Xanten - Kultur

Beiträge zur Rubrik Kultur

Kultur
Das Duo Jagular
3 Bilder

3. acoustic PLAZA-Konzert im Xantener Plaza del Mar
Kate Rena, Hubert Dingenskirchen und das Duo Jagular sorgten für feine handverlesene Musik

Auch das dritte acoustic PLAZA, diesmal indoor im Restaurant PLAZA del Mar am Südseehafen in Xanten, kam beim Publikum gut an. Vor vollem Haus präsentierten sehr unterschiedliche Künstler aus der Akustik-Szene eigene Songs. Kate Rena bot den Zuhörern englischen Folk-Pop mit Gesang, Gitarre und sympathischen Ansagen. Ihre zumeist positiven und lebensfrohen Songs handeln von Beziehungen, Lebenssituationen und Begegnungen mit Menschen. Der Wahl-Xantener Hubert Dingenskirchen spielte Titel...

  • Xanten
  • 21.01.19
  • 13× gelesen
  •  1
  •  1
Kultur
Lokalmatador Hubert Dingenskirchen bietet diesmal das volle Programm.

Winter-Ausgabe der Konzertreihe "Acoustic Plaza" im Hafen Xanten
Träumen, nachdenken, lachen und mitsingen

Im Sommer vergangenen Jahres gab es die erfolgreiche Premiere der neuen Veranstaltungsreihe „Acoustic Plaza“ im Hafen Xanten. Die Reihe wird, wie das Freizeitzentrum Xanten mitteilt, in diesem Jahr fortgesetzt und geht mit einer "Winter Edition" in die dritte Runde. Xanten. Am Samstag, 19. Januar, gibt es, dieses Mal im warmen und gemütlichen Ambiente im Restaurant "Plaza del Mar" im Hafen Xanten, ab 21 Uhr handgemachte Musik gegen den Winterblues. Gestartet wird mit lebensfrohem...

  • Xanten
  • 21.01.19
  • 3× gelesen
  •  1
  •  1
Kultur
25 Bilder

Ein kleiner Rückblick auf eine bewegte Woche in Xanten und Sonsbeck
Sie begann mit ...

... mit einem großartigen Konzert im Xantener Dom. Am Mittwoch fand eine interessante Ausstellung, veranstaltet von der Fachhochschule Nimwegen,  im Kastell in Sonsbeck statt. Am Samstag gab es ein feines Kaminzimmerkonzert im "Hotel an de Marspoort". Im Restaurant am Plaza de Mar im Xantener Hafen gaben ganz verschiedene Musiker ein Akustik-Konzert. Mit herzlichem Dank für Ihr / euer Interesse und liebe Grüßen Hildegard van Hüüt

  • Xanten
  • 20.01.19
  • 84× gelesen
Kultur

3. acoustic PLAZA am Plaza del Mar in Xanten
Ein toller Tipp für Kurzentschlossene in Xanten und Umgebung

Nach zwei sehr gut besuchten Konzerten auf der Außenanlage des Plaza del Mar laden der Musiker Jörg Klotzbach (JIP-Band), sein Veranstaltungsteam und die drei MusikerInnen, die heute Abend gewiss ansprechende und anspruchsvolle Musik spielen werden, zu einer weiteren Veranstaltung ein. Das Musikgenre deutsch-englischer Folk-Pop wird mit Kate Rena aus Düsseldorf seinen Einzug in den Xantener Hafen halten, Hubert Dingenkirchen aus Xanten  wird für den hier bei uns noch eher unbekannten...

  • Xanten
  • 19.01.19
  • 39× gelesen
  •  2
  •  1
Kultur
Ein Blumenstrauß zum Dienstbeginn: Bürgermeister Thomas Görtz überreicht ihn der neuen Konrektorin der Lüttinger Hagelkreuzgrundschule, Astrid Eckers. Schulleiterin Daniela Hommen und Schuldezernentin Sandra Bree zeigen sich über die Entscheidung der Bezirksregierung ebenfalls zufrieden.

Astrid Eckers, die neue Konrektorin der Lüttinger Hagelkreuzschule, wird mit offenen Armen empfangen
Ein fleißiges Bienchen

Daniela Hommen freut sich. Die Leiterin der Lüttinger Hagelkreuz-Grundschule hat endlich die dringend benötigte Unterstützung in ihrer Leiterfunktion. Mit Astrid Eckers wurde jetzt das Führungsduo der Schule komplettiert. Von Christoph Pries Lüttingen. Seit einem Jahr war die Stelle der Konrektorin, die Daniela Hommen vorher selbst lange Jahre bekleidete, vakant. Jetzt wurde die Stelle mit Astrid Eckers besetzt. Keine Unbekannte im Kollegium. Die gebürtige Bocholterin ist seit 15 Jahren...

  • Xanten
  • 16.01.19
  • 425× gelesen
  •  1
  •  1
Kultur
Pointiert, frech und mit einer eigenwilligen Sicht auf die Welt: Jochen Malmsheimer hält der Gesellschaft gerne den Spiegel vor.

Jochen Malmsheimer rührt an / DER XANTENER verlost Freikarten
Kabarett mit Geist und Witz

Am Freitag, 15. März, um 20 Uhr rührt der Kabarettist Jochen Malmsheimer im Historischen Schützenhaus auf dem Xantener Fürstenberg seine "Dogensuppe Herzogin - einen Austopf mit Einlage" an. Xanten. Machen wir uns doch nichts vor: Kabarett ist dieser Tage wichtiger denn je! Um es mit Jochen Malmsheimer zu sagen: "Die gefühlte Arschlochdichte und Idiotenkonzentration, die Sackgesichtsüberfülle und Kackbratzendurchseuchung, die allgemeine, bimssteinerne Generalverblödung und präsenile...

  • Xanten
  • 15.01.19
  • 66× gelesen
  •  1
Kultur
Innerhalb von fünf Tagen wurde die Zirkusmanege zur Echteisfläche umgebaut und präpariert. Am Montag, 7. Januar, standen (von links:) Manfred Scholten, Rheinische Post, Guido Lohmann, Volksbank Niederrhein, Jonny und Jessica Casselly, Pascal Lurvink und Xantens Bürgermeister Thomas Görtz noch auf der Sandunterlage für das Eis.
17 Bilder

Neuauflage der Eisfläche in Xanten
Seit dem 11. Januar gibt es die beliebte Eisfläche 2.0 wieder.

Eine Saison lang mussten die Xantener auf die Eisfläche am Xantener Hafen verzichten und nun ist sie in neuem Gewand zurück. Viele Xantener kennen noch die Eisfläche vor dem Plaza del Mar am Xantener Hafen mit der Winterhütte, leider musste Xanten in der Wintersaison 2017/2018 ohne Hütte und Eisfläche auskommen. Die ersten Anfragen ließen auch nicht lange auf sich warten und hatten alle den selben Inhalt: "Wann kommt die Eisfläche wieder?" Wann und ob überhaupt die Eisfläche wieder kommen...

  • Xanten
  • 13.01.19
  • 33× gelesen
Kultur
6 Bilder

Gemütliches Eisessen im Xantener Stadtcafe als Abschluss der Spielsaison 2018
Ein DANKESCHÖN an die Kinder der diesjährigen "Birtener Krippenspiel-Gruppe"

Drei Mal haben ca. 30 Kinder das Krippenspiel "Pokemon gesucht - Jesus gefunden" aufgeführt. Die erste Aufführung fand bereits am 13. Dezember bei der Weihnachtsfeier der Senioren in der Gaststätte van Bebber statt, ihren zweiten Auftritt hatten die Kinder am 23. Dezember auf Burg Winnenthal, die Krippenfeier in der Birtener St. Viktor-Kirche war wie schon seit vielen Jahren zuvor die wichtigste Aufführung. Jedes Mal waren die Kinder mit Leib und Seele bei der Sache! Begeistert...

  • Xanten
  • 11.01.19
  • 71× gelesen
  •  3
  •  2
Kultur
Der Sheriff und der "Fiesling" - oder ist am Ende doch alle ganz anders. Bei den Dinner-Shows weiß man nie, wer der wahre Mörder ist. Foto: Agentur

"Tatort Dinner": Theater und Musik hautnah im Schützenhaus
Der Ball der texanischen Ölbarone endet schrecklich

Tatort Dinner, das sind Krimi-Shows hautnah. Von Betrug, Intrigen und Mord, bis hin zur Ermittlung und Verhaftung des Täters. Xanten. Die Besucher als Zuschauer sind mitten drin. Man kann das stilvolle Ambiente des Historischen Schützenhauses in Xanten genießen und eine spannende Show erleben. Es gibt keine Bühne, sondern alles geschieht ringsherum im Saal. Am Freitag, 11. Januar, heißt es: "Der Dallas Mord". Die Inszenierung ist eine Hommage an die unvergessliche Erfolgsserie “Dallas”...

  • Xanten
  • 07.01.19
  • 18× gelesen
Kultur
17 Bilder

Ein liebevoll gestalteter Rückblick auf das "Birtener Krippenspiel 2018"
Als herzliches DANKESCHÖN an Thorsten Dietz, der besondere Momente mit seiner Kamera festgehalten hat

Mit gutem Recht dürfen all die Kinder, die bei dem diesjährigen Krippenspiel mit dem Titel "Pokemon gesucht - Jesus gefunden!"  in der St. Viktor-Kirche Birten mitgewirkt haben, denken: Wir haben einen bleibenden Eindruck hinterlassen! Diese schönen Fotos geben gewiss einen hübschen Einblick in eine "Weihnachtsfeier von Kindern für Kinder", und alle Betrachter/-innen der Fotos werden denken: Eine sooo schöne Feier ruft nach Fortsetzung! Im Namen des Leiterteams...

  • Xanten
  • 04.01.19
  • 76× gelesen
Kultur
Die Darstellung zeigt die Anbetung des Kindes. Die Krippe ist Teil der Ausstellung im Xantener Stiftsmuseum und wurde vom Niederrheinischen Museum für Volkskunde und Kulturgeschichte Kevelaer zur Verfügung gestellt.
2 Bilder

Dr. Thomas Schindler spricht über die Krippensammlung im Nationalmuseum München
Emotionen wecken und Erstaunen bewirken

Von Pauken und Trompeten begleitet, ziehen die Heiligen Drei Könige zur Krippe mit dem Jesuskind. Ihr Gefolge besteht aus unzähligen exotisch gekleideten Musikanten, Kameltreibern und Lastenträgern. Xanten. Zu sehen ist diese Inszenierung im Bayerischen Nationalmuseum München. „Diese Krippenbilder wirken wie Gemälde in 3 D!“, findet Dr. Thomas Schindler vom Bayerischen Nationalmuseum. Dort ist er verantwortlich für die wohl künstlerisch wertvollste Krippensammlung der Welt. Am Donnerstag,...

  • Xanten
  • 02.01.19
  • 16× gelesen
Kultur

Angebot der Biologischen Station im Kreis
Sommersprossen gucken

Die Rheinwiesen haben ihren Winterschmuck wieder. Sie gleichen zur Zeit einem großen, grünen Gesicht mitZigtausenden Sommersprossen. Beim Heranzoomen erweisen sich die Sommersprossen als gefiederte Zweibeiner: katzengroß, kugelig, langhalsig und von der Natur mit Gesichtszügen ausgestattet, die auf Menschenaugen je nach Blickwinkel melancholisch bis irritiert wirken: Die arktischen Gänse sind zurück im Lande. Der Eindruck des Grams wird durch einen sehr realen Argwohn verstärkt: Kommt man...

  • Wesel
  • 28.12.18
  • 17× gelesen
  •  2
  •  3
Kultur

Die Birtener Pfarrkirche St. Viktor war bei der diesjährigen Krippenfeier voller denn je!!!
Ein tolles "Krippenspielteam" hatte für großes Interesse in der Pfarrgemeinde Birten gesorgt!

Auch aus anderen Gemeinden, sogar aus der Stadt Xanten, waren viele Zuschauerinnen und Zuschauer - vor allem jungen Familien - nach Birten gekommen. Das Team sagt herzlichen Dank und freut sich schon jetzt auf ein Wiedersehen im nächsten Jahr. Dieses super Foto haben wir dem Birtener Vater Thorsten Dietz, dessen Sohn die Truppe" jahrelang durch sein Mitmachen bereichert hat, zu verdanken. Auch an dieser Stelle möchte ich Herrn Dietz, wenn es mir gestattet ist,  im Namen aller...

  • Xanten
  • 26.12.18
  • 101× gelesen
  •  2
  •  2
Kultur
Dieses tolle Foto hat der Patenonkel der kleinen Hirtin Lelia Hartje gemacht.

Vielleicht erreicht ihn das nachträgliche DANKESCHÖN auf Umwegen!
7 Bilder

Die Birtener Krippenspielgruppe gastierte am 4. Adventssonntag auf Burg Winnenthal
Der Engelchor sorgte für richtig viel Bewunderung!

In diesem Jahr hat sie wieder hingehauen, die Aufführung des Krippenspiels auf Burg Winnenthal. Wieder einmal hatte Doro Sinsteden, der "Oberengel" des Chores, deren älterer Bruder seit Jahren in der Seniorenresidenz wohnt, einen Termin mit Michael und Uta vom sozialen Pflegeteam vereinbart, und dankbar nahmen die beiden "guten Seelen" der Pflegeeinrichtung das junge Schauspielerteam am heutigen Sonntag freudig in Empfang. Ich hoffe, dass ich den Text schon bald fortsetzen kann.

  • Xanten
  • 23.12.18
  • 62× gelesen
  •  3
  •  5
Kultur
1977 auf dem Marktplatz in Xanten
2 Bilder

Oldtimerveranstaltungen
Historisch

Hier zeige ich euch mal Fotos von meinen früheren Tätigkeiten im Veteranenfahrzeugverband, dem ich über 40 Jahre angehörte. Das Fahrrad habe ich 1976 und 1977 restauriert, es war nur noch der Rahmen vorhanden. Zum Feuerwehrjubiläum in Rayen war es dann komplett fertig. So stellte ich es 1977 auch auf dem Marktplatz in Xanten innerhalb der Oldtimerrallye vor. Das Motorrad Marke Zündapp von 1937 erwarb ich von einem Oldtimerkollegen aus Rheinberg im Jahr 1974 und fuhr einige Male zu...

  • Xanten
  • 23.12.18
  • 32× gelesen
  •  4
  •  3
Kultur
Landrat Dr. Müller mit den Miniköchen Foto: Kreis Wesel
2 Bilder

Weihnachtsfeier im Lühlerheim zum Abschluss der Aktion
„Weihnachtswunsch“ der Kreisverwaltung Wesel

Zum elften Mal fand am vergangenen Montag, 17. Dezember, die gemeinsame Weihnachtsfeier der Kreisverwaltung Wesel mit der Wohnungsloseneinrichtung der Evangelischen Stiftung Lühlerheim in Schermbeck statt. Landrat Dr. Ansgar Müller überreichte bei diesem Anlass den Bewohnerinnen und Bewohnern des Lühlerheims insgesamt 105 Geschenke, die im Rahmen der Aktion „Weihnachtswunsch“ gespendet worden waren. Neben Bewohnerinnen und Bewohnern sowie Mitarbeitenden des Lühlerheims waren zahlreiche...

  • Wesel
  • 19.12.18
  • 24× gelesen
Kultur

Ein schönes Treffen zur Erinnerung an gemeinsame Konzertbesuche
Patricia und Paddy Kelly gaben sich in Xanten die Ehre

Es ist schon zwei Jahre her, dass es in Xanten zwei große Konzerte gab, zu denen Fans aus ganz Deutschland in unsere Domstadt kamen. Zu den recht weit her gereisten Gästen des Patricia Kelly-Konzerts im Schützenhaus gehörten auch die nette Aachenerin Susa :) Färber und ihre Mutter. Ein freundliches Gespräch führte dazu, dass auch Anne Thieme aus Xanten nach dem legendären Paddy Kelly-Konzert im Dom mit in die Gaststätte "Zur Börse" gekommen ist. Gestern gesellten sich zwei...

  • Xanten
  • 16.12.18
  • 169× gelesen
  •  5
  •  4
Kultur
2 Bilder

Neuer Vorstand beim Förderverein Kindergarten St. Elisabeth Birten
Am 27. November fand die diesjährige Jahreshauptversammlung statt

Bei der Jahreshauptversammlung am 27.11.2018 des Vereins der Freunde und Förderer des ortsansässigen St. Elisabeth Kindergarten e. V. Birten wurden die Weichen neu gestellt. Die Tagesordnung war recht lang und sehr ausgiebig. So wurden nach den Rechenschaftsberichten der Vorstand entlastet bevor es um weitere Themen wie neue Ausstattungen im Kindergarten, Gemeinnützigkeit, Satzungsänderung und um die Vorstandswahlen ging. Bei den Vorstandswahlen gab es einige Veränderungen. Nach...

  • Xanten
  • 14.12.18
  • 16× gelesen
  •  1
Kultur
17 Bilder

Die Seniorenweihnachtsfeier in der Gaststätte "Zum Amphitheater"
Die Birtener Krippenspielgruppe hat einen ersten schönen Auftritt gehabt

Schon seit mehr als drei Jahrzehnten findet sich in der Pfarrgemeinde St. Viktor Birten immer wieder ein großer Kreis von netten Kindern und Jugendlichen, der bereit ist, am Heiligen Abend für ein schönes Schauspiel in der Birtener Kirche zu sorgen.  Den kleinen Akteuren stehen in der Regel drei Auftritte bevor, der erste fand bereits am gestrigen Donnerstag statt, am 4. Adventssonntag wird es eine Vorstellung in der Seniorenresidenz Burg Winnenthal geben, am Heiligen Abend wird der...

  • Xanten
  • 14.12.18
  • 108× gelesen
Kultur
Hereinspaziert: Der Xantener Weihnachtscircus findet zum siebten Mal statt. Bürgermeister Thomas Görtz, Jonny und Jessica Casselly sowie "Bobori" - der Weihnachtsmann - freuen sich. Foto: CP

Der Weihnachtscircus Jonny Casselly öffnet am Samstag, 22. Dezember, das große Zelt in Xanten
Vorhang auf, Manege frei!

Wer Zirkusluft schnuppern möchte, kommt seit sieben Jahren an Xanten nicht vorbei. Immer wieder in der Weihnachtszeit schlägt der Circus von Jonny Casselly jr. im Xantener Hafen sein großes Zelt auf. Xanten. Von Samstag, 22. Dezember, bis Sonntag, 6. Januar, wird dem geneigten Publikum ein Programm geboten, in das das aus drei Personen bestehende Organisationsteam jede Menge Herzblut gesteckt hat. Direktor Jonny Casselly, Ehefrau Jessica sowie ihr Freund Boris Quest, alias "Bobori" wissen,...

  • Xanten
  • 12.12.18
  • 206× gelesen
Kultur
Die Heilige Familie vor einer Palastruine. Die neapolitanische Krippe aus dem Jahr 1760 wurde im 19. Jahrhundert ergänzt.  Eilsabeth Maas zeigt sich über die wertvolle Darstellung begeistert.  Foto: CP

Kostbare Weihnachtskrippen sind jetzt im Xantener StiftsMuseum zu sehen
"Gemälde in 3D"

Weihnachtszeit ist Krippenzeit. Auch das StiftsMuseum in Xanten kommt Jahr für Jahr um diese Erkenntnis nicht herum. Und so zeigt das Museum erneut acht ausgewählt Krippen aus der Kevelaerer Sammlung des Niederrheinischen Museums für Volkskunde und Naturgeschichte. Xanten. Gemeinsam mit der Kunsthistorikern Susanne M. Rupprecht hat die stellvertretende Leiterin des StiftsMuseum, Elisabeth Maas, diesmal die Krippen ausgewählt. Sie stammen aus Frankreich, Italien und Deutschland und...

  • Xanten
  • 10.12.18
  • 28× gelesen
Kultur
Dass Jonny Casselly während des Klavierspiels der Pianistin Deborah Rawlings einen Handstand auf dem Flügel macht, ist eher unwahrscheinlich. "Allerdings", so der Chef des Xantener Weihnachtszirkus, "könnte ich mir durchaus vorstellen, die Atmosphäre der glitzernden Zirkuswelt durch die eine oder andere artistische Einlage hervorzuheben. Auf dem Foto von links: Sandra Bree und Jürgen Kappel vom Verein Stadtkultur, im Handstand Jonny Casselly sowie Bürgermeister und 1. Vorsitzender des Vereins, Thomas Görtz

In neuer Umgebung und besonderer Atmosphäre
Weihnachtskonzert am 20. Dezember im Circus Casselly

Drei hervorragende junge Künstlerinnen bereiten musikalisch auf Weihnachten vor In den letzten Jahren hatte Jürgen Kappel, stellvertetender Vorsitzender des Vereins für Stadtkultur Xanten e. V. bereits einige Konzerte im Sitzunssaal des Xantener Rathauses organisiert, unter anderem die Reihe Piano Forte.  In diesem Jahr hat er ein Weihnachtskonzert vorgesehen, allerdings, nach der Idee von Bürgermeister Thomas Görtz, in einer gänzlich neuen Umgebung und Atmosphäre. Zu diesem Zweck hat...

  • Xanten
  • 30.11.18
  • 52× gelesen
Kultur
Als Poetry Slammer eine bekannte Größe: Christofer mit f gibt in Sonsbeck Proben seines Könnens.
2 Bilder

Der Sonsbecker Verein Son`Kult! geht neue Wege
Wo der Rap auf Poetry-Slam trifft

Am Freitag, den 30. November, präsentiert der Sonsbecker Kulturverein "Son`Kult" erstmals das Format "Rap meets Poetry-Slam". Sonsbeck. "Rap Battle" und "Poetry-Slam" zählen zu den wohl populärsten kulturellen Veranstaltungen der heutigen Zeit. Beide Genres für sich ziehen jährlich viele Besucher an und werden immer beliebter. Getreu dem Leitsatz „alles.außer.gewöhnlich“ möchte das Team des Sonsbecker Kulturvereins Son`Kult! neue Wege gehen und Veranstaltungsformate bieten, die alle...

  • Sonsbeck
  • 26.11.18
  • 15× gelesen
  •  1
  •  1

Beiträge zu Kultur aus