Wochenanzeiger Oberhausen - Natur + Garten

Beiträge zur Rubrik Natur + Garten

Viel zu tun gibt es jetzt für OGM-Mitarbeiterin Jennifer Dekkers und ihre Kollegen. 
Foto: OGM

OGM sorgt für Farbenpracht

Die Temperaturen haben zuletzt schon sommerliche Gefühle aufkommen lassen. Die OGM Oberhausener Gebäudemanagement GmbH sorgt nun dafür, dass die Stadt sich entsprechend farbenfroh präsentiert. Die engagierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der OGM bepflanzen in dieser Woche verschiedene Beete und Kübel im Stadtgebiet. Voraussichtlich bis zum Ende der Woche sollen die Schmuckbeete erblühen, um mit bunten Farben für eine schöne Atmosphäre in der Stadt zu sorgen. Insgesamt knapp 27 000...

  • Oberhausen
  • 23.05.18
Will Reinhold Messner den Gasometer besteigen? Natürlich nicht. ^Foto: Carsten Walden
5 Bilder

Reinhold Messner im Gasometer

Vor der atemberaubendem Kulisse des auf dem Kopf stehenden Matterhorns erzählte Reinhold Messner am Donnerstag von seinen spektakulären Abenteuern rund um die höchsten Gipfel der Welt. Die Stufenplätze im Gasometer waren mit über 450 interessierten Zuhörern restlos ausverkauft. Eingeleitet wurde der Vortrag von Nils Sparwasser, Abteilungsleiter am Earth Observation Center des DLR (Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt). Er gab einen Einblick in die moderne Technik der...

  • Oberhausen
  • 18.05.18
  •  1
  •  3
Astbruch am Kaisergarten-Parkplatz. Fotos: Feuerwehr
3 Bilder

Astbruch am Kaisergarten

Auf dem Parkplatz „Am Kaisergarten“ verfing sich am 1. Mai ein bereitsabgebrochener größerer Ast in ca. 6 Meter  Höhe in einem anderen Baum, schwankte hierbei bei jeder auftretenden Böe und drohte weiter herabzustürzen. Neun Autos parkten zu diesem Zeitpunkt im betroffenenBereich, die zunächst entfernt werden mussten. Die nachgeforderte Polizei hat beim Durchfahren durch die Parkanlage mit Lautsprecherdurchsagen auf die Entfernung der Fahrzeuge hingewiesen. Sieben Fahrzeuge konntenauf...

  • Oberhausen
  • 02.05.18
3 Bilder

Exkursion der BUND-Kreisgruppe Oberhausen im Sterkrader Wald – mit besonderem Blick auf die Artenvielfalt der Insekten

Bei schönem Wetter trafen sich Mitglieder der BUND-Kreisgruppe Oberhausen und interessierte Bürgerinnen und Bürger am 28.04.2018 zu einer Exkursion im Sterkrader Wald. Cornelia Schiemanowski, Sprecherin der BUND-Kreisgruppe Oberhausen, begrüßte die interessierten Teilnehmer und wies darauf hin, dass der ökologisch wertvolle Lebensraum des Sterkrader Waldes durch den geplanten Ausbau des Autobahnkreuzes A2/A3/A516 bedroht sei. „Deshalb wollen wir bei unserer Exkursion diesen ökologisch...

  • Oberhausen
  • 28.04.18
41 Bilder

Frühling im Kaisergarten genießen

Vor drei Wochen haben wir noch gefroren, nun erreichen wir ab Mitte der Woche gleich sommerliche Temperaturen. Am Donnerstag könnte tatsächlich die 30-Grad-Marke geknackt werden. Zehn Grad weniger waren es am Sonntagmorgen, als Wochen-Anzeiger-Redakteur Jörg Vorholt einen herrlichen Frühlingsmorgen im Kaisergarten genießen konnte und das Licht, die Blüten und die Atmosphäre mit der Kamera gleich eingefangen hat. 

  • Oberhausen
  • 16.04.18
  •  1
  •  1
Walliser Schwarznasenschafe sind eine alte Haustierrasse aus der Schweiz. Foto: OGM

Schwarznasenschaf im Tiergehege geboren

Die Leiterin desTiergeheges der OGM im Kaisergarten, Dr. Anette Perrey, freut sich gemeinsam mit ihrem Team sehr über die erste Geburt eines Walliser Schwarznasenschafs im Oberhausener Tiergehege. Vor drei Jahren zogen Luise und Selma in den Kaisergarten. Kurz danach kam Paul dazu und nun ist die erste Nachzucht da. „Curly“ kam am 6. April zur Welt und erfreut sich bester Gesundheit. Nach einigen Tagen, in denen sich Mutter Luise und das Lämmchen erst einmal aneinander gewöhnen mussten,...

  • Oberhausen
  • 13.04.18
  •  1
12 Bilder

Mit den Augen meiner Kamera: "Nachtfarben"

Mit der Kamera fängt man das Licht überraschender Weise auch mal ganz anders ein, als man es tatsächlich in dem Augenblick sieht. Auch sind oftmals Saharastäube in der Luft, die ein gelbliches Licht produzieren. Gestern, am 8.4., an der Landmarke "Tiger & Turtle" war es genau so ein Abend, an dem vieles dieser Art zusammen kam. Mich hat dieses Licht so sehr gefangen genommen, das ich die besten Bilder hier zeigen möchte. Die "normalen" Bilder mit der Sonne im Rücken, kommen dann beim nächsten...

  • Oberhausen
  • 09.04.18
  •  10
  •  18
Per Kran geht es zur Verschönerung aus dem Wasser. Jetzt wurden viele Boote zurück ins Nass getragen.  Fotos: privat
2 Bilder

Saisonstart an der Marina Oberhausen

Offizieller Saisonstart in der Marina Oberhausen: Nach einer langen Winterpause meldet sich der Hafen an der Heinz-Schleußer-Marina mit Erneuerungen und spannenden Events zurück. Während sich Sportboote und Yachten seit Mitte Oktober im Winterschlaf befanden und sich an der umlaufenden Kaimauer und den schwimmenden Steganlagen recht wenig tat, wurde an Land ordentlich malocht. Etwa im Marina-Winterlage wurden zahlreiche Boote zwischen sieben und zwölf Metern per Autokran ausgekrant und in...

  • Oberhausen
  • 07.04.18
  •  2
11 Bilder

WAS SOLL SO ETWAS?

Immer wieder sehe ich überladene Container und riesige Müllberge daneben. Und das macht mich wütend. Oftmals werden die Plätze neben den Containern als Müllablageplätze benutzt. Hier wird alles entsorgt: Styropor, Autoreifen, Porzellan, ..... Gerade vor den Feiertagen bringen viele Menschen ihr Altglas oder ihr Altpapier weg. Was wenn der Container voll ist? Kaum einer nimmt seine Sachen dann wieder mit zurück. Nein, im Gegenteil. Es wird einfach daneben gepackt. Egal, ob es Ungeziefer...

  • Oberhausen
  • 01.04.18
  •  3
OGM-Mitarbeiter Andreas Tinnefeld bei der Frühjahrsbepflanzung im Grillopark. Foto: OGM

20.000 Stiefmütterchen werden gepflanzt

Mit Blick auf das derzeit ziemlich trübe Wetter kommen kaum Frühlingsgefühle auf. Doch pünktlich zum kalendarischen Frühlingsanfang sorgt die OGM (Oberhausener Gebäudemanagement GmbH) dafür, dass die Stadt sich zumindest schon farbenfroh präsentiert. Zwölf Mitarbeiter der OGM setzen in dieser Woche das frühlingsbezogene Pflanzkonzept der Stadt um. Voraussichtlich bis zum Ende der Woche sollen die Schmuckbeete der Stadt erblühen, um mit blumigen Aussichten das triste Grau des Winters zu...

  • Oberhausen
  • 26.03.18
  •  1
Diese Hummel hat Regine Hövel mit ihrer Kamera "begleitet". Foto: Regine Hövel / lokalkompass.de
164 Bilder

Foto der Woche: Frühlingsboten

Noch sinken die Temperaturen nachts unter den Gefrierpunkt, aber beim Blick in den Kalender wird klar: Es ist Frühling! Und so suchen wir in dieser Woche typische Frühlingsboten! Habt ihr sie schon gehört? Spatzen und Meisen trällern am Morgen, um die geeignete Partnerin zu finden. Das Mehr an Licht bringt ihre Hormone in Schwung und sie sind ganz auf "Vogelhochzeit" eingestellt. Auch Igel und Feldhamster erwachen aus dem Winterschlaf und streifen auf der Suche nach Nahrung umher. Und auch...

  • Velbert
  • 24.03.18
  •  49
  •  34
Das Matterhorn, als Teil der Ausstellung "Der Berg ruft", im Gasometer. Foto: Carsten Walden
2 Bilder

Oberhausener auf dem Matterhorn

Anton Süselbeck hat den Berg vor 35 Jahren bestiegen und seine Geschichte aufgeschrieben. Pünktlich zur Eröffnung der Ausstellung "Der Berg ruft" im Gasometer, erreichte die Redaktion die Geschichte von Anton Süselbeck, der vor 35 Jahren, im Jahr 1983, das Matterhorn in den Walliser Alpen bestiegen hat. VON ANTON SÜSELBECK Nachdem es mir vergönnt war mehrere Viertausender im Wallis zu besteigen, habe ich festgestellt, dass die Granitpyramide des Matterhorns optisch immer präsent war....

  • Oberhausen
  • 23.03.18
  •  2
"Der Berg ruft" - Blick in die Ausstellung mit Foto von Claude-Olivier Marti "Der meist fotografierte Berg" - das Matterhorn
25 Bilder

"Der Berg ruft" - Gasometer Oberhausen lockt mit neuer Ausstellung

"Der Berg ruft" - die neue Ausstellung im Gasometer Oberhausen erzählt von der Faszination, die die imposanten Bergmassive der Erde auf uns Menschen ausüben. Die Berge sind Sehnsuchtsorte in kargen Höhen und dünner Luft. Die Schönheit der Berge, die dort existierende Tier- und Pflanzenwelt sowie die Vielfalt der sich in Abgeschiedenheit entwickelnden Kulturen werden in großformatigen Fotografien und Naturfilmen gezeigt. Betritt man den Gasometer sind es wieder einmal die großformatigen...

  • Oberhausen
  • 22.03.18
  •  17
  •  16
Ein kleiner Teil der geschnittene Äste im Gehölzgarten Ripshorst am Wegesrand.
3 Bilder

Besucher sehen gepflegten Baumbestand im Gehölzgarten Ripshorst

Die intensiven Baumpflegearbeiten im Gehölzgarten Ripshorst sind beendet. Rund 350 Bäume wurden dabei gepflegt, wie Marc Hennenberg vom Regionalverband Ruhr dem Wochenanzeiger auf Nachfrage mitteilte. Dabei fielen eine Menge abgeschnittene Äste an, die haufenweise gesammelt wurden. Sie sollen noch zerhäckselt und weggebracht werden. Solch umfangreiche Pflegearbeiten hat es laut Regionalverband Ruhr seit vielen Jahren nicht gegeben. Künftig sollen sie im Zweijahresrhythmus durchgeführt...

  • Oberhausen
  • 22.03.18
40 Bilder

Oberhausen - Der Berg ruft

Ab März 2018 ist das Ruhrgebiet um eine faszinierende Ausstellung reicher. Vom 16. März an zeigt der Gasometer Oberhausen die Vielfalt der außergewöhnlichen Bergwelt, deren Vergänglichkeit und Veränderung. Die Faszination, die die Bergwelt auf uns Menschen ausübt, wird anhand von Fotos, Filmen und Ausstellungsstücken gezeigt. Highlight der Ausstellung "DER BERG RUFT" ist eine umgekehrt im Innenraum des Gasometers hängende Plastik des Matterhorns. Mittels moderner LED-Technik wird die Plastik...

  • Oberhausen
  • 21.03.18
  •  3
  •  9
36 Bilder

SEA LIFE Oberhausen

Der SEA LIFE Oberhausen ist das größte Sea Life Aquarium in Deutschland. Der Besucher begibt sich dort in eine Unterwasserwelt, in der es Meeresbewohner aus über 130 Arten gibt - ob Haie oder Seepferdchen, Piranhas oder Krebse, hier gibt es für jeden etwas Interessantes zu sehen. Das Sea Life Oberhausen besitzt 50 Großaquarien, in denen die unterschiedlichen Lebensräume der Meeresbewohner nachgestaltet sind.

  • Oberhausen
  • 21.03.18
  •  1
  •  2
Foto: Jörg Vorholt
4 Bilder

Schneeeulen angekommen

Am Montag wurde das neue Gehege für Schneeeulen im Tiergehege des Kaisergartens vorgestellt. Zwei Schwestern haben in der neuen Voliere ihre künftige Heimat gefunden, die sie jetzt intensiv erkunden. von Jörg Vorholt Rund 28.000 Euro hat das neue Gehege gekostet, vieles wurde durch Eigenarbeit von der OGM sowie von Fremdfirmen geleistet. Die Bauarbeiten begannen im vergangenen September und wurden im Januar abgeschlossen. Letzte Bepflanzungen werden dann nach Abschluss der Frostperiode...

  • Oberhausen
  • 19.03.18
  •  1
Der Frühling kommt - Der Berg ruft. Neue Ausstellung im Gasometer Oberhausen
4 Bilder

Gasometer Oberhausen: Der Frühling kommt - Der Berg ruft

Auch wenn die Wetterprognose wieder einen Kälteeinbruch in den nächsten Tagen meldet, der Frühling scheint in den Startlöchern zu stehen. In den Startlöchern steht ohne Zweifel die neue Ausstellung im Gasometer Oberhausen. Seit einigen Tagen sind die Plakate an der Außenwand angebracht: "Der Berg ruft" Bei näherem Hinsehen scheint es neuerdings eine Treppe zum Matterhorn-Gipfel zu geben. Ja sogar eine umlaufende Galerie um das Bergmassiv ist angebracht. Doch nein,- diese Konstruktion gibt es...

  • Oberhausen
  • 14.03.18
  •  16
  •  17
Ein doppelter Regenbogen über der Viktor-Reuter-Straße in Herne.
43 Bilder

Foto-Aktion: Zeigt uns die schönsten Regenbögen über NRW

Gestern war Regenbogen-Tag in NRW. Am Nachmittag prangte sogar dieser doppelte Regenbogen über der Herner Innenstadt – das sieht man nicht alle Tage. Schade, dass mein Telefon die Farben nicht originalgetreu wiedergibt, aber ich bin sicher, dass unsere zahlreichen Community-Fotoprofis da bessere Ergebnisse vorweisen können. Lasst uns hier doch mal ein paar Bilder sammeln!  Also, zeigt her eure schönsten Regenbögen, aber nur die von gestern bitte! Los geht's!

  • Herne
  • 13.03.18
  •  12
  •  30

Beiträge zu Natur + Garten aus