Verlosung vieler attraktiver Preise sichert den Blutwurstsonntagszug 2020
Lose können auch noch bis zur Marktfete erworben werden

Durch die Verlosung wird der Blutwurstsonntags Zug 2020 finanziert. Deswegen verkauften Sandra Lustig, Jan Kretschmer (Ehemann der gleichnamigen Obermöhne), Vorsitzender des XBK Werner van Gemmeren und Ralf Lustig auch bei der Damensitzung des XCV viele Lose
  • Durch die Verlosung wird der Blutwurstsonntags Zug 2020 finanziert. Deswegen verkauften Sandra Lustig, Jan Kretschmer (Ehemann der gleichnamigen Obermöhne), Vorsitzender des XBK Werner van Gemmeren und Ralf Lustig auch bei der Damensitzung des XCV viele Lose
  • hochgeladen von Randolf Vastmans

E- Bike und viele andere attraktive Preise winken

2020 gibt es in Xanten wieder einen Blutwurstsonntagszug. Um diesen finanzieren zu können, verkauft das Xantener Blutwurstkomitee Lose für eine Tombola, bei der an die tausend attraktive Preise winken. Der Hauptpreis besteht aus einem hochwertigen E- Bike, aber auch ein halbes Duroc Schwein, eine Heißluftballon- Fahrt oder ein Cabrio Wochenende und viele andere gehören dazu. Lose gibt es noch bis zur großen Karnevalsfete, die am Blutwurstsonntag um 12 Uhr auf dem Markt beginnt und ab etwa 18 Uhr im Schützenhaus auf dem Fürstenberg fortgesetzt wird. Bei der Marktfete findet auch die Ausgabe der Preise statt.
Gekauft werden können die Lose zum Preis von je 1 Euro beim Plaza del Mar, Rewe, den Edeka Märkten, den Bäckereien Dams und Bors, dem Café de Fries, im Krankenhaus Xanten, den Gastronomiebetrieben Xantener Stuben, Holt, Neumaier, Karthaus X², Zur Börse, Old School (ehemals VIPS) sowie in Dirks Brutzelbude, Baumarkt Hopmann, den Friseuren Mack und Neske, der Metzgerei Lemken, Tankstelle Simon, dem Sonnentreff Xanten und bei Essen für Jedermann.
„Wir sind den Verkaufsstellen und den Sponsoren sehr dankbar“, so der Vorsitzende des XBK, Werner van Gemmeren, „denn ohne deren außerordentliches Engagement wäre es unmöglich, den Blutwurstsonntagszug zu finanzieren“.
Die nächsten Highlights der Session sind von Seiten des XBK der Rathaussturm um 16 Uhr auf dem Kleinen Markt an Weiberfastnacht mit anschließendem Möhneball im Schützenhaus, die Fascination House Party mit Karnevals Disco 2.0 am Freitag, 1. März und die Große XBK Karnevalssause am Samstag, 2. März, jeweils ab 20 Uhr am Schützenhaus. Dabei ist für den Freitag noch ein Überraschungsevent für die Jugend vorgesehen.
Zu allen Veranstaltungen sind die Xantener Bürger herzlich eingeladen.

Randolf Vastmans

Autor:

Randolf Vastmans aus Xanten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.