Xanten - LK-Gemeinschaft

Beiträge zur Rubrik LK-Gemeinschaft

Informierten auf dem Xantener Markt. von links: Robert Matthaiwe, Hendrik Scholten, Arne Jordans, Ludger Quernhorst, David Terlinden und Sabrina Fell
Video

Landwirte suchen das Gespräch mit den Bürgern
Info Stand auf dem Xantener Markt

Bauern verteilen Tütchen mit Blumensamen Auch am Freitag schlossen sich viele Landwirte zusammen, um ihren Wünschen nach Einbindung bei die Landwirtschaft betreffenden Regierungsentscheidungen eingebunden zu werden. Doch heute ging es ihnen nicht ums Provozieren, vielmehr stand die Aufklärung im Focus der Aktion. So stellte man sich in vielen Orten den Fragen der Bürgerinnen und Bürger, die laut Aussage der Landwirtin Sabrina Fell einfach falsche Vorstellungen von der Tätigkeit der...

  • Xanten
  • 17.01.20
  •  1
Die Xantener Schornsteinfeger und Bürgermeister Thomas Görtz wünschen Frohes Neues Jahr
2 Bilder

Tradition – Xantener Schornsteinfeger wünschen Frohes Neues Jahr
Mehr als nur Kaminkehrer

Ausbildung immer anspruchsvoller Eine alte Tradition pflegen die Schornsteinfeger der Xantener Bezirke stets im Januar eines jeden Jahres, indem sie sich mit dem Bürgermeister im Rathaus treffen und ihm, verbunden mit den besten Wünschen zum neuen Jahr, eine Magnum Flasche Sekt überreichen. „Diese Flasche“, bedankte Bürgermeister Thomas Görtz, „werde ich wieder zur Weiberfastnacht den Xantener Möhnen spendieren“. Zwei Auszubildende waren neben den „Alten Hasen“ beim Empfang zugegen, Jakob...

  • Xanten
  • 16.01.20
Im Alter von 83 Jahren verstarb Jürgen D. Haupt
2 Bilder

Der Heimatforscher Jürgen D. Haupt ist tot
Der niederrheinischen Heimat sehr verbunden

Der XANTENER hat oft über ihn geschrieben Mit Bestürzung erfuhr der XANTENER vom Tode Jürgen D. Haupts, der im Alter von 83 Jahren verstorben ist. Der gebürtige Hamburger zog nach dem Krieg in die Gemeinde Hünxe. Nach dem Tode seiner Frau und dem seiner späteren Lebensgefährtin verlegte er seinen Lebensmittelpunkt in die Römerstadt Xanten. Haupt hatte sich der Heimatforschung am Niederrhein verschrieben, insbesondere dessen Römischer Geschichte. Dazu, wie auch anderen typischen...

  • Xanten
  • 09.01.20
Hintere Reihe von links nach rechts: Guido Lohmann, Jonny jr. Casselly, Pascal Lurvink
vordere Reihe: Thomas Görtz, Jessica Casselly und Benny Lurvink

2. Eislaufen unterm Zirkuszelt vom 11. Januar bis zum 02. Februar
Jonny jr. Casselly stellt Programm von Jonnys Eispalast 2020 vor

Anjas Kids on Ice erzählen Märchen auf Schlittschuhen Nach dem Weihnachtszirkus ist vor Jonnys Eispalast. Zum zweiten Mal verwandelt sich die Manege im Zelt der Xantener Zirkusfamilie Jonny jr. Casselly in eine Eislaufbahn, die bei jedem Wetter genutzt werden kann. Mit 20 x 16 Metern ist diese sogar noch größer als im letzten Jahr. Geprägt wird das Ganze, wie bereits im letzten Jahr, durch viele Highlights. So wird auch Anja mit ihren Kids on Ice wieder mit von der Partie sein und am 26....

  • Xanten
  • 09.01.20
  •  2
Schülerinnen und Schüler der Gesamtschule haben das Transparent mit dem neuen Namen entrollt. Ludgera Fährmann-Koch, Schulleiter Frank Pieper sowie die Bürgermeister Thomas Görtz und Heiko Schmidt mitten drin
2 Bilder

Gesamtschule Xanten-Sonsbeck heißt nun Willi-Fährmann Gesamtschule
Aus vier Vorschlägen demokratisch gewählt

Nach Xantener Jugendbuchautor und ehemaligem Schulleiter benannt „Der Begriff Gesamtschule Xanten-Sonsbeck war eine sachliche Bezeichnung für die ehemalige Walter-Bader-Realschule“, so der Xantener Bürgermeister Thomas Görtz. Wie sie zu Realschulzeiten den Bezug zu einer wichtigen für die Römerstadt bedeutsamen Person in ihrem Namen ausdrückte, sollte es auch künftig wieder sein. So wurden von Schülerinnen und Schülern, aber auch von Teilen des Kollegiums Namen vorgeschlagen, von denen...

  • Xanten
  • 07.01.20
  •  1
Die drei ersten Plätze aus dem Fotowettbewerb: 1. Christoph van Leyen (Mitte), 2. Randolf Vastmans (links) und Wolfgang Weise mit den jeweiligen Bildern
10 Bilder

Zweite Ziehung der Preise aus der Weihnachtsverlosung
Erstmals Wintergrillen mit „Round Table 158“

Gleichzeitig Übergabe der Preise aus dem ersten IGX Fotowettbewerb Die zweite Ziehung der IGX Weihnachtsverlosung fand am ersten verkaufsoffenen Sonntag des Jahres 2020 auf dem Großen Markt in Xanten statt. Gleich drei Events hatte die Interessengemeinschaft Gewerbetreibender Xantens aus der Ziehung gemacht. Warteten die zahlreich erschienenen Zuschauer gespannt auf die Verkündung der Gewinner, konnten sie sich währenddessen am Grillstand des „Round Table 158“ mit Getränken und Gegrilltem...

  • Xanten
  • 06.01.20
Ingo Appelt: Im zweiten Anlauf soll es endlich mit dem Auftritt in Xanten klappen.

Ingo Appelt kommt nach Xanten
Notorische Nörgler haben im Schützenhaus Sendepause

Xanten. Diesmal soll es aber etwas geben mit dem Xantener Gastpiel von Ingo Appelt. Nachdem der Auftritt im September verlegt werden musste, hat der Comedian sein Erscheinen im Schützenhaus auf dem Xantener Fürstenberg für Sonntag, 9. Februar, um 19 Uhr angekündigt. Wenn er kommt, haben die Nörgler Sendepause. Ingo Appelt hat ein Geheimrezept gegen die deutsche Depression gefunden: Es gibt so lange auf die Zwölf, bis die Sonne wieder scheint. Schmerzen werden weggelacht. Wer möchte, kann...

  • Xanten
  • 30.12.19
  •  1
  •  1
Mit ihrem Lebensgefährten wohnt Sabine Finke im Luftkurort Xanten
4 Bilder

Pflege mit Herz
Pflegefachkraft Sabine Finke geht in ihrem Beruf auf

Der Mensch muss im Vordergrund stehen Ihr Examen legte Sabine Finke 2008 ab und arbeitete danach bis 2010 im Evangelischen Altenheim an der Poststraße in Xanten. Es folgten drei Jahre in einer Pflegeeinrichtung der Kreisstadt Wesel und weitere drei bei einem mobilen Pflegedienst. „ich wollte einfach auch Erfahrungen in anderen Einrichtungen sammeln“, begründet die 48jährige diese Wechsel. Seit 2016 arbeitet sie wieder da, wo ihre Wurzeln sind, im Evangelischen Altenheim zwischen Poststraße...

  • Xanten
  • 19.12.19
Truth Bombs kommt mit einfachen Spielmaterial aus und erfordert Fantasie.
Aktion
4 Bilder

Spielekompass 2019: Der Wahrheit auf der Spur
Der Lokalkompass verlost zwei Spiele für die Silvester-Party

Normalerweise treffen sich Michael, Andi, Jo und Axel einmal in der Woche zum Kicken mit Arbeitskollegen in der Soccerhalle. Nun haben sie den Kunstrasen gegen den Spieltisch getauscht, um zwei Herbstneuerscheinungen auf dem Spielemarkt zu testen. Bei „Truth Bombs“, in Deutschland vertrieben von HCM Kinzel, und „Jetzt mal ehrlich!“ von Hasbro versuchen die Spieler, verborgenen Wahrheiten auf die Spur zu kommen. Von Andrea Rosenthal Trotz des gleichen Themas könnten die Spiele...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 15.12.19
  •  1
  •  1
Stefan Notz wird neuer Propst in der Xantener Pfarrei St. Victor.

Er wird neuer Propst in Xanten
Pfarrer Stefan Notz verlässt Kellen

Stefan Notz, Leitender Pfarrer der Katholischen Kirchengemeinde St. Willibrord, wird Kellen verlassen. Nach Informationen des Klever Wochenblatt soll Notz Pfarrer und Dompropst in Xanten werden. Die Gläubige sollen über diese Entscheidung in den Gottesdiensten an diesem Wochenende informiert werden. Notz, der seit 2014 auch Dechant im im Dekanat Kleve ist,  soll Nachfolger von Propst Klaus Wittke werden, der Ende Oktober im Xantener Dom verabschiedet wurde. Seine Amtseinführung findet am...

  • Kleve
  • 14.12.19
  •  1
  •  1
Mademoiselle Tütü, die Patronne des Variétés, feiert Geburtstag im Schützenhaus auf dem Xantener Fürstenberg.

Ein spannendes Krimi-Dinner im Montmartre-Milieu / Der Xantener verlost Freikarten
Paris, die Stadt der Liebe?

Ein exklusives Abendessen mit garantiertem Mordfall Haben auch Sie eine Einladung erhalten? Dann können Sie sich freuen. Xanten. Mademoiselle Tütü, die Patronne des Variétés, feiert Geburtstag und hat extra aus diesem Anlass ein grandioses Programm zusammengestellt. Das Tatort-Dinner findet am Samstag, 11. Januar, Einlass ab 19.30 Uhr im Schützenhaus Xanten auf dem Fürstenberg statt. Kaum laufen die ersten Darbietungen, da merkt man auch schon: irgend etwas stimmt nicht so recht. Warum...

  • Xanten
  • 10.12.19
  •  1
  •  1
Die Hinweise auf den Karten richtig deuten müssen die Hobby-Detektive beim lösen der Sherlock-Rätsel.
Aktion
2 Bilder

Spielekompass 2019: Rätselhafte Gewinne
Unlock! und Sherlock: Escape Rooms in der Kartenspielvariante

Escape Rooms erfreuen sich seit einigen Jahren großer Beliebtheit. Schon früh sind die Spieleverlage auf diesen Trend aufgesprungen und haben die Rätsel für Gruppen als Brett- oder Kartenspielvarianten aufgelegt. Jedes Jahr kommen neue Themenausgaben auf den Markt, was wichtig ist, denn ein solches Rätsel kann nur einmal gelöst werden. Von Andrea Rosenthal Wir haben zwei dieser Rätselserien genauer unter die Lupe genommen: Abacus-Spiele hat seine Rätselreihe „Sherlock“ genannt, nach dem...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 10.12.19
  •  2
Ab durch die Mauer mit seinem ausgeklügelten Mechanismus aus Magnetschiebern und Drehscheibe wurde mit dem inno-SPIEL 2019 ausgezeichnet.
Aktion
5 Bilder

Spielekompass 2019: Spielen fördert Kommunikation
Innovative Spielideen können zur Sprachförderung eingesetzt werden

Die Spiele, die Ihr aus unserem Nikolaussack gewinnen könnt, haben wir mit vier zugewanderten Mülheimer Kindern im Rahmen der Sprachförderung getestet. David, James, Alyssa und Arpad sind zwischen acht und vierzehn Jahren alt und Deutsch ist nicht ihre Muttersprache. Doch beim Spielen fielen kleine und große Sprachhürden im Nu. Von Andrea Rosenthal Zunächst haben wir „Ab durch die Mauer“ von Zoch getestet. Das Spiel für zwei bis vier Spieler ab sieben Jahre hat auf der Spiel '19 in Essen...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 06.12.19
Die Kunst des Plauderns wird beim "Small Talk Bingo" gefördert.
Aktion
5 Bilder

Spielekompass 2019: Wir füllen Euren Gabentisch
Heute im Test "Small Talk Bingo", "Team 3" und "Blue Banana"

Das zweite Türchen am Adventskalender ist offen, noch 22 Tage bis zur ersehnten Weihnachtsbescherung. Höchste Zeit für ein paar weitere Geschenktipps. Da Euer Spielekompass-Team die Brettspielneuheiten in diesem Jahr mit Lesergruppen testet, hat es ein wenig gedauert. Doch hier ist nun der dritte Teil des Spielekompass 2019. Von Andrea Rosenthal Gespielt haben wir mit Conny, Jörn, Carsten und Regina, vier Freunden, die sich seit der Kindergartenzeit ihres inzwischen erwachsenen...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 02.12.19

Fast 200 Päckchen packten die Schüler
Hagelkreuzer schicken Weihnachtspäckchen auf weite Reise

Lüttingen. Mit liebevoll verpackten Weihnachsgeschenken versammelten sich die Kinder der Hagelkreuzschule Lüttingen vor dem großen LKW, der sich in den nächsten Wochen auf die weite Reise nach Osteuropa begibt. Beinahe 200 Päckchen packten die kleinen Hagelkreuzer mit ihren Familien und übergaben sie dem fleißigen Team des Round Table, das jedes Jahr begeistert über die rege Teilnahme und die Hilfsbereitschaft der Familien ist. In Osteuropa werden die Päckchen kurz vor Weihnachten Kindern...

  • Xanten
  • 25.11.19
Bei Vivien (rechts) ist die Leukämie zurückgekehrt. Wer kann ihr mit einer Stammzellspende helfen? Foto: privat

Wer kann Vivien helfen? Stammzellspender dringend gesucht
Vivien (23 Jahre) aus Xanten kämpft zum zweiten Mal um ihr Leben

Xanten. Die 23-jährige Xantenerin Vivien ist erneut an Leukämie erkrankt. Nun werden Stammzellspender dringend gesucht. Bereits zum zweiten Mal ist der Krebs zurückgekehrt, hatte Vivien ihn doch vor 5 Jahren zum ersten Mal erfolgreich bekämpft und wieder neuen Lebensmut gefasst. Im Sommer kam dann die erschütternde Nachricht: der Krebs ist zurück. Freundin Chantal Christ betont: "Leider haben bisher alle Chemotherapien versagt, sodass eine erneute Stammzelltransplantation ihre einzige Chance...

  • Xanten
  • 22.11.19
  •  4
  •  2
Wer erstellt den schönsten japanischen Garten bei "Miyabi"?
4 Bilder

Spielekompass: Für die kurze Spielrunde zwischendurch
Die Reise in den japanischen Garten

Wenn sonntags die Zeit da ist, kommt in unserer Familie gerne ein Spiel auf den Tisch. Diesmal haben wir uns zwei Neuheiten vorgenommen, bei denen man ohne langes Regelstudium direkt losspielen kann: „Miyabi“ ein Familienspiel für zwei bis vier Spieler aus dem Hause HABA und HILO, ein schnelles Kartenlegespiel für zwei bis sechs Spieler von Schmidt Spiele. Beide Spiele eignen sich ab acht Jahre. Von Andrea Rosenthal „Miyabi“, wieder eine familienfreundliche Idee des erfolgreichen...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 17.11.19
  •  2
  •  2
Um ein Computerspiel analog umzusetzen, benötigt man eine Menge Spielmaterial.
4 Bilder

Computerspiele mal analog umgesetzt
Cities Skylines und Minecraft im Spielekompass-Test

Es ist soweit: Der Spielekompass 2019 startet! Noch bis Weihnachten stellen wir Euch hier Brettspielneuerscheinungen vor, die wir erstmals mit Teilen der Lokalkompass-Community getestet haben. Wenn auch Ihr gerne spielt, bewerbt Euch im Kommentar. Dann kommen wir vielleicht beim nächsten Mal zu Euch. Von Andrea Rosenthal Auffällig auf der Spiel '19, den internationalen Spieletagen in der Messe Essen war, dass immer häufiger erfolgreiche Computer- und Videospiele für den analogen...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 15.11.19
  •  1
  •  3

Praktikum in der Lokalkompass-Redaktion
Hanna Assiep stellt sich der Community vor

Hallo zusammen! Ich heiße Hanna, bin 19 Jahre alt und wohne in Essen. Ich bin in Deutschland geboren und habe hier die erste und zweite Klasse besucht. Vor 10 Jahren bin ich dann mit meiner Familie nach Finnland gezogen, um die Kultur und Sprache des Heimatlandes meiner Mutter zu lernen. Bis vor 2 Monaten habe ich dort gelebt und im Frühjahr 2019 mein Abitur gemacht. In meiner Freizeit spiele ich Fußball und lese gerne. Ich liebe gute Musik (Klassiker vor allem aus den 70er-Jahren), Pizza,...

  • Essen-Süd
  • 14.11.19
  •  39
  •  20

Leser/User-Wettbewerb mit Belohnung für den/die Gewinner/in
Schicken Sie uns Ihre Silvestercollage - die Sie vielleicht zum Jahresende im Weseler wiederfinden!

Zeit für eine Leseraktion! Diesmal sind die findigen Photoshopper in der Community gefragt ... Wir suchen eine gelungene Fotomontage, mit der wir die letzte Printausgabe des Jahres 2019 schmücken können. Aber natürlich dürfen auch "normale" Fotos ins Rennen geschickt werden - das überlassen wir ganz den Teilnehmern. Kleiner Tipp für Ratlose: Mögliche Motive oder Motivbestandteile sind Kleeblätter, Glücksschweinchen, Schonsteinfeger, Sektgläser und -flaschen, Feuerwerk, Uhren mit...

  • Wesel
  • 06.11.19
  •  5
Ella Kaya (links) und Nele van Weßel, beide 14, sind zwei der Schülerinnen und Schüler, welche die Gedenkfeier gestalten. "Die Frage, was haben wir damit zu tun?", haben wir uns wirklich am Anfang gestellt, weil die Judenverfolgung während des Dritten Reiches bis dahin kein großes Thema war. Nun sind die beiden, wie auch die anderen Schüler überzeugt, dass es sich bei der Veranstaltung um eine wichtige Sache handelt.

Gedenken an die Reichspogromnacht
Feier im Rathaussaal und Stadtführung

Schülerinnen und Schüler arbeiten Programm aus Zum 81. Mal jährt sich das Gedenken an die Reichspogromnacht vom 09. November 1938, auch Reichskristallnacht genannt. Eine Nacht, in der Hunderte von Bürgern jüdischer Herkunft durch die Nationalsozialisten ermordet, Synagogen, Gebetstuben, Geschäfte und Wohnungen geplündert und zerstört wurden. Eine Nacht, welche mit der Deportation von rund 30000 Juden in die Konzentrationslager Jahre des Massenmordes am jüdischen Volk einläutete, nachdem...

  • Xanten
  • 30.10.19
Wiesn Wirt Wilfried Meyer mit Wiesn Madl Jana Haedelt und der Oberbayernband, die sich im nächsten Jahr vom Xantener Oktoberfest verabschiedet
2 Bilder

55000 Gäste und jede Menge Stimmung
Positive Bilanz der 21. Xantener Wiesn

Oberbayern Band verabschiedet sich im nächsten Jahr Ein Kult Highlight, das sich hinter seinem Vorbild, dem Münchner Oktoberfest, längst nicht mehr verstecken muss , stellt nach 21 Jahren die Xantener Südsee Wiesn dar. Auch in diesem Jahr wurden weder Gäste noch Veranstalter enttäuscht. Spielten oft auch Regen und Wind eine Rolle, so besuchten trotzdem etwa 55000 Gäste das Event, welches schon seit langem als Magnet für die gesamte Region gilt. Ungebrochen sind Durst und Hunger der...

  • Xanten
  • 27.10.19
  •  1
Grizzly heißt ein neues Kinderspiel von AMIGO, bei dem die Bären auf einem sich bewegenden Spielbrett möglichst viele Lachse fangen müssen, ohne den Wasserfall hinuntergespült zu werden.
5 Bilder

Mitspieler gesucht
Der Spielekompass startet pünktlich zur Messe Spiel '19

In den Herbstferien wird das Ruhrgebiet zum Mekka für alle Fans von Brett-, Karten, Strategiespielen und Comics. Mit der Spiel '19 starten am Donnerstag, 24. Oktober, die 37. Internationalen Spieltage in der Messe Essen. Von Donnerstag bis Samstag können in den Messehallen von 10 bis 19 Uhr alle Spiele ausprobiert werden, am Sonntag schließt die Ausstellung eine Stunde früher. Die Spiel '19 feiert auch in diesem Jahr zahlreiche Rekorde. Mit mehr 1.200 Ausstellern aus 53 Nationen und...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 23.10.19
  •  4
  •  5
von links: Andreas Franke (FZX), Stefan Haag (Löwenbräu) und Festwirt Wilfried Meyer

21. Xantener Wiesn vom 3. bis 27. Oktober
Sternekoch Köpp bringt Speisen auf ein noch höheres geschmackliches Niveau

„Ozapft is“ am 3. Oktober um 12 Uhr Die Eröffnung des 21. Xantener Oktoberfestes steht an und mit ihr erneut vier Wochen des „schönsten Ausnahmezustandes des Jahres“ in der Domstadt. Am Donnerstag, 3. Oktober heißt es um 12 Uhr im 4500 Personen fassenden bayrischen Festzelt an der Xantener Südsee „Ozapft is“, wenn der Vorsitzende des FZX- Verwaltungsrates, Udo Bovenkerk den Zapfhahn in das Bierfass getrieben und damit die Xantener Wiesn für alle eröffnet hat. Vorher allerdings findet der...

  • Xanten
  • 30.09.19

Beiträge zu LK-Gemeinschaft aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.