Xantener Theaterbus führt Musikfreunde zu tollen Ensembles nach Duisburg, Mühlheim und Gelsenkrichen

Ein Bild aus der Oper "La Traviata" von Giuseppe Verdi.
  • Ein Bild aus der Oper "La Traviata" von Giuseppe Verdi.
  • Foto: Hans Jörg Michel
  • hochgeladen von Lokalkompass Xanten

Schöne Abende zu Gast bei renommierten Ensembles kann man mit dem Xantener Theaterbus auch in dieser Spielzeit wieder genießen. Auf dem Plan stehen die Deutsche Oper am Rhein im Theater Duisburg, die Stadthalle Mülheim und das Musiktheater im Revier in Gelsenkirchen. Der Bus hält in der Xantener Innenstadt, in allen Xantener Ortsteilen, in Alpen-Drüpt und bei Bedarf in Rheinberg an der Bahnhofstraße.
Ab jetzt können bis circa 5 Wochen vor der Aufführung können die Karten verbindlich bei der Tourist Information Xanten gebucht werden, Telefonnummer: 02801-772200. Bei allen Preisen ist die Busfahrt inkludiert.

Hier ein Überblick über das Programm:

  • Oper "La Traviata" von Giuseppe Verdi: Am 23. September um 18.30 Uhr in Duisburg. Der Preis für eine Karte beträgt 45 Euro
  • Verdi-Oper "Otello": Am 20. November um 19.30 Uhr ebenfalls in Duisburg. Auch hier kostet die Karte 45 Euro
  • Oper "Hänsel und Gretel" von Engelbert Humperdinck: Am 19. Dezember um 18 Uhr in Duisburg. Tickets kosten für Kinder 28 Euro und für Erwachsene 39 Euro
  • Wiener Neujahrskonzert mit dem Europäischen Festival Orchester: Am 6. Januar 2019 um 18 Uhr in der Stadthalle in Mülheim an der Ruhr. Die Karten kostet 45 Euro
  • "Romeo und Julia" mit der Musik von Sergej Prokofjev und dem Ballett von Bridget Rainer: Am 10. Februar um 18 Uhr im Großen Haus in Gelsenkirchen, der Preis für die Tickets beträgt 56 Euro
  • Verdi-Oper "Falstaff": Am 19. März um 19.30 Uhr in Duisburg, Tickets gibt es für 45 Euro
  • Oper "Eugen Onegin" von Peter I. Tschaikowski: Am 28. April im Kleinen Haus in Gelsenkirchen. Beginn der Oper ist um 18 Uhr, die Tickets kosten 56 Euro
  • Operette "Fledermaus" von Johann Strauss (Sohn): Am 8. Juni um 19.30 Uhr in Duisburg. Der Preis für die Tickets beträgt auch hier 45 Euro
Autor:

Lokalkompass Xanten aus Xanten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

5 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.