Nachrichten - Wochenanzeiger Oberhausen

following

Sie möchten diesem Ort folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte aus diesem Ort: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

78 folgen Wochenanzeiger Oberhausen
Sport
Helga Grozde gewann die Disziplin Walken
20 Bilder

Speck weg Serie beim VfL Bergheide
Bergheider schaffen 6.648 Kilometer

Durch die Auflagen der Coronapandemie ist seit Wochen kein organisierter Sport mehr möglich. Übungsstunden und Wettkämpfe sind nicht erlaubt. Das nervt die Sportler und Vereine. Sport an der frischen Luft ist aber allein oder zu zweit nicht nur erlaubt, sondern wird sogar von Mediziner dringend empfohlen. Damit wird doch das Imunsystem gestärkt und ist auch für die Psyche ein ganz wichtiges Ventil. Disziplinen: Laufen, Walken, Radfahren Um diese Möglichkeit zu fördern schrieb Werner Kerkenbusch...

  • Oberhausen
  • 03.03.21
Vereine + Ehrenamt

Gemeinsam stark für mehr Leseförderung!
Der MENTOR – Die Leselernhelfer Bundesverband e.V. engagiert sich für den Nationalen Lesepakt

Lesen ist die Grundlage von Bildung, Eigenständigkeit und Miteinander. Damit alle Kinder und Jugendlichen in Deutschland gut lesen können, rufen 150 starke Partner aus Gesellschaft, Wirtschaft und Politik zum Nationalen Lesepakt unter der Schirmherrschaft von Bundesbildungs- ministerin Anja Karliczek auf. Als Teil dieses Partnernetzwerks macht sich der MENTOR-Bundesverband für das gemeinsame Ziel stark. Initiatoren sind die Stiftung Lesen und der Börsenverein des Deutschen Buchhandels. Den...

  • Oberhausen
  • 03.03.21
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Blaulicht

Polizeibericht
Total gefälschte Kennzeichen und Dokumente

Unsere Bezirksdienstbeamte sind täglich in den Oberhausener Bezirken unterwegs. Sie sind jederzeit Ansprechpartner und pflegen einen engen, vertrauensvollen Kontakt zu den Bürgerinnen und Bürgern. Die Arbeit des Bezirksdienstes ist auch von einem hohen Außendienstanteil, den Präsenzstreifen, geprägt. Am Montagnachmittag (1.3.) hatte ein Bezirksbeamter auf seiner Präsenzstreife wieder den "richtigen Riecher", als ein Peugeot mit roten Händlerkennzeichen auf der Linsingenstraße seine...

  • Oberhausen
  • 03.03.21
Reisen + Entdecken
31 Bilder

Angkor - Vergangene Kultur in Kambodscha
Ta Prohm - Der Dschungeltempel

Jetzt werde ich mal in eine Gegend schwenken, von der ich bisher noch keine Bilder abgestellt habe und hoffe, auch hier einige Leser zu finden, die ich für diesen Teil der Erde begeistern kann. Wir haben Angkor und seine beeindruckenden Bauwerke 2017 im Rahmen einer Rundreise durch Thailand, Kambodscha und Vietnam besucht. In Siem Reap haben wir drei Nächte im Hotel Angkor Holiday verbracht. Am Ankunftstag hatten wir bereits am Nachmittag unseren ersten Besichtigungsausflug zum Dschungeltempel...

  • Oberhausen
  • 02.03.21
  • 5
  • 2
Ratgeber

Der neue Selbsthilfe-Newsletter ist da!
Was Sie schon immer über Selbsthilfe wissen wollten...

Wer ist die ILCO? Welche Krebsgruppen gibt es in Oberhausen und Umgebung? Wann treffen sich die Gruppen Borderline und Bulimie? Wie komme ich an den Wegweiser zu Sozialleistungen für krebserkrankte Menschen? Wo gibt´s die Hilfsangebote für Schwangere in 17 Sprachen? Welchen Lesetipp hat die Kontaktstelle? Diese und viele andere Antworten bietet unser neuer Newsletter. Hier können Sie ihn lesen und hier kostenfrei abonnieren.

  • Oberhausen
  • 02.03.21
Ratgeber

März ist der Darmkrebsmonat
Welche Krebsgruppen gibt es in Oberhausen und Umgebung?

Der März hat das Gesundheitsthema Darmkrebs. Daher gibt es in unserem neuesten Newsletter ein Interview mit dem Ansprechpartner der Deutschen ILCO e.V. Gruppe Oberhausen, Raimund Runte. Woher kommt der Name „ILCO“, was bietet die Gruppe an? Das erfahren Sie im neuen Selbsthilfe-Newsletter. Hier können Sie ihn lesen und hier abonnieren. Weitere Informationen zu allen Selbsthilfegruppen in Oberhausen gibt es in der Selbsthilfe-Kontaktstelle.

  • Oberhausen
  • 02.03.21
Ratgeber
Foto: Carsten Walden

Corona aktuell in Oberhausen
Leichter Rückgang

Der Corona-Krisenstab Oberhausen meldet aktuelle Informationen von Dienstag, 2. März 2021 (Stand 11 Uhr). Bedauerlicherweise gibt es im Zusammenhang mit Corona einen weiteren Todesfall zu beklagen. Bei der verstorbenen Personen handelt es sich um einen Mann im Alter von 69 Jahren. Die aktuellen Zahlen Aktuell infizierte Personen: 228 (234) Inzwischen wieder genesene Personen: 6902 (6884) Todesfälle: 280 (279) Gesamtzahl der in angeordneter Quarantäne befindlichen Personen: 559 (557) Gesamtzahl...

  • Oberhausen
  • 02.03.21
Blaulicht

Polizeikontrollen am Oberhausener Hauptbahnhof
Autofahrer zunächst ohne Gurt aufgefallen - Hauptbahnhof bleibt im Focus

Am 01.03.2021 gegen 10:00 Uhr ist einer Polizeistreife im Bereich Hauptbahnhof Oberhausen ein Autofahrer (23) aufgefallen, der nicht angeschnallt war. Bei der anschließenden Kontrolle stellte sich heraus, dass der Mann aktuell auch nicht im Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis war. Die Weiterfahrt wurde untersagt, Anzeige erstattet.

  • Oberhausen
  • 02.03.21
  • 1
Ratgeber
GEFUNDEN IN OSTERFELD
56 Bilder

ACHTUNG: BESITZER GESUCHT!
FUNDMASKEN AUS OBERHAUSEN

Liebe Maskenbesitzer und liebe Maskenbesitzerinnen, oft lese ich hier im Lokalkompass von Fundtieren aus dem Tierheim. Aber was ist eigentlich mit den "Fundmasken"? Die Masken, die am Straßenrand oder im Gebüsch liegen und mittlerweile zum umweltschädlichen Symbolbild der Pandemie geworden sind. Diese gehen irgendwie in unserer Gesellschaft unter. Dabei gehören sie doch zu euch. Sie sind ein Stück eures Alltags geworden. Sie sind für euch ein treuer Begleiter; ähnlich wie ein Haustier. Ich...

  • Oberhausen
  • 02.03.21
  • 3
Wirtschaft
(V. l.): Sarah Beckmann und Birgit Stifter (Friedensdorf) und Andreas Kußel und Karsten Woidtke (WBO).

Unterstützung zu Corona-Zeiten
Wirtschaftsbetriebe Oberhausen spenden an das Friedensdorf

Bereits seit über 20 Jahren sammeln die Wirtschaftsbetriebe Oberhausen GmbH in Oberhausen Altkleider und den Erlös nach Abzug der Kosten erhält das Friedensdorf Oberhausen. Aufgrund der Corona-Pandemie, günstiger Neuware und dem Wegfall von Absatzmärkten sind die Erlöse für Alttextilien eingebrochen. Deshalb konnte in den letzten Jahren immer weniger Geld an die Arbeitsgemeinschaft Oberhausener Sammlungsträger, zu denen auch das Friedensdorf gehört, überwiesen werden. Um diesen finanziellen...

  • Oberhausen
  • 01.03.21
Blaulicht
Kai Schlagheck von der Feuerwehr und Marc Grunenberg von der Multi präsentieren eines der mobilen Beatmungsgeräte.

Hilfe in Corona-Zeiten
Feuerwehr spendet moldawischem Multi-Partner Beatmungsgeräte

Die Auswirkungen der Covid-19-Pandemie sind auch in den 15 Multi-Partnerländern gravierend. Insbesondere dort, wo das Gesundheitssystem schlechter aufgestellt ist als hier, leidet die Bevölkerung unter den Folgen der Pandemie. Einer dieser Partner ist die moldawische Stadt Drochia. Dort fehlen aktuell insbesondere portable Beatmungsgeräte, um an Covid-19 erkrankten Menschen im Notfall Sauerstoff zuführen zu können. Glücklicherweise wurden kürzlich sieben solcher Geräte von der Feuerwehr...

  • Oberhausen
  • 01.03.21
Vereine + Ehrenamt
In der Lernküche kochen die Kinder gemeinsam.
2 Bilder

Vor allem aktuell bleiben viele Klamotten übrig
Friedensdorf International begrüßt Umsatzsteuer-Verzicht bei Kleiderspenden

Die Lager vieler Modegeschäfte platzen aktuell aus allen Nähten. Der Grund für die vielen Mengen an unverkaufter Kleidung ist der anhaltende Corona-Lockdown. Der Einzelhandel ist seit dem 16. Dezember geschlossen und der Verkauf über den Online-Bereich boomt zwar, aber kann die Ladenschließungen nicht vollends kompensieren. Die Händler bleiben also auf großen Mengen an Winterjacken, Pullovern und Schuhen sitzen. Gleichzeitig stehen schon die neuen Frühjahrs- und Sommer-Kollektionen in den...

  • Oberhausen
  • 01.03.21
Politik
Marie-Luise Dött.

Bundestagswahl
Marie-Luise Dött erneut für den Wahlkreis Oberhausen-Dinslaken nominiert

Die Vorstände der CDU in Oberhausen und Dinslaken haben erneut Marie-Luise Dött für die Bundestagswahl am 26. September nominiert. Bereits seit 1998 ist Dött Mitglied des Deutschen Bundestages. Diesen großen Erfahrungsschatz wolle sie für die Bürger von Oberhausen und Dinslaken in den politischen Diskurs einbringen. „Ich freue mich sehr, dass mich beide Verbände einstimmig nominiert haben“, so Marie-Luise Dött. Neben finanziellen Themen setzt sich Dött auch fortwährend für die Weiterentwicklung...

  • Oberhausen
  • 01.03.21
Blaulicht

Verkehrskontrollen der Polizei Oberhausen
Zwei Autofahrer mit über 1 Promille in Oberhausen unterwegs - Verkehrskontrollen sind notwendig

Gestern, am 28.02.2021 gegen 01:30 Uhr ist ein Oberhausener (33) in einer Kontrolle an der Konrad-Adenauer-Allee in Oberhausen aufgefallen. Ein Atemalkoholtest ergab einen Wert von über 1,1 Promille. Gegen 00:30 Uhr, ebenfalls an der Konrad-Adenauer-Allee ergab ein Atemalkoholtest bei einem Autofahrer (37) aus Gelsenkirchen einen Wert von über 1,4 Promille. In beiden Fällen wurden Blutproben entnommen, die Weiterfahrt untersagt und Anzeigen erstattet.

  • Oberhausen
  • 01.03.21
  • 1
LK-Gemeinschaft
Globetrotter und Bürgerreporter Alfred Müller: Auch hier in Südgeorgien immer mit Kamera unterwegs.
2 Bilder

Lokalkompass-Community
Bürgerreporter des Monats März: Alfred Müller aus Oberhausen

Alfred Müller hat schon einiges von der Welt gesehen. Antarktis, Australien, Galapagos, Norwegen, Grönland, Karibik – kaum ein Reiseziel, an dem der Oberhausener noch nicht gewesen ist! Seit einem Jahr lässt er auch die Lokalkompass-Community an seinen Reisen teilhaben. Er ist unser Bürgerreporter des Monats März. Wie kam es, dass du Bürgerreporter geworden bist? Ich habe im vorigen Jahr mal etwas in der Lokalpresse nachschauen wollen und bin dabei auf den Lokalkompass gestoßen. Dabei habe ich...

  • Herne
  • 01.03.21
  • 30
  • 6
Blaulicht
27 Bilder

WAS IST DENN HIER PASSIERT?
SCHANDFLECK AM STERKRADER TOR

Eigentlich müsste ich diese Fotos nicht kommentieren. Sie sprechen für sich. Vielen werden beim Betrachten die gleichen Gedanken bzw. die gleichen Adjektive in den Kopf kommen wie mir: Wie kann so etwas? Unfassbar! Das gibt es doch nicht. Absolut inakzeptabel. Unverständlich! Sprachlosigkeit. Meine Fotos zeigen das Sterkrader Tor am Sonntagvormittag. Der Parkplatz gleicht einer Müllhalde, ja einem richtigen Schlachtfeld. Überall liegt Müll: leere Pappbecher und Verpackungen von den angrenzenden...

  • Oberhausen
  • 01.03.21
  • 1
  • 3
Politik
Geförderte Fassadenrenovierung an der Goebenstraße. Foto: steg NRW GmbH
2 Bilder

Fassaden- und Hofgestaltungen in Oberhausen
Fördermittel verfügbar

Im Rahmen des Fassaden- und Hofprogramms Oberhausen Brückenschlag stehen in diesem Jahr noch Fördermittel in Höhe von 68.000 Euro zur Verfügung. Eigentümer, die an einer Förderung interessiert sind, können sich für eine Beratung mit dem Stadtteilbüro Brückenschlag in Verbindung setzen. Termine können unter Tel.: 0208 8284 9086 sowie per E-Mail an info@brueckenschlag-ob.de vereinbart werden. Zur Beantragung der Fördermittel ist es erforderlich, dass sich die Immobilie im Programmgebiet...

  • Oberhausen
  • 28.02.21
  • 1
Wirtschaft
Fläche Lager Waldteich von der Weierstraße.
3 Bilder

Auf dem Lager Waldteich
RAG Montan Immobilien beginnt mit dem Bau des Sicherungsbauwerkes auf dem Lager Waldteich

Die RAG Montan Immobilien startet jetzt mit der Errichtung eines sogenannten Sicherungsbauwerkes auf dem noch brachliegenden Teil des insgesamt 36 Hektar großen ehemaligen Kohlen- und Kokslagers Waldteich in Oberhausen-Sterkrade. In diesem Sicherungsbauwerk werden mit kokereitypischen Schadstoffen kontaminierte Bodenmaterialien eingebaut und mit speziellen Kunststoffdichtungsbahnen wasserdicht eingeschlossen. Dadurch wird das Ausschwemmen von Schadstoffen ins Grundwasser sowie das Entweichen...

  • Oberhausen
  • 27.02.21
  • 1
Blaulicht

Jugendliche rauben Kinder aus
Verdächtige vorläufig festgenommen

Großes Aufsehen erregte am Mittwochnachmittag (24.2.) ein Polizeieinsatz im Bereich der Brücktorstraße. Dieser begann zunächst am Hauptbahnhof und nahm seinen weiteren Verlauf an der Bushaltestelle "Im Lipperfeld". Gegen 15.30 Uhr hatten sich drei Jungen (13, 14, 15) mit etwa zehn gleichaltrigen Freunden am Hauptbahnhof getroffen. Als die Gruppe dann in Richtung Poststraße ging, wurde sie an der Ecke Willy-Brandt-Platz / Poststraße von zwei anderen Jugendlichen angesprochen und dabei...

  • Oberhausen
  • 26.02.21
  • 1
Sport
Ortstermin vor der Heide-Kirche an der Vestischen Straße in Osterfeld. Von links: Thorsten Kamps, Ratsmitglied und Vorsitzender der Osterfelder SPD, MdB Dirk Vöpel, Bezirksbürgermeister Thomas Krey und Ratsmitglied Silke Jacobs.

Ortstermin
Stadt beantragt Bundesförderung für zwei innovative Sportprojekte

Für zwei außergewöhnliche Sportprojekte in Osterfeld hat die Stadt Oberhausen jetzt Fördergelder beim Bund beantragt. Grund genug für den hiesigen Bundestagsabgeordneten Dirk Vöpel, sich bei einem gemeinsamen Ortstermin mit Bezirksbürgermeister Thomas Krey und den zuständigen Ratsmitgliedern der Osterfelder SPD über die beiden geplanten Sporteinrichtungen zu informieren. Erste Station: Die ehemalige Heide-Kirche an der Vestischen Straße. Hier könnte mitten in Osterfeld Deutschlands erste...

  • Oberhausen
  • 26.02.21
Blaulicht
V.l.: Beigeordneter Michael Jehn, Feuerwehrchef Jürgen Jendrian und Oberbürgermeister Daniel Schranz.

Gerd Auschrat geht in den Ruhestand
Neuer Chef der Feuerwehr Oberhausen

Nach mehr als 21 Jahren Dienstzeit bei der Feuerwehr Oberhausen tritt Diplom-Ingenieur Gerd Auschrat den wohlverdienten Ruhestand an. Es gibt bereits einen Nachfolger. Gerd Auschrat kam im Jahr 2000 zur Feuerwehr Oberhausen und übernahm 2016 die Leitung der Feuerwehr Oberhausen. Zu diesem Zeitpunkt wurde zeitgleich Diplom-Ingenieur Jürgen Jendrian als stellvertretender Leiter der Feuerwehr benannt. Oberbürgermeister Daniel Schranz und Beigeordneter Michael Jehn freuen sich, Jürgen Jendrian mit...

  • Oberhausen
  • 26.02.21
Blaulicht

Verkehrsüberwachung der Polizei Oberhausen
Kia rast durch Oberhausen

Automatisch geblitzt wurde ein Kia, dessen Fahrer sein Fahrzeug auf satte 92 km/h katapultierte. Gemessen wurde er am gestern am 25.02.2021, gegen 16:30 Uhr auf der Buschhausener Straße in Höhe der Katharinenstraße in Richtung Norden. Den Mann erwartet nun Post. Nach Abzug der Toleranzen bleiben eine vorwerfbare Geschwindigkeit von 89 km/h, das bedeutet ein einmonatiges Fahrverbot, 2 Punkte und ein Bußgeld von 160 €.

  • Oberhausen
  • 26.02.21
  • 1
LK-Gemeinschaft
Vom Wesen her ist Moritz sehr ausgeglichen und freundlich.

Wer hat ein Herz für das süße Kaninchen?
Moritz sucht ein neues Zuhause

Der Deutsche Riesenschecke Moritz sucht ein neues Zuhause. Vom Wesen her ist er sehr ausgeglichen und freundlich.Da er frisch kastriert ist, darf er zurzeit noch keinen direkten Kontakt zu weiblichen Kaninchen haben. Bei einem Gewicht von momentan vier Kilogramm, sollte die zukünftige Partnerin auch so groß sein. Im Moment lebt Moritz noch in der Innenhaltung, wenn die nächtlichen Temperaturen aber dauerhaft etwas milder sind, sollte Moritz in ein großes, gesichertes Freigehege in den Garten,...

  • Oberhausen
  • 26.02.21
Ratgeber
Archivfoto: Lokalkompass

Corona aktuell in Oberhausen - Dr. Peter Kaup im Interview
Impfen wirkt und ist sicher

In den Medien häufen sich die Meldungen, dass es Vorbehalte gegenüber dem Impfstoff von Astrazeneca gibt. Sind diese begründet? Wie wirkt Astrazeneca? Wie schützt der Impfstoff? Diese und weitere Fragen beantwortet der Allgemeinmediziner und Anästhesiologe Dr. Peter Kaup. Er ist zudem Vorsitzender der Ärztekammer Nordrhein, Kreisstelle Oberhausen, sowie Mitglied im Oberhausener Krisenstab. Frage: Was für ein Impfstoff ist Astrazeneca? Kaup: Es ist ein sogenannter Vektor-Impfstoff: Umgebaute...

  • Oberhausen
  • 26.02.21
Vereine + Ehrenamt
Vor dem neuen Fahrzeug der Tafel (v. l.): Petra Schiffmann, 1. Vorsitzende der Tafel Oberhausen, Silvia Willershausen , 1. stellvertretende Vorsitzende der Tafel Oberhausen, Andrea-Cora Walther, Schatzmeisterin der Tafel Oberhausen, Ronja Gloger, Mitarbeiterin der evo-Unternehmenskommunikation, Irene Bröker, Schriftführerin der Tafel Oberhausen und Friedhelm Bever, 2. stellvertretender Vorsitzender der Tafel Oberhausen.

Aktuelle Crowd-Projekte rücken Kinder in den Mittelpunkt
Jetzt Kinder unterstützen – mit der Oberhausen Crowd

Ob ein neues Zimmer für den schwerstbehinderten Robin, ein gemütlicher Platz zum Lesen für die Kinder der Bismarckschule oder Schultornister für bedürftige Erstklässler in Oberhausen: Die aktuellen Projekte auf der Oberhausen Crowd, der Crowdfunding-Plattform der Energieversorgung Oberhausen AG (evo), sprechen das Herz für Kinder an. So kann noch für ein paar Tage für den mehrfach behinderten Robin gespendet werden. Das gesammelte Geld benötigt seine Familie, um Robin im Erdgeschoss seines...

  • Oberhausen
  • 26.02.21
Politik
Der Antrag soll in der Ratssitzung Ende März eingebracht werden und Oberhausen könnte sich - wie bereits 227 weitere Kommunen - an der bundesweiten Aktion beteiligen.

Wohlfahrtsverbände unterstützen Aufnahme von Flüchtlingen
Oberhausen soll Aktion „Seebrücke“ beitreten

Oberhausen soll ein sicherer Hafen werden: Die Arbeitsgemeinschaft der Freien Wohlfahrtsverbände Oberhausen (AGW) unterstützt den geplanten Antrag der Ratsfraktionen von Bündnis 90/Die Grünen, SPD und „Die Linke“ zur Beteiligung der Stadt Oberhausen an der Aktion „Seebrücke - schafft sichere Häfen“. Der Antrag soll in der Ratssitzung Ende März eingebracht werden und Oberhausen könnte sich - wie bereits 227 weitere Kommunen - an der bundesweiten Aktion beteiligen. „Es ist dringend geboten, ein...

  • Oberhausen
  • 26.02.21
Politik
3 Bilder

Bündnis für den Erhalt des Sterkrader Waldes schafft weiter Öffentlichkeit

Das Bündnis für den Erhalt des Sterkrader Waldes bleibt weiterhin aktiv dabei, über das geplante Umbauprojekt im Autobahnkreuz Oberhausen zu informieren und Aufmerksamkeit für die drohenden Auswirkungen regional und überregional herzustellen. Dies wurde in einer neuerlichen Videokonferenz der Beteiligten am Mittwoch noch einmal einmütig bestätigt. Erfreut wurde zur Kenntnis gegeben, dass innerhalb von kurzer Zeit 5800 Menschen die Onlinepetion an den Bundesminister für Verkehr Andreas Scheuer,...

  • Oberhausen
  • 26.02.21
  • 2
Blaulicht

Polizeibericht
Wohnungseinbruchsradar für Oberhausen

In der vergangenen Woche wurden vier Wohnungseinbrüche in unserer Stadt angezeigt. In drei dieser Fälle scheiterten die Kriminellen an gut gesicherten Fenstern und Türen oder wachsamen Nachbarn. Technisch gut gesicherte Häuser sowie wachsame Nachbarn sind nach wie vor die wichtigsten Bausteine in unserem Kampf gegen Wohnungseinbrecher. Verdächtige Wahrnehmungen sofort per Notruf 110 meldeneigen 4-Wände sichern Fremde nicht unkontrolliert ins Treppenhaus lassen Streifenwagen und Zivilfahnder...

  • Oberhausen
  • 26.02.21
LK-Gemeinschaft

Der Rapper und Gamer ist wieder Zurück auf Twitch
KALIBAAH IST ZURÜCK

Der Oberhausener Streamer Kalibaah ( Benjamin Heckhoff ) , hat vor 4 Jahren angefangen auf der Live-Stream Plattform Mixer zu streamen. Im diesem Jahr hat Kalibaah sich entschieden auf Twitch zu wechseln, durch die Schließung durch Mixer. Nun jetzt ist er wieder zurück auf Twitch und hofft auf jegliche Unterstützung der deutschen Community.  Euro Truck Simulator 2 Mulitplayer ist aktuell sein Lieblingsspiel & Fortnite steh an zweiter stelle. Kalibaah besitzt dementsprechend auch einen ( CREATOR...

  • Oberhausen
  • 25.02.21
Ratgeber

Aktuelle Meldungen zum Coronavirus
Erneut sechs Todesfälle in Oberhausen

Der Corona-Krisenstab Oberhausen kann zwar eine erneut leicht sinkende Inzidenz vermelden, dennoch sind weitere sechs Bürger im Zusammenhang mit Corona verstorben. Bei den verstorbenen Personen handelt es sich um vier Frauen im Alter von 83, 86, 93 und 94 Jahren sowie um zwei Männer im Alter von 73 und 74 Jahren. Die aktuellen Zahlen Aktuell infizierte Personen: 274 (264) Inzwischen wieder genesene Personen: 6762 (6751) Todesfälle: 271 (265) Gesamtzahl der in angeordneter Quarantäne...

  • Oberhausen
  • 25.02.21
Blaulicht

Blitzermeldung für Oberhausen
Hier kontrolliert die Polizei

Sie wollen wissen, wo wir in den kommenden Tagen, zusätzlich zu den weiteren Messstellen, auch nach Rasern Ausschau halten werden? Montag 01.03.2021 Klosterhardter Straße / ElpenbachstraßeDienstag 02.03.2021 Westhoffstraße Mittwoch 03.03.2021  FahnhorststraßeDonnerstag 04.03.2021 KörnerstraßeFreitag 05.03.2021 Einbleckstraße Es gibt aber eine ganz simple Strategie, um unliebsame Zusammenkünfte von vorne herein auszuschließen: "Beachten Sie immer und überall die gültigen...

  • Oberhausen
  • 25.02.21
Ratgeber
Foto: Jörg Vorholt

Corona aktuell in Oberhausen
Eindringlicher Appell

Angesichts der gestiegenen Temperaturen halten sich zunehmend mehr Personen im Freien auf. Dies gilt auch für die Spiel- und Sportplätze. Der Krisenstab weist daher noch mal eindringlich auf die Einhaltung folgende Bestimmungen hin: Auf den Spielplätzen müssen Begleitpersonen der Kinder einen Mindestabstand von 1,50 Meter einhalten und eine Alltagsmaske tragen. Überfüllte Spielplätze sind zu meiden. Auf den städtischen Sportanlagen, die täglich von 15 bis 18 Uhr genutzt werden dürfen, ist Sport...

  • Oberhausen
  • 25.02.21
Sport

Vier Heimspiel in Folge
RWO erwartet den Wuppertaler SV

Vier Heimspiele am Stück, das gibt ein Spielplan auch nicht alle Tage her. Rot-Weiß Oberhausen kommt aber nun in diesen Genuss und hat Spiel Eins dieser Serie mit 1:0 gegen den SV Straelen am Mittwochabend gewinnen können. Das Goldene Tor erzielte Nils Winter in der 58.Minute. Abwehrspieler Tanju Öztürk musste zwei Minuten mit der Gelb-Roten Karte vom Platz, dennoch konnten die Kleeblätter am Ende die drei Punkte buchen. Heute kommt es mit dem Gastspiel des Wuppertaler SV zu einem...

  • Oberhausen
  • 25.02.21
Ratgeber

Corona aktuell in Oberhausen
Fünf weitere Todesfälle

Bedauerlicherweise muss der Corona-Krisenstab der Stadt  am heutigen 24. Februar im Zusammenhang mit Corona fünf weitere Todesfälle bekanntgeben. Bei den verstorbenen Personen handelt es sich um drei Frauen im Alter von 75, 81 und 91 Jahren sowie zwei Männer im Alter von 74 und 75 Jahren. Die aktuellen Zahlen Aktuell infizierte Personen: 264 (258) Inzwischen wieder genesene Personen: 6751 (6743) Todesfälle: 265 (260) Gesamtzahl der in angeordneter Quarantäne befindlichen Personen: 583 (568)...

  • Oberhausen
  • 24.02.21
Ratgeber
Foto: Jörg Vorholt

Corona aktuell in Oberhausen
FFP2 Masken jetzt abholen

Seit Mitte Dezember 2020 werden bundesweit über 34 Mio. Anspruchsberechtigte über die Apotheken vor Ort mit hochwertigen FFP2-Masken versorgt. Neben den aktuellen Lockdown-Maßnahmen und der Einhaltung der Abstands- und Hygiene-Regeln ist die flächendeckende Anwendung von FFP2-Masken eine nachweislich wirksame Präventionsmaßnahme zur Eindämmung der Corona-Pandemie. Gerade wegen der mutierten Corona-Varianten und der noch wenigen Geimpften ist das Tragen von FFP2-Masken aktuell besonders wichtig....

  • Oberhausen
  • 24.02.21
Blaulicht
Symbolbild: Polizei Oberhausen

Opfer nicht in Lebensgefahr!
Versuchtes Tötungsdelikt mit Schussabgabe

Am Dienstagabend (23.02.) hat ein 33-jähriger Mann mit einer Schussverletzung ein Krankenhaus aufgesucht. Daraufhin wurde umgehend die Polizei informiert, die sofort ihre Ermittlungen aufnahm. Als dringend tatverdächtig ermittelten die Beamten einen 53-jährigen Oberhausener. Dieser wurde heute früh (24.02.) von Spezialeinsatzkräften festgenommen und ins Polizeigewahrsam Oberhausen gebracht. Die Staatsanwaltschaft Duisburg wertet die Tat, die in Oberhausen stattgefunden hat, als versuchtes...

  • Oberhausen
  • 24.02.21
Blaulicht

Für Ihre Sicherheit - Verkehrskontrollen der Polizei Oberhausen
Autofahrer taumelt Streife entgegen

Am 23.02.2021, gegen 04:00 Uhr hat ein Streifenwagen auf der Bismarckstraße einen Pkw kontrolliert. Die Polizeibeamten haben festgestellt, dass der Fahrer (39 Jahre) stark angetrunken war. Außerdem verweigerte er das Tragen eines Mundnasenschutzes. Anzeigen wurden erstattet, die Weiterfahrt untersagt und eine Blutprobe entnommen. Aufgefallen war der Mann, da er zuvor entgegen einer Einbahnstraße fuhr. Nach dem Haltesignal der Streife reagierte er zudem sehr verzögert und fuhr äußerst unsicher....

  • Oberhausen
  • 24.02.21
  • 1
Kultur
Das Theater Oberhausen. Foto: Jörg Vorholt

Theater online
"Der Ursprung der Liebe" im Live-Stream

"Der Ursprung der Liebe", nach der Graphic Novel von Liv Strömquist, feiert als Live-Stream am Freitag, 26. Februar, Vorpremiere. Inhaltlich befasst sich das Stück mit der wahrscheinlich größten Sehnsucht im Leben: der Sehnsucht nach Liebe. Grundlage ist Liv Strömquists Graphic Novel "Der Ursprung der Liebe", die den Zuschauer auf eine Odyssee durch die Kulturgeschichte und Popkultur mitnimmt. Ausgehend von nordischen Sagen über die Prüderie des 19. Jahrhunderts, die Zeit von Ronald Reagan und...

  • Oberhausen
  • 24.02.21
Ratgeber

Entlastung der Bürger
Finanzämter informieren über steuerliche Änderungen

Für das Jahr 2020 haben sich viele steuerliche Änderungen ergeben, die die Bürger finanziell entlasten. Die Oberhausener Finanzämter haben die wichtigsten Änderungen und Hinweise zusammengefasst. „Für viele Arbeitnehmer lohnt sich auch in diesem Jahr die Abgabe einer Steuererklärung, denn in den meisten Fällen können sie mit einer Erstattung rechnen“, erklären Rohde und Schulte genannt Kulkmann, die Dienststellenleitungen der beiden Oberhausener Finanzämter. „Wenn zum Beispiel die beruflichen...

  • Oberhausen
  • 23.02.21
Blaulicht
Foto: Feuerwehr

Unterstützung in Emmerich
Höhenretter der Feuerwehr Oberhausen im Einsatz

Zu einem nicht alltäglichen Einsatz wurden am 22.02. die Höhenretter der Berufsfeuerwehr Oberhausen alarmiert. In Emmerich (Kreis Kleve) gestaltete sich die Rettung einer Person aus einem Wohnhaus problematisch. Da die Person nicht über das Treppenhaus transportiert werden konnte, musste die Person mit der Drehleiter in einer Schleifkorbtrage gerettet werden. Hierbei bereiteten die Höhenretter die Sicherung der Person vor und begleiteten diese während der Rettung an der Schleifkorbtrage. Sieben...

  • Oberhausen
  • 23.02.21
Ratgeber

Corona aktuell in Oberhausen
Leichter Rückgang

Der Corona-Krisenstab Oberhausen meldet aktuelle Informationen von Dienstag, 23. Februar 2021 (Stand 10 Uhr). Bedauerlicherweise gibt es im Zusammenhang mit Corona drei weitere Todesfälle zu beklagen. Bei den verstorbenen Personen handelt es sich um zwei Frauen im Alter von 87 und 88 Jahren sowie einen Mann im Alter von 92 Jahren. Die aktuellen Zahlen: Aktuell infizierte Personen: 258 (275) Inzwischen wieder genesene Personen: 6743 (6720) Todesfälle: 260 (257) Gesamtzahl der in angeordneter...

  • Oberhausen
  • 23.02.21
Blaulicht

Fahrräder nach dem Winter erst kontrollieren - Verkehrsunfall in Oberhausen Königshardt
Lenker löst sich - Mädchen stürzt mit dem Fahrrad

Die Fahrradsaison hat noch nicht begonnen. Allerdings sind schon viele Radfahrer unterwegs. Das führt gerade zu Jahresbeginn immer wieder auch zu vermeidbaren Unfällen. Ein Mädchen (11 Jahre alt) ist gestern, am 22.02.2021 gegen 16:00 Uhr auf dem Bürgersteig der Straße Hoher Ring in Oberhausen Königshardt gefahren. Zwischen zwei geparkten Autos wollte sie schließlich auf die Straße fahren. Beim Lenken löste sich allerdings der Lenker und sie stürzte gegen eines der geparkten Autos. Dabei...

  • Oberhausen
  • 23.02.21
  • 1
Natur + Garten

Müll in Oberhausen
Fußgänger sollen Müll aufsammeln

Es ist schon erschreckend wie vermüllt unsere Straßen, Wege und Plätze -insbesondere- nach dem Wochenende sind. Die Stadt ruft uns nun auf, während des Spazierengehens den Müll und die Hinterlassenschaft aufzusammeln- für eine sauberere Stadt. Ich frage mich, woher stammt denn der Müll überhaupt? Wenn mir etwas herunterfällt sammele ich es sofort auf und entsorge es in einer Mülltonne/Abfalleimer. Sollte es unter uns tatsächlich Schmutzfinken geben, die Verpackungen von Schnellrestaurantes aus...

  • Oberhausen
  • 22.02.21
  • 2
Blaulicht

aus dem polizeibericht
Motorrad-Poser flüchtet

Freitagnachmittag (19.2.) trauten Polizisten kaum ihren Augen, als nur wenige Meter vor ihnen ein Motorradfahrer mit einem „Wheely“ an einer Ampel auf der Osterfelder Straße startete. Das Interesse der Streifenwagenbesatzung hatte er geweckt, nur anhalten lassen wollte sich der Motorrad-Poser offensichtlich nicht. Immer wieder schaute er sich nach den mit Blaulicht und Martinshorn folgenden Polizisten um und raste dabei mehrfach mit hoher Geschwindigkeit auch über Gehwege und über rote...

  • Oberhausen
  • 22.02.21
Kultur
Mit Stolpersteinen wie diesen wird vor den ehemaligen Wohnorten an Opfer des NS-Regimes erinnert.

Stolpersteinverlegung am 26. Februar
Ein Stein. Ein Name.Ein Mensch.

"Ein Stein. Ein Name. Ein Mensch. - Ein Mensch ist erst vergessen, wenn sein Name vergessen ist" lautet die Überschrift, unter der zum nunmehr 16. Mal auf Initiative der Gedenkhalle und mithilfe der WBO so genannte Stolpersteine zur Erinnerung an Opfer der NS-Zeit im Stadtgebiet verlegt werden. Das nächste Mal am Freitag, 26. Februar. Verlegt werden Stolpersteine an der Kirchhellener Straße 87 ab 12.30 Uhr, an der Rothebuschstraße 38 ab 13 Uhr, an der Grevenstraße 17 ab 13.30 Uhr, an der...

  • Oberhausen
  • 22.02.21
  • 1
  • 2
Ratgeber
Foto: Carsten Walden

Corona aktuell in Oberhausen
Negativer Trend zunächst gestoppt

Der Corona-Krisenstab Oberhausen meldet aktuelle Informationen von Montag, 22. Februar 2021 (Stand 10 Uhr). Demnach ist die Sieben-Tage-Inzidenz nach mehrtägigem Anstieg diesmal gesunken, wenn auch nur minimal. Die aktuellen Zahlen: Aktuell infizierte Personen: 275 (281) Inzwischen wieder genesene Personen: 6720 (6710) Todesfälle: 257 (257) Gesamtzahl der in angeordneter Quarantäne befindlichen Personen: 550 (558) Gesamtzahl der bestätigten Fälle (mit den Todesfällen) seit Ausbruch: 7252 (7248)...

  • Oberhausen
  • 22.02.21
Sport
Kyle Berger ist neuer Leiter der Nachwuchskaderschmiede bei RWO, links Oberhausens Sportlicher Leiter Patrick Bauder.  Foto: RWO

Neuer Leiter im NLZ
Kyle Berger kümmert sich bei RWO um den Nachwuchs

Rot-Weiß Oberhausen hat eine wichtige Baustelle geschlossen. Ex-Fußballprofi Kyle Berger wird ab sofort Sportlicher Leiter im Nachwuchsleistungszentrum (NLZ). Der 45-jährige US-Amerikaner lebt seit 1997 in Deutschland und hat für Rot-Weiss Essen, die Spielvereinigung Erkenschwick, Kickers Emden, den SC Norderstedt und den SV Straelen die Schuhe geschnürt. 2008 beendete er seine aktive Laufbahn und widmete sich dem Nachwuchsfußball. Von 2009 bis 2019 war der Fußballlehrer auf mehreren Positionen...

  • Oberhausen
  • 22.02.21
Sport
Vier kleine Schwimmerinnen übergaben den Scheck ans Friedensdorf

Viele Kilometer, viele Euro
Aktive des PSV liefen fürs Friedensdorf

„Kinder laufen für Kinder" lautete das Motto, unter dem die Elternvertretung des PSV in Kooperation mit dem Nachwuchstrainerteam der Schwimmabteilung einen Spendenlauf organisiert hatten. Durch die momentane Corona Situation und die dadurch geschlossenen Schwimmbäder ist es den Sportlern zurzeit nicht möglich, den Schwimmsport auszuüben. Die Aktiven halten sich, wie so viele andere, mit digitalen Online-Athletiktraining und eigenverantwortlichem Lauftraining in Form und warten auf die...

  • Oberhausen
  • 22.02.21
Ratgeber
Foto: Jörg Vorholt

Corona aktuell in Oberhausen
Negativer Trend hält an

Neun Tage ist es her, da lag die Sieben-Tage-Inzidenz in Oberhausen nur noch bei 37. Seitdem steigt sie aber wieder bei einigen Seitwärtsbewegungen. Am heutigen Sonntag liegt sie wieder bei 60. Die aktuellen Zahlen von Sonntag, 21. Februar 2021 (Stand 10 Uhr) Aktuell infizierte Personen: 281 (278) Inzwischen wieder genesene Personen: 6710 (6690) Todesfälle: 257 (257) Gesamtzahl der bestätigten Fälle (mit den Todesfällen) seit Ausbruch: 7248 (7225) Zahl der Neuinfizierten je 100.000 Einwohner in...

  • Oberhausen
  • 21.02.21
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.