Die Xantener Winterworld bietet Freizeitspaß für Groß und Klein

Zum Après-Ski in die Almhütte im Xantener Hafen: Auch das hat die Winterworld im Angebot.
2Bilder
  • Zum Après-Ski in die Almhütte im Xantener Hafen: Auch das hat die Winterworld im Angebot.
  • Foto: privat
  • hochgeladen von Christoph Pries

Freizeitspaß für Groß und Klein - auch im Winter an der frischen Luft: das bietet die WinterWorld, die das Freizeitzentrum Xanten (FZX) ab Sonntag, 15. Januar, bis Sonntag, 29. Februar, wieder im Hafen Xanten veranstaltet.

Xanten. Direkt am Ufer der Xantener Südsee, nur einen kurzen Spaziergang
von der Stadtmitte der niederrheinischen Dom- und Römerstadt entfernt, sorgt die WinterWorld bis zum 19. Februar für pures Freizeitvergnügen:
• Eislaufen auf der Echteisbahn
• Eisstockschießen
• Almhütte
• Events

Wilfried Meyer, Leiter des Freizeitzentrums Xanten: „Zum vierten Mal lädt die WinterWorld zum winterlichen Freiluft-Vergnügen in den Hafen Xanten ein. Das positive Echo unserer Gäste der letzten WinterWorld gibt uns viel Ansporn, es nochmals besser zu machen. So haben wir das Angebot auch in diesem Jahr noch einmal verbessert, indem die Echteisbahn erneut vergrößert wurde und nun zirka 23 mal zehn Meter Platz bietet.“
Die im Vorjahr neu installierte Echteisbahn kam bei den Gästen besonders gut an. Sie ist deshalb auch bei der diesjährigen WinterWorld wieder mit dabei. Sowohl geübte Schlittschuhläufer als auch Anfänger haben hier die Möglichkeit, naturgetreues Winterfeeling erleben. Die Eislauffläche ist dienstags bis freitags ab 15 Uhr, samstags und sonntags ab 11 Uhr und immer bis 18:30 Uhr für den allgemeinen Betrieb zum Eislaufen geöffnet.
Während der gesamten Veranstaltungsdauer der WinterWorld besteht auch wieder die Möglichkeit, bei vorheriger Anmeldung außerhalb der Eislaufzeiten auf der Echteisbahn Eisstockschießen zu spielen. Anmeldungen nimmt das Team des Plaza del Mar im Hafen Xanten, Telefon: 02801 9820815, entgegen.

Biathlon auf Schalke-Tour

Die bekannte Biathlon auf Schalke-Tour startet auch in diesem Jahr in der WinterWorld im Hafen Xanten. Am Samstag, 18. Februar sowie am Sonntag, 19. Februar können sich bei diesem „Jedermann Biathlon-Event“ Jung und Alt am Schießstand messen, einen Lauf auf einem Crosstrainer absolvieren und mit einem echten Biathlon-Lasergewehr auf die berühmten fünf schwarzen Scheiben zielen. Am Wettbewerb kann jeder ab 14 Jahren teilnehmen; Vorkenntnisse im Biathlon sind nicht erforderlich.

Events in der Almhütte

Urgemütlich geht es in der Almhütte zu, die während der gesamten Dauer der WinterWorld zur Einkehr vor oder nach dem Freiluft-Vergnügen einlädt. Events in der Almhütte finden an den nachfolgenden Terminen samstags ab 20 Uhr statt:
14. Januar: Après Ski-Hits mit DJ Knex‘xy
21. Januar: 90er Jahre Party mit DJ Patrick
18. Februar: Tanz- und Schlager-Party mit DJ Knex’xy
Am Sonntag, 19. Februar, um 16 Uhr findet zum Abschluss der WinterWorld 2017 ein Dämmerschoppen mit DJ Rene statt.

Zum Après-Ski in die Almhütte im Xantener Hafen: Auch das hat die Winterworld im Angebot.
Die Eisfläche der Winterworld lockt wieder große und kleine Kufenflitzer an. Es gibt noch mehr Platz als im letzten Jahr.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen