Das Musikkorps der Bundeswehr spielt am 7. September um 19 Uhr in der Arena des Archäologischen Parks (APX)

Machen die Arena Xanten zur "Arena di Verona". Von links: Dirigent und Leiter Christoph Scheibling, Manager Stefan Hahn, Stephan Müller (für den Aufbau zuständig), Guido Lohmann (VoBa NIederrhein eG.), Elisabeth Maas und Rainer Theunissen (Lions Xanten)
  • Machen die Arena Xanten zur "Arena di Verona". Von links: Dirigent und Leiter Christoph Scheibling, Manager Stefan Hahn, Stephan Müller (für den Aufbau zuständig), Guido Lohmann (VoBa NIederrhein eG.), Elisabeth Maas und Rainer Theunissen (Lions Xanten)
  • hochgeladen von Randolf Vastmans
Wo: Archäologischer Park , Archäologischer Park 2, 46509 Xanten auf Karte anzeigen

Auf Initiative des Lions Club Xanten

Einnahmen kommen gemeinnützigen Projekten zugute

Der 7. September dieses Jahres verspricht einen musikalischen Hochgenuss in der Arena des Archäologischen Parks Xanten (APX), denn an diesem Tag wird das Musikkorps der Bundeswehr zum erstenmal in der Domstadt zu Gast sein. Etwa 60 Musiker, welche den Auftrag haben, die Truppe musikalisch auf den bedeutendsten Bühnen und Festivals der Welt zu präsentieren, sorgen für Unterhaltung auf höchstem musikalischen Niveau. Wer nun denkt, es handele sich bei den Darbietungen ausschließlich um Militärmärsche, der irrt gewaltig. Zwar hat das Orchester auch diese im Gepäck und wird in Xanten einen Auszug daraus zum Besten geben; aber dies wird nur einen von vier Blöcken darstellen, die unterschiedliche Bereiche der Musik repräsentieren. So werden Dirigent, Oberstleutnant Christoph Scheibling und seine Musiker unter dem Motto, „Una Notte all´Opera“ das Rund des Amphitheaters unter anderem mit Stücken von Verdi, Puccini in die „Arena di Verona“ verwandeln, wobei bedeutende Gesangssolisten sie unterstützen. Zwei Blöcke mit der „Ouvertüre 1812“, einem der beliebtesten Orchesterwerke von Peter Iljitsch Tschaikowsky, sowie Musik aus den schottischen Highlands stellen weitere Höhepunkte des Abends dar.
Christoph Scheibling, „Wir können uns vorstellen, bei positiver Resonanz eine gewisse Regelmäßigkeit in unsere Auftritte in Ihrer schönen Stadt zu bringen“.
Initiiert wurde das Ganze wieder einmal durch den Lions Club Xanten, der, als Teil der weltweiten Organisation, unter dem Motto, „We serve – Wir dienen“ durch Beiträge, Spenden und Einnahmen aus Veranstaltungen gemeinnützige Einrichtungen unterstützt. So kommen auch die Einnahmen aus dieser Veranstaltung sozialen Projekten, die im Nachhinein ausgewählt werden, zugute.
Maas ist stolz darauf, das Musikkorps für die Zwecke der Lions gewonnen zu haben. „Wir befinden uns damit in bester Gesellschaft mit den bedeutendsten Spielstätten.“ Tatsächlich trat das Orchester bereits beim Metal Festival in Wacken auf, wofür laut Scheibling bereits die nächste Anfrage vorliegt und wird demnächst im Konzerthaus aller Konzerthäuser, der Hamburger Elb Philharmonie, vor der die Orchester Schlange stehen, sowie in Budapest das Publikum begeistern.
Unterstützt wird das Ganze durch die Volksbank Niederrhein eG, sowie das Xantener Unternehmen Witzenmann Rhein- Ruhr GmbH.
Eine Kostprobe des Ausnahmeorchesters ist unter https://www.youtube.com/watch?v=oukkXxjvCkU abrufbar.
Tickets zum Preis von 22 Euro bei freier Platzwahl auf der Tribüne sind bei der Tourist Information Xanten (TIX), der Volksbank Niederrhein, der Witzenmann Rhein- Ruhr GmbH, sowie im Restaurant Zur Börse erhältlich. Online gibt es sie unter                         http://xanten-shop.de/epages/83ed4d01-576d-434a-bbaf-b53bbad11756.sf/de_DE/?ObjectPath=/Shops/83ed4d01-576d-434a-bbaf-b53bbad11756/Categories/19/Seite__Kategorie3 .
Der Preis an der Abendkasse beträgt 25 Euro.
Ein Genuss, den man sich nicht entgehen lassen sollte und vielleicht der Auftakt zu neuen Konzerten in der historischen Arena des APX.

Randolf Vastmans


Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen