Das Team des "Birtener Krippenspiels 2019" blickt hoffnunsvoll in Richtung Weihnachten
Es fehlen nur noch die Darsteller von zwei Hirten!!!

Lea, Jule, Jette, Maja, Paul, Alex und Jonah sind schon seit Wochen ganz freudig und emsig bei der Sache. Vielen herzlichen Dank euch allen im Namen der Pfarrgemeinde St. Vikor Birten.
  • Lea, Jule, Jette, Maja, Paul, Alex und Jonah sind schon seit Wochen ganz freudig und emsig bei der Sache. Vielen herzlichen Dank euch allen im Namen der Pfarrgemeinde St. Vikor Birten.
  • hochgeladen von Hildegard van Hueuet

Bisher sind die Proben "voll entspannt" verlaufen. Die vielen Kinder sind alle mit Leib und Seele bei der Sache, die einen können ihre Texte schon auswendig, die anderen werden sich bis zur ersten Probe in der Kirche - am kommenden Donnerstag um 16:30 Uhr - so richtig "reingehängt" haben.

Die Kinder, die auf dem Foto zu sehen sind, sind nur ein recht kleiner Teil der Spieler der "Rahmengeschichte". In ihr steht das Wirtspaar Jonah und Maja im Mittelpunkt. Es kommt an einen gewissen Abend so gar nicht zur Ruhe, weil es immer wieder an der Tür klingelt.

Viele von den diesjährigen kleinen Schauspielern haben bereits mehrmals mitgemacht, so z. B. Gastwirt Jonah Cleven und seine Frau Maja Stutz. Hannah Cleven glänzt mal wieder als Erzählerin, und auch der kleine Alex Daams spielt schon zum dritten Mal mit, zurzeit  besetzt er sogar die Rollen von drei Hirten.

Ihm möchte das Team auf jeden Fall noch zwei weitere Hirten zur Seite stellen können, und deshalb erscheint jetzt auch hier dieser Text.

Der große Engelchor unter der Leitung von Dorothea Sinsteden hat bereits auch die ersten erfolgreichen Proben in der Kirche hinter sich gebracht.

Eltern, die Kinder im Alter zwischen 5 und 12 Jahren haben,  können sich noch gern bei Tina Albecht, Vanessa Böddecker, Doro Sinsteden oder Hildegard van Hüüt melden oder einfach am Donnerstag zur Kirche in Birten kommen.

Ein wichtiger Hinweis: Die Probe für die "Rahmengeschichte-Darsteller" findet ab kommenden Donnerstag um 16:30 Uhr in der Kirche statt; der Engelchor trifft sich dort - wie gewohnt _ um 17:15 Uhr.

Autor:

Hildegard van Hueuet aus Xanten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

16 folgen diesem Profil

6 Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.