl zu begleiten und...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 12.05.19
Traditionell am ersten Wochenende im Juni findet das Sommerfest des Förderkreis ZNS rund um das Rathaus statt. Ein schöner Anlass die Langenfelder Innenstadt zu erleben und durch die Straßen zu bummeln.

ZNS-Sommerfest lockt in die Langenfelder Innenstadt
Feiern für den guten Zweck

In diesem Jahr lockt das ZNS-Sommerfest zum 31. Mal Besucher aus nah und fern in die Straßen der Stadt. Eines der größten Feste in Langenfeld macht die Innenstadt am Samstag und Sonntag, 1. und 2. Juni, mit einem bunten Programm wieder zum Erlebnisraum. Am Sonntag öffnen zudem zahlreiche Geschäfte in der City von 13 bis 18 Uhr die Türen. Neben der traditionellen Autoschau und dem Trödelmarkt - inklusive der großen Tombola und buntem Spiel und Spaß für Kinder - die tragenden Säulen des...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 11.05.19
Informativ, bunt und musikalisch wirbt das Hildener Jugendparlament dafür, zur Europawahl zu gehen.

Jugendparlamentarier in der Innenstadt
Europatag in Hilden

Unter dem Motto #voteforeurope ist das Jugendparlament Hilden am Europatag, 9. Mai, von 17 bis 18.30 Uhr in der Hildener Fußgängerzone unterwegs. Die jungen Politiker werben für die Beteiligung an der Europawahl Ende Mai 2019. Hilden. Rund 60,8 Millionen Deutsche sind bei der Europawahl wahlberechtigt, 3,7 Millionen davon sind junge Menschen, die zum ersten Mal das Europäische Parlament wählen können. "In Hilden gibt es 2.348 Erstwähler", teilt das Hildener Jugendparlament in einer...

  • Hilden
  • 09.05.19
Der neue Vorstand des Fördervereins der WFB. Von links: Christian Heift, Kassierer; Hartmut Hennecke, Schriftführer; Peter Proch u. Tina Stock, Beisitzer; Dr. Theo Fleckenstein, 1. Vorsitzender, Dieter Busche, stellv. Vorsitzender; Brigitte Säuberlich, Beisitzerin.
Werkstattleiterin Maren Knuth von der WFB Lise-Meitner-Str. hatte dem Vorstand in der WFB gefertigte Blumen und Figuren überreicht.
3 Bilder

Nach den letzten Wahlen ist der Vorstand wieder komplett.
Förderverein der WFB Langenfeld ist auf vielen Gebieten aktiv

Auf der Mitgliederversammlung der „Freunde und Förderer der WFB Langenfeld“ wurde es deutlich: Die Aktivitäten sind vielfältig. Der 1. Vorsitzende des Fördervereins, Dr. Theo Fleckenstein, zählte auf: Das Sommerfest 2018 in der WFB Kronprinzstraße, das Oktoberfest 2018 in der Richrather Schützenhalle, die Disco am 15. Februar 2019 in der Hauptstelle der Stadt-Sparkasse und der gerade erfolgte „Tanz in den Frühling“ am 04. Mai. „Ilona Drießen und meine Frau Elke Fleckenstein haben auf dem...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 08.05.19
Am 26. Mai sind Europa-Wahlen.
Symbolbild: Pixabay

Monheimer Bürger singen auf dem Rathausplatz
Stimmen für Europa

Auf Einladung der Katholischen Arbeitnehmer-Bewegung (KAB) Langenfeld/Monheim und der Monheimer Europa-Union erklingen die „Stimmen für Europa“. Am Samstag, 11. Mai, werden unter der Schirmherrschaft von Bürgermeister, Daniel Zimmermann um 11 Uhr auf dem Rathausvorplatz Bürger mit Unterstützung von Monheimern und benachbarten Chören die „Europahymne“ anstimmen. „So wie das gemeinsame Singen Menschen zusammenführt, möchten wir Menschen für Europa zusammenführen und begeistern. Seit vielen...

  • Monheim am Rhein
  • 08.05.19
Cäcilia und Franz Cürten erhielten das Bundesverdienstkreuz von Bürgermeister Frank Schneider (l.) und Landrat Thomas Hendele (r.).

Jahrzehntelanges soziales Engagement
Bundesverdienstkreuz für Ehepaar Cürten

Für ihr jahrelanges Engagement und für ihre ehrenamtliche Tätigkeit im sozialen Bereich wurde dem Langenfelder Ehepaar Cäcilia und Franz Cürten im Rathaus von Bürgermeister Frank Schneider und Landrat Thomas Hendele das Bundesverdienstkreuz verliehen. Das Ehepaar Cürten engagiert sich seit 1969 als Mitglieder der Katholischen Arbeitnehmer-Bewegung (KAB) in Langenfeld. Dort engagieren Sie sich in der Arbeits-, Sozial- und Familienpolitik und den damit verbundenen Rechtsbereichen. Mit einem...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 08.05.19
11 Bilder

Förderverein der WFB Werkstätten Langenfeld hatte eingeladen:
Stimmungsvoller Nachmittag beim „Tanz in den Frühling“.

Langenfeld/Kreis Mettmann. „Der Mai ist gekommen“ – unter diesem Motto hatte der Förderverein der drei WFB Werkstätten Langenfeld, in denen Menschen mit Behinderung aus dem gesamten Südkreis arbeiten, eingeladen. Und wie immer wurde es ein fröhliches Tanzfest. Pünktlich um 14:30 Uhr spielten während des gemütlichen Kaffeetrinkens mit leckerem Obstkuchen Hans und Hartmut Hennecke auf ihren eigenen Keyboards. Ehrenamtlich, versteht sich. Schließlich war Hans Hennecke lange Jahre Vorsitzender...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 06.05.19
Schlüsselübergabe an der Mevalana-Rumi-Straße. Vorne links Bürgermeister Daniel Zimmermann, rechts SKFM-Geschäftsführer Elmar Borgmann.
Foto: Michael de Clerque
2 Bilder

Stadt Monheim übergibt neue Kita in Trägerschaft des SKFM
Viel Platz für ein buntes Miteinander

In der Hauptstadt für Kinder konnte vergangene Woche die nächste Kita-Eröffnung gefeiert werden. Die Stadt Monheim hat die Trägerschaft der im städtischen Auftrag errichteten neungruppigen Doppel-Kindertagesstätte Don Bosco an den Sozialdienst katholischer Frauen und Männer (SKFM) übergeben. Etwa die Hälfte der kleinen Tages-Bewohner ist hier, an der Mevlana-Rumi-Straße, gleich neben dem Mona Mare und der Baumberger Bürgerwiese, mit seinen Erzieherinnen bereits eingezogen. Bis zum Sommer...

  • Monheim am Rhein
  • 06.05.19
Coole Kleidung gibt es in der Kleiderkammer.

Aktionswoche beim Hildener Sozialdienst
Klamotten, Kuchen, Kleiderkammer

Von Montag, 6. Mai, bis Donnerstag, 9. Mai, legen die ehrenamtlichen Mitarbeiter der Kleiderkammer vom Sozialdienst katholischer Frauen und Männer Hilden e.V. (SKFM) eine Schippe drauf und zeigen noch mehr von ihrem außerordentlichen Engagement als sonst: Sie backen auch noch Kuchen. „Es wird lecker! Wir möchten dieses Jahr wieder herzlich zur Aktionswoche mit unserem Kuchenverkauf einladen“, sagt die Leiterin der Kleiderkammer, Mechthild Hendrikson. „So unterschiedlich unsere Helfer sind, so...

  • Hilden
  • 03.05.19

Party beim Arbeitskreis Baumberger Karneval
Die schönsten Teilnehmer beim Veedelszoch werden prämiert

Am Samstag, 11. Mai, lädt der Arbeitskreis Baumberger Karneval (ABK) zur Prämierungsparty für den Veedelszoch 2019 ins Bürgerhaus, Humboldtstraße 8, ein. Los geht es um 19.30 Uhr (Einlass ab 18.30 Uhr. Der Eintritt ist frei. Als erster Programmpunkt steht direkt die Premiere des Zugfilms 2019 auf dem Programm, wieder mit den überraschenden "Baumberger Werbespots". Ab 20.15 findet die Prämierung der schönsten Fuß- und Wagengruppen im Baumberger Veedelszoch statt. Danach wird gemeinsam das...

  • Monheim am Rhein
  • 02.05.19
Die Malteser-Demenzdienste-Leiterin Jasmin Ottow mit einem Teil ihrer Brunch-Gäste.

Erster Frühlingsbrunch im Café Malta
Gemeinsamer Austausch für Angehörige und Gäste

„Es ist einfach wunderbar, dass man auch mal die anderen Herrschaften kennenlernt, die ihre Angehörigen regelmäßig hierherbringen“, freut sich Helmut Haag (80) aus Langenfeld. Gemeinsam mit seiner Frau Anneliese (82) ist der Rentner heute zum ersten Frühlingsbrunch der Malteser-Begegnungsstätte für demenziell erkrankte Menschen gekommen. 18 Gäste und ihre Familienmitglieder waren der Einladung gefolgt und konnten sich an einem besonders hübsch angerichteten Buffet gütlich tun. Die...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 01.05.19
  •  1

Am Sonntag, dem 5. Mai, findet in der Zeit von 16 bis 17 Uhr das Ponyreiten beim Reitsportverein Monheim (RSV) statt
Auch am ersten Sonntag im Mai veranstaltet der RSV wieder das Ponyreiten für Kinder in seiner Reithalle

Ab 16 Uhr stehen die braven Ponys zur Verfügung, um den Kindern ein besonders Erlebnis zu ermöglichen – sie werden zwei Runden durch die Halle geführt und haben so die Möglichkeit, den Vierbeinern einmal ganz nah zu sein. Eine kleine freiwillige Spende wird gerne entgegen genommen. Kaffee und Kuchen dürfen natürlich auch nicht fehlen und sind vielfältig vorhanden, um den Begleitern der Kleinen die Wartezeit zu versüßen. Der RSV freut sich auf seine treuen Fans.

  • Monheim am Rhein
  • 29.04.19
Die Kinder eroberten mutig die Wände des Kletter- und Boulderzentrums „Bergstation“ in Hilden.

Ausflug in die Kletterhalle
Stadt sucht engagierte Familien für Pflegekinder

Nicht jedes Kind in Monheim kann bei seinen Eltern leben. Wenn die leiblichen Eltern überfordert oder krank sind, bieten Pflegefamilien den Kindern für kurze oder auch für längere Zeit ein sicheres zu Hause. Die Stadt hatte nun Familien, die Kinder und Jugendliche in sogenannter Fremdpflege betreuen, zu einem Ausflug in eine Kletterhalle eingeladen. Nach einer kurzen Einführung eroberten die Kinder, ihre Geschwister und die Pflegeeltern mutig die Wände des Kletter- und Boulderzentrums...

  • Monheim am Rhein
  • 25.04.19
Bürger und Schützen hatten ihren Spaß beim Ostereierschießen an der Oststraße.

St.-Sebastianus-Schützenbruderschaft Hilden
Spaß beim Ostereierschießen

Über 100 Besucher fanden am Ostermontag, 22. April, den Weg in die Schützenhalle der St.-Sebastianus-Schützenbruderschaft Hilden an der Oststraße 80. "Bürger wie Schützen versuchten möglichst eine Zehn zu schießen, um ein Osterei zu erhalten", sagte gestern Richard Prell, Vorsitzender des Vereins. Die Jugendlichen versuchten ihr Können an der Lichtpunktanlage. "Unser Hauptziel, mit den Bürgern ins Gespräch zu kommen, haben wir erreicht", so der Vorsitzende. Es sei eine "sehr harmonische"...

  • Hilden
  • 24.04.19
Mit viel Spaß hämmern, bohren und schrauben die Jugendlichen in der ersten Osterferienwoche im Haus der Jugend.
Foto: Birte Hauke
2 Bilder

Monheimer Osterferien-Aktion
Haus der Jugend verschönert

Vor dem Haus der Jugend in Monheim fliegen die Späne. Ein Loch nach dem anderen wird ins Holz gebohrt und schließlich ist aus dem alten Blumenkübel eine neue Sitzgelegenheit entstanden. Die kleinen Reparatur- und Verschönerungsarbeiten in den Osterferien haben Tradition: Seit rund 15 Jahren greifen die Jugendlichen in der Werkwoche engagiert zu Besen und Bohrmaschine. In diesem Jahr stand in den drei Tagen der ersten Osterferienwoche neben den neuen Sitzgelegenheiten auch die Verschönerung...

  • Monheim am Rhein
  • 22.04.19
  •  1

Beiträge zu Vereine + Ehrenamt aus