Auch der diesjährige Nelkensamstagzug lockte viele Hunderte Narren nach Menzelen
Tolle Mottowagen, nette Fußgruppen und klasse Musikvereine boten einen tollen Anblick!

Sooo viele nette junge Menschen!!!

Vielen herzlichen Dank, dass wir dieses tolle Foto von euch machen durften!

Annikas Eltern
86Bilder
  • Sooo viele nette junge Menschen!!!

    Vielen herzlichen Dank, dass wir dieses tolle Foto von euch machen durften!

    Annikas Eltern
  • hochgeladen von Hildegard van Hueuet

Im Menzelener Nelkensamstagszug, der am 2. März wie ein langer Lindwurm durch die kleine Alpener Gemeinde zog, zeigte zumindest ein Wagen das Motto der diesjährige Session deutlich an. Auch die Kostüme von Karnevalisten, die sich am Straßenrand aufhielten, ließen das Motto " Schon im alten Ägypten hat man gewusst, in Menzelen feiern wir Karneval mit großer Lust" lebendig werden.
Mit mehr als 20 Nummern, zu denen auch die Wagen des Menzelner Prinzen Mario I. und des Kinderprinzenpaares Tim und Lisa gehörten, unterhielt der Zug die Zuschauer bestens, und das bei tollem Wetter von Anfang an. Die Teilnehmer des Zuges hatten für richtig viel und leckeres Wurfmaterial gesorgt. Jeder Wagen und jede Fußgruppe, vor allem auch das Birtener Tambourcorps und die "Birtener Altrheingang", sorgten für viele interessierte Blicke. Besonders viel Mühe hatten sich der "Fanclub Borussia Veen" und die "Löthkolben Wardt"  mit ihren Wagen gegeben. Die Löthkolben feierten in diesem Jahr ein Jubiläum: Schon seit zehn Jahren sind sie mit tollen Mottowagen unterwegs, auf dem auch in diesem der Hinweis, dass alkoholische Getränke nicht an unter 18-Jährige abgegeben werden dürfen, angebracht war. Die Motti waren eher sensibel, d.h. ohne die böse Kritik, die allerdings zu Karneval nicht nur erlaubt, sondern sogar erwünscht ist, ausgewählt. So waren unter anderem nicht nur nette Dorfprofeten- und Hippie- , sondern auch Bienen- und Wikinger-Wagen zu sehen.
Ohne ein herzliches Dankeschön für die tollen Stunden und dem Wunsch, dass das Durchklicken euch viel Freude bereitet, kann ich diesen Beitrag nicht beenden.

Autor:

Hildegard van Hueuet aus Xanten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

23 folgen diesem Profil

2 Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen