ALKO Sbk sucht noch HelferInnen für "Musik und Tanzgedöns" bei "Wienemann"

Der nette :) "harte Kern" mit Christina, "Jonas lacht" und Michael in der ersten Reihe
2Bilder
  • Der nette :) "harte Kern" mit Christina, "Jonas lacht" und Michael in der ersten Reihe
  • hochgeladen von Hildegard van Hueuet

Der ALKO Sbk ist es wieder einmal gelungen, einen Veranstaltungsabend im Saal "Wienemann" in Vynen klarzumachen. Die Veranstaltung findet am Samstag, dem 12. Januar statt und sie dient der Finanzierung der Jubiläumsausgabe von "Rock am Dick - die Zehnte". Einlass ist ab 20 Uhr, aber nur für Leute, die mindestens 18 Jahre alt sind. Für sie gibt es in der Zeit von 21 bis 22 Uhr auch 'ne "Happy Hour". BesucherInnen, die die Konzertorganisation unterstützen wollen, können sich noch gern in die Helferliste für den Kassen- und den Thekendienst eintragen. Kontaktaufnahmen sind über mailto:vorstand@alko-sbk.de möglich.
Ob Ska, Rock, Punk oder Rap - die DJs wissen alle Musikrichtungen zu einem guten Mix zu verarbeiten. Ein kleiner Wermutstropfen, der mit diesem LK-Beitrag öffentlich gemacht wird, besteht darin, dass "The Tips" krankheitsbedingt nicht auftreten können. Das Konzert wird nachgeholt, wie die Band bei fb :) verspricht.

Der nette :) "harte Kern" mit Christina, "Jonas lacht" und Michael in der ersten Reihe
Autor:

Hildegard van Hueuet aus Xanten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

17 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.