Frühjahrskonzert: Lyrisches und Mystisches

Das Duo Nuances: Anke Kreuz und Achim Busch.
  • Das Duo Nuances: Anke Kreuz und Achim Busch.
  • Foto: privat
  • hochgeladen von Christoph Pries

Das Zweite Konzert der Frühjahrsreihe im Xantener DreiGiebelHaus findet
am Freitag, 10. Mai statt. Das Duo Nuances / Flöte-Gitarre spielt ein internationales Programm, Lyrisches, Mystisches, Temperamentvolles. Zu hören sind Kompositionen aus dem 20. und 21. Jahrhundert aus Spanien, Frankreich, Japan, Mazedonien, Estland, Argentinien und Brasilien. Fein aufeinander abgestimmt und wandlungsfähig präsentieren Anke Kreuz ( Querflöten) und Achim Busch ( Gitarre) den Farbreichtum ihrer Instrumente. Das Konzert beginnt um 20 Uhr im Foyer des DreiGiebel- Hauses direkt vor der Bücherei, Eingang seitlich vom Dom.
Der Eintritt beträgt 8 Euro, ermäßigt 5 Euro, für Kinder bis 14 Jahren ist der Eintritt frei. Karten können unter der Telefonnummer: 02801/ 9826917 vorbestellt werden. Abendkasse und Einlass ab 19.30 Uhr.

Autor:

Christoph Pries aus Xanten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen