Winter-Ausgabe der Konzertreihe "Acoustic Plaza" im Hafen Xanten
Träumen, nachdenken, lachen und mitsingen

Lokalmatador Hubert Dingenskirchen bietet diesmal das volle Programm.
  • Lokalmatador Hubert Dingenskirchen bietet diesmal das volle Programm.
  • Foto: Agentur
  • hochgeladen von Lokalkompass Xanten

Im Sommer vergangenen Jahres gab es die erfolgreiche Premiere der neuen Veranstaltungsreihe „Acoustic Plaza“ im Hafen Xanten. Die Reihe wird, wie das Freizeitzentrum Xanten mitteilt, in diesem Jahr fortgesetzt und geht mit einer "Winter Edition" in die dritte Runde.

Xanten. Am Samstag, 19. Januar, gibt es, dieses Mal im warmen und gemütlichen Ambiente im Restaurant "Plaza del Mar" im Hafen Xanten, ab 21 Uhr handgemachte Musik gegen den Winterblues. Gestartet wird mit lebensfrohem Akustik-Folk/-Pop von Kate Rena.

Nachdenklich

Die Songwriterin aus Düsseldorf präsentiert ihre deutschen und englischen Songs zum Träumen, Nachdenken, Lachen und Mitsingen.
Hubert Dingenskirchen ist seit 30 Jahren mit seinen Liedern, die nach Blues, Folk, Gospel, Country, Punk und Pop klingen und tief im Ruhrpott verwurzelt sind, unterwegs. Nach seinem kurzen Intermezzo beim letzten Acoustic Plaza im Sommer 2018 erlebt seine Heimatstadt Xanten Hubert Dingenskirchen nun in voller Länge.
"Jagular" sind Charlotte Jeschke und Jan Becker. Mit Cello, Gitarre und Gesang, außergewöhnlich-mysteriösen Texten und einer charmanten Bühnenpräsenz wollen sie auch in Xanten das Publikum in ihren Bann ziehen.
Der Eintritt zur dritten Ausgabe der Eventreihe Acoustic Plaza am Samstag, 19. Januar, im Plaza del Mar ist wie immer frei. 

Was, wann, wo

„Dritte Acoustic Plaza“.
Samstag, 19. Januar, 21 – 0 Uhr.
Plaza del Mar, Hafen Xanten, Salmstraße 30, 46509 Xanten.
 Der Eintritt ist frei!

Autor:

Lokalkompass Xanten aus Xanten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

7 folgen diesem Profil

2 Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen