Hilden: Kultur

2 Bilder

Leben für die Kunst – Rissa/K.O. Götz Jubiläumsausstellung für Professorin Rissa zum 80. Geburtstag

Jörg Dieter Schwarz
Jörg Dieter Schwarz | Hilden | vor 5 Tagen

Hilden: Kunstraum Gewerbepark-Süd | Fast 30 Jahre lang lehrte sie an der Düsseldorfer Kunstakademie, prägte Generationen von Studierenden mit ihrer Erfahrung, ihrem Wissen, ihren Ideen: Professorin Rissa, Künstlerin und Ehefrau des Malers Karl Otto Götz, der im vergangenen Jahr im Alter von 103 Jahren starb, widmete ihr ganzes Leben der Kunst. Anlässlich ihres 80. Geburtstags in diesem Jahr präsentiert der Kunstraum Gewerbepark-Süd, Hofstraße 64 in Hilden, im...

53 Bilder

Fotos: Wacken 2018 - wo ist der Schlamm? 17

Thorsten Seiffert
Thorsten Seiffert | Herten | am 04.08.2018

Huch, kein Matsch? Ist das noch Wacken? Die üblichen Ballermann-Vorwürfe der ach so "trven" Metalfans (meist von denen, die kein Ticket bekommen haben) werden in diesem Jahr von der gnadenlosen Mallorca-Sonne untermauert. Zum Glück ist musikalisch mit Bands wie Running Wild, Judas Priest, Nightwish oder Ghost alles in bester Ordnung und mit Friesenjung Otto Waalkes rockt ein echtes Nordlicht die Louder-Stage am Freitag -...

1 Bild

Am Anfang Weiß - Ausstellung vom 03.08. bis 05.08. im H6

Monika Medam
Monika Medam | Hilden | am 02.08.2018

Hilden: Haus Hildener Künstler | Die Ausstellung „Am Anfang Weiß“ von der der Künstlerinnengruppe „Facetten“, das sind Michaela Fröhling, Hannelore Mardam Bek und Ursula Philipp läuft vom 3.08.bis 5.8.2018 im H6. Die öffentliche Vernissage ist am Freitag, 03.08. um 17.00h. Altbürgermeister Horst Thiele wird die Ausstellung eröffnen. Danach ist die Ausstellung geöffnet Sa. und So. jeweils von 11.00 bis 18.00 Uhr. Der Eintritt ist frei.

Anzeige
Anzeige
1 Bild

"WENN OVERBECK KOMMT..." Roland Jankowsky liest schräg-kriminelle Shortstories

moritz rüdig
moritz rüdig | Hilden | am 02.08.2018

Neuss: Kulturkeller Neuss | Photo: Alexandra Kaumanns "Wenn Overbeck kommt..." Fr.,01.02.1019 Einlass: 18:30 Uhr Beginn: 19:30 Uhr VVK.: Ticketmaster Kulturkeller Neuss Obertsr.17 41460 Neuss Seit vielen Jahren kennt man Roland Jankowsky aus verschiedenen TV-Formaten. Wenn es zeitlich passt, verschlägt es ihn immer wieder auch auf die Bühne und in´s Studio. Theater, Chansons, Lesungen und Hörspiele - Jankowsky ist breit...

1 Bild

Vocal Jazz in der Capio Klinik im Park

Janina Rauers
Janina Rauers | Hilden | am 02.08.2018

Hilden: Capio Klinik im Park | Solo-Stimmen, Chorgesang und Begleitung durch eine Band: Seit Montag erklingen in der Capio Klinik im Park besondere Töne. Zum zweiten Mal in Folge findet an der Hagelkreuzstraße 37 in Hilden der Gesangs-Workshop „Vocal-Jazz“ statt. „Nach dem Erfolg im vergangenen Jahr stellen wir gerne erneut unsere Räumlichkeiten für den Workshop zur Verfügung“, sagt Olaf Tkotsch, Verwaltungsdirektor der Capio Klinik im Park. „In unserer...

3 Bilder

Rhein-Rock OpenAir 2018: Diese Bands sind dabei - Helfer gesucht

Lokalkompass Langenfeld - Monheim - Hilden
Lokalkompass Langenfeld - Monheim - Hilden | Monheim am Rhein | am 02.08.2018

Am Samstag, 1. September, ist es wieder soweit – die Baumberger Bürgerwiese wird zum Pilgerort für gut 1.000 Rock- und Metalfans aus Monheim, Langenfeld und der Region. Das diesjährige Rhein-Rock OpenAir verspricht wieder eine Mischung aus Newcomer- und etablierten Bands aus verschiedenen Stilrichtungen. Ein Teil der Bands wird im Folgenden vorgestellt. "Tempest Creek" sind zum ersten Mal auf dem Monheimer...

42 Bilder

Fotos: Kiss-Schlabberzunge rockt die Turbinenhalle

Thorsten Seiffert
Thorsten Seiffert | Herten | am 21.07.2018

Es war DAS Event für Kiss-Fans in diesem Jahr: Für ein einziges Konzert kam Ober-Kiss und Schlabberzunge Gene Simmons anlässlich des zehnjährigen Bestehens des Musikmagazin "Rocks" nach Deutschland. Im Gepäck hatte er seine Solo-Band und spielte die ungeschminkte Wahrheit! Auf Kiss-Songs musste man natürlich nicht verzichten - im Gegenteil. Das Programm war gespickt mit Klassikern und -noch interessanter - Songs, die...

2 Bilder

Global und doch so persönlich: Abstrakte Malerei und Collagen von Dieter Heinen im H6

Nina Sikora
Nina Sikora | Hilden | am 20.07.2018

Hilden: H6 | Im Ausstellungsraum des H6, Haus Hildener Künstler, Hofstraße 6, steht Dieter Heinen am vergangenen Mittwoch noch allein. Er ist noch in den Vorbereitungen für seine neue Ausstellung, diesmal zeigt er die Serie "Global News". Hilden. Global, was für ein großes Wort, dabei sind seine Werke doch so persönlich. "Das ist das erste Bild, dass ich nach dem Tod meiner Frau gemalt habe", sagt er, geht zu dem Werk und nimmt es...

31 Bilder

Kopfüber in die Nacht ... (ExtraSchicht 2018) Der Reportage zweiter Teil ... Die Blaue Stunde und das Schiffshebewerk 12

Christoph Niersmann
Christoph Niersmann | Waltrop | am 15.07.2018

Waltrop: Schiffshebewerk Henrichenburg | Samstagabends, 30.06.2018 im Recklinghäuser Süden, am Umspannwerk ... ... Die Nacht der Nächte... sie hatte noch gar nicht richtig begonnen. Wir verließen das Umspannwerk und begaben uns auf die weitere Reise in und durch die Nacht. Nach einem kleinen Zwischenstopp im Recklinghäuser Stadthafen kehrten wir zur Shuttlebushaltestelle zurück. Zusammen mit anderen Extraschichtreisenden fuhren wir weiter, weiter hinein in den...

1 Bild

Frage der Woche: Plattdeutsche Städtenamen auf Ortsschildern – ja oder nein? 30

Jens Steinmann
Jens Steinmann | Bottrop | am 13.07.2018

Der Landtag in NRW hat den Beschluss schon im vergangenen Jahr durchgewunken: Auf den Ortsschildern von Städten dürfen die Kommunen den plattdeutschen Namen in kleinerer Schrift ergänzen. Umgesetzt haben das aber noch nicht viele Städte.  In Mülheim an der Ruhr, oder auf Plattdeutsch Mölm op de Ruuren, sind sich Bürgerinnen und Bürger offenbar alles andere als einig. Wie Franz Firla zuletzt im Lokalkompass berichtete,...

58 Bilder

Kopfüber in die Nacht ... (ExtraSchicht 2018) Der Reportage Erster Teil ... Anreise und mehr ... 28

Christoph Niersmann
Christoph Niersmann | Recklinghausen | am 06.07.2018

Recklinghausen: Umspannwerk | Samstagnachmittag, 30.06.2018, Hilden, Recklinghausen, via Essen und Herne ... ... es ist früher Samstagsnachmittag, ich mache mich (glücklicherweise) auf den Weg in die Nacht der RuhrgebietsNächte, begebe mich auf den Weg zum ersten Treffpunkt, dahin wo sich an diesem Abend viele Wege kreuzen - Essen Hbf. Von dort führt uns - die üblichen Verdächtigen, wie man uns unterwegs bei einem späteren Halt bezeichnete - unser Weg...

1 Bild

"Man muss an den Traum glauben!": Interview mit Heribert Klein, Motor der Unicef-Gala, anlässlich des großen Finales der Unicef-Gala

Janina Rauers
Janina Rauers | Hilden | am 04.07.2018

Nicht in einer Metropole, nicht in einer Großstadt, sondern in Hilden ist die längste bestehende Unicef-Gala der Welt zuhause. In diesem Jahr ist Finale: Die Commerzbank beendet ihr Sponsoring. Das zweitgrößte deutsche Kreditinstitut will sich künftig unter anderem in einer eigenen Stiftung und als Sponsor des Deutschen Fußballbundes engagieren. Die kommende, 37. Gala wird aber noch einmal unterstützt. Wir sprachen mit...

1 Bild

Ausstellung: Das Leben auf Leinwände gebannt

Lokalkompass Hilden
Lokalkompass Hilden | Hilden | am 04.07.2018

Hilden: Seniorenzentrum "Stadt Hilden" | Im Foyer des Seniorenzentrums "Stadt Hilden, Erikaweg 9, gibt es seit wenigen Tagen eine neue Ausstellung. Unter dem Titel "Leinwände voller Leben" präsentieren Roswitha Schwarz (vorne links) und ihre Schülerinnen ihre Werke. Die Ausstellung ist bis zum 2. September zu sehen.

1 Bild

Kopfüber in die Nacht ... (ExtraSchicht 2018) 10

Christoph Niersmann
Christoph Niersmann | Recklinghausen | am 02.07.2018

Recklinghausen: Umspannwerk | Schnappschuss

1 Bild

Hildener Künstler stellt in Brandenburg aus

Bei der Jahresausstellung "Manche mögen's heiß! - die Cartoonlobby leugnet den Klimawandel u.v.m." der Cartoonlobby im Cartoonmuseum Brandenburg in Luckau ist eine Arbeit des Hildener Künstlers Jan Michaelis alias Jami zu sehen. Die Ausstellung wurde am vergangenen Wochenende eröffnet. Die Karikatur von Jami ist eines von 150 Exponaten. Andreas Nicolai alias Nico ist Geschäftsführer der Cartoonlobby und Leiter des...

17 Bilder

Freizeitspaß mit geschichtlichem Hintergrund

Armin Thoms
Armin Thoms | Hilden | am 01.07.2018

Westernhobby Heute ... Der Wilde Westen als heimliches Laster der Deutschen? Vieleicht - eine Leidenschaft bestimmt, In keinem anderen Land diesseits des großen Teichs begeisterten sich so viele Menschen für die amerikanische Besiedlungsgeschichte, für Indianistik und Cowboys, für die Epoche des Bürgerkriegs, für das Westernhobby. Niergendwo anders außerhalb der USA fanden Westernromane so reißenden Absatz wie in good old...

1 Bild

Sign Of The Times ... Part 12 - Lonesome Light At Night 3

Christoph Niersmann
Christoph Niersmann | Hilden | am 29.06.2018

Schnappschuss

1 Bild

Mangas zeichnen: Workshop mit Alexandra Völker in der Stadtbücherei Hilden

Lokalkompass Hilden
Lokalkompass Hilden | Hilden | am 27.06.2018

Hilden: Stadtbücherei Hilden | Aufgrund der großen Nachfrage zum Manga-Zeichenworkshop wird die Stadtbücherei Hilden, Nove-Mesto-Platz 3, einen weiteren Termin anbieten. Alexandra Völker wird den Kurs am Samstag, 13. Oktober, von 10 bis 14 Uhr, erneut leiten. „Es kamen viele Anfragen, denen wir aus Platzmangel leider nicht zusagen konnten. Deswegen freue ich mich besonders, Frau Völker für Oktober erneut nach Hilden einladen zu können. Bisher waren alle...

13 Bilder

Kunstmeile in der City: So bunt war das Hildener Wochenende

Lokalkompass Hilden
Lokalkompass Hilden | Hilden | am 18.06.2018

Zum 17. Mal hat sich die Hildener Mittelstraße am vergangenen Wochenende in eine Kunstmeile verwandelt. Künstler aus dem In- und Ausland waren in die Itterstadt gekommen, um ihre Werke zu präsentieren. An vielen Ständen konnte man den Kunstschaffenden zudem live bei der Arbeit zu sehen. Ein paar der schönsten Momente hat Fotograf Michael de Clerque festgehalten.

4 Bilder

Vorhang auf für die Theatersaison 2018/2019

Hilden: Stadthalle | Der neue Theater- und Konzertspielplan liegt in den öffentlichen Stellen aus. Mit vielen prominenten Bühnenkünstlern, die aus Film und Fernsehen bekannt sind, verspricht die kommende Theatersaison 2018/2019 interessant, heiter, musikalisch und nachdenklich zu werden. Zu sehen sind alle Theaterstücke jeweils um 20 Uhr in der Stadthalle, Fritz-Gressard-Platz 1. Mit der Komödie „Willkommen bei den Hartmanns“ aus der...

1 Bild

37. Unicef-Gala: Ein großes Finale

Janina Rauers
Janina Rauers | Hilden | am 15.06.2018

Hilden: Rathaus | Internationale Stars aus den Bereichen Instrumental, Musical, Oper, Jazz und Soul kommen auch in diesem Jahr wieder nach Hilden. Der Vertrag für die 37. Unicef-Deutschland Gala 2018 wurde feierlich unterzeichnet. Bei aller Vorfreude auf das große Event am 8. und 9. Dezember gibt es in diesem Jahr einen nicht gerade kleinen Wermutstropfen: Die Commerzbank beendet die langjährige Kooperation mit dem Deutschen Komitee für...

1 Bild

"Eid Mubarak" – Muslime in Deutschland beginnen das Fest des Fastenbrechens 20

Lokalkompass .de
Lokalkompass .de | Panorama | am 15.06.2018

Der Ramadan ist zu Ende, 30 entbehrungsreiche Tage liegen für viele Muslime auf der ganzen Welt zurück, an denen sie zwischen Sonnenaufgang und -Untergang weder gegessen noch getrunken haben. Am Freitag, 15. Juni, beginnt für sie das Fest des Fastenbrechens, einer der wichtigsten Feiertage der islamischen Welt. Kinder stehen bei dem dreitägigen Fest im Mittelpunkt, auch wenn sie – genau wie etwa Schwangere und ältere...

2 Bilder

Mia in Monheim

Bea Poliwoda
Bea Poliwoda | Monheim am Rhein | am 13.06.2018

Monheim am Rhein: Krischerstraße | Oldtimer-Rallye, Stadtwette, Rathaus-Rallye, WM-Public-Viewing – die Höhepunkte des 9. Monheimer Stadtfests sind dicht getaktet. Bei zahlreichen Spiel-, Spaß- und Aktionsangeboten zum Motto „Kick’n’Roll 50s“ werden am kommenden Wochenende wieder Zehntausende Besucher in der Innenstadt erwartet. Ein echtes Highlight wird das Open-Air-Konzert mit Mia am Samstag. Los geht es am Freitag, 15. Juni, mit dem Fassanstich um 16 Uhr...

1 Bild

Dresscode im Job bei hohen Temperaturen - angemessen oder unzumutbar? ERGEBNIS

Jasmin Stüting
Jasmin Stüting | Panorama | am 11.06.2018

In dem Beitrag: Dresscode im Job bei hohen Temperaturen - angemessen oder unzumutbar? ging es um die Frage, ob es sinnvoll ist, eine Kleiderordnung auch bei hohen Temperaturen aufrecht zu erhalten, oder ob es den Mitarbeitern gegenüber unzumutbar ist. Die Abstimmungsergebnisse seht ihr jetzt hier.Die Mehrheit hat sich eindeutig dafür entschieden, dass ein Dresscode bei hohen Temperaturen unzumutbar ist! Zwei Drittel der...

4 Bilder

Mehr als 420 Jugendliche laden zum Benefizkonzert ein

Jasmin Stüting
Jasmin Stüting | Panorama | am 11.06.2018

Oberhausen: König Pilsener-Arena | Stimmgewaltig geht es am Samstag, 16. Juni 2018, ab 19.30 Uhr in der König-Pilsener-Arena Oberhausen zu. Dann laden mehr als 420 Jugendliche des Jugend-Konzertchores und des Jugend-Sinfonieorchesters zum großen Benefizkonzert ein, das im Rahmen des Jugendtages 2018 stattfindet. Um die 300 Jugendliche des Jugend-Konzertchores und um die 120 Jugendliche des Jugend-Sinfonieorchesters laden wie jedes Jahr zu einem Benefizkonzert...